D/T 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 5 Bonus
1

119
GC5WEQW
P81-1010
Bonus: A1
Found it, 16.05.2018, Copyfreak:

Getoppt, geschaut, gerechnet, gefahren, geloggt. Kurz und knackig, so wie man es mag.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches.

TFTC!
Copyfreak


Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 06.05.2018, Gammajet:

Schöner Ort Zum Picknicken.Found it, 05.05.2018, Jens K:

Efter event i Oksbøl gik turen videre mod Tyskland for at finde flere M81 cacher. Idag jagtede vi T1 cacherne.
Vi havde endnu en fantastisk tur hernede.

Tak til Mc1492 for udfordringen
Fundet som nr 9311Found it, 05.05.2018, multimand:

En dejlig tur rund i Nordtyskland efter cacher. Idag gik vi efter multier T1, det lykkedes næsten at finde dem alle incl. bonusen.

Tak for god underholdning.

Mvh MultimandEnable Listing, 23.04.2018, Mc1492:

Weiter geht’s

124
GC5WKAV
P81-1015
Bonus: A2
Found it, 30.06.2018, PalmBeach86:

Diese Tour war eigentlich schon im letzten Jahr angedachten gewesen. Aber die Termine harmonierten überhaupt nicht.

In diesem Jahr hat es auf Anhieb geklappt, dass sich das bewährte Team, das sich als Cappuccino ZdM in das Logbuch eingeklebt hat (oneways hatte tolle Aufkleber für diesen Ausflug produziert) zusammengefunden hatte.

Schon 2015 waren wir: aze1704, Olli V, oneways, Samingo und ich erfolgreich unterwegs gewesen.

Heute nun der zweite Teil. Nachdem ich erwacht war und vorzüglich geschlafen hatte, gleich eine Morgenrunde vor dem Frühstück mit oneways, bei dem wir einen niedlichen Vierbeiner getroffen haben.

Es sollte wieder ein toller Tag mit perfektem Wetter für diese Unternehmung und überwiegend sehr gepflegten Dosen werden.

Vielen Dank und herzliche Grüße aus Pinneberg.Found it, 30.06.2018, oneways:

Endlich war es so weit. Die Tour „Zwischen den Meeren“ wurde nun wirklich von uns in Angriff genommen. Die Planungen liefen schon seit über einem Jahr, aber es ist halt auch schwierig einen gemeinsamen Termin zu finden. Unsere Planungen ergaben, dass wir die Tour an drei Tagen mit zwei Übernachtungen angehen wollten. Die Zimmer wurden rechtzeitig reserviert und so stand einem tollen Wochenende nichts mehr im Wege.
Nach der erholsamen Nacht in unser Hotel in Enge-Sande. Wurde auf einen morgentlichen Spaziergang noch vor dem Frühstück dieser kleine Multi angegangen.
**TFTC**  oneways  im Team mit **aze1704**, **PalmBeach86**, **Olli-V** und **Samingo**Found it, 28.04.2018, Gammajet:

Found it, 11.02.2018, Sprossenhörnchen:

GeckoLady erfolgreich beim Suchen geholfenFound it, 11.02.2018, GeckoLady:

Endlich mal wieder einen 81er Cache gesucht. Hier in Enge hat es gut geklappt und Sprossenhörnchen und ich konnten und geschwind ins Büchlein schreiben. Vielen Dank fürs Verstecken!

174
GC5WMP1
P81-1020
Bonus: A3
Found it, 09.07.2018, Einstelliger:

Auf einer 3-tägigen Fahrradtour entlang der ZdM- Tour hatte ich in Bargum und Schafflund meine Übernachtungen eingeplant.
Nach dem Einchecken hatte ich abends noch ein wenig Zeit, die eine oder andere Dose zu suchen und zu finden.
Und natürlich auch entlang der Tour lagen viele Dosen, an denen ich nicht achtlos vorbeifahren konnte.
Nachdem ich alles richtig abgezählt hatte, und ich den zweiten Riesen umrundet hatte, hielt ich auch bald die Dose in der Hand.	
Danke für die Mühe und schöne Grüße vom einstellige 	Found it, 02.06.2018, Panne Koppa:

Als Team "NiNoPaJa" ging es heute zusammen mit NiSaLi, Nobba und Jasgru mit den Rädern von Dagebüll bis Schafflund. 
Der Cachetag neigte sich langsam dem Ende zu, aber es war noch so früh? Der Multi war zwischendurch also noch drin und tatsächlich auch problemlos geschafft. 
TFTC und Grüße aus Mittelhessen, 
Panne KoppaFound it, 02.06.2018, Nobba:

Schon lange stand dieser Trail auf der ToDo-Liste ganz weit oben.
Jetzt hat es endlich geklappt. Im Team mit Jasgru, Panne Koppa und NiSaLi
ging es in den hohen Norden.
Von Dagebüll aus ging es mit den Rädern los. Am Ende des Tages hatten wir
unser Tagesziel Schafflund erreicht. Wo wir unserer Übernachtung geplant hatten.
Am nächsten Morgen ging es nach einem guten Frühstück weiter Richtung Ziel.
Wir konnten alle Caches der Serie finden und auch für den ein oder
anderen Beifang war noch Zeit.
Alles in Allem eine sehr schöne Tour die uns viel Spaß gemacht hat.
Am Ende standen gut 115 Kilometer auf den Tachos der Räder, bevor es wieder in
die Heimat ging.
Danke an alle Owner für das legen und Pflegen der Dose und viele Grüße
DFDC
NoBBa

Platzsparend geloggt mit NiNoPaJa

no tradeFound it, 02.06.2018, NiSaLi:

Lange war diese Tour geplant, Jasgru meint sogar schon bevor ich da war -) 
Gemeinsam starteten wir am Samstag Morgen unsere Tour.
Die Dosen waren schön versteckt und gut zu finden. Die Strecke war sehr schön zu fahren allerding sollte man genug Proviant
mitnehmen.
Vielen Dank an die Owner
DFDC
NiSaLi

Platzsparend geloggt mit NiNoPaJaFound it, 02.06.2018, Jasgru:

Auf großer Radtour zusammen mit Panne Koppa, NiSaLi und Nobba heute gerne auch einen kleinen Umweg gemacht um auch diesen Tradi mit zu machen. Wir haben unsere 4 Namen bei den vielen caches heute mit NiNoPaJa abbekürzt. Das war wieder ein schöner kleiner Multi den wir gerne mit einem kleinen Umweg mitreingepckt haben kurz vor dem Ziel. Die Aufgabe war schnell gelöst und danach konnten wir das Final auch fix ausfindig machen.

T4TC
 #16715

131
GC5WFAY
P81-1025
Bonus: A4
Needs Maintenance, 10.06.2018, HamVo:

Loggbuch ist so durchgeweicht, dass man es nicht mehr entnehmen kannFound it, 10.06.2018, HamVo:

Gut versteckt, auch dank Natur :)
DfdCFound it, 27.03.2018, zaubertattoo:

heute mal wieder mit orange-bus los um ein paar döschen zu suchen + uns mal etwas frischluft um die nase wehen zu lassen. auf dem programm standen die "legenden der raute" + beifang-dosen! dieses döschen wurde von uns schnell gefunden, fix wurde dann das logbuch signiert + weiter geht’s!
danke für’s legen und pflegen!
nun schmückt ein weiterer smily meine karte!

„ø¤º°***TFTC***°º¤ø„
??????¯? zaubertattoo  

liebe grüsse aus mittelangeln

sorry für den einheitslog!

ps
das logbuch konnte ich auswringen + im döschen stand das wasser! wartung erforderlich!Found it, 27.03.2018, orange-bus:

Heute mit zaubertattoo los auf dosen suche .Dieses döschen hielt sich nicht lange versteckt und wir konten das Logbuch signieren und ein smily auf meiner Karte zu zaubern    tftc und einen lieben gruß aus mittelangeln ... orange - bus ...Found it, 26.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75

119
GC5WKT7
P81-1030
Bonus: A5
Found it, 30.06.2018, PalmBeach86:

Diese Tour war eigentlich schon im letzten Jahr angedachten gewesen. Aber die Termine harmonierten überhaupt nicht.

In diesem Jahr hat es auf Anhieb geklappt, dass sich das bewährte Team, das sich als Cappuccino ZdM in das Logbuch eingeklebt hat (oneways hatte tolle Aufkleber für diesen Ausflug produziert) zusammengefunden hatte.

Schon 2015 waren wir: aze1704, Olli V, oneways, Samingo und ich erfolgreich unterwegs gewesen.

Heute nun der zweite Teil. Nachdem ich erwacht war und vorzüglich geschlafen hatte, gleich eine Morgenrunde vor dem Frühstück mit oneways unternommen.

Es sollte wieder ein toller Tag mit perfektem Wetter für diese Unternehmung und überwiegend sehr gepflegten Dosen werden.

Vielen Dank und herzliche Grüße aus Pinneberg.Found it, 29.06.2018, oneways:

Heute soll es losgehen. Die Tour „Zwischen den Meeren“ soll nun wirklich von uns in Angriff genommen werden. Die Planungen liefen schon seit über einem Jahr, aber es ist halt auch schwierig einen gemeinsamen Termin zu finden. Unsere Planungen ergaben, dass wir die Tour an drei Tagen mit zwei Übernachtungen angehen wollten. Die Zimmer wurden rechtzeitig reserviert und so stand einem tollen Wochenende nichts mehr im Wege.
Nach dem 3ten Abschnitt ging es in unser Hotel in Enge-Sande. Nach einer Stärkung wurde auf einem abendlichen Spaziergang noch diese Dose enddeckt.
Gut, wenn man eine 3,8ter immer dabei hat.
**TFTC**  oneways  im Team mit **aze1704**, **PalmBeach86**, **Olli-V** und **Samingo**Found it, 29.05.2018, BeeRe76:

Heute sollten einige Dosen eingesammelt werden, so schaute ich auf die Karte und stellte mir meine Route zusammen.
So, und jetzt war ich hier. Bergen konnte ich die Dose und nun stehe ich im Buch und bin eine Erfahrung reicher.

Ich sage vielen Dank für alles und grüße den Owner.

>  BeeRe76 

(https://www.geocaching.com/geocache/GC67MT4_auf-den-spuren-des-raubers-nc)
oder wer
(https://www.geocaching.com/geocache/GC7Q7Q8_erdbeere-pfluck-event-zum-4-mal)Found it, 18.05.2018, Strandläufer71:

Heute stand diese Dose auf meiner Liste. Der Start dauerte zwar etwas länger als erwartet, war aber eine tolle Idee. Danach ging es dann recht schnell von der Hand. Am Final klappte auch alles gut. Kurz meine ECA aus dem Auto geholt und schon konnte das Logbuch signiert werden. Vielen Dank für diese schöne Runde! DfdCFound it, 11.05.2018, Unruhegeist:

Beim Bezahlen unser Hotel-Übernachtung, (es hat uns übrigens hier 
sehr gut gefallen), wurden wir von der netten Chefin auf unser  Hobby angesprochen. 
"Da kann ich Ihnen ja noch was zeigen!" meinte sie. Ziemlich verblüfft stellte
sie fest, das im Cachermobil von Mika74 auch eine zum Bergen der Dose 
passende ECA mitgeführt wurde.

Dieser Tag begann nach unseren Vorstellungen.

Es bedankt sich Unruhegeist,  auf Fahrrad-Urlaub mit seiner Partnerin.

173
GC5WHB8
P81-1035
Bonus: A6
Found it, 28.06.2018, cupcakefairy:

Heute hatten wir die ECA im Gepäck und konnten uns ins Logbuch eintragen. Dankeschön.Found it, 28.06.2018, wühlmaus.:

Beim ersten Besuch des Caches konnten wir die Dose schon mal bewundern. Heute hatten wir die benötigte ECA im Gepäck und dem Loggen stand nichts mehr im Wege. DankeFound it, 15.06.2018, focus29003:

Mit Marmand und jopa on tour . Viele schöne plätze gesehn . Ist schön mit unserem hobby raus zu kommen . TftcFound it, 15.06.2018, marmand:

Endlich urlaub , also raus auf die suche nach was wohl. Ja auch hier hab ich ne einschreib möglichkeit gefunden . Dabei waren mit Focus29003 und jopa352 .Gruss aus luxemburg . TftcFound it, 14.06.2018, jopa352:

Mit marmand und focus29003 auf GC-Tour
Der Wind hat uns zum Finale geweht, wo wir uns problemlos einschreiben konnten
TFTC

119
GC5WE2Z
P81-1040
Bonus: A7
Found it, 30.05.2018, Feivel_:

Ich bin ja schon in der Marienhölzung durch den Ententeich geschwommen statt mit einer Warthose um den T5er zu loggen. Und so war hier auch die Ausrüstung überbewertet und es ging barfuß hinein auf die Steine. Zuerst dachten wir, wir müssen bis zum Strauch mit den Beeren und sind schön weit bis um die Kurve gelaufen - ist ja ein T4. Dann, nachdem es uns irgendwann zu weit vorkam umgedreht und auch in der Au zurück, weil man es ja bestimmt übersehen hat und dann habe ich gesehen, dass die Richtung falsch ist. Na toll, richtige Richtung, nach kurzer Distanz dann doch gefunden. Die Füße sind jetzt gut durchblutet, immerhin. :DFound it, 17.04.2018, Leiky:

Nachdem ich meine Sommerfelgen aus ihrem Wellnessurlaub abgeholt habe, fuhr ich bei strahlendem Sonnenschein das kleine Stückchen zu diesem schon länger ausgegucktem Multi. 
Mein Cacherhund nahm noch vor dem Finden der ersten Station glücklich und hüpfend die Fährte auf und führte mich erfolgreich auf dem gewollten Weg zum Final, wo er sich über den Fund riesig freute :-D

Mit einem blauen Herzchen bedanke ich mich bei NevermindMe für das Legen und das Pflegen dieses tollen Multis!Found it, 11.03.2018, 4824:

Heute ging es bei bestem Wetter ganz entspannt ans nördliche Ende von **good old Germany**  Ich hatte mir ein paar Dosen raus gesucht um mir den heutigen Tag zu versüßen. 
Da ich von der falschen Seite kam musste ich das CM stehen lassen und zu Fuß durch den noch knapp einen halben meter hohen Schnee stapfen. Auf dem Weg zum Start kam ich am Vorfinal vorbei und wagte mal einen Blick der mich direkt zur Dose führte.  Vielen Dank für diesen schönen MultiFound it, 06.01.2018, DiSiEmNi:

Zusamen mit "Der Raute im Herzen" stand  wieder eine Tagestour quer durch unser nördliches Schleswig-Holstein an.
Vorrangig haben wir uns der letzten WWAC Dose und einigen P81-Multi Dosen gewidmet. 

Hier fanden wir am Ende die Dose, aber der Weg dorthin war schon kurios.
An Station 1 wurden wir nicht fündig . Keine Ahnung ob hier noch etwas zu finden ist. Vielleicht haben wir auch den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen.
Dann hatten wir aber eine Idee wie es hier weiter gehen könnte . Und tatsächlich, wir fanden etwas, was näher betrachtet werden sollte. Während die Vorbereitungen liefen um die Betrachtung auch durch zu fühen, schaute sich "die Raute" ein wenig in der Gegend  um. Er muss sich wohl gefragt haben, wo er die Dose verstecken  würde , sonst kommt man doch nicht auf solche Ideen, oder?!?!? Aber auf einmal hörte ich ein lautes und brüllendes "FOUND IT" . Nun ja, somit fanden wir die Dose und am Ende stehen wir Logbuch. 


Wir grüßen den Owner NevermindMe und danken für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Vielen Dank für den Cache sagen DiSiEmNi   

------------
2670    (http://foerdesteig.blogspot.de/)Found it, 06.01.2018, DieRauteimHerzen:

Heute stand mal wieder eine ausgiebige Runde mit DiSiEmNi auf dem Plan.
Da die WWAC Runde ja fast erledigt ist, wollten wir an der P81 Matrix mal wieder etwas arbeiten.
Natürlich "mussten" wir auch bei einigen anderen Büxen halten und die Logbücher signieren.
Hier konnten wir an S1 leider nichts finden, aber in welche Richtung sich das Finale verstecken würde war uns schnell klar.
Während DiSiEmNi sich schon in die schicke Grüne schmiß, untersuchte ich schon einmal den Start.
Nach einigen Log lesen hatte ich eine Idee. Diese brauchte uns dann auch schneller als erwartet an das Ziel.
Glück muss man auch mal haben.

Danke an NevermindMe für diesen Cache.
#8314

134
GC5WEFM
P81-1045
Bonus: A8
Found it, 08.07.2018, BoF-GB:

#Tageslog#

Heute haben C-C-L und ich uns eine Tour zusammen gestellt die uns bei der Erfüllung einer Challange (an der wir seit einiger zeit arbeiten) behilflich ist. Am Ende des Tages standen über 300 KM auf dem Tacho vom CM. Einige Dosen haben uns positiv überrascht einige andere auch wiederum nicht.

#Speziell an dieser Dose#

Hier wurden wir doch sehr positiv Überrascht. Denn nicht alle Dosen der P81-Multimatrix sind so in Schuß so rund und schlüssig wie diese Hier. Damit ist das blaue Herz der Sympathie, Ehrensache. Eine kleine Aufgabe die uns ein Hä in die Augen schiessen ließ aber dank der praktischen Übung gut zu lösen ist.

---

Wir danken allen Ownern dessen Logbücher wir Heute voll krittzeln durften für den Spaß an Ihren Dosen.
Many thanks for placing and leading me out here! Bedankt voor het plaatsen en om me naar hier te lokken!
¡Muchas gracias por este cache que me ha traído hasta aquí! ¡Moltes gràcies per amagar i per mostrar-nos aquest indret! Merci pour cette cache et les amener aussi à ce endroit! Graças para o cache, Grazie per questo Cache, Obrigado por isso Cache!, Takk for at Cache, Tack för att Cache, Tak for denne Cache, Kiitos, että Cache, Aciu už ta talpykla, Paldies par šo Cache, Aitäh selle eest Cache, Dzieki za Cache, Díky za keš, Hvala cache, Köszönjük, hogy a cache, Önbellek için tesekkürler, Dankon pro la kasmemoro!Found it, 08.07.2018, C-C-L:

Hallo Team Multi-Matrix

Heute bei unserem  Ausflug an die entlegensten Ecken  der Welt mit BoF-GB, kamen wir auch hier vorbei P81-1045 Hää?. Wir haben uns hier gut untereinander helfen können, egal ob mit der Größe , der Beweglichkeit, dem technischen  Verständnis und  der Geduld  um auf die Lösung zu kommen.  Hier haben wir viel Spaß. Nun logge ich online nach. DANKE 

Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 08.07.2018, Madness1978:

Gut gefunden später mehrFound it, 23.06.2018, Team smarty09:

Jo, der hat wirklich Spaß gemacht. Stat.  1 + 2 liefen absolut problemlos. Bei Stat. 3 haben wir ein wenig rumprobiert und konnten dann weiter zum GZ marschieren. Hier fanden wir neben dem Döschen auch eine Maus, die sich eine Hintertür offen ließ und zügig verschwand. Erstaunlich wie die kleinen Mäuschen "fliegen" können. Sehr schöner Multi, da lassen wir gerne ein Schleifchen hier. 

TFTC

Team smarty09Found it, 06.05.2018, Gammajet:

Zu dem Hää.. kann ich nur eins sagen : Jo...

146
GC5WE4C
P81-1050
Bonus: A9
Enable Listing, 02.07.2018, NevermindMe:

Seit gestern wieder ein PETling vor OrtTemporarily Disable Listing, 17.05.2018, NevermindMe:

Mist. Ganz vergessen zu deaktivieren...

Tut mir leid!Write note, 17.05.2018, donfranco:

Mit Poldimir vergeblich nach dem Hinweis an Station 1 gesucht. Den Owner hatte ich auch schon Anfang Mai angeschrieben.Needs Maintenance, 07.05.2018, kamas810:

This geocacher reported that there is a problem with this cache.Found it, 07.05.2018, kamas810:

Unsere neue ECA brauchte dringend einen Ausseneinsatz. Also haben wir uns dieses gute Stück hier ausgesucht. Vor Ort ist scheinbar ein unverändertes Bild - oder wir haben Tomaten auf den Augen gehabt. S1 blieb uns jedenfalls verborgen. Die Tomaten waren dann aber wieder weg, da wir es den Vorlogger gleich gemacht haben und das Döschen doch noch ausfindig gemacht haben 
Also konnte das gute Stück doch noch eingeweiht werden 

Danke fürs Auslegen sagen

kamas810

48
GC5WGQB
P81-D10
 
Found it, 28.04.2018, DieRauteimHerzen:

Auch diesen Bonus konnte ich heute erfolgreich finden.
Da ich keine Lust hatte die 5er ausm Auto zu holen, wählte ich den textilen Weg.
Geht hier auch recht gut.

Danke an piti07 für diesen Cache.
#8804@18:34Found it, 07.09.2017, Tüffel18:

Hier ging es endlich mal weiter.
Die restlichen Dosen in FL wurden gefunden, und somit kann hier geloggt werden.
Vielen Dank an alle für die ganze Arbeit.
Auch hier einen FP
DFDC und Grüße an den OwnerFound it, 30.05.2017, cyclesma:

Hi There

Yes yes. Our first superbonus of the P81 Matrix. Glad we had our tool with us

Thanks for the cache

Greetings, CyclesmaFound it, 30.05.2017, StofTeam:

Onze eerste BONUS. Super . Cache goed kunnen vinden. We hadden tool bij ons. BedanktFound it, 02.10.2016, barzi:

Bevor es zum Geburtstagsevent der P81 geht dachten Kälteengel und ich wir sammeln noch ein paar Lorbeeren ein. Und nach viel Arbeit konnten wir dann auch hier die Lösung gut errechnen und somit war der weg zum Logbuch gut vorbereitet. Und nach etwas suchen konnten wir uns nu auch ins Logbuch eintragen.
1,5

124
GC5WKAQ
P81-1510
Bonus: B1
Found it, 30.06.2018, PalmBeach86:

Diese Tour war eigentlich schon im letzten Jahr angedachten gewesen. Aber die Termine harmonierten überhaupt nicht.

In diesem Jahr hat es auf Anhieb geklappt, dass sich das bewährte Team, das sich als Cappuccino ZdM in das Logbuch eingeklebt hat (oneways hatte tolle Aufkleber für diesen Ausflug produziert) zusammengefunden hatte.

Schon 2015 waren wir: aze1704, Olli V, oneways, Samingo und ich erfolgreich unterwegs gewesen.

Heute nun der zweite Teil. Nachdem ich erwacht war und vorzüglich geschlafen hatte, gleich eine Morgenrunde vor dem Frühstück mit oneways, bei dem wir einen niedlichen Vierbeiner getroffen haben.

Es sollte wieder ein toller Tag mit perfektem Wetter für diese Unternehmung und überwiegend sehr gepflegten Dosen werden.

Vielen Dank und herzliche Grüße aus Pinneberg.Found it, 29.06.2018, oneways:

Heute soll es losgehen. Die Tour „Zwischen den Meeren“ soll nun wirklich von uns in Angriff genommen werden. Die Planungen liefen schon seit über einem Jahr, aber es ist halt auch schwierig einen gemeinsamen Termin zu finden. Unsere Planungen ergaben, dass wir die Tour an drei Tagen mit zwei Übernachtungen angehen wollten. Die Zimmer wurden rechtzeitig reserviert und so stand einem tollen Wochenende nichts mehr im Wege.
Nach dem 3ten Abschnitt ging es in unser Hotel in Enge-Sande. Nach einer Stärkung wurde auf einem abendlichen Spaziergang noch diese Dose entdeckt.
Den Start konnten wir nicht entdecken, er war wohl zugewachsen. Aber ein geübter Blick (leider nicht meiner) fand das Finale trotzdem
**TFTC**  oneways  im Team mit **aze1704**, **PalmBeach86**, **Olli-V** und **Samingo**Found it, 10.06.2018, BineAlpen:

Nach dem Tradi an der Kirche haben wir noch diese kleine Runde mitgenommen und konnten uns auch ins Logbuch eintragen. Danke dafür!Found it, 10.06.2018, GeckoLady:

Im Februar hatten wir schon einen Anlauf genommen, aber das Ding war irgendwie wetterbedingt nicht zu öffnen. Heute bei warmen Temperaturen war alles gar kein Problem mehr. Wieder eine sehr schöne Bastelarbeit, die ein blaues Schleifchen wert ist! Danke für den Cache und vele Grüße an Leuchtfeuer-NF!Found it, 05.05.2018, Jens K:

Efter event i Oksbøl gik turen videre mod Tyskland for at finde flere M81 cacher. Idag jagtede vi T1 cacherne.
Vi havde endnu en fantastisk tur hernede.

Tak til Leuchtfeuer-NF for udfordringen
Fundet som nr 9312

96
GC5WNGH
P81-1515
Bonus: B2
Found it, 20.05.2018, hanomag_r19:

Frühjahrsnordseeurlaub mit Hatti von den NetteLeut(h)en.

eingecheckt und wir brauchten noch ne runde Bewegung
also konnten wir endlich diesen Multi abschließen

xxengel_86xx TY4TC und viele Grüße aus Nettetal, hanomag_r19Found it, 20.05.2018, NetteLeut(h)e:

Heute haben wir uns auf den Weg in den Hohen Norden gemacht. Unterwegs fielen uns ein paar besondere Caches auf der Karte auf, die wir spontan besucht haben.

Juhu, heute konnten wir im x-ten Anlauf endlich das Logbuch signieren 

xxengel_86xx, vielen Dank fürs Legen und Pflegen!

Beste Grüße aus Nettetal

***Team NetteLeut(h)e*** unterwegs mit Markus (Hanomag R19)

Gefunden: 20.05.2018, 19:06:49 Uhr

Funde heute: # 5 von # 5

Fund # 33188Found it, 20.05.2018, NF_17:

Heute bei bestem Wetter mal ein paar 81er in Angriff genommen.
Das war der Erste.

Bei S2 ist die eine Hälfte der Koords so gut wie garnicht zu lesen. Aber mit nem bissl um die Ecke denken und mit den Koords rumexperimentieren, wurde S3 auch gefunden.
Bis zum Final lief wieder alles reibungslos. 
Am Final erforderte die Suche eine gewisse Zeit. Aber über lang stand dem Eintrag ins Logbuch nichts mehr im Weg.

Danke für diese kleine Runde u d fürs Zeigen diesen ruhigen und herrlichen Ortes!Needs Maintenance, 25.03.2018, de meyner:

Auf der Suche nach diesen Cache war leider schon bei der zweiten Station schluß. Sie war leider nicht mehr ausreichend lesbar. Werde wiederkommen.Found it, 28.12.2017, DiSiEmNi:

Heute stand mal wieder eine klasse Tour zusammen mit "Der Raute im Herzen" an.
Auf dem Programm standen noch einige WWAC-Dosen und einige P81-Dosen.

Auch diese Dose konnten wir gut finden

### wir wünschen einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2018  ###
Wir danken dem Owner xxengel_86xx für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

------------
2648    Kennst du schon den Fördesteig?

109
GC5WFB4
P81-1520
Bonus: B3
Found it, 30.09.2017, MIL-House:

Unser letzter Tag! Heute gingen wir die Sache etwas lockerer an, denn die Beine waren schon weich. Es warteten noch einiges Caches auf uns. Wir, das sind delfi1 , Arnos99 und ich trugen uns in die Logbücher als Team Radler ein. Das war eine tolle Woche mit vielen schönen Caches. Auf dem Heimweg haben wir dann auch noch ein paar Dosen gesammelt. So einige Favpoints wurden wir heute los. Ganz herzlichen Dank an alle Owner.

DFDC sagt MIL-HouseFound it, 30.09.2017, delfi1:

Heute waren wir, Arnos99, MIL-House und ich, auf der Rückreise aus dem Dänemarkurlaub. Aber so ganz ohne Döschen geht dann halt doch nicht  . So haben wir auch dieses besucht und konnten uns erfolgreich im Logbuch verewigen . Um Platz in den Logbüchern zu sparen, haben wir als **Team Radler** geloggt. Ich bedanke mich bei allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches.
Lieben Gruß sowie TFTC, delfi1Found it, 30.09.2017, Arnos99:

Auf der Rückreise vom Dänemark Urlaub, mit delfi1 und Mil-House, 
wurden noch einige Caches auf der Strecke besucht.
Um die Logbücher zu schonen, haben wir als Team-Radler geloggt. 
Vielen Dank an alle CO, für die Arbeit, die sie sich machen.
Danke für den Cache und schöne Grüße aus Hamburg.
Arnos99Found it, 23.09.2017, elgo71:

Hier hatte ich die Peilung und konnte das Finaldöschen nach einem kurzen Spaziergang mit dem Hündchen schnell finden.
DFDCFound it, 19.03.2017, UtJoe:

Das Wetter war heute alles andere als schön, aber was kümmert es den wahren Cacher 
Ich hatte als schönen Nebeneffekt, ich war auch absolut allein im Wald.

Der Lütte war hier gut zu finden gewesen. Irgendwie muss hier der Verschluss der Dose nicht korrekt den Inhalt abdichten.
Hier war schon ein wenig Wasser in der Dose und das Logbuch ist feucht. Die festen Deckel des LB haben erstmal schlimmeres verhindert, aber trotzdem sollte der Owner mal nach dem Rechten schauen.

Danke an den Owner fürs auslegen, herführen und zeigen. 

t4tc sagen UtJoe

125
GC5RNQ7
P81-1525
Bonus: B4
Found it, 26.05.2018, HaWeausH:

#2863 Eine lange Radtour im Zeichen der Raute. Aber wo ich schon mal hier oben bin, muss ich auch etwas an der P81-Multimatrix basteln. Das war eine schöne Abwechslung und ich kam mal in den Schatten des Waldes. Und etwas gruselig war es auch.
Die Stationen konnte ich gut finden und das strahlende Final war ja eh nicht zu übersehen.
Danke fürs Verstecken!
HaWeausHFound it, 15.05.2018, Copyfreak:

Leicht verstrahlt konnte ich hier heute Erfolg vermelden. Nach einem kurzen Spaziergang durch die Natur bei bestem Wetter war das Logbuch schnell signiert.

Für die witzige Idee habe ich noch ein strahlendes Herz dazugelegt.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches.

TFTC!
Copyfreak


Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 02.05.2018, Gammajet:

Wilkommen im JungelFound it, 02.04.2018, Nordfreckel:

Auf einer schönen Ostertour, bei bestem Cacherwetter bestens gefunden und bei der netten Dose macht Cachen doch echt Freude.

Zum Anfang war uns nicht ganz klar wo wir mit loslegen sollten aber nach etwas Strahlenkunde wussten wir wo die Brennstäbe zu finden sind.

??????????????????????
T_f_t_C.....S_A_G_T......N_O_R_D_F_R_E_C_K_E_L
??????????????????????Found it, 10.02.2018, HolmDK:

Dagens cache skulle i hus. Heldigvis ligger der stadig flere cacher i nærområdet og på vejen mellem hjemmekoordinatet og arbejde.

Tak til  Hotzenplotz09 for at lave og vedligeholde denne cache 

TFTC from HolmDK 

Streakdag #  41

89
GC5WJH9
P81-1530
Bonus: B5
Found it, 02.05.2018, Gammajet:

Voll einfach . Nach 5 Minuten geloggt . Natürlich bin ich trocken geblieben . Einmal kurz die Logs gelesen und zack war der Cache gefunden    Cheater....Found it, 18.10.2017, Polarlichter:

Die Zahl konnte schnell gefunden werden und der Cache nach einiger Zeit auch entdeckt. Doch jetzt kam die Frage auf : Wie kommen wir da hin???    Auch wir gaben hier eine kleine Show und konnten dann auch das Logbuch signieren.                         DFDCFound it, 10.09.2017, queron_tzi:

Die kurzen Distanzen waren schnell erpeilt und das flotte Döschen war entdeckt. Nach einer kleinen Showeinlage war der Log erledigt und das Döschen wieder wohlbehalten im Versteck.

Vielen Dank für diesen Cache und schöne Grüße

queron_tziFound it, 10.09.2017, Familie Find-Elmi:

Da wir ja schon in Leck unterwegs sind, sollte natürlich auch diese Dose geloggt werden.
Mit einer akrobatischen Meisterleistung konnte queron_tzi die Dose trockenen Fußes bergen.
Und natürlich nach dem Loggen auch wieder zurücklegen.

Thanks to Norge09 for this Cache.
Familie Find-Elmi
#3556, 10.09.2017Found it, 09.09.2017, DiSiEmNi:

Nach dem Regen, der fast den ganzen Tag runter prasselte, aufgehört hat, musst doch unbedingt noch ein wenig frische Luft geschnappt werden.
Da bot sich dieser kleine Fiesling doch großartig an.
Irgendwie wollten sich die richtige Zahl aber nicht zeigen. Die, die ich fand, machten keinen Sinn. Die, die Sinn gemacht hätten fand ich nicht bzw bei GPS wollte mich woanders hinführen. Nun ja, dann mal gucken was vielleicht ein passendes Versteck wäre und sie da, da habe ich was entdeckt was passen könnte. 
Schnell mal nasse Füße geholt, aber dafür stehe ich nun im Logbuch. 

Wir danken dem Owner Norge09 für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

# 2476

106
GC5WHZR
P81-1535
Bonus: B6
Found it, 15.07.2018, nk3581:

Wir sind für ein paar Tage auf Familienbesuch in Flensburg und das Cachen darf natürlich auch nicht zu kurz kommen. Diesen Multi der P81-Matrix hatte ich mir im Vorfeld herausgesucht. Station 1 war beim derzeitigen Wasserstand kein Problem, mit dem gefunden Hinweis konnte schnell das Final bestimmt werden. Dort war es dann aber Zeit die Wathose auszupacken. Der Wasserstand war recht hoch und besonders der schlammige Untergrund machte mir zu schaffen. Nach 5 Minuten hatte ich das Logbuch signiert und konnte den Fluten wieder entfliehen.
Vielen Dank!Owner Maintenance, 30.10.2017, Woody Woodpin:

Spinnweben weggesprengt und Logbuch getauscht.

Happy Hunting!Found it, 26.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 26.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 26.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much

101
GC5X3RR
P81-1540
Bonus: B7
Found it, 11.07.2018, SMUT #1:

-) Heute bin ich gut vorbereitet nach Nordfriesland gefahren. Die Streckenausarbeitung hat doch etwas gedauert, da es alles Nebenstrassen und Waldwege sind.
Tja und dann die Multis, da musste ich doch das eine oder andere Mal den Rückwärtsgang einlegen oder dochabbrechen weil es nicht klarv war was ich mit dem Hinweis anfangen soll.
Trotz allem ein schöner Tag 20 Dosen gefunden.
Zu dieser Dose: Der Hinweis war schnell entdeckt, ganz im Gegenteil zum Zugang. Als ich mich durch den Dschungel gekämpft hatte und die Dose sichtbar war kehrte ich um, um die ECA zu holen. Nicht so einfach in diesem Urwald aber machbar.
TFTCFound it, 16.06.2018, DieRauteimHerzen:

Und nun??
Ich füge mal den Logs meiner beiden Kollegen nichts mehr hinzu.
Manchmal ...... 

Danke an Tüffel18 für diesen Cache.
#9131Found it, 16.06.2018, DiSiEmNi:

Heute war ich mal wieder unterwegs zusammen mit Nordfreckel und der Raute im Herzen um einige Caches anzugehen.
Augenmerk wurde dabei besonders auf einige P81-Caches gelegt. 
Wir konnten alle Caches die wir angegangen sind auch zu Ende bringen, auch wenn uns das nicht bei allen ohne Telefonjocker gelang
"Und nun" standen wir da wie Ochs vorm Berg. Hier kann doch das Final gar nicht sein. Passt auch so gar nicht mit den Bildern im Listing!?
Also nochmal zurück zu Station 1 und gucken ob irgendetwas schief ging, aber hier war alles OK. 
Ne Bestätigung beim Owner eingeholt und siehe da, wir waren doch richtig, nur ein wenig blind. Haben den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen.
Der Rest war dann nicht mehr so schlimm, da genügend Material im Cachemobil und Vor Ort war.

War mal wieder ein schöner Tag und wir hatten eine Menge Spaß.

Wir danken dem Owner Tüffel18 für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

# 2926 

________________________________________________________________________________

Wenn du einmal entlang der Ostseeküste von 
Flensburg bis Kappeln wandern möchtest,
dann schau doch mal auf dem (https://foerdesteig.blogspot.de/) vorbei! 

________________________________________________________________________________Found it, 16.06.2018, Nordfreckel:

Heute mal mit DieRauteimHerzen und DeSiEmNi unterwegs.

Eigentlich wollten wir ja ein paar P81.er von der Karte verbahnen aber so der eine oder andere Beifang war dann doch dabei.

Dieser war dann unser zweiter P81.er !!!

An der S1 angekommen haben wir schnell die fehlenden Daten gefunden und waren uns auch ganz sicher wie es weiter gehen sollte, nur da wo wir ankamen ??? war so gar nicht das zu finden was auf so manchen alten Bilder zu sehen war???
Ein kleiner TJ um zu hören wie die Lage ist und es wurde bestätigt das wir an der richtigen Stelle suchten.

Kurz geschaut gut gefunden, signiert und alles wieder an Ort und Stelle verpackt.

??????????????????????
T_f_t_C.....S_A_G_T......N_O_R_D_F_R_E_C_K_E_L
??????????????????????Found it, 14.06.2018, kidhave:

På besøg hos Terne cachede vi lidt. Dejligt område.

143
GC5W6M1
P81-1545
Bonus: B8
Found it, 10.02.2018, Ranette1986:

Karnevalswochenende......zeit für eine kleine Tour in den Norden  

Unser langes Wochenende führt uns nach Nordhackstedt ,  wo wir piti07 , kuddel07 und die dazugehörige bessere Hälfte Viola besuchten ...nicht zu vergessen Justin ?
 Wir freuten uns schon uns nach langer Zeit wiederzusehen  
Natürlich soll da unser Hobby nicht zu kurz kommen und das ein oder andere Symbol wird in ein gelbes Smiley umgewandelt. 

Auch diese Dose gehört dazu und konnte erfolgreich mit unserem Namen signiert werden  

Die P81 steht schon länger auf unseren Plan und bei jeder Gelegenheit wenn wir im Norden sind , sind die Multis auf unserer ToDo Liste. Diesen hier konnten wir schnell finden und diesmal durfte die bessere Hälfte zusehen wie gelenkig "Mann"doch sein kann   

Ralf , Annette und Cacherhund Pebbels aus Bottrop mitten im PottFound it, 20.01.2018, HaWeausH:

#2560 Wie kann man nur bei diesem Sch...wetter zu dieser Jahreszeit diese Dose angehen?
Wir waren in der Nähe und klettern gern. Es war naß, glatt, kalt und besonders grün. Hinterher sahen wir genauso aus wie der Baum aber wir hatten einen riesigen Spaß. Wir sind halt verrückte Cacher  !
Danke fürs Verstecken! In: FP
HaWeausHFound it, 20.01.2018, hollemolina:

3418 - Klasse. Wann geht man am allerbesten die höheren terrainwertungen an? Richtig. Bei niesel und schneematsch. In den guten Klamotten. Schließlich sind wir am abend noch zu freunden eingeladen. Am Ende von logbuchgefummel, doschendecklimmundhaltn, loggen, Logbuchzurückfummeln, un natürlich dosendeckelfallenlassen, runterundwiederraufklettern sehen wir nun so aus, daß anzunehmen ist, unsere Freunde sammeln für eine Notunterkunft für uns...  Also: uns hat es Spaß gemacht!Found it, 06.01.2018, SelDa1509:

Dies sollte unsere letzte Station für heute sein... Vor Ort klappte dann alles wunderbar, und dank einsetzender Dunkelheit waren wir auch hier ganz allein :) Und weil wir so lange schon keinen schönen Kletterbaum mehr hatten: FP in :)
TFTC sagen SelDaFound it, 26.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75

101
GC5WHWT
P81-1550
Bonus: B9
Found it, 20.05.2018, Gammajet:

Wasserstand niedrig . Lief ohne Boot.  TftcFound it, 18.02.2018, Zyla01:

Heute ging es zusammen mit Eva Kronshagen, Freddy und Zeity nach Nordfriesland zur HSV Route. 
Auf dem Weg dorthin haben wir bei diesem P81 Cache halt gemacht.
Eva hat die nötigen Zahlen gefunden und somit konnten wir die Dose gut finden.
Danke fürs Legen und pflegenFound it, 18.02.2018, zeity:

Hier konnten wir die Aufgaben gut erledigen und durften uns somit ins Logbuch eintragen 
Wir haben als FEZZ geloggt 
DfdcFound it, 18.02.2018, eva-kronshagen:

Heute wollte ich mit Freddy, Zyla und Zeity zur  HSV-Raute. Da lag dieser P81 Multi  auf dem Weg. 
Nachdem wir die Lage und den Wasserstand überprüft hatten, war klar, dass er heute sogar für mich machbar ist, ohne dass die Wathose volläuft. Die Strömung war zwar nicht ohne aber dicht am Ufer ging es. So hatten wir schnell die Werte für  Nord und Ost zusammen. 
Nach einem kleinen Spaziergang kamen wir zum Final. Geloggt haben wir mit unseren Anfangsbuchstaben FEZZ für Freddy, eva-kronshagen, Zyla 01, Zeity.
Vielen Dank für diese tolle Aufgabe. Mir hat sie ganz viel Spaß gemacht, da bleibt auch ein blaues Herzchen zurück. 
Schöne Grüße an Dich aus Kiel Found it, 18.02.2018, -Freddy-:

Im Team mit eva-kronshagen, Zyla01 und zeity ging es heute auf dem Weg zur HSV-Raute hierher. Nachdem wir die Wassertiefe geprüft hatten ging es vorsichtig in die Fluten. Stück für Stück arbeitete Eva sich vorwärts und schon wenig später hatten wir die gesuchte Zahlen gefunden
Nach kurzer Rechnerei hatten wir die Koords für das Final, dieses konnten wir dann problemlos finden
Geloggt haben wir mit FEZZ - für Freddy, eva-kronshagen, Zyla01 und zeity.

Vielen Dank für diese Aufgabe und schöne Grüße aus Kiel

In: FP

47
GC5WPWC
P81-D15
 
Found it, 10.07.2018, Doblinus:

Bei einem kleinen Spaziergang mit Linus konnte heute diese Dose gut gefunden werden . Und endlich wurde mal wieder eine Lücke im Projekt 81 geschlossen - es sind leider immer so einige .

Dem Cache geht es prima - Logbuch knochentrocken und maximal halb voll .

Vielen Dank und herzliche Grüße an meinen Freund piti07!
(http://www.doblinus.de) & (http://www.doblinus.de/#linus)


In: -
Out: -


PS: 
Statistik-Freak? Dann schau doch (http://www.geocaching-county-stats.de/) mal rein 
Du willst kein Event mehr verschlafen? Dann schau doch (http://www.doblinus.de/events.php?area=2) mal rein Found it, 30.10.2017, Tüffel18:

Heute konnte ich die Letzten 81er Dosen loggen.
Diese war auch dabei.
DFDCWrite note, 17.06.2017, piti07:

P81-D15 Bonus was transferred from das*N³* to user piti07Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir aks NC gemacht um die Spannung zu erhöhen. Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .

Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS
2

119
GC5RNQZ
P81-2010
Bonus: C1
Found it, 26.05.2018, HaWeausH:

#2882 Auch diesen Multi konnte ich heute noch erledigen.
Danke fürs Verstecken!
HaWeausHFound it, 15.05.2018, Copyfreak:

Nachdem der Einstieg in den Multi gefunden war, ging hier alles ganz schnell.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches.

TFTC!
Copyfreak


Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 05.05.2018, Jens K:

Efter event i Oksbøl gik turen videre mod Tyskland for at finde flere M81 cacher. Idag jagtede vi T1 cacherne.
Vi havde endnu en fantastisk tur hernede.

Tak til Hotzenplotz09 for udfordringen
Fundet som nr 9310Found it, 05.05.2018, multimand:

En dejlig tur rund i Nordtyskland efter cacher. Idag gik vi efter multier T1, det lykkedes næsten at finde dem alle incl. bonusen.

Tak for god underholdning.

Mvh MultimandFound it, 02.05.2018, Gammajet:

121
GC5WJKC
P81-2015
Bonus: C2
Found it, 03.06.2018, Die JKS-Detektive:

Mittagszeit. Und wir auf der Suche nach einem Restaurant. So fuhren wir also nach Leck, was nicht wirklich unser Plan war. Aber dafür gab’s hier leckeres und reichliches Essen und danach einen kleinen Spaziergang durch den Ort. Unsere Wahl fiel auf diesen Multicache. Da wir gleich nach dem Essen zur ersten Station gingen, gab es auch noch eine Prämiere: Multicachen nur mit Handy und c:geo. Naja. Geht auch irgendwie. Ist aber doch sehr ungewohnt für unsereins. Erschwerend kam auch noch hinzu, dass wir nichts zum Schreiben dabei hatten, außer die Notizfunktion des Handys. So standen wir bald an der ersten Station und jonglierten mit den Zahlen hin und her. Ein paar Schritte weiter standen wir dann vor der zweiten Station und fragten uns, ob wir das richtige Haus betrachteten. Wir zählten allerlei Fenster und andere Glasflächen und hatten zur Sicherheit gleich zwei möglichen Anlaufpunkte für die dritte Station. Ach egal. So schwer kann es doch nicht sein, ein Gebäude mit einer Zahl und Öffnungszeiten zu finden. Wir gingen in die mögliche Richtung, blieben am ersten möglichen Gebäude stehen, probierten die Gleichung, stellten fest, das wir hier falsch waren und steuerten zielsicher zum einzig logischen Gebäude in der Nähe. Erstaunlicherweise ging unsere Rechnung jetzt auf. Und noch erstaunlicher für uns, fanden wir am ermittelten Ort, das kleine Döschen. Gut, dass es genau dieses Gebäude war und kein anderes.
Danke für diesen P81-Multi mit der für uns uneindeutigen Fensteraufgabe.Found it, 16.05.2018, Deanta:

Die erste Station ging leicht von der Hand, aber bei der zweiten hakte es etwas. Aber mit Logik ging es dann weiter bis zum Finale, welches dann nicht zu übersehen war.Found it, 08.05.2018, Gammajet:

Ach du Sch.... das war vielleicht eine Knobelei. Zählt die beiden Türen mit die Fenster alleine tun es nicht. Und denkt immer schön dran punktrechnung vor Strichrechnung . Dann kommt ihr auch zum Ziel. hat aber sehr viel Spaß gemacht tftcFound it, 05.05.2018, Geoplayground:

Zusammen mit thestupid007 gefunden, danke.Found it, 05.05.2018, thestupid007:

Nr. 14959
Auf dem Weg in den Norden kamen Geoplayground und ich hier vorbei um den Multi zu absolvieren und das Logbuch zu signieren. Danke für Idee und Umsetzung. 
TFTC
Thestupid007

105
GC5WDGK
P81-2020
Bonus: C3
Found it, 06.06.2018, anke52:

Mit Hilfe von die_Eule konnte ich diese Dose doch noch finden.

In dieser Ecke war ich ja noch nie,wusste gar nicht, das hier noch ein ehemaliger Bunker steht.

Vielen Dank für die schnelle Unterstützung ,und fürs HerführenTemporarily Disable Listing, 06.06.2018, die_Eule:

Im Moment ist mal wieder der Wurm drin. Station 1 muß wohl leider verlegt werden, da hier ständig die Hinweise entfernt werden. Wir versuchen den Cache schnell zu überarbeiten. Bis dahin muß hier aber leider erstmal Pause sein.Owner Maintenance, 26.03.2018, die_Eule:

Hier war offensichtlich wiedermal Station 1 weg. Station 1 ist jetzt wieder vor Ort und alle anderen Stationen warten ebenfalls auf Euren Besuch.

Weiterhin viel Spaß wünscht

die EulenbandeFound it, 04.02.2018, HaWeausH:

#2608 Heute bin ich die beiden Rätselrunden abgelaufen. Die Außentemperaturen und vor allem der Wind luden nicht zu längeren Aufenthalten an den Stationen ein. An stage 3 hat es aber doch gefühlt Stunden gedauert, bis ich den Gehirnwindungen des Owners folgen konnte. Mit solchen Gemeinheiten hatte ich bei der D-Wertung nicht gerechnet. Dafür habe ich am Final ein Cito durchgeführt und die dort liegengelassenen Pfandflaschen eingepackt. Ich hoffe, es waren keine cachenden Volldeppen, die hier den Fund gefeiert und ihren Müll einfachen liegen gelassen haben.
Danke fürs Verstecken!
HaWeausHFound it, 06.01.2018, DiSiEmNi:

Zusamen mit "Der Raute im Herzen" stand  wieder eine Tagestour quer durch unser nördliches Schleswig-Holstein an.
Vorrangig haben wir uns der letzten WWAC Dose und einigen P81-Multi Dosen gewidmet. 

Hier haben wir uns auf den Rundweg gemacht um beide Rätselrunden anzugehen.
Zuerst lief es auch ganz gut und wir kamen von Station zu Station. 
Dann haben wir zwar was gefunden, was wir aber erfolgreich ignoriert  haben, frei nach dem Motto was sollen wir denn damit den Anfangen. Nachdem uns auch hier der Owner wieder auf den richtigen Weg brachte konnte der Rest aber gut erledigt werden.  Schönen Dank dafür uns schöne Grüße an die Fördesteig-Kollegen.

Wir grüßen den Owner die_Eule und danken für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Vielen Dank für den Cache sagen DiSiEmNi   

------------
2673    (http://foerdesteig.blogspot.de/)

99
GC5W6KG
P81-2025
Bonus: C4
Found it, 31.03.2018, Tino88:

Schöne kleine Runde mit einigen, leicht zu lösenden Aufgaben zur Abwechslung. Alles gut gefunden und zum Schluss das Büchlein signiert - TFTC!Found it, 18.02.2018, Strandläufer71:

Dies war die zweite Matrix-Dose des Tages. Bei der ersten Station tat ich mich erst etwas schwer, aber letztlich konnte ich die Koordinaten zur nächsten Station finden. Die folgenden Stationen und die dazugehörigen kleinen Aufgaben konnten gut gelöst werden. Es war ein schöner und kurzweiliger Waldspaziergang. Vielen Dank an den Owner für diese schöne Arbeit! Danke für den Cache.Enable Listing, 18.02.2018, Lackstift:

Alles wider OKTemporarily Disable Listing, 18.02.2018, Lackstift:

erst mal pause aufgrund von Baumfällung im bereich der FinalesDidn’t find it, 24.09.2017, Jan_Jansen:

Tja, das war wohl nix. War mit meiner Minicacherin los, aber die erste Station wollte sich uns nicht zeigen. Wir haben lange gesucht, aber die Koordinaten sprangen hin und her und nach ner halben Stunde haben wir aufgegeben, es gab einfach zu viele Versteckmöglichkeiten. Sehr schade, das hörte sich nach ner schönen Runde an...

108
GC5WDHR
P81-2030
Bonus: C5
Owner Maintenance, 26.03.2018, die_Eule:

Da wir ohnehin schon die erste Rätselrunde gewartet haben, haben wir uns auch gleich hier noch alles angesehen. Es darf also gern weitergesucht werden.

Viel Spaß wünscht

die EulenbandeFound it, 04.02.2018, HaWeausH:

#2609 Dieser Multi ging leichter von der Hand als Teil 1. Langsames Internet hielt mich aber etwas auf. Zum Glück lagen die Stationen so weit auseinander, daß ich mich immer wieder warm laufen konnte. So wurde es eher ein Marsch als ein Spaziergang. 
Danke fürs Verstecken! In: TB
HaWeausHFound it, 06.01.2018, DiSiEmNi:

Zusamen mit "Der Raute im Herzen" stand  wieder eine Tagestour quer durch unser nördliches Schleswig-Holstein an.
Vorrangig haben wir uns der letzten WWAC Dose und einigen P81-Multi Dosen gewidmet. 

Hier haben wir uns auf den Rundweg gemacht um beide Rätselrunden anzugehen.
Zuerst lief es auch ganz gut und wir kamen von Station zu Station. 
Nur dier Weg von der letzten Station zum Final war uns irgendwie nicht klar. Hier half aber der Owner und brachte uns wieder auf den richtigen Weg. Schönen Dank dafür uns schöne Grüße an die Fördesteig-Kollegen.

Wir grüßen den Owner die_Eule und danken für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Vielen Dank für den Cache sagen DiSiEmNi   

------------
2672    (http://foerdesteig.blogspot.de/)Found it, 06.01.2018, DieRauteimHerzen:

Heute stand mal wieder eine ausgiebige Runde mit DiSiEmNi auf dem Plan.
Da die WWAC Runde ja fast erledigt ist, wollten wir an der P81 Matrix mal wieder etwas arbeiten.
An der Rätselrunde 1 sind wir leider kurz vorm Finale gescheitert.
Also einen Hilferuf abgesetzt und die Zeit für Nummer 2 genutzt.
Hier lief es dann auch wieder ganz gut, bis wir an einer Station zwar etwas gefunden haben, aber es beharrlich ignorierten.
Der Owner machte uns Licht am Fahrrad und bracht uns wieder ins Spiel. Danke dafür.
Der Rest lief dann wieder besser und wir konnten ohne Probleme das Logbuch signieren.

Danke an die_Eule für diesen Cache.
#8316Owner Maintenance, 10.09.2017, die_Eule:

Wo wir schon unterwegs waren, haben wir natürlich auch hier nachgesehen ob alles wie gedacht funktioniert. Alle Stationen und Aufgaben sind an Ort und Stelle. Das Final selbst ist aber, aufgrund der großzügigen Vegetation, zur Zeit etwas schwerer zu finden, zudem ist die Position etwas ungenau. Hier müßen wir noch einmal ein wenig optimieren. Bis wir das Ganze angepasst haben nutzt bitte die Hinweise im Hint.

Wir wünschen Euch weiterhin viel Spaß beim lösen und suchen.

die Eulenbande

104
GC5WNHM
P81-2035
Bonus: C6
Found it, 01.07.2018, Familie Find-Elmi:

Nachdem ich die Pfosten Runde erledigt hatte, wurde noch dieser MUMA Cache gefunden.
Die Stationen waren gut zu finden und das Final ohne Probleme zu loggen.
Nur die Bonuszahl fehlt...

TFTC Familie Find-Elmi
#3972Found it, 12.06.2018, BeeRe76:

Heute habe ich meinen freien Tag genutzt um diese Dose zu finden.
 Jetzt war ich hier, konnte die Dose bergen und nun stehe ich im Buch und bin eine Erfahrung reicher.

Ich sage vielen Dank für alles und grüße den Owner.

>  BeeRe76 

(https://www.geocaching.com/geocache/GC67MT4_auf-den-spuren-des-raubers-nc)
oder werFound it, 20.05.2018, NF_17:

Alle Stationen waren im Hellen gut zu finden. Und das Final war genau nach meinem Geschmack!
Leider konnte ich keine Bonuszahl finden.

Vielen Dank für diesen Multi und fürs Herführen in diese tolle Gegend.Enable Listing, 08.04.2018, LAY3:

Alles wieder okTemporarily Disable Listing, 27.03.2018, LAY3:

Kurze Pause

113
GC5WKXQ
P81-2040
Bonus: C7
Owner Maintenance, 13.05.2018, faun777:

Komplette Wartung durchgeführt. Hier ist alles wieder OK
Happy huntingWrite note, 23.09.2017, faun777:

P81-2040 Wathose erwünscht ! was transferred from Die 4 Flachpfeifen to user faun777Found it, 17.06.2017, Muschellaeufer:

Heute stand für mich ein weiterer und für 4824 der erste Besuch der P81 Multis auf dem Plan.
Früh morgens trafen wir uns und auf ging es in den hohen Norden.
Diese Dose konnten wir zwar schnell finden,aber sie ist komplett im Eimer und das Logbuch hat schwimmen gelernt.
Vielen Dank für den Multi,sowie für das Legen und Pflegen des Caches!Found it, 17.06.2017, 4824:

Am heutigen Tag sollten endlich einige der P81 Multi-Matrix Caches gemacht werden. Was trifft sich da besser als mit dem 5/5er anzufangen und den tag dann mit einem 2/5er zu beenden.  Gemeinsam mit **Herr Muschellaeufer** ging es früh morgens hierher um auch ja genug Zeit für die hier gestellten Aufgaben zu haben. Uns wurde allerhand abverlangt. Neben Lockpicking, klettern, Zusammenhänge erkennen und im Gummianzug durch das feuchte Nass zu waten hatten wir auch jede Menge Spaß. Zu erwähnen wäre noch das wir doch das ein oder andere Male Probleme hatten weil einige Stationen entweder gar nicht zu finden waren oder nicht funktionierten. So hatten wir auch den ein oder anderen DNF dabei. Egal, der Fun-Faktor war immer ganz weit oben und wir kommen bestimmt bald wieder. Vielen dank an alle Owener für eure tollen Ideen zu dieser besonderen Matrix-RundeNeeds Maintenance, 03.06.2017, Familie Find-Elmi:

Dieser Geocacher hat gemeldet, dass der Behälter beschädigt ist.

71
GC5WKQD
P81-2045
Bonus: C8
Found it, 11.05.2018, Gammajet:

Die Runde hat sehr viel Spaß gemacht.  Vielen Dank für AllesFound it, 26.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 26.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 26.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much Found it, 26.10.2017, Ranger_23:

Seit langem geplant ging es diese Woche endlich wieder auf Cache-Tour. Gemeinsam mit Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de ging es erst nach Dänemark, wo uns die schöne Compass Rose lockte. Wir fanden eine schöne Tour mit gut gepflegten Dosen die wir alle finden konnten.
Nach einem weiteren Tag in Dänemark in dem wir uns haupsächlich mit schönen, seltenen D/T Wertungen beschäftigt haben ging es zurück nach Deutschland.
Hier hieß das Projekt "81er Matrix nur mit Multis füllen". So arbeiteten wir uns von Multi zu Multi durch den gesamten Norden Schleswig-Holsteins. Der Zustand der Dosen war hier sehr sehr unterschiedlich und einige Cachebehälter hätten durchaus eine Wartung verdient gehabt. Das Projekt eine Multi-Matrix zu legen ist aber in jedem Fall großartig und meines Wissens mindestens in Deutschland einmalig. Auch hier nutzen wir die verbleibende Zeit mit schönen Wertungen und Challenge-Caches.
Abgerundet wurde das ganze von einigen Virtuellen vor Ort und vor allem auf den An- und Abreisen.

In Summe hatten wir eine tolle Cache-Woche für die ich mich bei allen Owner und beim Team ganz herzlich bedanken möchte.

Grüße aus Mönchengladbach
Ranger_23


Translated by Google:
Planned for a long time, we were finally back on a cache tour these week. Together with Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee and libby.de we visited Denmark, where the beautiful compass rose lured us. We found a nice tour with well-kept cans that we could all find.
After another day in Denmark where we mainly enjoyed beautiful, rare D/T combinations, we went back to Germany.
Here our project was  "fill the 81 matrix with multis only ". So we worked from multi to multi through the entire north of Schleswig-Holstein. The state of the cans was very different here and some caches would have deserved quite a maintenance. The project to create a multi-matrix is, in any case, great and, to my knowledge, at least unique in Germany. Again, we use the remaining time with beautiful D/T combinations and challenge caches.
The whole was rounded off by some virtual on-site and especially on the arrivals and departures.

In total, we had a great cache week for which I would like to thank all the owners and the team very warmly.

Greetings from Mönchengladbach
Ranger_23

Translated by Google:
I lang tid var disse uger endelig tilbage på en cache tour. Sammen med Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee og libby.de, det var først efter Danmark, hvor den smukke compass rose lokket os. Vi fandt en dejlig tur med velholdte dåser, at vi kunne alle finde.
Efter endnu en dag i Danmark hvor vi primært med smukke, sjældne D/t evalueringer, det gik tilbage til Tyskland.
Dette var projektets navn  "81 matrix til at fylde med multis eneste ". Så arbejdede vi fra multi til multi gennem hele nord for Slesvig-Holsten. Tilstanden af dåser var meget anderledes her og nogle cache placeringer ville have fortjent en hel vedligeholdelse. Projekt at skabe en multi matrix er, i hvert fald, stor og til min viden, mindst enestående i Tyskland. Igen, vi bruge den resterende tid med smukke værdier og udfordre caches.
Hele var afrundes af nogle virtuelle på stedet og især på ankomster og afgange.

I alt havde vi en stor cache uge som vil jeg gerne takke alle ejere og holdet meget varmt.

Hilsner fra Mönchengladbach
Ranger_23

96
GC5WDEH
P81-2050
Bonus: C9
Found it, 14.09.2017, SP-DK:

This cache were one of our goals on this trip before we went to Coburg.
We have been here twice and this time with succes.Found it, 14.09.2017, psvej26:

We have been here 2 times before and this was the last step there were missing. Today we enjoyed the last step to the cache before we travveled to Coburg.

A nice and challenging cache done over 2 days.Found it, 14.09.2017, TBKC:

I was lucky to be invited on a trip to Germany, where there was a large amount of caches to be looked for.
The cars were packed with different equipment, and we also used it diligently, both in height, on earth and in water.
It took place in a super company of SP-DK, Jan8660, PSvej26, Roca1, Treblach and Lystholm, and we signed the logbooks as "TØJ", in agreement with co.
A big thank you to co. for the many emancipations, both at home at the computer, and also in finding the caches, which I have assigned a little favorite point.Found it, 14.09.2017, jan8660:

Sorry but i am not so good to speak German and English, therefore google translate

We are some Danish geocachers who had planned a few days in Coburg to find some caches, some of which are challenge caches. An amazing trip with better weather than in Denmark that really was beautiful. this one we find on the way
TFTCFound it, 14.09.2017, Lystholm:

We were some Danish geocachers that have planed a trip to Coburg. 
Our goal was to finde the power trail Vorsigt: Spielende Zahlen and the challenging serie. It was great weather and the nature was beautiful.
During our trup we used a lot of different equipment Climping gear, ladder, waders to log the caches around Coburg.
Our team (SP-DK, Jan8660, PSvej26, Roca1, TBKC, Treblach and Lystholm) logged under the name "TØJ"

We enjoyed the trip very much and thank you for the caches.

41
GC5WE3V
P81-D20
 
Write note, 06.01.2018, clatrix:

Ist ja schon ne Weile her, dass hier ein Log erfolgte.
Der cache ist aber noch da...Found it, 23.10.2016, DieRauteimHerzen:

Heute ergab sich mal wieder die Möglichkeit zwei Bonuscache aus der P81 Reihe in ein  zu verwandeln.
Leider sind noch etliche Dosen offen und das Projekt 81 für mich noch lange nicht zu Ende.
Aber langweilig wird es ja auch nie damit.

Danke an clatrix für diesen Cache.
#6274@15:39Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen. Hier haben wir eine gefühlte Ewigkeit gesucht, bis Appel2 den richtigen Griff hatte. Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .

Hier haben wir im Stockdunkeln doch eine Weile suchen müssen, aber apple ahnte dann wo er lag und schickte apple2 hin 
Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 02.10.2016, barzi:

Bevor es zum Geburtstagsevent der P81 geht dachten Kälteengel und ich wir sammeln noch ein paar Lorbeeren ein. Und nach viel Arbeit konnten wir dann auch hier die Lösung gut errechnen und somit war der weg zum Logbuch gut vorbereitet. Und nach etwas suchen konnten wir uns nu auch ins Logbuch eintragen. naja und etwas hilfe brauchten wir hier dann auch den wir hatten ne Bonuszahl falsch. Aber da hatten echt gute hilfe.
TFTC Barzi
2,5

111
GC5WPG3
P81-2510
Bonus: D1
Didn’t find it, 05.05.2018, Jens K:

Øv denne lykkedes det ikke at komme igennem

Efter event i Oksbøl gik turen videre mod Tyskland for at finde flere M81 cacher. Idag jagtede vi T1 cacherne.
Vi havde endnu en fantastisk tur hernede.

Tak til LAY3 for udfordringen
Fundet som nr 9313Didn’t find it, 05.05.2018, multimand:

Øv den fandt vi ikke 

Mvh. multimandFound it, 18.02.2018, Diddi*:

Heute wollten medsistra und ich mal wieder ein paar P81-Multis absolvieren. Letztlich sind es dann gar nicht so viele geworden und ein paar haben wir auch nicht beenden können.
Hier hatten wir mit der Rechnerei am Start eine kleine Unsicherheit, die noch größer wurde, als wir uns dann noch bei der Koordinateneingabe vertippten. Letztlich war es aber unbegründet und wir konnten nach ein wenig Suche doch noch fündig werden. TFTCFound it, 18.02.2018, medsistra:

Heute wollten Diddi* und ich mal wieder ein paar Dosen der Multi-Matrix im Hohen Norden einsammeln. Dieser Multi war gar nicht schwierig, aber irgendwie stellten wir uns heute ein bisschen blöd an. Nachdem wir unseren Fehler erkannt hatten, konnten wir endlich die finale Dose suchen. Das ging dann recht flott. TFTCFound it, 10.02.2018, KarBri:

seit längerem mal wieder ein P81er, ging gut zu lösen und zu finden. tftc

142
GC5WQ4M
P81-2515
Bonus: D2
Found it, 24.04.2018, MAS83:

Found this on a little geotrip to Germany with KeddeK.

At WP1 we got the information from the car, andthat gave a promising FL. After searching for a long time (and we can see others have done the same :D) we went back to WP1 to see if we used the wrong number, and we did. :)

After searching at the correct FL, we quickly found the cache. But where was the log? We found both decoys before finding the real one. :)

This cache is not attached to it’s pole anymore, it could some maintenance.

TFTC from DenmarkFound it, 24.04.2018, KeddeK:

Fundet sammen med MAS83 på en lille tur til Tyskland.

Her hoppede vi først i fællen, efter lang tid søgen prøvede vi forfra og fandt fejlen og cachen blev hurtig fundet, men hvordan får man fat i beholderen, efter et par forsøg havde vi fat i logbogen uden få en over fingrene.

TFTC som fortjener et FP herfra.Found it, 04.04.2018, KarBri:

oh mann, lässt sich das wirklich eindeutig lösen? egal, irgendwie ließ sich das versteck nach der zweiten rechnung auch so ausfindig machen. coole konstruktion! tftcFound it, 20.02.2018, Trikerider01:

Es ist Dienstag und wir haben es endlich geschafft, hier mal im hellen vorbei zu schauen! Vor einiger Zeit waren wir hier auch schon mal aber durch die Tagezweit damals zu blind!
Heute recht zügig fündig geworden und nun mir Logg versehen.

DfdC an diesem Ort, für´s Herführen sowie die HEge und PflegeFound it, 20.02.2018, cachingaid:

Heut zum Dienstag musste etwas ganz schnelles her, denn für Trikerider01 und mich stand diesmal nicht die Dosensuche, sondern eher die Verstecksuche auf dem selbstauferlegten Programm und somit fiel die Wahl auf einen Cache, dessen 1. Station wir schon vor einigen Monaten das erste Mal besucht hatte.
Der Fundort war somit zumindest so einigermaßen klar, denn im Dunklen waren wir das letzte Mal hier einfach zu blind.
Heute im Hellen gar kein Problem. So konnten wir uns vorallem die interessante Konstruktion etwas genauer unter die Lupe nehmen. Wir haben uns dabei gut amüsiert und deshalb direkt noch ein zusätzliches blaues Stromkabel "zurückgelassen"....
Danke für diese schöne Umsetzung der Dose!!!

108
GC5W4DZ
P81-2520
Bonus: D3
Found it, 10.07.2018, BineAlpen:

Hier war ich letzte Tage schon mal. Die erste Station war schnell gelöst, die zweite auch - dachte ich. Irgendwie habe ich mehreren Versuchen immer wieder den gleichen Fehler gemacht.  
Heute konnte ich mit kleiner Hilfe die richtige Lösung und auch die "runde" Dose finden.
Vielen Dank dafür, so lernt man schöne Ecken im eigenen Wohnort kennen.Found it, 18.05.2018, Copyfreak:

Heute hatte ich die Gelegenheit wieder zwei Dosen der Multi-Matrix abzuarbeiten. Die Stationen waren kein Problem, so dass ich nach relativ kurzer Zeit vor dem Final stand, welches dann von mir gut geborgen und das Logbuch signiert wurde.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches.

TFTC!
Copyfreak


Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 07.04.2018, GeckoLady:

Das Rätsel hat uns viel Freunde gemacht. Irgendwie bekamen wir den Bogen raus. Am Ende war ich doch überrascht weil ja eigentlich das runde ins eckige muss. Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches!Found it, 07.04.2018, Sprossenhörnchen:

Endlich wieder Cacherwetter. Das wurde gleich genutzt um durch Nordfriesland zu streunen und Smilies zu sammeln. So konnten GeckoLady und ich auch bei der 81er-Matrix weitermachen. Dieses Versteck wurde auch besucht. Vielen Dank für den Cache.Found it, 14.01.2018, faun777:

Hier waren wir ja schon im letzten Herbst mal angefangen, aber irgendwie wollte nichts so richtig klappen. Diesmal lief es deutlich besser, allerdings war nach S2 Schluß, die Zeit fürs Cachen war abgelaufen 

Zu Hause konnte dann in Ruhe die restlichen Koords ermittelt werden, so dass raukatze und ich heute nur noch zum direkt zum Final fahren konnten 

Dem Cache geht es gut, das Logbuch ist etwas klamm, aber das sind bei dem Wetter wohl fast alle 

Vielen Dank an den CO für das Auslegen und die Wartung des Caches

faun777
#3668 @14.01.2018

109
GC5WMMN
P81-2525
Bonus: D4
Found it, 14.01.2018, Strandläufer71:

Heute ging es bei sonnigem Wetter in den Klueser Wald. Diese Dose konnte ich im zweiten Anlauf auch loggen. Auch ich habe mich bei Station 2 in der Vergangenheit schwer getan, aber heute hat es ganz schnell geklappt. Wenn man den Blickwinkel richtig einstellt, ist es einfach. Zumindest wenn man die "Übersetzung" kennt. Die "Dose" ist auch gar nicht getarnt. Alle folgenden Stationen waren schnell zu finden und am Ende konnte ich dann meinen Namen im Logbuch verewigen. Vielen Dank für den CacheOwner Maintenance, 02.01.2018, Nordlicht20:

Cachekontrolle durchgeführt, alles wieder klar.

Viel Spaß weiterhin.Didn’t find it, 27.12.2017, SilentStorm79:

Bei Station 2 war leider Schluss.Found it, 25.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 25.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**

78
GC5X5WE
P81-2530
Bonus: D5
Found it, 19.05.2018, Entonenteron:

Während unserem diesjährigen Urlaub haben wir Caches in Deutschland, Polen und Tschechien auf gesucht. Bereits im Indoorpart haben wir unsere Tour aus Tradi, Rätsel, Challenge, Multi, Letterbox, Wherigo, Earth, Virtual und Webcam zusammengestellt.  Natürlich haben wir auch nach Caches Ausschau gehalten die unsere D/T Matrix verbessert.  Es wurden aber auch Caches besucht die nicht auf unserem Programm standen. Unser Motto während des Urlaubs lautete **Sightseeing by Geocaching**.  Durch unsere Tour haben wir viele schöne Orte besucht. Zu dem einen oder anderen Ort/Stadt werden wir nochmals wieder kommen.  Das Wetter war auch während dem kompletten Urlaub perfekt. Wir hatten nur bestes Kaiserwetter. So etwas hat man selten.  Dieser Cache gehörte dazu. Die Aufgaben an den Stationen waren fair und gut zu lösen. Nachdem wir den GZ ermittelt hatten ging es dort hin. Nach einer kleinen Kneippkur konnte sich der Cache nicht vor uns verbergen. Das Dösken wurde muggelfrei geloggt. Mit diesem Fund haben wir einen  mehr auf der Landkarte.

An allen Cache Ownern ein herzliches Danke schön für den schönen Urlaub.  Ohne euch wäre unser Hobby nicht möglich. 

Danke für’s Legen & Pflegen dieser Dose an snoopy2000.

In: Nix
Out: Nix
Zustand der Dose: i.O.

Bis bald im Wald, und Grüße aus Mönchengladbach!
 Team Entonenteron 

Thanks for that Cache - Danke für den Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 09.04.2018, Madness1978:

Ja was soll ich dazu sagen, mitten in der Homezone liegt ein Cache! Nachdem wir nach Station 2 nicht wirklich weiter kamen haben wir um Rat gebeten, vom Owner kam leider keine Antwort aber die Liebe Melve die wusste Näheres, also haben wir Ihr unsere Vermutung mitgeteilt! Ne Watthose haben wir als Anfänger natürlich nicht nur coole Ideen wie " man kann ja Tüten überziehen, wird schon dicht halten  " , hat es auch ganze 2 Schritte     naja was soll’s die Schuhe waren Nass und ich im Wasser also ab zur vermutlichen Station,  wenigstens habe ich nicht Umsonst Nasse Füße bekommen es war also tatsächlich Station 4, dort fanden wir dann den Hinweis für das Final! Also wieder raus aus dem Wasser zur nächsten .... gelaufen, rein ins Wasser und wir konnten ein Glück loggen! Meine Frau und mein Junior hatten ne Mordsgaudi ich Nasse Füße und nach einem Jahr abstinenz des Caches lassen wir hier einen blauen Fisch! 

Good Hunting and TFTC Madness1978Write note, 02.04.2018, Penny Gack:

Nach einem Jahr sind wir die ersten bei diesem Multi. Station 2 ist jetzt wieder gangbar. Doch an der nächsten Station ließ sich nichts rundes finden, dass auf die Beschreibung passen könnte. Entweder hat der Zahn der Zeit ganze Arbeit geleistet oder wir waren blind. Vielleicht sollte der Owner einmal nach dem Rechten sehen. Das Gack-TrioFound it, 15.04.2017, _Lucifa_:

ein toller Multi. Danke dafür! wir hatten unseren SpaßFound it, 15.04.2017, Sprossenhörnchen:

Mit dem Geburtstagskind FreakFL und Lucifa auf kleine Cachetour und wieder mal bewiesen, dass wir keine Sissicacher sind.

Besonders hier zeigte FreakFL ungezügelten Einsatz, der Geburtstag setzte wohl Adrenalin frei. 

Toller Cache, Snoopy...vielen Dank dafür.

Leider fehlen mir gerade die Favoritenpunkte, hole das aber noch nach.

88
GC5VNNQ
P81-2535
Bonus: D6
Found it, 06.05.2018, JLO_und_Co:

Heute sollte es also in den Untergrund gehen. Man, man, man... mit 1,88m ist das auf die Dauer ganz schön anstrengend. Auch der Co. mit knapp 30cm weniger Körperlänge war froh über jeden Sielschacht in dem wir uns kurz mal langmachen konnten.
Am Ziel angekommen war die Dose sofort entdeckt. Der Inhalt ist aber nicht mehr schön. Die Vorlogger schrieben es ja schon...

Das war mal was ganz anderes und die T-Wertung hätte unserer Meinung nach gerne etwas höher ausfallen dürfen.

Danke für diese Erfahrung sagen 

JLO&CoFound it, 30.12.2017, makabo:

Gemeinsam mit Lonesome-Wolf, C-C-L, BoF-GB und Hatje1 waren wir heute in und um Flensburg auf Tour. Da wir gerade in der Nähe waren und es regnete, schlug BoF-GB vor, diesen Multi mal eben so zu machen (er hatte ihn ja schon...). So zogen Lonesome-Wolf und Makabo die Wathosen an und los. Nach einem endlosen Weg in Demutshaltung kam irgendwann mal das Finale in Sicht. Wir sind beide deutlich über 1,8m und müssen sehr gesündigt haben, da an den Tagen danach die Oberschenkel mehr als stramm waren... Diesen Cache werden wir sicher nicht vergessen (und das bei einer Terrainwertung von 3,5). Vielen Dank für die große Herausforderung und für das Legen und Pflegen dieses Multi-Cache sagt das Team Makabo. Mein Dank geht auch an den Mitleidensgenossen Lonesome-Wolf...Needs Maintenance, 30.12.2017, Lonesome-Wolf:

Dieser Geocacher hat gemeldet, dass der Behälter beschädigt ist.Found it, 30.12.2017, Lonesome-Wolf:

Heute waren wir im Team, bestehend aus C-C-L, BoF-GB, makabo, Hatje1 und mir unterwegs. Ganz scheinheilig frage hier Bof-GB ob wir den auch noch machen wollen. Wäre toll. Er hat ihn schon. Irgendwie war im wohl entfallen wie weit der Weg ist. Also kleideten makabo und ich uns dem Anlaß entsprechend und drangen in die Unterwelt ein. Und dann wurde es schwierig. Niemand kam mit einem Boot und verlangte eine Münze für die Überfahrt. statt dessen ging es in Demutshaltung durch die Katakomben. Endlich an der Dose angekommen stellte sich jedoch eine herbe Enttäuschung ein. Die Dose ist nicht Wasserdicht und der komplette Inhalt nur noch Matsch. Wir haben zwar einen neuen Zettel rein gelegt, doch der dürfte in der dauerfeuchten Umgebung auch nicht lange halten. Bitte dringend die Dose durch eine wasserdichte austauschen. Trotzdem war das Ganze ein Abenteuer ganz nach meinem Geschmack. DfdC mit Schleifchen.Found it, 30.12.2017, Hatje1:

Im Team mit Makabo und Lonesome-Wolf gut abgelaufen. Was für ein Abenteuer... Und schon wieder hab isch Rücken!   Vielen Dank für den tollen Multi und mit bestem Gruß, Hatje1

108
GC5WJ44
P81-2540
Bonus: D7
Found it, 01.06.2018, danmarkfyr:

Hurra endlich wieder mal cachen mit meinen "Kindern"!  Tja wehe wenn sie losgelassen!

Natürlich stand Ein am Programm, ist ja homezone!  Schande über mich dass mir hier noch kein Smilies entgegen lacht!
Gestern schon vor Ort gewesen und die Lage sondiert, Elwin wurde gut gefunden doch wer erreicht ihn? NO ich nicht wirklich! Daher ab nach Hause, den Grill gestartet und den Cache vertagt!
Heute am frühen Morgen führte uns der erste Weg zu Elwin, alles wurde mit der richtigen ECA gut gefunden und wieder fachgerecht verstaut!
Sehr sehr nett gemacht! Vielen Dank an die bekannten Owner ! Der Todesdraht ist etwas hinderlich bei der Bergung, doch auch dieser wurde erfolgreich gemeistert!
Danke an Nicobre für den Einsatz uns hier bei der Suche des Ringes zu helfen!Found it, 01.06.2018, andinaW2:

Gemeinsam mit nicobre auf Kurzbesuch bei danmarkfyr :-) Natürlich nicht ohne ausgesuchte Caches zu Besuchen! Elwen durfte da nicht fehlen. Den erste Hinweis rasch aufgespürt. Elwen zu finden war dann kein Problem mehr, aber um ihn zu erreichen fehlte dann doch noch was. Also heute mit besserer GCA nochmal bei Elwen vorbeigeschaut. Nicobre hat uns dann problemlos im Gästebuch des freundlichen Drachens eingetragen. Der Ring blieb natürlich Vorort und wird weiterhin gut bewacht. Lieben Dank für diesen kleinen Multi! TftcFound it, 31.05.2018, The Suchtis:

Eine ECGA geborgt und nun stand diesen Smily nichts mehr im Weg. VIELEN DANK fürs legen und hegenFound it, 26.05.2018, BeeRe76:

Heute sollten einige Dosen eingesammelt werden, so schaute ich auf die Karte und stellte mir meine Route zusammen.
So, und jetzt war ich hier. Bergen konnte ich die Dose und nun stehe ich im Buch und bin eine Erfahrung reicher.

Ich sage vielen Dank für alles und grüße den Owner.

>  BeeRe76 

(https://www.geocaching.com/geocache/GC67MT4_auf-den-spuren-des-raubers-nc)
oder wer
(https://www.geocaching.com/geocache/GC7Q7Q8_erdbeere-pfluck-event-zum-4-mal)Found it, 09.05.2018, KarBri:

Ja, auch wir konnten die beiden fürchterlichen Kreaturen gut entdecken und da wir das CM voll mit unserem Gerödel hatten, war das Bergen auch kein Problem - schön ist es hier, danke fürs Zeigen und TFTC

99
GC5WG27
P81-2545
Bonus: D8
Found it, 23.02.2018, Sprossenhörnchen:

Seit langen einen Nachtcache gemacht, diesmal mir Freak-NF, Lucifa und Gecko Lady.
Fische schwimmen auch in Dunkelheit gerne. Ein ganz origineller Cache, hat mit sehr gefallen.Found it, 23.02.2018, GeckoLady:

Mit Sprossenhörnchen, FreakFL und Lucifa war ich in dieser schönen sternenklaren Nacht auf der Jagd nach den kleinen Fischen. Sie waren auch gar nicht scheu, obwohl es bitterkalt war. Die Hinweise waren nicht mehr alle in Takt, zum Glück bekamen wir Unterstützung vom freundlichen Owner und so knobelten wir uns durch die Stationen und fanden alle Lieblingsplätze, die sehr beeindruckend waren. Vielen Dank für den Cache (mein erster Nachtcache!), ich spendiere gerne einen Favoritenpunkt!Found it, 28.12.2017, DiSiEmNi:

Heute stand mal wieder eine klasse Tour zusammen mit "Der Raute im Herzen" an.
Auf dem Programm standen noch einige WWAC-Dosen und einige P81-Dosen.

Eigentlich waren wir schon auf dem Heimweg, als wir hier noch vorbei kamen und uns auf die Suche nach der Dose machten, die wir schließlich auch finden konnten und ein blaues Tüddelband drum binden.

### wir wünschen einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2018  ###
Schöne Grüße an den gut bekannten Owner NevermindMe, Wichtel- und Fördesteigkollege für das Legen und Pflegen dieses Caches.


Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

------------
2654    Kennst du schon den Fördesteig?Needs Maintenance, 22.11.2017, crow19:

Liebes **Team Multi-Matrix**, nicht das es nachher heißt "warum sagt denn keiner was?". 
Bei zwei Blindfischen im ersten Teil fehlen rote und blaue Reflektoren, sodass hier nur geraten werden kann. 
Und die Logbuch-Herberge hängt unbefestigten gefährlich am Abgrund. Nicht das sie absaust.
Nochmal Danke für diesen wirklich gut gemachten Multi.Found it, 21.11.2017, crow19:

Moin, moin **Team Multi-Matrix**,
dies war mein **3812.** Fund. 
An der Startposition konnten wir die CM abstellen und mit unserem Geraffel losziehen. 
Fix hatten wir den ersten Hinweis auch wenn wir da noch nicht so recht wussten was wir damit anfangen sollen. Wie gewohnt wurde alles fotonotiert.
Die Strecke war gut zu erkennen und mittlerweile hatte New Beetle auch schon eine passende Idee was mit den Hinweisen anzustellen war und so fanden wir nach und nach die benötigten Informationen. Nach dem 6. Blindfisch   stecken wir die Köpfe zusammen und probierten verschiedenste Lösungsansätze bis ein paar brauchbare Koords rauskamen.
An der nächsten Station schmissen wir uns in unser sexy outfit und waren erst einmal erschrocken um im Anschluss freudig überrascht zu sein. 
Während wir uns vorarbeiteten schrie New Beetle plötzlich auf und berichtete von einem Blindfisch der auf Tuchfühlung gegangen ist. 
Dann ging es erst einmal zurück zum CM da uns der folgende Punkt zu weit weg war. 
Auch hier wieder eine geniale Station die einfach schön gestaltet ist. Die benötigte Information mussten wir aber doch eine Weile suche. Natürlich war es wieder New Beetle die plötzlich die gut getarnte Information fand.
Überglücklich trugen wir uns ins Logbuch ein. 
Für diesen sehr liebevoll gestalteten Multi lasse ich selbstverständlich ein blaues Herzchen   zurück. 
Danke an **Team Multi-Matrix** fürs Herführen. 
**DFDC** 

----------

Schöne Grüße aus dem Speckmantel Bremerhavens.
**crow19 locuta causa finita**

126
GC5WYJ4
P81-2550
Bonus: D9
Found it, 16.06.2018, DieRauteimHerzen:

Mit Nordfreckel und DiSiEmNi mal wieder auf P81 Tour gewesen.
Hier taten wir uns an Station 1 mehr als schwer.
Wir fanden zwar viele Dinge die wir dem Owner zutrauen würden, aber Koords brachte uns das leider nicht.
Also auf Verdacht zum mögliche Finale und wieder doof aus der Wäsche geschaut. 
Am Ende hatten wir den Superhint und so war das finden dann fix erledigt. 

Viele Grüße an den CO.

Danke an piti07 für diesen Cache.
#9130Found it, 16.06.2018, DiSiEmNi:

Heute war ich mal wieder unterwegs zusammen mit Nordfreckel und der Raute im Herzen um einige Caches anzugehen.
Augenmerk wurde dabei besonders auf einige P81-Caches gelegt. 
Wir konnten alle Caches die wir angegangen sind auch zu Ende bringen, auch wenn uns das nicht bei allen ohne Telefonjocker gelang
Hier war eigentlich schon auf der Fahrt zum Start klar, wo das Final sein müsste, so war es auch am Ende, nur wo genau suchen, das war hier die Schwierigkeit. 
War mal wieder ein schöner Tag und wir hatten eine Menge Spaß.

Wir danken dem Owner piti07 für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

Out nix
In Favo Punkt für den Spaß.

# 2925 

________________________________________________________________________________

Wenn du einmal entlang der Ostseeküste von 
Flensburg bis Kappeln wandern möchtest,
dann schau doch mal auf dem (https://foerdesteig.blogspot.de/) vorbei! 

________________________________________________________________________________Found it, 16.06.2018, Nordfreckel:

Heute mal mit DieRauteimHerzen und DeSiEmNi unterwegs.

Eigentlich wollten wir ja ein paar P81.er von der Karte verbahnen aber so der eine oder andere Beifang war dann doch dabei.

Dieser war dann unser erster P81.er !!!

An der S1 angekommen haben wir uns nur gefragt 
"was hat sich der Owner  nur dabei gedacht?"   
und mussten dann doch ratlos weiter ziehen aber eine kleine Ahnung und Einschätzung wie sich der Owner das gedacht haben könnte, hatten wir dann doch. 
Also los zum "finde das Final"  aber auch da kein Chance das wir das wir den kleinen Cache finden sollten. 

Na gut dann man mal beim bekannten Owner um Lösung betteln. 
Und siehe da an Station 1 fehlte etwas (man man man) 

Aber nach einem Tipp konnten wir uns dann auch ins Logbuch eintragen.

??????????????????????
T_f_t_C.....S_A_G_T......N_O_R_D_F_R_E_C_K_E_L
??????????????????????Write note, 11.05.2018, Gammajet:

Noch mal mit ner ECA wiederkommen.Write note, 02.04.2018, HUIBUHH&Family:

Leider war die S1 heute nicht zu finden .... 


DFDC + Pflegen & Hegen
HUIBUHH&Family

41
GC5FPQX
P81-D25
 
Found it, 07.09.2017, Tüffel18:

Hier ging es endlich mal weiter.
Die restlichen Dosen in FL wurden gefunden, und somit kann hier geloggt werden.
Vielen Dank an alle für die ganze Arbeit.
Auch hier einen FP
DFDC und Grüße an den OwnerFound it, 06.11.2016, Wi Veer:

Heute sollte es diesem Bonus an den Kragen gehen, nachdem wir nach vielen tollen Abenteuern an die Bonuszahlen gelangen konnten. Das Finden der Dose an sich stellte dann kein großes Problem mehr dar. Vielen Dank für diese Dose und die vielen schönen Stunden, die wir erleben durften, um hierher zu gelangen!Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen.
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .


Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 15.08.2016, _Dobby und Hermine_:

Zusammen mit Gobber haben wir heute zwei Belohnungen gesucht und gefunden.
Hier war Dobby wieder der Schnellste.
Vielen Dank für das Verstecken!
DFDC!
3

133
GC5WEBG
P81-3010
Bonus: E1
Found it, 05.05.2018, Jens K:

Efter event i Oksbøl gik turen videre mod Tyskland for at finde flere M81 cacher. Idag jagtede vi T1 cacherne.
Vi havde endnu en fantastisk tur hernede.

Tak til NevermindMe for udfordringen
Fundet som nr 9315Found it, 05.05.2018, multimand:

En dejlig tur rund i Nordtyskland efter cacher. Idag gik vi efter multier T1, det lykkedes næsten at finde dem alle incl. bonusen.

Tak for god underholdning.

Mvh MultimandFound it, 27.03.2018, eva-kronshagen:

Nachdem ich Juli heute Nachmittag nach Glücksburg gebracht hatte, nutzte ich die Gelegenheit, um noch ein paar Dosen in Flensburg aufzusuchen.  Das leuchtende T konnte ich schon von weitem sehen und auch die anderen fand ich. Nach einer Weile konnte ich mich dann ungestört ins Logbuch eintragen.
Vielen Dank für das Verstecken Found it, 04.09.2017, Tüffel18:

Zusammen mit Friesi02 haben wir in Flensdorf etwas aufgeräumt.
Auch hier konnten wir uns nach getaner Arbeit im Logbuch verewigen!
DFDCFound it, 06.08.2017, -Freddy-:

Am Abend machte ich mich zusammen mit Fredwood an diese Aufgabe. Nach einigen Überlegungen hatten wir schließlich die Lösung.

Am Final mußten wir nicht lange suchen und wir konnten uns ganz ungestört in das Logbuch eintragen.

Vielen Dank für diese Aufgabe

219
GC5WQ57
P81-3015
Bonus: E2
Found it, 09.07.2018, findebande:

Heute haben wir uns bei schönem Sommerwetter an die nächsten Etappen des Fördesteiges getraut. 
Mit den Cachebikes sind wir entlang der wunderschönen Strecke geradelt, teils haben wir auch geschoben. 
Diese Dose konnten wir auf dem Rückweg gut finden und uns fröhlich ins Logbuch eintragen. Danke sagt die findebande aus IZFound it, 20.06.2018, ACF IZ:

Heute mit einer Reisegruppe in Flensburg gewesen und dabei ein paar Dosen gesucht und auch gefunden. 

Die Koordinaten für den Multi konnten schnell ermittelt werden. Dann noch schnell den Pentling gehoben.

Vielen Dank dafür sagen die ANZAG CACHE FREUNDE aus Itzehoe.

Jörg 
#4333#Found it, 09.06.2018, thomasde:

Eva und Eckhardt  waren da. Da war cachen ganz oben auf der Tagesordnung. So wurden viele Cache an diesem Wochenende gefunden. Dank an alle Owner für die schönen Dosen. Gruß und Hilsen aus Flensburg. ThomasdeFound it, 09.06.2018, Fam. Hof:

Auf unserer heutigen Tour kamen wir auch hier mit Thomas DE vorbei  . Die Aufgaben wurden gestern erfolgreich erledigt und nun war das Finale an der Reihe.

Jetzt strahlt hier ein leuchtendes  auf unserer Karte.
Danke für den kleinen Spaß am Wegesrand sagt 
Fam. HofFound it, 18.05.2018, Peer79de:

nach dem ich mich eine Zeit an der hafenspitze fremd geschämt hab über Eltern auf dem Spielplatz hab ich mir kurz die final daten für den cach besorgt dann ins auto mit meiner Tochter und auf dem Heimweg den petling gesucht und gefunden ??

90
GC5WDP4
P81-3020
Bonus: E3
Found it, 02.06.2018, Strandläufer71:

Bei diesen Aufgaben war mir schnell klar, was hier gesucht wurde. Nachdem ich die entsprechende Arbeit getan hatte, kamen auch die Final-Koordinaten zum Vorschein. Heute ging es dann zum Ziel. Nach kurzer Suche konnte ich die Dose bergen und mich im Logbuch eintragen. DfdCFound it, 03.09.2017, DiSiEmNi:

Zusammen mit Der Raute im Herzen mal in dieser Gegend unterwegs gewesen, um ein wenig an der P81 Matrix zu arbeiten. 
So konnte an diesem Tag doch einige Dosen und somit ein paar  auf die Matrix gezaubert werden.
Einige  mussten zwar während der einzelnen Touren zur Dose hinterfragt und gelöst werden, aber am Ende konnten wir das Logbuch signieren.

Wir danken dem Owner die_Eule und Fördesteigkollegen für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

# 2475Found it, 03.09.2017, DieRauteimHerzen:

Erneut mit DiSiEmNi auf P81 Tour.
Hier waren die Daten schnell ermittelt und mit dem entsprechenden Tool auch Koords.
Der Checker zeigte grün und kurz Zeit später standen wir im Logbuch.

Danke an die_Eule für diesen Cache.
#7750@17:32Found it, 14.07.2017, xxx-team:

Also die ersten Koords wahren schnell ermittelt XD .
Aber was dann folgte das glaubt eh keiner also mut zur lücke ohne Checker diesen hier gemeistert . durcht alt bewehrte Technik XD.
Ein sehr schöner Cahe sehr geil gemacht . 
Mein Kumpel sagte auch krank damit hätte ich hier nun nicht gerechnet ^^.
Danke sagt XXX-Team =)Found it, 11.06.2017, C-C-L:

Hallo  Team Multi-Matrix ?

Heute ging es  zu einem kleinen Ausflug in die Natur auf dem weg kamen wir hier bei deinem Cache P81-3020 verfliXt nochmal  ich mit BoF-GB und Sebi Neumi,  auch vorbei.  Hier haben wir gemeinsam viel Spaß gehabt und konnten uns im Team sehr gut helfen, egal ob mit der Größe,  Beweglichkeit oder  dem technische Verständnis. Jeder konnte etwas beitragen um auf die Richtigen Lösungen zu kommen, damit wir uns somit ins Logbuch eintragen konnten,.

DANKE für den  CACHE ?

Das ist mein 2106 Fund

133
GC5WHBE
P81-3025
Bonus: E4
Found it, 09.07.2018, Eollin:

Schade, daß es Leute (Muggel?)gibt, die immer alles zerstören. Hatte mir den Cache schwerer vorgestellt, aber hatte vorher schon gelesen, daß er vorerst abgespeckt ist. Hat mir aber trotzdem Spaß gemacht, wie es das Dosenjagen immer tut. Habe das Döschen gefunden und geloggt. Danke fürs Legen und Pflegen.Found it, 27.05.2018, Mianmö:

heute ging es unserer Fahrradtour zum Bauernmarkt nach Viöl, auf dem Rückweg
sollte es noch dieser Multi sein.
Station 1 hatte es in sich........ die T Wertung ist mit sommerlicher Bekleidung deutlich
erhöht 
Die Finalkoordinaten konnten wir lösen und so ging es flugs zum Final.
Hier war die Vegetation nicht ganz so schmerzlich und so konnten wir die Dose bergen und
loggen.

DFDC von MianmöFound it, 29.04.2018, NF_17:

Wenn ich mir vorstelle, wie die nicht abgespeckte Version  aussehen könnte, bekomme ich das Schmunzeln!

Was für eine Ruhe hier! Herrlich! 
Danke für diesen kleinen Multi und fürs Herführen!Found it, 14.03.2018, DTLM:

Heute ganz spontan mit di+bi eine Tour geplant. Unser Zielgebiet lag in den Kreisen Schleswig- Flensburg und Nordfriesland. 
Es wurde so einiges an ECA eingepackt und schon ging es los.
Das CM wurde zentral in Viöl geparkt.
Nach einer Stärkung beim Bäcker starteten wir per pedes unsere Runde. 
Diesen Cache aus der Reihe P81 haben wir auch besucht.
Wir hatten Glück und konnten die Finalkoords recht schnell ermitteln und kurz darauf das Logbuch signieren.
Vielen Dank fürs Legen und Pflegen dieses Cache 
sagt Team DTLMFound it, 14.03.2018, di+bi:

Heute ging es ganz spontan mit DTLM auf eine kleine Cachetour. Nachdem wir mehrere Optionen geprüft hatten, haben wir uns für die Gegend um Treia entschieden.

Wir machten uns zu Fuß auf die "kiek mol wedder in!"-Runde. Nachdem diese absolviert war, hatten wir noch viel Zeit, um in der Nähe ein wenig aufzuräumen.

Nun ging es, wiederum per pedes, in die "Außenbezirke" von Viöl. Die Wegstrecke zog sich schon gewaltig.

Ein "kleiner" Abstecher zu diesem P81-Multi. Zum Ausgleich haben wir dann an Station 1 aber Glück gehabt. Um nicht zu spoilern wird aber nicht verraten, weshalb!

Die Dose wurde schnell gefunden.

Vielen Dank an Team Multi-Matrix für das Legen und Pflegen der Dose

TFTC

Dies war unser Logeintrag #6312

134
GC5WH70
P81-3030
Bonus: E5
Found it, 18.05.2018, Copyfreak:

Diesen Multi konnte ich heute auch von meiner Matrix-ToDo-Liste streichen. Die Pfeile konnte ich, wie viele andere auch nicht entdecken, aber meine Intuition führte auch mich zum Final.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches.

TFTC!
Copyfreak


Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 02.05.2018, Gammajet:

TftcNeeds Maintenance, 20.04.2018, juppheidi:

... vorhin ganz vergessen.... das Logbuch ist mehr als voll und feucht. Bitte zum Saisonstart noch erneuernFound it, 17.04.2018, juppheidi:

Puh, das war eine schwere Geburt. Aber von vorne..

Auch wir fanden hier keine Pfeile. Aber das geschulte Cacherauge erspähte den Cache trotzdem :-))) Da wir auch kein Equipment in der Nähe fanden, ging Jupp noch mal zum CM, um unser neues Teil, das Bill letztens zum Thema machte, zu holen.

Da dies unser erster Einsatz damit war, dauerte es doch ein Weilchen, bis die Dose nah genug war, um den Logbucheintrag vornehmen zu können..... zurück ging es einfacher...

Danke für die Herausforderung sagen

Heide und Jupp aus’m Pott, da wo datt Leben kochtFound it, 07.04.2018, GeckoLady:

Die Pfeile haben wir nicht gefunden, dafür aber die Dose entdeckt. Mit etwas Geschick konnten wir sie uns angeln und loggen. Vielen Dank für diese Dose!

87
GC5X5XC
P81-3035
Bonus: E6
Found it, 12.07.2018, Elbdeich:

Bei unserem ersten Versuch vor zwei Tagen haben wir uns an S1 ganz schön dusselig angestellt und mussten den Owner um Hilfe bitten, die auch schnell kam. Heute dann der nächste Versuch, und wieder hat es an S1 etwas gedauert, aber dann kam der erlösende Fund. Nun noch schnell Cachedog gesattelt und nach einem kleinen Spaziergang durch Halebüll konnten wir das schöne Final schnell entdecken.

Tftc sagt ElbdeichFound it, 16.06.2018, DieRauteimHerzen:

Mit Nordfreckel und DiSiEmNi mal wieder auf P81 Tour gewesen.
Hier hatten wir mehr Glück und den richtigen Blick.
So stehen wir nun auch in diesem Logbuch. 

Danke an Tüffel18 für diesen Cache.
#9132Found it, 16.06.2018, DiSiEmNi:

Heute war ich mal wieder unterwegs zusammen mit Nordfreckel und der Raute im Herzen um einige Caches anzugehen.
Augenmerk wurde dabei besonders auf einige P81-Caches gelegt. 
Wir konnten alle Caches die wir angegangen sind auch zu Ende bringen, auch wenn uns das nicht bei allen ohne Telefonjocker gelang
Dieser ging dann wieder wie von selbst . Am Start die Info gut gefunden und nach ein wenig suchen am Final die Dose enttarnt. 
War mal wieder ein schöner Tag und wir hatten eine Menge Spaß.

Wir danken dem Owner Tüffel18 für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

# 2927 

________________________________________________________________________________

Wenn du einmal entlang der Ostseeküste von 
Flensburg bis Kappeln wandern möchtest,
dann schau doch mal auf dem (https://foerdesteig.blogspot.de/) vorbei! 

________________________________________________________________________________Found it, 16.06.2018, Nordfreckel:

Heute mal mit DieRauteimHerzen und DeSiEmNi unterwegs.

Eigentlich wollten wir ja ein paar P81.er von der Karte verbahnen aber so der eine oder andere Beifang war dann doch dabei.

Dieser war dann unser dritter P81.er !!!

Bevor es hier nun weitergehen sollte kam uns der Edeka-Laden genau richtig. Ein paar Frikadellen und es konnte weiter gehen.
S1 = Erfolg
Finale = na ja, dauerte doch etwas länger  

Aber, gut gefunden, signiert und alles wieder an Ort und Stelle verpackt.

??????????????????????
T_f_t_C.....S_A_G_T......N_O_R_D_F_R_E_C_K_E_L
??????????????????????Found it, 14.06.2018, kidhave:

På besøg hos Terne cachede vi lidt. Dejligt område. Sehr gut gemacht. Favoritpunkt.

78
GC5WDEG
P81-3040
Bonus: E7
Found it, 02.04.2018, SelDa1509:

Man man man... Dieser P81 hat uns schon sehr lange beschäftigt! Wir waren mehrfach an S1, haben alles mögliche untersucht und probiert, um hier endlich weiter zu kommen... Aber igendwie fruchtete hier nix... Also heute nochmal vor Ort gewesen,  nach einer Ewigkeit und etlichen "nix" doch noch etwas entdeckt, könnte was sein, muss aber nicht... Also mal probiert... aber vor Ort dann auch wieder nix... Hmm und nu? Aufgeben? Nääää! Also alternative Lösungsansätze probiert... Und "Da" hatte da etwas gesehen, wodurch sich das Zielgebiet einschränken ließ... Ich hatte dann noch etwas entdeckt, wodurch sich daß Ganze noch weiter einschränken ließ... Also machten wir uns auf den Weg... Die Aussicht war vielversprechend! Und eine knietiefe Schlammpackung und ein paar hoffnungsvolle Momente später hatten wir tatsächlich endlich die Dose in der Hand! Yaaay! 
Manchmal führt eben auch ein unkonventioneller Weg ans Ziel :D
TFTC sagen SelDaFound it, 27.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 27.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 27.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much Found it, 27.10.2017, Ranger_23:

Seit langem geplant ging es diese Woche endlich wieder auf Cache-Tour. Gemeinsam mit Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de ging es erst nach Dänemark, wo uns die schöne Compass Rose lockte. Wir fanden eine schöne Tour mit gut gepflegten Dosen die wir alle finden konnten.
Nach einem weiteren Tag in Dänemark in dem wir uns haupsächlich mit schönen, seltenen D/T Wertungen beschäftigt haben ging es zurück nach Deutschland.
Hier hieß das Projekt "81er Matrix nur mit Multis füllen". So arbeiteten wir uns von Multi zu Multi durch den gesamten Norden Schleswig-Holsteins. Der Zustand der Dosen war hier sehr sehr unterschiedlich und einige Cachebehälter hätten durchaus eine Wartung verdient gehabt. Das Projekt eine Multi-Matrix zu legen ist aber in jedem Fall großartig und meines Wissens mindestens in Deutschland einmalig. Auch hier nutzen wir die verbleibende Zeit mit schönen Wertungen und Challenge-Caches.
Abgerundet wurde das ganze von einigen Virtuellen vor Ort und vor allem auf den An- und Abreisen.

In Summe hatten wir eine tolle Cache-Woche für die ich mich bei allen Owner und beim Team ganz herzlich bedanken möchte.

Grüße aus Mönchengladbach
Ranger_23


Translated by Google:
Planned for a long time, we were finally back on a cache tour these week. Together with Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee and libby.de we visited Denmark, where the beautiful compass rose lured us. We found a nice tour with well-kept cans that we could all find.
After another day in Denmark where we mainly enjoyed beautiful, rare D/T combinations, we went back to Germany.
Here our project was  "fill the 81 matrix with multis only ". So we worked from multi to multi through the entire north of Schleswig-Holstein. The state of the cans was very different here and some caches would have deserved quite a maintenance. The project to create a multi-matrix is, in any case, great and, to my knowledge, at least unique in Germany. Again, we use the remaining time with beautiful D/T combinations and challenge caches.
The whole was rounded off by some virtual on-site and especially on the arrivals and departures.

In total, we had a great cache week for which I would like to thank all the owners and the team very warmly.

Greetings from Mönchengladbach
Ranger_23

Translated by Google:
I lang tid var disse uger endelig tilbage på en cache tour. Sammen med Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee og libby.de, det var først efter Danmark, hvor den smukke compass rose lokket os. Vi fandt en dejlig tur med velholdte dåser, at vi kunne alle finde.
Efter endnu en dag i Danmark hvor vi primært med smukke, sjældne D/t evalueringer, det gik tilbage til Tyskland.
Dette var projektets navn  "81 matrix til at fylde med multis eneste ". Så arbejdede vi fra multi til multi gennem hele nord for Slesvig-Holsten. Tilstanden af dåser var meget anderledes her og nogle cache placeringer ville have fortjent en hel vedligeholdelse. Projekt at skabe en multi matrix er, i hvert fald, stor og til min viden, mindst enestående i Tyskland. Igen, vi bruge den resterende tid med smukke værdier og udfordre caches.
Hele var afrundes af nogle virtuelle på stedet og især på ankomster og afgange.

I alt havde vi en stor cache uge som vil jeg gerne takke alle ejere og holdet meget varmt.

Hilsner fra Mönchengladbach
Ranger_23

77
GC4X5QP
P81-3045
Bonus: E8
Write note, 19.06.2018, Gammajet:

Erstmal zu Hause in Ruhe lösenFound it, 16.06.2018, SelDa1509:

Heute wollten wie hier mal wieder ein bisschen die Karte aufräumen, was bot sich da also mehr an, als dieser P81 :D
Die erste Station war nach etwas Suche dann entdeckt: "Uff, cool, das ist ja ne nette Idee... aber... ähmm, jaa... und nun?..."
Geknobelt, Ideen gehabt, gelöst und gerätselt... Irgendwann das Zielgebiet für die nächste Station eingegrenzt... Hmm vor Ort nichts... Blieb nur Variante 2... Und wir fanden dann tatsächlich doch noch die nächste Station... Die flutschte ertaunlich gut, so auch noch nicht gehabt :D Obwohl uns manche Elemente dann doch irgendwie seltsam vertraut vorkamen :D 
Also auf und weiter zur nächsten Station: "Haha... Wie genial ist das denn?" Sehr schön! Leider ging es dann aber nicht weiter... Denn das Final blieb uns leider verborgen... Gesucht, Radius erweitert, aber nichts... zuhause wurde dann mal der CO angemorst, der letzte Fund liegt ja auch schon weit zurück... Dieser bestätigte dann unsere Koords und wir bekamen netterweise eine Logfreigabe...
Ob die Dose noch da ist? Vielleicht hat der letzte Herbststurm sie auch weggefegt :D 
Wir bedanken uns jedenfalls für diesen schönen Multi! FP bleibt Ehrensache :)
TFTC sagen SelDaFound it, 25.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 25.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 25.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much

65
GC5WJ4V
P81-3050
Bonus: E9
Found it, 16.06.2018, DieRauteimHerzen:

Mit Nordfreckel und DiSiEmNi mal wieder auf P81 Tour gewesen.
Heute mit der "richtigen" ECA am Start hatten wir hier mächtig Spaß.
Auch wenn es die letzte Tour dieses schicken Bootes gewesen ist, hat es hier noch super Dienste geleistet.
Da es allerdings schon mit einer Person überladen war, durfte ich den Kollegen heute mal an die lange Leine nehmen.
Getauft wurde er bei der Gelegenheit auch gleich. 

Wir hatten viel Spaß und ich ein Schleifchen weniger.
Viele Grüße an die bekannten Owner. 

Danke an Leuchtfeuer-NF für diesen Cache.
#9127Found it, 16.06.2018, DiSiEmNi:

Heute war ich mal wieder unterwegs zusammen mit Nordfreckel und der Raute im Herzen um einige Caches anzugehen.
Augenmerk wurde dabei besonders auf einige P81-Caches gelegt. 
Wir konnten alle Caches die wir angegangen sind auch zu Ende bringen, auch wenn uns das nicht bei allen ohne Telefonjocker gelang
War mal wieder ein schöner Tag und wir hatten eine Menge Spaß.
Hier durft ich mit einem Boot zum Cache das schneller die Luft verlor als man sie ins Boot bekam , dementsprechend war es auch ein riesiges Arbenteuer welches ohne größere Blessuren zu Ende ging. 
Wir danken dem Owner Leuchtfeuer-NF für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

Out nix
In Favo Punkt für den Spaß.

# 2922 

________________________________________________________________________________

Wenn du einmal entlang der Ostseeküste von 
Flensburg bis Kappeln wandern möchtest,
dann schau doch mal auf dem (https://foerdesteig.blogspot.de/) vorbei! 

________________________________________________________________________________Found it, 20.05.2018, Gammajet:

Zack schnell das Kanu ins Wasser und fertig. TftcFound it, 13.05.2018, hollemolina:

3748 - den ersten Anlauf wagten HaWeausH und ich für diese Herausforderung schon zu Sylvester 2017/18. oder sollte ich besser sagen: "Anflug"? Die Winde gingen steil und eine sturmwand verhinderten da die Bootsfahrt. Zum Glück riß der sturm damals das Boot nicht mit sich und heute bei sommerlichen 25° wagten wir den 2.Versuch. Das Boot war aufgepumpt und wir ließen es  zu Wasser und .. wurden in rasender Geschwindigkeit am cache vorbei getrieben, noch ehe wir uns besannen. Mit kraft erstmal in den Windschatten, ein plan mußte her. Okay. Ab. "NIMM DIE DOSE!!!" - zurück in den Windschatten und zu Atem kommen. Dasselbe dann nochmal fürs zurücklegen der dose. Die ganze Aktion hat maximal 20’ gedauert und ebenso lange lagen wir dann lachend über dem luft-ablassenden Schlauchboot. Was für ein geiles Hobby das ist, vielen Dank!Found it, 13.05.2018, HaWeausH:

#2821 Gerade von der Fähre gestiegen stießen hollemolina und ich schon wieder in See, um diesen Multi endlich zu beenden.
Begonnen hatten wir ihn im Januar, mussten damals aber wegen Sturm und Gewitter abbrechen, nachdem das Schlauchboot schon aufgeblasen war.
Heute war es sonnig aber ebenfalls stürmisch. Wir kämpften mit vereinten Kräften gegen eine starke Strömung an, schnappten uns die Dose und zogen uns zum Loggen in ruhigere Gewässer zurück. Zum Zurücklegen die ganze Prozedur nochmal. Jetzt freuen wir uns über ein weiteres Smiley der P81-Serie.
Ein tolles Ende eines tollen, langen Cacherwochenendes!
Danke fürs Verstecken!
HaWeausH

39
GC5X5YK
P81-D30
 
Found it, 12.02.2018, Hugin-und-Munin:

Nach langer Zeit stand heute endlich mal wieder das P81 Projekt auf dem Plan und wir haben die bereits erarbeiteten Bonusdosen abgearbeitet. Danke für dieses spannende Projekt und das Hegen und Pflegen.Found it, 07.09.2017, Tüffel18:

Hier ging es endlich mal weiter.
Die restlichen Dosen in FL wurden gefunden, und somit kann hier geloggt werden.
Vielen Dank an alle für die ganze Arbeit.
Auch hier einen FP
DFDC und Grüße an den OwnerFound it, 20.11.2016, _Gobber_:

Heute wurde die beiden Aufgaben in Niebüll beendet und vor allem wurde der Agent gefasst der die letzte Bonuszahl für die Zeile in seinem Besitz hatte. Die habe ich heute ergattert. und nach dem Erfolg in Niebüll durfte ich heute diesen urigen Ort besuchen. Was für eine abgelegene Ecke!
Später mehr!
DFDC!Found it, 12.11.2016, Wi Veer:

Heute sollte es diesem Bonus an den Kragen gehen, nachdem wir nach vielen tollen Abenteuern an die Bonuszahlen gelangen konnten. Das Finden der Dose an sich stellte dann kein großes Problem mehr dar. Vielen Dank für diese Dose und die vielen schönen Stunden, die wir erleben durften, um hierher zu gelangen!Found it, 09.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .

Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS
3,5

155
GC5WJ64
P81-3510
Bonus: F1
Found it, 08.06.2018, Jones Damm:

Heute wurde es mit "Damm6240" geteilt. Sie würden gerne mindestens einen Mystery-Cache herausfinden und ich hätte gerne ein Paar mehr in meiner Multi-Matrix geschlossen.

Daher ging die Reise nach Süden nach Deutschland. Hier gab es einige Mystery-Caches, die wir nicht gefunden hatten, aber es gibt auch die ganze P81-Serie.

Wir starteten in der Lichtabteilung mit einigen mysteriösen Caches, die von zu Hause aus gelöst wurden. Dann fuhren wir weiter nach P81-3510. Es war sehr schön und die Aufgabe war einfach erledigt. Es verdient ein FP. Als letzter Cache des Tages haben wir uns für P81-4050 entschieden. Es war auch wirklich gut gemacht und herausfordernd, aber ich würde nicht zu viel erzählen. Es erhält auch einen FP

Danke an den heutigen Cos, um zu einem guten Tag beizutragen: D


I dag stod den på fælles tur med ”Damm6240” De ville gerne ud og finde mindst en mystery cache og jeg ville gerne have lukket et par hulle mere i min multi matrix.

Derfor gik turen sydpå til Tyskland. Her lå der en del mystery cacher som vi ikke havde fundet men der er jo også hele P81 serien.

Vi startede op i den lette afdeling med nogle mystery cacher der var løst hjemmefra. Så kørte vi videre til P81-3510 Den var rigtig flot udført og opgaven var nemt klaret. Den fortjener et FP. Som dagens sidste cache gik vi efter P81-4050 Den var også rigtig godt lavet og udfordrende men ellers vil jeg ikke fortælle for meget. Den får også et FP

Tak til dagens Co’er for at bidrage til en god dag :DFound it, 08.06.2018, Damm6240:

Am einen abendstund zusammem mit JonesDamm gesucht, gefunden und wieder versteckt. Danke für aufgabe und  cache. Und danke für diese anveisen. Dieser cache verdient einen favorit point.Found it, 07.06.2018, DO3NKM:

Fred sucht Wilma und wir auf
unserer heutigen Tour die Dose.

Die Idee und Umsetzung an S1 finden wir einfach aber genial.
Hierfür lassen wir einen FP da. Das Finale war auch rasch entdeckt.

Danke für den Spaß und viele Grüße aus Oberfranken.

Micha und Markus
Team DO3NKMFound it, 21.05.2018, mary-bursinsky:

Heute auf kleiner Tour gewesen. Hier wurden wir schnell fündig.

DfdC
Mary-BursinskyFound it, 18.05.2018, The Suchtis:

Wenn man schonmal in der Gegend ist muss auch Zeit für eine Dose sein. Da trifft es sich gut, dass hier noch ein P81er liegt. Das Döschen konnte dann auch gut gefunden werden. Vielen Dank fürs legen und hegen

144
GC5WKRJ
P81-3515
Bonus: F2
Found it, 13.07.2018, Werwolf12:

Dieser Multi war ja wohl der Knaller schlechthin. So was haben wir noch nicht erlebt und jann man nicht ermessen, wenn man es nicht mit eigenen Augen gesehrn hat. Gefühlt 10 größere Geschäfte, die von zig Dänen heimgesucht werden, die ihren Kofferraum passgenau mit Bier und Erfrischungsgetränken voll laden. Palttenweise strömen sie aus den Geschäften und "normale" Bürger schieben Einkaufswagen mit 6 Paletten Bier + 3 Paletten Erfrischungsgetränke vor dich her, oben drauf noch 2 1,5kg Dosen Süßigkeiten. Sah alles sehr routiniert aus. Die Dänen mit Wohneagen waren natürlich im Vorteil.

Was für rin Kaufrausch. Unglaublich!
Danke für’s Zeigen, das war einmalig!

Werwolf12Found it, 27.06.2018, Waldschrompf:

Das war ein erhellender Multi. Ich wusste zwar, dass die Dänen gerne mal für einen Großeinkauf nach Deutschland kommen, aber dass es hier ein ganzes Gewerbegebiet mit dieser Zielgruppe gibt, war mir noch völlig unbekannt.
Der Start klappte gut, aber schon an S2 konnte ich nichts finden. In dieser exponierten Lage machte das Suchen auch keinen Spaß. Das bedeutete aber noch nicht das Aus und ich kam dem Multi bei S4 wieder auf die Spur. Bei S5 gab es noch eine kleine Überraschung in Form eines Ameisennests.
Am Final fehlte mir eine Farbe. Da hieß es durchprobieren. Das dauerte ein wenig, was auch daran lag, dass ich nicht gleich den letzten Hinweis gelesen hatte. Aber mit eine wenig Geduld öffnete sich das Türchen und ich konnte endlich meinen ersten P81-Cache loggen.Found it, 17.02.2018, Penny Gack:

Diesen Multi hat Frau Gack vor ein paar Tagen entdeckt, auf der Suche nach einem Cache fürs WE. Die Beschreibung hat uns gefallen. Guter Cache, vor allem trocken und sauber zu begehen, trotz des vielen Regens und Schnee  in den letzten Wochen. Alle Stationen konnten gut gefunden werden. Am Finale standen wir erst etwas ratlos herum. Doch dann durch Kombinieren und mit etwas Glück kamen wir nach 5 Versuchen tatsächlich ans Ziel. Vielen Dank für die Mühe sagt das Gack-TrioFound it, 14.02.2018, AlteGurke:

Ja...
Was soll ich sagen...
Nachdem ich quasi per Zufall in den Genuss eines sowas von speziellen Services des Owners geworden bin, musste ich das natürlich und selbstverständlich und ohne Wenn und Aber in die nachmittägliche Runde mit dem kleinen Esel mit einbauen.
Gesagt getan, Umweg einkalkuliert, Navigation drauf ausgelegt, und Feuer frei.
Und?
Hat sich gelohnt, aber sowas von!
Nette Bastelei, ich hätt eindeutig was verpasst, insofern sei dem Owner der Dank der Alten Gurke gewiss.
Dafür hab ich gerne eine Gurke in der Dose eingedost (yip, ganz ehrlich, also hin da und gucken ,die Dinger sind mitlerweile selten!), und nen blaues Schleifchen alleine für die Bastelei ist eine Ehrensache!
In diesem Sinne, man sieht sich, Ort und Zeit wie immer :-)
Gruss und Dank von der Alten Gurke!Found it, 10.09.2017, DieSechsFragezeichen:

Heute zusammen mit SaHaRe im Zuge unseres gemeinsamen Urlaubs im schönen?  Nordfriesland    hier einige Dosen in   verwandelt! Auch hier haben wir einen Stopp eingelegt, um diese Box zu besuchen??
Die einzelnen Stages konnten gut gefunden werden! Alles zusammen hat es rießigen Spaß gemacht! Am Final konnten wir uns zusammen im Log  verewigen    
Vielen Dank Team Multi-Matrix fürs legen und pflegen! 
DieSechsFragezeichen

# 3811

106
GC5WE3X
P81-3520
Bonus: F3
Found it, 19.06.2018, Copyfreak:

Heute kam ich mehr oder weniger zufällig hier vorbei, so dass ich mir ein wenig Zeit für diesen Multi nahm. Die Stationen konnten nacheinander gut abgearbeitet werden, so dass das Finden des Finals nur noch reine Formsache war.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches.

TFTC!
Copyfreak


Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 10.05.2018, eiramod:

Auch hier brauchte ich bei der Station 3 drei Anläufe.  Heute war es endlich soweit. Das Finale war dagegen super entspannt. Danke für’s legen.Found it, 22.04.2018, Hermine70:

Heute habe ich mich bei schönstem Wetter zu einer Radtour aufgemacht und mir sogar einen kleinen Sonnenbrand weggeholt. An Eincremen hatte ich überhaupt nicht gedacht.... Es ging Richtung Weiche/Weding/Sophienhof und schwuppdiwupp waren es zum Schluss 32 km auf dem Track.
Diesen Multi hatte ich vor ewigen Zeiten schon einmal zu Fuß begonnen. Ich sollte im Anschluss auf irgendeine Muggelveranstaltung. Und so wurde die Zeit knapp und ich drehte um. Heute machte ich dann an der Stelle weiter, an der einige ein, zwei Gläschen brauchen. Bei mir war es anders: ich verzichtete auf meine ein, zwei Gläschen und schon wusste ich, wie es weitergeht. 

Das Finale ließ sich dann gut und muggelfrei finden. Ein schöner sauberer Multi durch Weding. Ich habe unterwegs ein blaues Schleifchen liegen gelassen.

DFDC und viele liebe Grüße an die Ownerixe sagt Hermine70Found it, 08.04.2018, queron_tzi:

So, nun habe ich mich hier auch endlich ins Logbuch eingetragen. Aber ich  muss sagen, dass mich der Hinweis zu Station 3 und die Attribute auf eine ganz andere Fährte geschickt haben. Welches Werkzeug bei diesem Multi erforderlich sein soll, ist mir völlig rätselhaft. Aber nun habe ich wieder einen weiteren Multi aus der 81er-Matrix abgehakt.

Vielen Dank für diesen Cache und schöne Grüße

queron_tziFound it, 25.02.2018, Treene:

Zusammen mit meiner Freundin Susanne ging es voller Elan an diesen Multi. Alle Stationen wurden gut gefunden, obwohl wir an Station 3 etwas länger brauchten. Dann hatte Susanne aber die richtige Perspektive und das Finale war unser. Vielen Dank für den schönen Cache und liebe Grüße von Beate.

87
GC5WE3Y
P81-3525
Bonus: F4
Found it, 16.06.2018, anke52:

Auf dem Weg zum Erdbeer-EVENT in Rügge bin ich hier noch vorbei gefahren.

Die Dose konnte ich dann auch gut finden.

Vielen Dank für den MultiFound it, 15.05.2018, Strandläufer71:

Bei dieser Dose brauchte ich schon etwas mehr Zeit bis ich mich heute ins Logbuch eintragen konnte. Der Start ging ganz problemlos und schnell, aber bei der Station 2 hakte es dann doch. Nachdem ich mir ein richtiges Bild gemacht hatte, begannen die Grübeleien... Was wollte man mir mitteilen?? Nach einigen gedanklichen Irrwegen, habe ich dann einen Freund gefragt. Der gab mir freundlicher Weise einen Tipp und dann hat es auch heute mit dem Eintrag ns Logbuch geklappt. Vielen Dank für diesen Cache und das Legen und Pflegen der Dose.Found it, 06.01.2018, DiSiEmNi:

Zusamen mit "Der Raute im Herzen" stand  wieder eine Tagestour quer durch unser nördliches Schleswig-Holstein an.
Vorrangig haben wir uns der letzten WWAC Dose und einigen P81-Multi Dosen gewidmet. 

Dieser lag auf unserem Heimweg und wir hofften auf einen schnellen Fund. Aus schnell wurde mal gar nichts.
An Station 1 gab es zwar unterschiedliche Meinungen der Deutung der Zahlen, aber nur eines konnte richtig sein . Somit konnten wir Station zwei gut finden, nur was wollte der Owner uns denn damit sagen  
Wenn man weiß wie es geht, ganz einfach.  Aber das ist ja immer so. Am Ende fanden wir die Dose dann doch noch auch wenn uns der Owner einen ordentlichen Schlag  auf den Hinterkopf geben musste. .

Wir grüßen den Owner clatrix und danken für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Vielen Dank für den Cache sagen DiSiEmNi   

------------
2666    (http://foerdesteig.blogspot.de/)Found it, 06.01.2018, DieRauteimHerzen:

Heute stand mal wieder eine ausgiebige Runde mit DiSiEmNi auf dem Plan.
Nachdem wir die WWAC Runde heute abschließen konnten, wollten wir an der P81 Matrix mal wieder etwas arbeiten.
Für die Berechnung am Start hatten wir zwei Meinungen, aber die richtige hat gewonnen.
Aber dann standen wir mal wieder kräftig aufm Schlauch.
Erst ein freundlicher Hinweis brachte uns weiter.
Aber schon wieder ein dicker Schlauch im Weg.
Nach eine gefühlten Ewigkeit konnten wir dann doch noch die Büxe finden.
DA hatte ich doch ganz zu Anfang gesucht????

Danke an clatrix für diesen Cache.
#8320Found it, 29.07.2017, SelDa1509:

Nachdem wir hier im letzten Jahr schon einmal an S2 abgebrochen hatten ( wir bekamen einfach immer Koords zustande, die mehr als 2 km entfernt lagen :D) klappte dann heute aufeinmal die Ermittlung des GZ! Nun weiß ich auch wo genau der Fehler war :D Wahrscheinlich ein Knick in der Linse :D :D Nun wurde aber bestätigt, wo wir damals auch schon die Dose vermutet hatten :D
Das Finden des Döschens was dann nur noch Formsache :)
TFTC sagen SelDa

72
GC5WMKV
P81-3530
Bonus: F5
Found it, 18.03.2018, Strandläufer71:

Um meine P81-Matrix weiter zu vervollständigen, ging es heute bei sonnigem Wetter aber eisigem Wind zu den letzten drei Stationen (+ Final). Die ersten Stationen haben wir bereits vor einiger Zeit besucht. Wir haben die Runde zu Fuß absolviert und konnten alle Stationen gut finden. Dank meiner Größe brauchte ich auch nicht klettern. Alle Stationen und das Final sind ok.
Vielen Dank für die schöne Runde und die kleinen Aufgaben. 
Danke für den CacheFound it, 29.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 29.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 29.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much Found it, 29.10.2017, Ranger_23:

Seit langem geplant ging es diese Woche endlich wieder auf Cache-Tour. Gemeinsam mit Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de ging es erst nach Dänemark, wo uns die schöne Compass Rose lockte. Wir fanden eine schöne Tour mit gut gepflegten Dosen die wir alle finden konnten.
Nach einem weiteren Tag in Dänemark in dem wir uns haupsächlich mit schönen, seltenen D/T Wertungen beschäftigt haben ging es zurück nach Deutschland.
Hier hieß das Projekt "81er Matrix nur mit Multis füllen". So arbeiteten wir uns von Multi zu Multi durch den gesamten Norden Schleswig-Holsteins. Der Zustand der Dosen war hier sehr sehr unterschiedlich und einige Cachebehälter hätten durchaus eine Wartung verdient gehabt. Das Projekt eine Multi-Matrix zu legen ist aber in jedem Fall großartig und meines Wissens mindestens in Deutschland einmalig. Auch hier nutzen wir die verbleibende Zeit mit schönen Wertungen und Challenge-Caches.
Abgerundet wurde das ganze von einigen Virtuellen vor Ort und vor allem auf den An- und Abreisen.

In Summe hatten wir eine tolle Cache-Woche für die ich mich bei allen Owner und beim Team ganz herzlich bedanken möchte.

Grüße aus Mönchengladbach
Ranger_23


Translated by Google:
Planned for a long time, we were finally back on a cache tour these week. Together with Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee and libby.de we visited Denmark, where the beautiful compass rose lured us. We found a nice tour with well-kept cans that we could all find.
After another day in Denmark where we mainly enjoyed beautiful, rare D/T combinations, we went back to Germany.
Here our project was  "fill the 81 matrix with multis only ". So we worked from multi to multi through the entire north of Schleswig-Holstein. The state of the cans was very different here and some caches would have deserved quite a maintenance. The project to create a multi-matrix is, in any case, great and, to my knowledge, at least unique in Germany. Again, we use the remaining time with beautiful D/T combinations and challenge caches.
The whole was rounded off by some virtual on-site and especially on the arrivals and departures.

In total, we had a great cache week for which I would like to thank all the owners and the team very warmly.

Greetings from Mönchengladbach
Ranger_23

Translated by Google:
I lang tid var disse uger endelig tilbage på en cache tour. Sammen med Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee og libby.de, det var først efter Danmark, hvor den smukke compass rose lokket os. Vi fandt en dejlig tur med velholdte dåser, at vi kunne alle finde.
Efter endnu en dag i Danmark hvor vi primært med smukke, sjældne D/t evalueringer, det gik tilbage til Tyskland.
Dette var projektets navn  "81 matrix til at fylde med multis eneste ". Så arbejdede vi fra multi til multi gennem hele nord for Slesvig-Holsten. Tilstanden af dåser var meget anderledes her og nogle cache placeringer ville have fortjent en hel vedligeholdelse. Projekt at skabe en multi matrix er, i hvert fald, stor og til min viden, mindst enestående i Tyskland. Igen, vi bruge den resterende tid med smukke værdier og udfordre caches.
Hele var afrundes af nogle virtuelle på stedet og især på ankomster og afgange.

I alt havde vi en stor cache uge som vil jeg gerne takke alle ejere og holdet meget varmt.

Hilsner fra Mönchengladbach
Ranger_23

88
GC5WMDY
P81-3535
Bonus: F6
Found it, 31.05.2018, The Suchtis:

Hier hatten wir schon mal begonnen. Heute haben wir uns dann an den Rest gemacht und stehen nun auch im Logbuch. VIELEN DANK fürs legen und hegenFound it, 29.05.2018, BeeRe76:

Heute sollten einige Dosen eingesammelt werden, so schaute ich auf die Karte und stellte mir meine Route zusammen.
So, und jetzt war ich hier. Bergen konnte ich die Dose und nun stehe ich im Buch und bin eine Erfahrung reicher.

Ich sage vielen Dank für alles und grüße den Owner.

>  BeeRe76 

(https://www.geocaching.com/geocache/GC67MT4_auf-den-spuren-des-raubers-nc)
oder wer
(https://www.geocaching.com/geocache/GC7Q7Q8_erdbeere-pfluck-event-zum-4-mal)Found it, 17.05.2018, Gammajet:

Heute dann endlich habe ich seine letzte Ruhestätte gefunden und den Schatz natürlich auch hätte ich im Vorfeld das Kleingedruckte richtig gelesen wäre mir der Schatz schon vor einer Woche zwischen die Finger gekommenFound it, 16.05.2018, Copyfreak:

Heute konnte ich hier bei schönem, warmen Wetter diesen Multi angehen. Nach leichten Startschwierigkeiten lief es dann doch noch flüssig und ich konnte diese Dose erfolgreich loggen. Nette Geschichte, so dass auf dem Weg auch keine Langeweile aufkam.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches.

TFTC!
Copyfreak


Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 07.05.2018, danmarkfyr:

Dieser hier hatte doch schon einige Anläufe hinter sich! Doch irgendwie sollte es nicht so sein!
Nachdem ich Besuch aus Wien hatte bin ich mal wieder über die Datenbank gestolpert. 
Tja und wer lesen kann besitzt auch mehr Vorteile. 
Heute mit langenrohr auf den Weg gemacht um das nette Rätsel zu lösen. 
Alle Stationen konnten gut gefunden werden. Einfach toll gemacht. 
Geniales Final! 
Natürlich bleibt hier ein FP zurück, Ehrensache! 
Danke an den Owner für diese tolle Arbeit.

102
GC5WEB3
P81-3540
Bonus: F7
Found it, 04.04.2018, becherugi:

Da müsste ich doch etwas länger nach den Zahlen suchen. Man muss nur genau hinschauen. Dann kurz gerechnet und nach einer kleinen sportlichen Einlage das Logbuch signiert. Schön gemacht, dafür ein Fafopunkt.Found it, 01.04.2018, queron_tzi:

Nein, nein. Nach dem reichhaltigen Osterbrunch wollten wir bestimmt kein Picknick machen. Um der Verdauung ein wenig nachzuhelfen, setzten wir uns aufs Fahrrad und radelten eine kleine Runde. Nachdem die Hinweise dann endlich gefunden waren, ging es auf die Jagd nach dem Final. Obwohl so offensichtlich, dauerte es doch eine ganze Zeit, bis ich den kleinen Gesellen erblickte.
Das Logbuch ist schon prall gefüllt. Mein Signum konnte ich noch an den Rand quetschen.

Vielen Dank für diesen Cache und schöne Grüße

queron_tziFound it, 11.02.2018, Diddi*:

Heute haben medsistra und ich begonnen, die Nordic-Multi-Matrix anzugehen. Das Wetter war leider gar nicht schön und wurde auch im Laufe des Tages immer schlechter. 
Hier haben wir erst eine kleine Weile nach den Hinweisen gesucht und dann gepeilt. Vor Ort konnten wir nach einer kleinen Suche dann auch das Final erblicken und uns nach kleiner, rutschiger Kletterei ins Logbuch eintragen. TFTCFound it, 11.02.2018, medsistra:

Heute wollten Diddi* und ich ein paar Dosen der Multi-Matrix suchen.
An Station 1 haben wir ganz schön lange gesucht, bis wir die erforderlichen Infos entdeckten. Danach nochmals eine kurze Verunsicherung, aber dann entdeckten wir das Döschen. Der Zugriff war dann nicht nur sportlich, sondern auch recht rutschig. TFTCFound it, 28.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75

85
GC5WGPG
P81-3545
Bonus: F8
Found it, 15.04.2018, Jerking:

fundet sammen med et par gode venner op en lille tur som gik syd på for at handle.
Vejret viste sig bestemt ikke fra sin pæne side i dag , men turen var nu hyggelig nok alligevel
TFTCFound it, 26.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 26.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 26.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much Found it, 26.10.2017, Ranger_23:

Seit langem geplant ging es diese Woche endlich wieder auf Cache-Tour. Gemeinsam mit Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de ging es erst nach Dänemark, wo uns die schöne Compass Rose lockte. Wir fanden eine schöne Tour mit gut gepflegten Dosen die wir alle finden konnten.
Nach einem weiteren Tag in Dänemark in dem wir uns haupsächlich mit schönen, seltenen D/T Wertungen beschäftigt haben ging es zurück nach Deutschland.
Hier hieß das Projekt "81er Matrix nur mit Multis füllen". So arbeiteten wir uns von Multi zu Multi durch den gesamten Norden Schleswig-Holsteins. Der Zustand der Dosen war hier sehr sehr unterschiedlich und einige Cachebehälter hätten durchaus eine Wartung verdient gehabt. Das Projekt eine Multi-Matrix zu legen ist aber in jedem Fall großartig und meines Wissens mindestens in Deutschland einmalig. Auch hier nutzen wir die verbleibende Zeit mit schönen Wertungen und Challenge-Caches.
Abgerundet wurde das ganze von einigen Virtuellen vor Ort und vor allem auf den An- und Abreisen.

In Summe hatten wir eine tolle Cache-Woche für die ich mich bei allen Owner und beim Team ganz herzlich bedanken möchte.

Grüße aus Mönchengladbach
Ranger_23


Translated by Google:
Planned for a long time, we were finally back on a cache tour these week. Together with Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee and libby.de we visited Denmark, where the beautiful compass rose lured us. We found a nice tour with well-kept cans that we could all find.
After another day in Denmark where we mainly enjoyed beautiful, rare D/T combinations, we went back to Germany.
Here our project was  "fill the 81 matrix with multis only ". So we worked from multi to multi through the entire north of Schleswig-Holstein. The state of the cans was very different here and some caches would have deserved quite a maintenance. The project to create a multi-matrix is, in any case, great and, to my knowledge, at least unique in Germany. Again, we use the remaining time with beautiful D/T combinations and challenge caches.
The whole was rounded off by some virtual on-site and especially on the arrivals and departures.

In total, we had a great cache week for which I would like to thank all the owners and the team very warmly.

Greetings from Mönchengladbach
Ranger_23

Translated by Google:
I lang tid var disse uger endelig tilbage på en cache tour. Sammen med Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee og libby.de, det var først efter Danmark, hvor den smukke compass rose lokket os. Vi fandt en dejlig tur med velholdte dåser, at vi kunne alle finde.
Efter endnu en dag i Danmark hvor vi primært med smukke, sjældne D/t evalueringer, det gik tilbage til Tyskland.
Dette var projektets navn  "81 matrix til at fylde med multis eneste ". Så arbejdede vi fra multi til multi gennem hele nord for Slesvig-Holsten. Tilstanden af dåser var meget anderledes her og nogle cache placeringer ville have fortjent en hel vedligeholdelse. Projekt at skabe en multi matrix er, i hvert fald, stor og til min viden, mindst enestående i Tyskland. Igen, vi bruge den resterende tid med smukke værdier og udfordre caches.
Hele var afrundes af nogle virtuelle på stedet og især på ankomster og afgange.

I alt havde vi en stor cache uge som vil jeg gerne takke alle ejere og holdet meget varmt.

Hilsner fra Mönchengladbach
Ranger_23

48
GC5WE9Y
P81-3550
Bonus: F9
Write note, 16.07.2017, sonnenwende:

Momentan sind die Röhrchen für die  Namen an Station 1 ausgegangen.
Anfang August werde ich sie wieder auffüllen.Write note, 15.07.2017, twoapples:

So, nun wie versprochen das ausführliche Log : Aber viel ist ja nicht hinzuzufügen. Unsere Crewmitglieder haben ja bereits ausführlich berichtet. Aber es war sehr interessant, unseren Tauchern ostseeperle50 und delfi57-Team bei der Arbeit zuzusehen...und ungewohnt mal zum Bodenpersonal zugehören . Aber die Koords auf dem Wasser zu markieren ist ja auch ein nicht ganz unwichtiger Job und die hungrigen Mäuler nach dem Fund in der Algenbrühe zustopfen eigentlich der wichtigste  .

Es war wirklich eine suoerschöne Aktion 

Wir sehen uns auf dem GC6C000 Geocaching Days-Wege in die VergangenheitFound it, 15.07.2017, GIBSON010:

Im Ruddel mit 3 Tauchern und vielen Crewmitgliedern und anschliessendem Grillen gehoben. Danke für die Hilfe an die Taucher. TFTCFound it, 15.07.2017, dk75:

Es war soweit, nachdem der erste Termin verschoben worden war, sollte nun das Projekt P81 beendet werden.
Nachdem sich drei Taucher bereit erklärt hatten den Unterwasserteil zu erledigen planten wir ein internes Minievent.
Die Sicht unter Wasser war schlecht, daher mussten wir uns in Gedult üben. Als dann endlich der ersehnte Daumen nach oben kam begann die "Grillparty" am Strand.
Die Stimmung war super.

Danke für das Legen und PflegenFound it, 15.07.2017, MiRoHH:

Geplant und wieder abgesagt wurde dieser Multi schon vor einiger Zeit
Heute ist es soweit, P81-3550 Lee&Luv konnte geloggt werden.
Nach einer wilden Fahrt, um Staus und Baustellen, kamen wir noch rechtzeitig am Treffpunkt an.
Vor Ort wurden dann die Boote startklar gemacht und zu Wasser gelassen.
Nun waren die Taucher mit ihren Vorbereitung an der Reihe.
Nachdem die Boje am GZ gesetzt sahen wir auch schon die Luftblasen unserer Taucher näher kommen.
Trotz schlechter Sicht wurden die Drei nach einiger Zeit fündig. Super!!!
Zum Abschluss saßen wir noch nett am Strand und haben zusammen gegrillt.
Ein Toller Tag...ein schöner Cache... eine super Truppe.
Vielen Dank an "DK75" für das organisieren der Crew und an unsere Taucher die uns diesen " Found it"
ermöglicht haben.

Danke an "sonnenwende" für das Herführen und Legen von diesem Multi

33
GC5WMXF
P81-D35
 
Found it, 29.04.2018, _Gobber_:

Wahrscheinlich ist es schon fast ein Jahr her, dass ich mich mit der Multimatrix beschäftigt habe, dabei sind immer noch ein paar Aufgaben offen. Bei einer war mehrere Monate lang die finale Dose weg, bei einer zwei anderen war ich schon am Final und die Restaufgaben sind wegen akuten Zeitmangels ausgefallen. Irgendwann muss ich das nachholen. Nur bei einer Aufgabe habe ich niemals begonnen: dem Tauchcache. Meinen Namen bei einem Event auf das Logbuch zu schreiben finde ich jetzt ungefähr genauso sportlich wie die Mathematik. Dank einer fast vollen Matrix habe ich mir diese Dose errechnet. Einmal war ich vergebens am GZ doch heute war es eine schnelle Sache. Kein Wunder, dass sie mir damals nicht aufgefallen ist.
Dem Cache geht es bestens (allerdings ist das Logbuch ist beinahe voll)!
Vielen Dank für das Legen und Pflegen!
DFDC!
In: nichts
Out: nichtsFound it, 28.04.2018, DieRauteimHerzen:

Auch diesen Bonus konnte ich heute erfolgreich finden.
Logbuch ist voll.

Danke an NevermindMe für diesen Cache.
#8805@18:56Found it, 07.09.2017, Tüffel18:

Hier ging es endlich mal weiter.
Die restlichen Dosen in FL wurden gefunden, und somit kann hier geloggt werden.
Vielen Dank an alle für die ganze Arbeit.
Auch hier einen FP
DFDC und Grüße an den OwnerFound it, 15.07.2017, BNJanny (Upsstups):

15. Juli 2017
#3900 

Twoappels und dk75 hatten diesen Bonus schon gehoben... doch uns fehlte ja noch der letzte Multi und damit auch die letzte Bonuszahl... doch heute war es nun soweit... alle Zahlen waren komplett und der Bonus wurde erfolgreich berechnet... 

SOJanny hatte dann den richtigen Griff und wir dürften uns dann direkt unter unseren Mitstreitern eintragen... was für ein Zufall... 

was am 27.09.2015 begann könnte heute abgeschlossen werden... cool... 

Unterwegs mit SOJanny, twoappels  dk75 und Gibson010...

Danke fürs herführen, legen und pflegen und weiterhin happy hunting !!!

Es grüßt 
BNJanny (Upsstups)Found it, 15.07.2017, SOJanny ( Valhalla ):

Moin Moin ..... Team Multi-Matrix

der kleine Wikinger SOJanny ( Valhalla ) hat heute mal wieder das Land unsicher gemacht. Er hat auf seinem Beutezug auch Deinen Cache "P81-D35 Bonus" besucht, gefunden & geloggt. Und damit er weiß das er hier schon einmal zugeschlagen hat, hat er vor Ort eine kleine runde Goldmünze mit seinem Abbild  hinterlassen.

nach über einem Jahr "Abstinenz" haben wir es jetzt endlich geschafft .....
"Mission completed"
Wir haben schon bald nicht mehr damit gerechnet irgendwann mal auf den Grund der Förde zu kommen, aber man soll ja nie aufgeben .....

Vielen Dank für das legen & pflegen des Caches, und weiterhin viel Spaß bei unserem gemeinsamen Hobby.

Gruß SOJanny  ( Valhalla )

vom 
TeamJanny,
 NordlichterOnTour
& GC-Rasselbande
 #4449
4

264
GC5WEB4
P81-4010
Bonus: G1
Found it, 05.07.2018, SkyTrain:

Urlaub in Deutschland. Diesmal sollte es ohne große Planung einfach über Land gehen. Wo es uns gefiel wollten wir bleiben, sonst ließen wir uns treiben.

Heute war der 4. und letzte Tag auf der Radrunde zwischen den Meeren. Gestartet wurde heute in Harrieslee.  Von dort sind wir mit unseren alten Rädern ohne Tritthilfe in einer großen 8 über den Rest der 7. Etappe bis hin zum Superbonus gerollt. Die strecke heute hat mir sehr gut gefallen. Zeigte sich doch der 8. Abschnitt von einer landschaftlich ganz neuen Seite der Tour.  Im 9. Abschnitt wurden wir dann von Bergen überrascht die wir ganz und gar nicht erwartet hatten. 

Durch unsere Routenführung sind wir auch wieder in den Genuss von tollen Beifang gekommen.

Schon gestern war mir die Bank aufgefallen aber wir waren irgendwie in Eile. Heute haben wir uns die Zeit genommen sie auszutesten. Nachdem eine innere Ruhe eingekehrt war, stand auch der Signatur des Logbuches auch nichts mehr im Wege.  

Danke für den Cache
Viele Grüße aus dem Pott
SkyTrainFound it, 01.07.2018, PalmBeach86:

Diese Tour war eigentlich schon im letzten Jahr angedachten gewesen. Aber die Termine harmonierten überhaupt nicht. 
In diesem Jahr hat es auf Anhieb geklappt, dass sich das bewährte Team, das sich als Cappuccino ZDM in das Logbuch eingeklebt hat (oneways hätte tolle Aufkleber für diesen Ausflug produziert) zusammengefunden hatte.
Schon 2015 waren wir: aze1704, Olli V, oneways, Samingo und ich erfolgreich unterwegs gewesen. Ab Samstag Vormittag gesellte sich noch Stellearissa zu uns und so waren wir zu sechst.

Heute früh mit oneways ein Cachemobil am Ziel deponiert und nach einem ausgiebigen Frühstück den letzten Teil des ZdM absolviert. Das Wetter, die Stimmung und unsere Konditon weiter top und so sollte es auch heute wieder ein toller Tag werden begleitet mit perfektem Wetter.

Der letzte Abschnitt mit kleinen Herausforderungen, denn plötzlich war das platte Land zu Ende! Aber wir näherten uns unserem Ziel ab jetzt etwas langsamer aber kontinuierlich.

Vielen Dank und herzliche Grüße aus PinnebergFound it, 01.07.2018, oneways:

Endlich war es so weit. Die Tour „Zwischen den Meeren“ wurde nun wirklich von uns in Angriff genommen. Die Planungen liefen schon seit über einem Jahr, aber es ist halt auch schwierig einen gemeinsamen Termin zu finden. Unsere Planungen ergaben, dass wir die Tour an drei Tagen mit zwei Übernachtungen angehen wollten. Die Zimmer wurden rechtzeitig reserviert und so stand einem tollen Wochenende nichts mehr im Wege.
Unsere 2te Nacht verbrachten wir in Schafflund bei einem sehr netten Wirt. Gestärkt ging es auf die letzten Etappen. Die Strecke sollte zwar etwas kürzer aber auch anstrengender sein.
Dann verließen wir Wallsbüll. Auch der 7te Abschnitt ließ sich noch gut bewältigen, der Abschitt war auch noch flach. Auf diesem Abschnitt gönnten wir uns zwei Dosen als Beifang. 
Dieser „Rastplatz“ –Cache war schon eine harte Nuss
**TFTC**  oneways  im Team ( **ZdM-Cappuchino** ) mit **aze1704**, **PalmBeach86**, **Olli-V**, **Samingo** und der ab: ZdM 3.16 adoptierten **stellarissa**.Found it, 03.06.2018, Panne Koppa:

Tag 2 der ZdM-Tour mit Jasgru, NiSaLi und Nobba (Teamname "NiNoPaJa"). 
Natürlich achteten wir weiterhin auf die P81 Caches. Hier hat die Natur sich gut ausgebreitet. Die Suche nach der Dose gaben wir also schnell auf. Nobba dagegen erweiterte schnell den Suchradius und hatte kurz drauf auch die Dose gefunden. 
Die Bank fand ich richtig cool! 

TFTC 
Panne KoppaFound it, 03.06.2018, Nobba:

Schon lange stand dieser Trail auf der ToDo-Liste ganz weit oben.
Jetzt hat es endlich geklappt. Im Team mit Jasgru, Panne Koppa und NiSaLi
ging es in den hohen Norden.
Von Dagebüll aus ging es mit den Rädern los. Am Ende des Tages hatten wir
unser Tagesziel Schafflund erreicht. Wo wir unserer Übernachtung geplant hatten.
Am nächsten Morgen ging es nach einem guten Frühstück weiter Richtung Ziel.
Wir konnten alle Caches der Serie finden und auch für den ein oder
anderen Beifang war noch Zeit.
Alles in Allem eine sehr schöne Tour die uns viel Spaß gemacht hat.
Am Ende standen gut 115 Kilometer auf den Tachos der Räder, bevor es wieder in
die Heimat ging.
Danke an alle Owner für das legen und Pflegen der Dose und viele Grüße
DFDC
NoBBa

Platzsparend geloggt mit NiNoPaJa

no trade

88
GC5WN2C
P81-4015
Bonus: G2
Found it, 14.07.2018, Mandelhörnchen:

Dieser Cache liegt ganz nah meiner Homezone und stand schon länger auf meiner Liste. Heute war es dann soweit. Mit Tharon der aus Hamburg angereist ist, ging es dann als erstes an diesen Multi. Eine super tolle Runde. Lasse mal eine Schleife da. Vielen Dank für das hegen und pflegen sagt das Mandelhörnchen aus ImmenstedtFound it, 19.05.2018, Entonenteron:

Während unserem diesjährigen Urlaub haben wir Caches in Deutschland, Polen und Tschechien auf gesucht. Bereits im Indoorpart haben wir unsere Tour aus Tradi, Rätsel, Challenge, Multi, Letterbox, Wherigo, Earth, Virtual und Webcam zusammengestellt.  Natürlich haben wir auch nach Caches Ausschau gehalten die unsere D/T Matrix verbessert.  Es wurden aber auch Caches besucht die nicht auf unserem Programm standen. Unser Motto während des Urlaubs lautete **Sightseeing by Geocaching**.  Durch unsere Tour haben wir viele schöne Orte besucht. Zu dem einen oder anderen Ort/Stadt werden wir nochmals wieder kommen.  Das Wetter war auch während dem kompletten Urlaub perfekt. Wir hatten nur bestes Kaiserwetter. So etwas hat man selten.  Dieser Cache gehörte dazu. Alle Stationen konnten gut gefunden werden. Die Aufgaben an den Stationen waren fair und gut zu lösen. Nachdem wir den GZ ermittelt hatten ging es dort hin. Die Dose konnte sich nicht vor uns verbergen. Das Dösken wurde muggelfrei geloggt. Mit diesem Fund haben wir einen  mehr auf der Landkarte.

An allen Cache Ownern ein herzliches Danke schön für den schönen Urlaub.  Ohne euch wäre unser Hobby nicht möglich. 

Danke für’s Legen & Pflegen dieser Dose an Kernbeißer.

In: Blaue Schleife
Out: Nix
Zustand der Dose: i.O.

Bis bald im Wald, und Grüße aus Mönchengladbach!
 Team Entonenteron 

Thanks for that Cache - Danke für den Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 08.04.2018, NF_17:

Für heute standen ein paar P81er aufn Plan und mit diesem sollte es losgehen.
Cachemobil geparkt, Rucksack geschnappt, erste Eindrücke gesammelt (Welch eine unheimliche Ruhe hier herrschte!)  und los.

Alle Stationen waren gut zu finden. Und trotzdem habe ich an manchen Stationen ewig gebraucht. Zahlen falsch abgelesen und demzufolge an der falschen Stelle gesucht. Hints falsch interpretiert. Oder einfach nicht richtig geguckt. Die Liste der Missgeschicke ist lang.
Aber letztendlich konnte ich mich im Logbuch verewigen.

Ich sage vielen vielen Dank fürs Herführen an diesen wundervollen Ort! Diese Ruhe, die schöne Waldluft, das Zwitschern der Vögel und das Rascheln der Blätter am Boden habe ich sehr genossen!
Ebenso ein großes Danke fürs Hegen und Pflegen dieses Multis!
Dafür lasse ich nen Schleifchen da!

Und: Ich habe 11 Hochsitze gezählt. Wobei 2 umgekippt waren und einer direkt auf dem Boden stand (zählt das als Hochsitz???).
Aber bestimmt habe ich den ein oder anderen übersehen. *schmunzel*Found it, 28.12.2017, DieRauteimHerzen:

Heute ging es mal wieder mit DiSiEmNi auf große WWAC und P81 Tour.
Da uns beiden auch dieser P81er noch fehlte, wollten wir ihn heute als Nachtcache absolvieren.
Auch der Regen der genau beim losgehen anfing , konnte uns heute nicht bremsen.
Alle Stationen konnten wir finden und so war es eine schöne Nachtwanderung.
Am Ende war ich allerdings froh als wir das Finale gefunden hatten und endlich wieder in warme Auto konnten.

Danke an Kernbeißer für diesen Cache.
#8287@18:43Found it, 28.12.2017, DiSiEmNi:

Heute stand mal wieder eine klasse Tour zusammen mit "Der Raute im Herzen" an.
Auf dem Programm standen noch einige WWAC-Dosen und einige P81-Dosen.

Diesen haben wir mal als Nachtcache absolviert. 
Alle Stationen konnten  auch im Dunkeln gut gefunden werden und nach einem kleinem Spaziergang hielten wir das Logbuch in unseren Händen.

### wir wünschen einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2018  ###
Wir danken dem Owner Kernbeißer für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

------------
2652    Kennst du schon den Fördesteig?

168
GC5WDBX
P81-4020
Bonus: G3
Found it, 11.07.2018, becherugi:

Nachdem ich mit Fahrrad das Meynautal aufgesucht und gefunden hatte ging es auf dem Nachhauseweg zu dieser Dose.Found it, 29.06.2018, SelDa1509:

Nachdem diese Dose immer mal wieder auf unserem Tagesplan stand, der Zeitpunkt aber nie so richtig gut passte, wollten wir hier heute endlich einen Smiley auf die Karte zaubern :)
Also wurde zuhause der richtige Start-Zeitpunkt festgelegt und das CM in Richtung Start gesteuert... 
Wären wir mit der DB gefahren, wären wir sicher erst mit 1000 Minuten Verspätung im Zielbahnhof angekommen :D 
Also träwelleten wir vom Parkplatz aus mit reichlich Zeit in Richtung S1... 
Und dann eilte die Bahn ihren Ruf voraus, oder sollte man jetzt sagen, sie hinkte hinterher? Die vermutete Bahn kam einfach nicht... Wen wunderts: delayed :D ... Dafür brauste dann kurze Zeit später aber einfach mal ein Gegenzug vorbei... Haha statt aus Flensburg raus fährt man dann einfach mal rein :D Wäre doch auch mal was neues... 
Irgendwann hatten wir dann summender weise endlich entdeckt was wir suchten und konnten so die Weichen für den Final stellen :D
 Also gaben wir unserem Gesang freien Lauf und wurden am GZ dann mit dem Döschen belohnt :)
Hat uns gut gefallen, daher "Thank you for träwelling... düdüdüdü..."
Fähnchen haben wir mal angehängt -)
TFTC sagen SelDaFound it, 27.06.2018, Waldschrompf:

Das war nicht mein erster Cache dieser Art und so war gleich klar, was zu tun war. Warten brauchte ich auch nicht allzu lange.
Am Final suchte ich unnötigerweise erst auf der falschen Seite. Auf der richtigen wurde ich sofort fündig.Found it, 04.06.2018, DO3NKM:

Auf unserer heutigen Urlaubs-Tour waren wir hier in der Nähe.

Das Listing gelesen und nach dem QR Code gesucht. Nachdem wir 
diesen auch schnell gefunden haben, geschah unglaubliches.

Die Schranken senken sich ein Zug für vorbei und wir konnten das Finale lokalisieren.

Was für ein Glück wir doch hatten.

Für diese Idee und den Spaß den wir heute hatte lassen wir hier gerne einen FP da.

Viele Grüße aus Oberfranken.

Micha und Markus
Team DO3NKMFound it, 03.06.2018, Team Gamst:

Found as number 9232 kl. 17:45together with GpsRower

After a small walk in Kollund Skov we had 4 more caches on our to do list. This was one of them. 

It is the second time we are here. The first time we hadn’t the right equipment. Today we have. After some attempts we got the coordinate. It seems to be a deserted areas, but while we we standing here I guess 10 mugglers came by either on bike or on foot.

We had to look awhile for the cache. First we looked at the wronge side of the path. Then I thought I would check the ......  and there the cache was

Nice task. It deserves a favoritpoint.

Thanks for the cache and lots of greetings from Denmark.

93
GC5WMME
P81-4025
Bonus: G4
Found it, 13.01.2018, Strandläufer71:

Bei dieser Dose habe ich schon mehrere Anläufe gebraucht, um an die Finalkoordinaten zu kommen. Aber nun hat es geklappt. Die Stationen waren alle recht gut zu finden und die gesuchten Zahlen zu ermitteln. Nachdem ich die finalen Peilungen vorgenommen habe, ging es dann vor Ort auch ganz schnell. Nach einem kurzen Spaziergang konnte ich die Dose schnell finden und mich ins Logbuch eintragen. Vielen Dank für den Cache!Found it, 25.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 25.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 25.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much Found it, 25.10.2017, Ranger_23:

Seit langem geplant ging es diese Woche endlich wieder auf Cache-Tour. Gemeinsam mit Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de ging es erst nach Dänemark, wo uns die schöne Compass Rose lockte. Wir fanden eine schöne Tour mit gut gepflegten Dosen die wir alle finden konnten.
Nach einem weiteren Tag in Dänemark in dem wir uns haupsächlich mit schönen, seltenen D/T Wertungen beschäftigt haben ging es zurück nach Deutschland.
Hier hieß das Projekt "81er Matrix nur mit Multis füllen". So arbeiteten wir uns von Multi zu Multi durch den gesamten Norden Schleswig-Holsteins. Der Zustand der Dosen war hier sehr sehr unterschiedlich und einige Cachebehälter hätten durchaus eine Wartung verdient gehabt. Das Projekt eine Multi-Matrix zu legen ist aber in jedem Fall großartig und meines Wissens mindestens in Deutschland einmalig. Auch hier nutzen wir die verbleibende Zeit mit schönen Wertungen und Challenge-Caches.
Abgerundet wurde das ganze von einigen Virtuellen vor Ort und vor allem auf den An- und Abreisen.

In Summe hatten wir eine tolle Cache-Woche für die ich mich bei allen Owner und beim Team ganz herzlich bedanken möchte.

Grüße aus Mönchengladbach
Ranger_23


Translated by Google:
Planned for a long time, we were finally back on a cache tour these week. Together with Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee and libby.de we visited Denmark, where the beautiful compass rose lured us. We found a nice tour with well-kept cans that we could all find.
After another day in Denmark where we mainly enjoyed beautiful, rare D/T combinations, we went back to Germany.
Here our project was  "fill the 81 matrix with multis only ". So we worked from multi to multi through the entire north of Schleswig-Holstein. The state of the cans was very different here and some caches would have deserved quite a maintenance. The project to create a multi-matrix is, in any case, great and, to my knowledge, at least unique in Germany. Again, we use the remaining time with beautiful D/T combinations and challenge caches.
The whole was rounded off by some virtual on-site and especially on the arrivals and departures.

In total, we had a great cache week for which I would like to thank all the owners and the team very warmly.

Greetings from Mönchengladbach
Ranger_23

Translated by Google:
I lang tid var disse uger endelig tilbage på en cache tour. Sammen med Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee og libby.de, det var først efter Danmark, hvor den smukke compass rose lokket os. Vi fandt en dejlig tur med velholdte dåser, at vi kunne alle finde.
Efter endnu en dag i Danmark hvor vi primært med smukke, sjældne D/t evalueringer, det gik tilbage til Tyskland.
Dette var projektets navn  "81 matrix til at fylde med multis eneste ". Så arbejdede vi fra multi til multi gennem hele nord for Slesvig-Holsten. Tilstanden af dåser var meget anderledes her og nogle cache placeringer ville have fortjent en hel vedligeholdelse. Projekt at skabe en multi matrix er, i hvert fald, stor og til min viden, mindst enestående i Tyskland. Igen, vi bruge den resterende tid med smukke værdier og udfordre caches.
Hele var afrundes af nogle virtuelle på stedet og især på ankomster og afgange.

I alt havde vi en stor cache uge som vil jeg gerne takke alle ejere og holdet meget varmt.

Hilsner fra Mönchengladbach
Ranger_23

96
GC5WHMJ
P81-4030
Bonus: G5
Found it, 07.05.2018, anke52:

Das Wetter war mal wieder prima,um diese Dose zu suchen.

Da es überall sehr trocken war, bekam ich nach der kleinen sprunghaften Einlage ,zum ersehnten Logbuch. 

Gut gemacht ,vielen Dank für den Multi  ???Found it, 27.03.2018, eva-kronshagen:

Nachdem ich Juli heute Nachmittag nach Glücksburg gebracht hatte, nutzte ich die Gelegenheit, um noch ein paar Dosen in Flensburg aufzusuchen. Vor einiger Zeit hatte ich schon die Finalkoords ermittelt. Damals hatte ich aber keine geeigneten Klamotten an.
Hier war es am späten Nachmittag völlig muggelfrei. Eine gute Entscheidung, das Final im Winter aufzusuchen. Der Zugang stellte sich nämlich als unerwartet leicht heraus. Jetzt stehe ich hier auch im Logbuch.
Vielen Dank für das Verstecken Found it, 25.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 25.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 25.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much

88
GC5WG2E
P81-4035
Bonus: G6
Found it, 08.07.2018, SelDa1509:

Schon vor einer ganzen Weile haben wir diesen P81 gestartet... Damals, also noch vor der letzten Wartungs- und Überarbeitungsrunde, war noch alles kalt und nass draußen, also stiefelten wir warm eingepackt und mit eisigem Wind in den Segeln zur ersten Station, knobelten uns zurecht, und fanden dann etwas abseits unserer Koords auch noch S2... Danach war dann aber erstmal Schluss, der Zahn der Zeit hatte hier an den Stationen genagt, sodass unsere S3 wie wir heute wissen deutlich im Off lag und wir dort natürlich nichts fanden... Der CO morste glücklicherweise immer recht schnell zurück, sodass wir erstmal wieder Richtung Heimathafen segelten und dem Ganzen etwas Zeit gaben...
Irgendwann vor kurzem leuchtete dann dieser Multi am Horizont wieder auf, sodass wir erneut in diese Richtung in See stachen und hier weiter machen wollten... Aber wie das Schicksal manchmal so spielt, war wieder an S3 Schluss :D
Der CO wurde nochmal angemorst, bestätigte aber unsere Koords... "Hmm..., passt nicht so recht..." Also wurde unser Kurs mal um ein paar Grad geändert,sodass wir in einiger Entfernung dann doch noch etwas Verdächtiges entdeckten... Aber als wäre es damit nicht genug, verbrachten wir an dieser Station eine gefühlte Ewigkeit :D Eigentlich waren wir uns nach etwas probieren sicher... Hatte es doch auch einmal schon "aus versehen" geklappt... Aber bei gleichen Bedingungen gab es keinen zweiten Erfolg :( Hmm seltsam... Nun wissen wir: nicht nur Planken auf einen Schiff sind manchmal wackelig, auch Kontakte können das :D
Naja, der äußerst geduldige CO, der war unser Generve ja schon gewohnt, bestätigte dann hier nochmal, was wir vermutet hatten :D Weiter gehts also :D
Die nächste Station war dann wieder prima gemacht... Irgendwie erinnerte uns das ganze an fliegende Besen und eine goldenen Schnatz :D
Da der Tag aber nun doch langsam dem Ende entgegen ging, schipperten wir wieder heim und "nahmen den Rest" mit nach Hause :D
Dort wurde dann wieder geknobelt... "Hmm wirklich?" Haha "Ja wirklich"... So ankerten wir dann heute bei strahlendem Sonnenschein endlich am Ziel... Tja, aber so einfach wäre ja langweilig :D... Wo einmal der Wurm drin ist und so... Das Salzwasser der rauhen Schifffahrten hat den Wächter der Kajüte wohl etwas zu sehr aufquellen lassen :D
Aber dank CO, dürfen wir doch noch unseren Smiley auf der Seekarte verzeichnen :D
Hat uns viel Spaß gemacht, sehr schön gemachte Stationen, toller Multi :)
Und vielen Dank an den CO für die ausdauernde Unterstützung, 
viele Grüße und TFTC sagen SelDa 
Das blaue Fähnchen weht hier nun in Wind :)Enable Listing, 12.06.2018, NevermindMe:

Weiter gehtsOwner Maintenance, 12.06.2018, NevermindMe:

Nun passt es!Write note, 04.06.2018, NevermindMe:

Donnerstag, 07.06.19 geht es weiter!Temporarily Disable Listing, 18.04.2018, NevermindMe:

Hier fehlt irgendwie was. Ich änder mal ein bisschen was!

LG
Sönke

114
GC5WE40
P81-4040
Bonus: G7
Found it, 18.05.2018, thomassa:

#3871
Mit deanta ging es auf traditionelle Pfingstrunde. Ausgestattet mit Fahrrädern und einigen ECGA konnten fast alle Cache gefunden werden.
Letztes Jahr sind wir am Logbuch gescheitert. Heute hat alles geklappt.
TFTC
TFTCFound it, 18.05.2018, Deanta:

Vor einem Jahr hatten Thomassa und ich diesen Cache angefangen. Aber am Finale scheiterten wir. Gefilmt mit der GoPro war uns das Glück nicht hold. Heute und gefüttert mit neuen Infos mußte ich dann in die Fluten. Also diesmal ich Wathose an und los. Und diesmal klappte es besser.Found it, 06.05.2018, DieRauteimHerzen:

Heute mit Nordfreckel und DiSiEmNi einen Termin in Tarp gehabt.
Da wir drei mit der P81 noch lange nicht durch sind, wollten wir heute zumindest hier etwas punkten.
Klappte eigentlich auch ganz gut, nur das wir irgendwie einmal falsch abgebogen sind.
Zwar war uns das schon fast bei der Berechnung klar, aber trotzdem sind wir den Weg gefolgt.
Endete natürlich in einer Sackgasse.

Ein Teil des Ownerteams brachte uns freundlich zurück auf die Spur, so dass wir im zweiten Anlauf dann auch fündig wurden.

Danke an clatrix für diesen Cache.
#8873Found it, 06.05.2018, DiSiEmNi:

Im bewehrten Cacher Team mit Nordfreckel und der Raute im Herzen ging es heute nach Tarp zur einer Cacher-Sitzung.
Da war doch noch ein wenig Zeit um die eine oder andere Dose anzugehen. Da ich in dieser Gegend eher selten bin, liegt hier ja noch reichlich Arbeit .

Dieser war einer unserer Haupt- Ziele für Heute. Der Start gelang uns ganz gut und auch Station Zwei konnten wir gut finden. Doch dann nahm die Sache einen anderen Weg als gedacht. Aus unerklärlichen  Gründen konnten wir des Owners Wille einfach nicht nachvollziehen. Sechs Augen wollten einfach etwas anderes sehen als gefordert.  Obwohl ja alles da stand. Zum Glück trafen wir den Owner noch persönlich und konnten die Sache klären. . So ging es in der leichten Dämmerung zu den restlichen Stationen. Die richtige ECGA hatten wir auch dabei, so dass dann alles gut lief und wir hier nun auch einen  setzten können.

Wir grüßen den bekannten Owner clatrix und danken  für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

# 2867 

________________________________________________________________________________

Wenn du einmal entlang der Ostseeküste von 
Flensburg bis Kappeln wandern möchtest,
dann schau doch mal auf dem (https://foerdesteig.blogspot.de/) vorbei! 

________________________________________________________________________________Enable Listing, 14.02.2018, clatrix:

Da fehlte doch was... Und die Dose war auch nicht mehr da, wo sie eigentlich hin gehört. 
Jetzt ist alles wieder dort, wo es sein soll.

TB in

84
GC5WXME
P81-4045
Bonus: G8
Found it, 19.05.2018, Entonenteron:

Während unserem diesjährigen Urlaub haben wir Caches in Deutschland, Polen und Tschechien auf gesucht. Bereits im Indoorpart haben wir unsere Tour aus Tradi, Rätsel, Challenge, Multi, Letterbox, Wherigo, Earth, Virtual und Webcam zusammengestellt.  Natürlich haben wir auch nach Caches Ausschau gehalten die unsere D/T Matrix verbessert.  Es wurden aber auch Caches besucht die nicht auf unserem Programm standen. Unser Motto während des Urlaubs lautete **Sightseeing by Geocaching**.  Durch unsere Tour haben wir viele schöne Orte besucht. Zu dem einen oder anderen Ort/Stadt werden wir nochmals wieder kommen.  Das Wetter war auch während dem kompletten Urlaub perfekt. Wir hatten nur bestes Kaiserwetter. So etwas hat man selten.  Dieser Cache gehörte dazu. Alle Stationen konnten gut gefunden werden. Die Aufgaben an den Stationen waren fair und gut zu lösen. Nachdem wir den GZ ermittelt hatten ging es dort hin. Die Dose konnte sich nicht vor uns verbergen. Das Dösken wurde muggelfrei geloggt. Mit diesem Fund haben wir einen  mehr auf der Landkarte.

An allen Cache Ownern ein herzliches Danke schön für den schönen Urlaub.  Ohne euch wäre unser Hobby nicht möglich. 

Danke für’s Legen & Pflegen dieser Dose an de meyner.

In: Blaue Schleife
Out: Nix
Zustand der Dose: i.O.

Bis bald im Wald, und Grüße aus Mönchengladbach!
 Team Entonenteron 

Thanks for that Cache - Danke für den Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 26.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 26.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 26.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much Found it, 26.10.2017, Ranger_23:

Seit langem geplant ging es diese Woche endlich wieder auf Cache-Tour. Gemeinsam mit Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de ging es erst nach Dänemark, wo uns die schöne Compass Rose lockte. Wir fanden eine schöne Tour mit gut gepflegten Dosen die wir alle finden konnten.
Nach einem weiteren Tag in Dänemark in dem wir uns haupsächlich mit schönen, seltenen D/T Wertungen beschäftigt haben ging es zurück nach Deutschland.
Hier hieß das Projekt "81er Matrix nur mit Multis füllen". So arbeiteten wir uns von Multi zu Multi durch den gesamten Norden Schleswig-Holsteins. Der Zustand der Dosen war hier sehr sehr unterschiedlich und einige Cachebehälter hätten durchaus eine Wartung verdient gehabt. Das Projekt eine Multi-Matrix zu legen ist aber in jedem Fall großartig und meines Wissens mindestens in Deutschland einmalig. Auch hier nutzen wir die verbleibende Zeit mit schönen Wertungen und Challenge-Caches.
Abgerundet wurde das ganze von einigen Virtuellen vor Ort und vor allem auf den An- und Abreisen.

In Summe hatten wir eine tolle Cache-Woche für die ich mich bei allen Owner und beim Team ganz herzlich bedanken möchte.

Grüße aus Mönchengladbach
Ranger_23


Translated by Google:
Planned for a long time, we were finally back on a cache tour these week. Together with Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee and libby.de we visited Denmark, where the beautiful compass rose lured us. We found a nice tour with well-kept cans that we could all find.
After another day in Denmark where we mainly enjoyed beautiful, rare D/T combinations, we went back to Germany.
Here our project was  "fill the 81 matrix with multis only ". So we worked from multi to multi through the entire north of Schleswig-Holstein. The state of the cans was very different here and some caches would have deserved quite a maintenance. The project to create a multi-matrix is, in any case, great and, to my knowledge, at least unique in Germany. Again, we use the remaining time with beautiful D/T combinations and challenge caches.
The whole was rounded off by some virtual on-site and especially on the arrivals and departures.

In total, we had a great cache week for which I would like to thank all the owners and the team very warmly.

Greetings from Mönchengladbach
Ranger_23

Translated by Google:
I lang tid var disse uger endelig tilbage på en cache tour. Sammen med Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee og libby.de, det var først efter Danmark, hvor den smukke compass rose lokket os. Vi fandt en dejlig tur med velholdte dåser, at vi kunne alle finde.
Efter endnu en dag i Danmark hvor vi primært med smukke, sjældne D/t evalueringer, det gik tilbage til Tyskland.
Dette var projektets navn  "81 matrix til at fylde med multis eneste ". Så arbejdede vi fra multi til multi gennem hele nord for Slesvig-Holsten. Tilstanden af dåser var meget anderledes her og nogle cache placeringer ville have fortjent en hel vedligeholdelse. Projekt at skabe en multi matrix er, i hvert fald, stor og til min viden, mindst enestående i Tyskland. Igen, vi bruge den resterende tid med smukke værdier og udfordre caches.
Hele var afrundes af nogle virtuelle på stedet og især på ankomster og afgange.

I alt havde vi en stor cache uge som vil jeg gerne takke alle ejere og holdet meget varmt.

Hilsner fra Mönchengladbach
Ranger_23

62
GC5WDCW
P81-4050
Bonus: G9
Found it, 08.06.2018, Jones Damm:

Heute wurde es mit "Damm6240" geteilt. Sie würden gerne mindestens einen Mystery-Cache herausfinden und ich hätte gerne ein Paar mehr in meiner Multi-Matrix geschlossen.

Daher ging die Reise nach Süden nach Deutschland. Hier gab es einige Mystery-Caches, die wir nicht gefunden hatten, aber es gibt auch die ganze P81-Serie.

Wir starteten in der Lichtabteilung mit einigen mysteriösen Caches, die von zu Hause aus gelöst wurden. Dann fuhren wir weiter nach P81-3510. Es war sehr schön und die Aufgabe war einfach erledigt. Es verdient ein FP. Als letzter Cache des Tages haben wir uns für P81-4050 entschieden. Es war auch wirklich gut gemacht und herausfordernd, aber ich würde nicht zu viel erzählen. Es erhält auch einen FP

Danke an den heutigen Cos, um zu einem guten Tag beizutragen: D


I dag stod den på fælles tur med ”Damm6240” De ville gerne ud og finde mindst en mystery cache og jeg ville gerne have lukket et par hulle mere i min multi matrix.

Derfor gik turen sydpå til Tyskland. Her lå der en del mystery cacher som vi ikke havde fundet men der er jo også hele P81 serien.

Vi startede op i den lette afdeling med nogle mystery cacher der var løst hjemmefra. Så kørte vi videre til P81-3510 Den var rigtig flot udført og opgaven var nemt klaret. Den fortjener et FP. Som dagens sidste cache gik vi efter P81-4050 Den var også rigtig godt lavet og udfordrende men ellers vil jeg ikke fortælle for meget. Den får også et FP

Tak til dagens Co’er for at bidrage til en god dag :DFound it, 08.06.2018, Damm6240:

Am einen abendstund zusammem mit JonesDamm gesucht, gefunden und wieder versteckt. Danke für aufgabe und  cache. Und danke für diese anveisen.Found it, 28.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 28.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 28.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much

38
GC5W8PN
P81-D40
 
Found it, 29.06.2018, Familie Find-Elmi:

Endlich mal wieder ein P81 Cache gefunden 
Danke an die Owner für das Legen und die viele Pflege der Dosen.

TFTC Familie Find-Elmi
#3946Found it, 15.01.2017, Wi Veer:

Das heutige tolle Wetter sollte für eine Quadtour ausgenutzt werden und dabei konnte dieser bisher noch offene Bonus mit eingesammelt werden, dessen Koordinaten parat lagen. Vielen Dank für den Cache und die vielen schönen Multiabenteuer, um bis hier her zu gelangen!Found it, 27.09.2016, _Gobber_:

Heute sollte angesichts des schönen Wetters ein NC in der Nähe absolviert werden. Doch weil das Wetter zu schön war, war es einfach noch zu hell. Dieser nette "Zeitvertreib" war nicht zu weit entfernt und war schnell erreicht. Das Finden war auch kein Problem. Dafür war die D4-Reihe auch anstrengend genug. Vielen Dank für die tollen Multies  und den schönen Bonus. 
DFDC!Found it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 14.08.2016, Treblach:

Logget som #5802 @14:56

Fælles tekst for dagens fund.
Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1 sammen med petero_dk er jagten gået ind på alle bonusser i serien P81. Et super dejligt hold og et godt vejr. Tak til jer for turen, uden jer - ikke fuldført.
Vi var meget målrettet efter at skulle kunne lukke serien i dag. Der var et par udfordringer der en kort overgang fik os til at tvivle, med de rette redskaber lod det sig til sidst gøre og vi kunne slutte af med en lille en, skænket af petero_dk

Tak til faun777 for cachen.

Hr & Fru Treblach
4,5

128
GC5WJRG
P81-4510
Bonus: H1
Found it, 05.05.2018, Jens K:

Efter event i Oksbøl gik turen videre mod Tyskland for at finde flere M81 cacher. Idag jagtede vi T1 cacherne.
Vi havde endnu en fantastisk tur hernede.

Tak til angeliter for udfordringen
Fundet som nr 9314Found it, 05.05.2018, multimand:

En dejlig tur rund i Nordtyskland efter cacher. Idag gik vi efter multier T1, det lykkedes næsten at finde dem alle incl. bonusen.

Tak for god underholdning.

Mvh MultimandFound it, 12.03.2018, cool-dk:

Cool-dk ist jetz in Schleswig Holstein 

An diesem Tag, hatten wir uns wieder mit Sulbæk vereinbart 

Danke für den Cache 

Viele Grüße aus Dänemark
Found it, 12.03.2018, Sulbæk:

#6880

Tøsetur med Conny (cool-dk).

Tak til Team Multi-Matrix for en fin cache og opgave

StineFound it, 06.01.2018, DiSiEmNi:

Zusamen mit "Der Raute im Herzen" stand  wieder eine Tagestour quer durch unser nördliches Schleswig-Holstein an.
Vorrangig haben wir uns der letzten WWAC Dose und einigen P81-Multi Dosen gewidmet. 

Hier standen wir doch mächtig auf dem Schlauch. Gefunden haben wir zwar was, nur was soll das sein?????
Zum Glück lief uns der Owner noch vor´s Auto, keine Angst es ist nichts passiert ,  und so konnten wir beim kleinen Schnack hier die nötigen Infos bekommen.

Wir grüßen den Owner angeliter und Fördesteig-Kollege und danken für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Vielen Dank für den Cache sagen DiSiEmNi   

------------
2675    (http://foerdesteig.blogspot.de/)

145
GC5W6M0
P81-4515
Bonus: H2
Enable Listing, 15.07.2018, Lackstift:

alles wider okWrite note, 10.07.2018, piti07:

Der Owner ist im Moment verhindert, deshalb die Note von mir.
Die Umbauarbeiten im Außenbereich werden die nächsten 2 Wochen abgeschlossen, dann geht es hier weiter.
Gruß Piti07Post Reviewer Note, 03.07.2018, Kanne und Siki:

Dieser Cache ist nun schon relativ lange "temporär nicht verfügbar". Im Interesse aller Cacher, die diese Website benutzen, um sich auffindbare Geocaches listen zu lassen, bitte ich dich um folgendes (innerhalb der nächsten 30 Tage):
- zeitnahe Pflege und Reaktivierung des Caches,
- oder Suche nach einem Cacher, der die Ownerschaft des Caches und damit die Wartung übernehmen kann,
- oder Archivierung des Caches, bitte in diesem Falle an eventuell angefallenen Geomüll denken (z.B. Zwischenstationen von Multis).

Die Regeln dieser Website erlauben es, daß Caches, die längere Zeit "temporär nicht verfügbar" sind, auch durch einen Reviewer archiviert werden können, was wir aber nicht anstreben.

*Bitte Statusinformationen zum Cache (bezüglich Jahreszeit, Umstände usw.) und (falls absehbar) geplante Aktivierungszeit als Note loggen (nicht per Mail schicken!), damit alle Suchenden Bescheid wissen (bitte keine Mails dafür verwenden).*

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: (http://www.gc-reviewer.de)Write note, 13.06.2018, Lackstift:

Hier wird sich grudsätzlich was ändernTemporarily Disable Listing, 13.04.2018, Lackstift:

pause

107
GC5WJRA
P81-4520
Bonus: H3
Found it, 15.04.2018, SelDa1509:

Hier waren wir vor einer Weile schon mal, scheiterten aber an dem fehlenden Hinweis und einem Bild, das sich nicht entschlüsseln ließ :D 
Das Fehlende war dann heute fix eingesammelt, und obwohl wir ein Bild immer noch nicht entschlüsselt bekamen (keine Ahnung was wir hier alles probiert haben :D) kamen wir mit etwas Gespür und Schlussfolgerung doch noch ans  Döschen... 
Die Idee dahinter entspricht genau unserem Geschmack! Wir haben herzlich gelacht :D Dafür lassen wir dann auch gern was blaues da :-)
TFTC sagen SelDaFound it, 10.02.2018, Ranette1986:

Karnevalswochenende......zeit für eine kleine Tour in den Norden  

Unser langes Wochenende führt uns nach Nordhackstedt ,  wo wir piti07 , kuddel07 und die dazugehörige bessere Hälfte Viola besuchten ...nicht zu vergessen Justin ?
 Wir freuten uns schon uns nach langer Zeit wiederzusehen  
Natürlich soll da unser Hobby nicht zu kurz kommen und das ein oder andere Symbol wird in ein gelbes Smiley umgewandelt. 

Auch diese Dose gehört dazu und konnte erfolgreich mit unserem Namen signiert werden  

Da wir bei dem Owner von dem Multi zu besuch waren , hatten wir viel Outdoorarbeit gespart und konnten alles gemütlich im warmen rätseln und ausrechnen   für das Rätsel lassen wir gerne ein FP an der Finalbox

Ralf , Annette und Cacherhund Pebbels aus Bottrop mitten im PottOwner Maintenance, 27.01.2018, piti07:

Alles wieder komplett
Gruß Piti07Owner Maintenance, 27.01.2018, piti07:

Alles wieder komplett
Gruß Piti07Needs Maintenance, 20.01.2018, HaWeausH:

siehe meinen DNF-Log.
HaWeausH

110
GC5WGPV
P81-4525
Bonus: H4
Found it, 19.05.2018, Entonenteron:

Während unserem diesjährigen Urlaub haben wir Caches in Deutschland, Polen und Tschechien auf gesucht. Bereits im Indoorpart haben wir unsere Tour aus Tradi, Rätsel, Challenge, Multi, Letterbox, Wherigo, Earth, Virtual und Webcam zusammengestellt.  Natürlich haben wir auch nach Caches Ausschau gehalten die unsere D/T Matrix verbessert.  Es wurden aber auch Caches besucht die nicht auf unserem Programm standen. Unser Motto während des Urlaubs lautete **Sightseeing by Geocaching**.  Durch unsere Tour haben wir viele schöne Orte besucht. Zu dem einen oder anderen Ort/Stadt werden wir nochmals wieder kommen.  Das Wetter war auch während dem kompletten Urlaub perfekt. Wir hatten nur bestes Kaiserwetter. So etwas hat man selten.  Dieser Cache gehörte dazu. Die Aufgaben an den Stationen waren fair und gut zu lösen. Nachdem wir den GZ ermittelt hatten ging es dort hin. Die Dose konnte sich nicht vor uns verbergen. Das Dösken wurde muggelfrei geloggt. Mit diesem Fund haben wir einen  mehr auf der Landkarte.

An allen Cache Ownern ein herzliches Danke schön für den schönen Urlaub.  Ohne euch wäre unser Hobby nicht möglich. 

Danke für’s Legen & Pflegen dieser Dose an piti07.

In: Blaue Schleife
Out: Nix
Zustand der Dose: i.O.

Bis bald im Wald, und Grüße aus Mönchengladbach!
 Team Entonenteron 

Thanks for that Cache - Danke für den Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronEnable Listing, 09.05.2018, piti07:

weiter geht es,
Gruß Piti07Owner Maintenance, 09.05.2018, piti07:

Es kann nun weiter gehen, der Zustand bei meiner letzten Cache – Kontrolle war einfach katastrophal, völlig wirrer Zusammenbau, nass, dreckig usw, die anliegende Beschreibung ist eigentlich ziemlich eindeutig, wer sich so ein wenig mit Rätsel – Caches beschäftigt, sollte auch diesen Multi bewältigen können, und wer daran scheitert, der kann die Sachen doch wieder im Urzustand zurück packen und später noch mal wieder kommen. Manche Teile sind etwas schwer zu erkennen, aber es dürfte funktionieren. Bringt Euch eventuell Handschuhe mit, wer nicht so schmutzig werden will.
Weiterhin viel Spaß oder ???
Gruß Piti07Write note, 02.05.2018, piti07:

Wie beschrieben, ist in Arbeit und wird in Kürze wieder an den Start gehen.
Gruß Piti07Post Reviewer Note, 02.05.2018, Kanne und Siki:

Dieser Cache ist nun schon relativ lange "temporär nicht verfügbar". Im Interesse aller Cacher, die diese Website benutzen, um sich auffindbare Geocaches listen zu lassen, bitte ich dich um folgendes (innerhalb der nächsten 30 Tage):
- zeitnahe Pflege und Reaktivierung des Caches,
- oder Suche nach einem Cacher, der die Ownerschaft des Caches und damit die Wartung übernehmen kann,
- oder Archivierung des Caches, bitte in diesem Falle an eventuell angefallenen Geomüll denken (z.B. Zwischenstationen von Multis).

Die Regeln dieser Website erlauben es, daß Caches, die längere Zeit "temporär nicht verfügbar" sind, auch durch einen Reviewer archiviert werden können, was wir aber nicht anstreben.

*Bitte Statusinformationen zum Cache (bezüglich Jahreszeit, Umstände usw.) und (falls absehbar) geplante Aktivierungszeit als Note loggen (nicht per Mail schicken!), damit alle Suchenden Bescheid wissen (bitte keine Mails dafür verwenden).*

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: (http://www.gc-reviewer.de)

98
GC5WJ3B
P81-4530
Bonus: H5
Found it, 16.06.2018, DiSiEmNi:

Heute war ich mal wieder unterwegs zusammen mit Nordfreckel und der Raute im Herzen um einige Caches anzugehen.
Augenmerk wurde dabei besonders auf einige P81-Caches gelegt. 
Wir konnten alle Caches die wir angegangen sind auch zu Ende bringen, auch wenn uns das nicht bei allen ohne Telefonjocker gelang
War mal wieder ein schöner Tag und wir hatten eine Menge Spaß.

Wir danken dem Owner Leuchtfeuer-NF für das Legen und Pflegen dieses Caches.

Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

Out nix
In Favo Punkt für den Spaß.

# 2923 

________________________________________________________________________________

Wenn du einmal entlang der Ostseeküste von 
Flensburg bis Kappeln wandern möchtest,
dann schau doch mal auf dem (https://foerdesteig.blogspot.de/) vorbei! 

________________________________________________________________________________Found it, 15.06.2018, marmand:

Endlich urlaub , also raus auf die suche nach was wohl. Bei diesem hatte ich kein glück , viel gelaufen  hat auch soweit alles geklappt biss zum finale . Ich dachte schon hier gehts nicht weiter . Also erst mal dnf. Später dann neuer geocacherfreund getrofen der mir weiter helfen konnte. Kontackt mit dem owner und das finale war ok . Schlösser auch alles auf aber keine einschreibmöglichkeit. Danke an den owner für die logfreigabe . Gruss aus luxemburg . TftcDidn’t find it, 15.06.2018, marmand:

Keine chance  hat nicht geklapptWrite note, 28.04.2018, Gammajet:

Keine passende ECA dabei . Das dritte mal heute. Später loggenFound it, 25.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75

89
GC5WEGN
P81-4535
Bonus: H6
Found it, 01.06.2018, andinaW2:

Endlich wiedermal im Familienrudel unterwegs um gemeinsam ein paar ausgewählte Caches zu besuchen. Wir haben unsere komplette erweiterte GCA eingepackt und haben losgelegt. Klar dass wir bei all dem eingepackten Zeug unser Gerödel auch für diesen Multigerödel anwenden wollten. Der Start war rasch gefunden. Aufgabe 1 hat etwas gedauert bis wir dann doch was erkannt haben. Ziemlich mühsam. Für Aufgabe 2 war logisch was da aus unserem Gerödel angewendet werden musste. Kein Problem! Dann standen wir vor der offensichtlichen nächsten Aufgabe. Aber was tun? Sind wir da wirklich richtig? Dann hatten wir die richtige Idee und das klappte sogar prima. Aber was denn nun damit wieder anfangen? Mhmm... Im Team also gegrübelt und probiert und während nicobre und danmarkfyr sich anders an die Lösung ranmachten fand ich endlich heraus was und vorallem wie ein Teil unseres GCAZeugs angewendet werden muss. Nahezu zeitgleich kamen wir auf die Lösung! Der Rest war dann rasch erledigt und wir durften uns im Logbuch eintragen. Tolle Teamarbeit im Familienrudel! Vielen lieben Dank für diesen prima Multi, bei dem wir ne Menge Spaß hatten! TftcFound it, 15.04.2018, Jerking:

fundet sammen med et par gode venner op en lille tur som gik syd på for at handle.
Vejret viste sig bestemt ikke fra sin pæne side i dag , men turen var nu hyggelig nok alligevel
TFTCFound it, 26.03.2018, Lonesome-Wolf:

105 Kilometer An- und Abfahrt habe ich heute für diesen einen Cache auf mich genommen und es hat sich gelohnt. Die Station waren leicht zu finden, aber an die Geheimnisse zu kommen, brachte mich fast zur Verzweiflung. Obwohl zwar die ECA aufgelistet ist, kam ich nicht auf die richtigen Ideen bzw. den Gebrauch selbiger. In meiner Verzweiflung bemühte ich drei Telefonjoker. Zwischenzeitlich versuchte ich noch einiges und als ich endlich die erste Rückmeldung bekam, hatte ich die Probleme bereits gelöst. Ist doch eigentlich ganz einfach  

Ein schöner, eigentlich kurzer Multi mit tollen Ideen. Dafür gibt es eine Anerkennungsschleife.Found it, 28.12.2017, DieRauteimHerzen:

Heute ging es mal wieder mit DiSiEmNi auf große WWAC und P81 Tour.
Diese Büxe aus der P81 fehlte uns beiden noch.
Da ich die Fiesheiten des Owners kenne, wollte ich sie nicht alleine angehen.
Aber im Team sollte es heute klappen.

Der Start lief gut, aber schon an der nächten Station klemmt es gewaltig.
Hier haben wir unsere ganze Kreativität spielen lassen und auch irgendwann Zahlen "gesehen". (Am Ende waren sie aber doch falsch )
Die nächste Station war dann fix erledigt und wir konnten "weiter" gehen.
Da hatten wir zwar schnell dass richtige geangelt, aber wohl die Aufgabenstellung etwas falsch gedeutet.
Also wurde mehr ECA eingesetzt, allerdings ohne Erfolg.
Wie gut das die Akkufeuersäge heute nicht im Auto lag.

Da der Owner nicht auf meinen Hilferuf reagierte, musste eine anderer Joker gezogen werden.
Und durch Zufall war der CO auf einmal am anderen Ende der Leitung.
Da hat sich wohl die Erreichbarkeit geändert und diese Info wurde mir "verschwiegen".

Nun wurden wir aber wieder in die Spur gebracht und konnten unsere Fehler ausbügeln.
Dass berechnen und finden der Büxe war dann dass einfachste heute.

Für diesen schönen Multi nagel ich dem Owner gerne ein Europizzabrötchen (oder war es doch eine Frikadelle?) ans Knie.
Vielen Dank für die Unterstützung und viele Grüße an dieser Stelle.

Danke an LAY3 für diesen Cache.
#8282@14:29

P.S. Nummer ist zur Sicherheit aktualisiert.Found it, 28.12.2017, DiSiEmNi:

Heute stand mal wieder eine klasse Tour zusammen mit "Der Raute im Herzen" an.
Auf dem Programm standen noch einige WWAC-Dosen und einige P81-Dosen.

Hier konnten wir die Stationen alle gut finden, nur mit dem Deuten und Lösen der gestellten Aufgaben haperte es ein wenig .
Durch Zufall war der Owner mit unserem TJ unterwegs und so löste sich alles auf und wir konnten die Dose gut finden.


### wir wünschen einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2018  ###
Wir danken dem Owner LAY3 für das Legen und Pflegen dieses Caches.
Für die tricky Aufgaben lasse ich hier ein blaues Tüddelband. 

Danke für den Cache sagen DiSiEmNi 

------------
2644    Kennst du schon den Fördesteig?

108
GC5WHMT
P81-4540
Bonus: H7
Enable Listing, 10.04.2018, das lange T:

Hier kann es nun also endlich weitergehen Owner Maintenance, 10.04.2018, das lange T:

Eine Station geändert, eine repariert und eine ausgetauscht.Write note, 07.04.2018, das lange T:

Hallo! Es tut mir leid dass der Cache schon so lange deaktiviert ist, der Kontrollgang ist ja nun auch schon wieder fast 2 Monate her 

Die Änderungen sind fertig, müssen nur noch versteckt werden. Ich hoffe sehr es in den nächsten Tagen zeitlich irgendwie unter den Hut zu bekommen!

Liebe Grüße vom langen T Post Reviewer Note, 03.04.2018, Kanne und Siki:

Dieser Cache ist nun schon relativ lange "temporär nicht verfügbar". Im Interesse aller Cacher, die diese Website benutzen, um sich auffindbare Geocaches listen zu lassen, bitte ich dich um folgendes (innerhalb der nächsten 30 Tage):
- zeitnahe Pflege und Reaktivierung des Caches,
- oder Suche nach einem Cacher, der die Ownerschaft des Caches und damit die Wartung übernehmen kann,
- oder Archivierung des Caches, bitte in diesem Falle an eventuell angefallenen Geomüll denken (z.B. Zwischenstationen von Multis).

Die Regeln dieser Website erlauben es, daß Caches, die längere Zeit "temporär nicht verfügbar" sind, auch durch einen Reviewer archiviert werden können, was wir aber nicht anstreben.

*Bitte Statusinformationen zum Cache (bezüglich Jahreszeit, Umstände usw.) und (falls absehbar) geplante Aktivierungszeit als Note loggen (nicht per Mail schicken!), damit alle Suchenden Bescheid wissen (bitte keine Mails dafür verwenden).*

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: (http://www.gc-reviewer.de)Found it, 18.02.2018, BoF-GB:

P81- Matrix Tour mit C-C-L und Lonesome-Wolf. Nachdem wir die letzten Wochen nicht ganz so erfolgreich waren bei den o.G. Multies kontaktierten wir hier den Owner um ein wenig weiter zu kommen. Dabei kam herraus das der Owner in der Baby-Pause steckt und im Moment nicht ganz so aktiv ist. Er half uns aber prompt sodas wir endlich das logbuch signieren konnten. Einen Spaziergang nenne ich aber mal was Anderes . Danke für den Spaß den wir hier in den 2 Sonntagen haben durften!

Many thanks for placing and leading me out here! Bedankt voor het plaatsen en om me naar hier te lokken! ¡Muchas gracias por este cache que me ha traído hasta aquí! ¡Moltes gràcies per amagar i per mostrar-nos aquest indret! Merci pour cette cache et les amener aussi à ce endroit! Graças para o cache, Grazie per questo Cache, Obrigado por isso Cache!, Takk for at Cache, Tack för att Cache, Tak for denne Cache, Kiitos, että Cache, Aciu už ta talpykla, Paldies par šo Cache, Aitäh selle eest Cache, Dzieki za Cache, Díky za keš, Hvala cache, Köszönjük, hogy a cache, Önbellek için tesekkürler, Dankon pro la kasmemoro!

199
GC5WDBR
P81-4545
Bonus: H8
Found it, 15.07.2018, nk3581:

Wir sind für ein paar Tage auf Familienbesuch in Flensburg und das Cachen darf natürlich auch nicht zu kurz kommen. Diesen Multi der P81-Matrix hatte ich mir im Vorfeld herausgesucht. An Station 1 suchten wir ein paar Minuten erfolglos bis mir eine Idee kam. Schon hatten wir den Hinweis und konnten mit der ECA zum Final vordringen. Zum Glück war es die richtige ECA und einem Eintrag ins Logbuch stand nichts mehr im Wege.
Vielen Dank
FP inFound it, 07.06.2018, maulwürfel:

Auf dem Weg in den Urlaub haben wir hier unsere erste Nacht verbracht. Dieser Cache lag sozusagen zu unseren Füßen und wir konnten sein Rätsel schnell lösen und uns ins Logbuch eintragen. Sehr gut gemacht. Danke für das Legen.

DFDC   maulwürfelFound it, 23.05.2018, FamilieFrohne:

Heute hatten wir einen Cachetag geplant. Unsere Freunde, mit denen wir gemeinsam Urlaub machen, wollten aber nicht mit und auch Pia wollte in der Ferienwohnung bleiben. Also fuhren wir allein los mit einer Liste von Caches im Gepäck. Die große Runde ums "Postamt des Waldes" war dabei fest eingeplant und so ging es zuerst zum Postamt. Auf dem Rückweg haben wir uns dann auch noch nach dem gesuchten für diesen Multi umgeschaut, benötigten dann aber doch noch die Leiter. Wenig später waren wir dann am Finale angelangt und mit etwas Trickserei konnten wir den Behälter bergen. Die Signatur wurde ins Logbuch gepinnt und mit noch mehr Trickserei und einem Grashalm schafften wir die Dose nebst einem blauen Schleifchen zurück ins Versteck. 

Danke für den kleinen, aber feinen Kurzmulti sagen

Dani und Erik.Found it, 11.05.2018, dellwo:

Dieser Multi tauchte am Startpunkt der heutigen Runde auf.
Spannende Wertung und alles notwendige im Auto. Dann mal die ECGA ausprobieren 
Alles flott zu erledigen.

Danke für den Cache.
Grüße dellwoFound it, 09.04.2018, Polarlichter:

Den haben wir heute rein zufällig hier mitgenommen. Da wir eigentlich für was anderes in der nähe waren. 
Wir konnten auch ohne jeglichen Stick alles bewältigen.
DfdC schreiben Polarlichter

59
GC5WFVR
P81-4550
Bonus: H9
Enable Listing, 08.07.2018, Wickie und Ylvi:

Es sind wieder alle Stationen gewartet, teilweise optimiert.
Die QR Codes sind in zwei Fällen wesentlich größer und nicht glänzend (reflektion), dennoch ist ein guter Reader erforderlich, da einige Reader Codes die viel Text enthalten, nicht einwandfrei lesen können. Für iOS können wir Qrafter (Pro) empfehlen.

Wünschen euch viel Spaß und happy hunting
Wickie und YlviFound it, 03.06.2018, C-C-L:

Hallo Team Multi-Matrix

Heute haben BoF -GB, Lonesome-Wolf und ich nach dem  gefühlten 500 mal  vorort zu sein endlichen das Finale gefunden. Hier gab es sehr viele graue Haare und sehr viel Kopfschmerzen.  Wo leider viele Stationen nicht funktionierten, mit viel Hilfe konnten wir einige Stationen  nach langer Zeit auf die Lösung kommen. Der Fahrtrainingplatz Leiter ist nun unser  bester Freund., jedesmal wenn wir wieder Vorort waren kam er schon und fragte ob wir wieder wieder weiter gekommen sind und er versuche es uns beim lösen zu helfen. Vielen  Dank an den Platz Leiter für sein Verständnis das wir uns dort frei auf dem Parkplatz bewegen dürften. Wir konnten uns beim bergen in der D Wertung und in  T Wertung gemeinsam gut unterstützen. Egal ob beim Lösen eines Mysterys , beim Klettern hoch in die Baumwipfel , bei Aufgaben wo man Geduld  und technisches Verständnis braucht wie z.B. beim Angeln, Labyrinthe usw. um auf die Lösung zu kommen oder bei der Beweglichkeit um in z.B.Röhren zu krabbeln usw. Wir hatten hier viel Spaß. Danke nun logge ich online nach. Bis bald im Wald. Happy Hunting

Hier hinterlasse ich trotzdem ein kleines blaues Souvenir für die Idee der einzelnen Stationen 

Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronTemporarily Disable Listing, 03.06.2018, Wickie und Ylvi:

Hier ist erst mal Pause.Found it, 03.06.2018, Lonesome-Wolf:

Mal schauen, ob ich noch alles richtig zusammen bekomme. Am 30.12.2017 hatten wir hier mit Hatje1, makabo, BoF-GB und C-C-L unseren ersten Einsatz. Doch auch zu fünft konnten wir am Start keinen Hinweis auf die nächste Station finden. Irgendwann im neuen Jahr kamen wir dann mit einem Tip im Gepäck wieder. Doch auch dieses mal blieb uns der entscheidende Hinweis verborgen. Danach haben wir den Owner angeschrieben und bekamen genaue Anweisungen. Das Team war nun auf BoF-GB, C-C-L und mir zusammen geschrumpft. Doch auch im dritten Anlauf konnte wir nichts bewegen. Also den Owner direkt angeschrieben und auch prompt Hilfe erhalten. Nun konnten wir endlich zur zweiten Station aufbrechen. Nach einigem hin und her standen wir dann auch an der richtigen Stelle. Doch wieder fehlte der Hinweis. Also wieder Rücksprache mit dem Owner und wieder gleich eine Antwort erhalten. So wurde klar, daß der Hinweis nicht mehr vorhanden war. Wir bekamen allerdings die notwendigen Informationen sofort. Leider konnten wir damit, trotz TJ, nicht gleich etwas anfangen. Es dauerte eine ganze Weile und schließlich sahen wir gar nichts mehr. Auch der TJ stifte nur Verwirrung. Schließlich entwirrten wir aber alles und machten uns zu Station 4 auf. Hier waren die Hinweise schnell ausgemacht, doch konnten wir Sie wieder nicht entziffern. Wieder Kontakt mit dem Owner. Und wieder eine sofortige Reaktion. Doch bei den Infos wußten wir sofort: Heimarbeit! Zwischenzeitlich erfuhren wir auch, daß die erste Station defekt ist. Die Heimarbeit erledigte ich dann im Urlaub und heute war es dann so weit den Rest anzugehen. Wir hofften, die erlangten Informationen würden sich vor Ort ergeben, doch leider war es nicht so. Erst ein zufälliger Blick brachte uns dann auf die nächste Spur. Aber auch hier erwies sich die Informationsbeschaffung als so schwierig wie an der Station zuvor. Irgendwann klappte es dann aber doch. Nun war wieder suchen angesagt. und es dauerte wieder. Eine Fehlmeldung brachte dann das Versteck zufällig zu Tage. Nun mußte die Geldbombe nur noch entschärft werden. Da hatte die Frau im Team das richtige Fingerspitzengefühl. Endlich hatten wir es geschafft und konnten die Diebesbeute sichern. Leider machte sich keine Erleichterung oder große Freude bemerkbar. 

Das war wirklich ein Stück harte Arbeit und wohl der Schwierigste Cache, den ich je gemacht habe. Es ist ein wirklich toll ausgearbeiteter Multi, mit einer guten Geschichte und einer schönen Bastelei am Finale. Obwohl im Grunde keine Station in Ordnung war vergebe ich sehr gerne ein paar blaue Handschellen zur dauerhaften Dingfestmachung der Diebe.Found it, 03.06.2018, BoF-GB:

~~~ THE DARK SIDE OF CASH ~~~

Ein Fund mit vielen, vielen Anläufen! Heute auf der Rückfahrt haben wir diskutiert wie viele Anläufe wir hier benötigt haben und sind zu dem Ende gekommen mindestens 10 Mal. Gefühlt waren es 30 Anläufe . Nun aber Stück für Stück: Der Fahrschullehrer der hier am Sonntag fahren ohne Führerschein anbietet der dudst uns inzwischen , bei unserem 1. Besuch war er doch noch recht pampig zu uns. Inzwischen war er aber etwas freundlicher und kannte schon 2 Stationen (bei einer konnte er uns einen entscheidenen Hint geben, ohne eine Station zu verraten(dieses meldeten wir auch gleich den Owner!)). Der Owner dieser Dose war immer an unserer Seite und hat bestimmt schon graue Haare von unseren Fragen zu seiner Dose (Hier spendiere ich eine neue blaue Tönung) . Vielen Dank für die ständige Bereitschaft uns zu Helfen, wir wissen das es ein D4,5 ist aber bei den Sabotagen hier vor Ort hätten wir bestimmt noch 10 Anläufe gebraucht . Nun ist der Owner aber informiert, das hier eine größere Wartung ansteht! Wir freuten uns immer wieder wenn wir eine weitere Station erreicht hatten, so wie heute als einer in den anderen Schuhen (er ließ seinen Blick schweifen und entdeckte etwas beim reinigen seiner spezial Schnürrer) und die beiden Anderen allternativ unterwegs waren. Die entscheidende Station vor dem Final wurde entdeckt. Dem Final waren die beiden Alternativ-sucher schon bis auf 10m auf die Schliche gekommen nur finden konnten Sie es nicht. Nun nachdem wir die Bankräuber gestellt haben und die Beute markiert haben ist es ein erhebendes Gefühl. Sie werden sicherlich einige Jahre hinter Gitter verbringen. Endlich haben wir Ihn im Sack, den ~~~ THE DARK SIDE OF CASH ~~~. Danke für den Spaß den wir hier gemeinsam haben durften .

Many thanks for placing and leading me out here! Bedankt voor het plaatsen en om me naar hier te lokken! ¡Muchas gracias por este cache que me ha traído hasta aquí! ¡Moltes gràcies per amagar i per mostrar-nos aquest indret! Merci pour cette cache et les amener aussi à ce endroit! Graças para o cache, Grazie per questo Cache, Obrigado por isso Cache!, Takk for at Cache, Tack för att Cache, Tak for denne Cache, Kiitos, että Cache, Aciu už ta talpykla, Paldies par šo Cache, Aitäh selle eest Cache, Dzieki za Cache, Díky za keš, Hvala cache, Köszönjük, hogy a cache, Önbellek için tesekkürler, Dankon pro la kasmemoro!

37
GC5WGWT
P81-D45
 
Found it, 18.12.2016, _Dobby und Hermine_:

Unser letzter P81er heute war dieser Bonus.
Vielen Dank für das Legen und Pflegen!
DFDC!Found it, 18.12.2016, _Gobber_:

Zusammen mit Dobby ging es heute wieder auf Jagd im P81-Land. Viermal waren wir heute erfolgreich und einmal haben wir bei einbrechender Dunkelheit versagt am Final. An diesem GZ dürfte es sogar nebelig und dunkel sein: Dobby hatte den Cache sofort am Wickel.
Vielen Dank für das Legen und Pflegen!
DFDC!Found it, 12.11.2016, Wi Veer:

Heute sollte es diesem Bonus an den Kragen gehen, nachdem wir nach vielen tollen Abenteuern an die Bonuszahlen gelangen konnten. Das Finden der Dose an sich stellte dann kein großes Problem mehr dar. Vielen Dank für diese Dose und die vielen schönen Stunden, die wir erleben durften, um hierher zu gelangen!Found it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016
På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)


TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 14.08.2016, Treblach:

Logget som #5804 @15:07

Fælles tekst for dagens fund.
Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1 sammen med petero_dk er jagten gået ind på alle bonusser i serien P81. Et super dejligt hold og et godt vejr. Tak til jer for turen, uden jer - ikke fuldført.
Vi var meget målrettet efter at skulle kunne lukke serien i dag. Der var et par udfordringer der en kort overgang fik os til at tvivle, med de rette redskaber lod det sig til sidst gøre og vi kunne slutte af med en lille en, skænket af petero_dk

Tak til Lackstift for cachen.

Hr & Fru Treblach
5

85
GC5WKZV
P81-5010
Bonus: J1
Enable Listing, 18.06.2018, Tracyhexe:

Geht weiter
Happy HuntingWrite note, 08.06.2018, Tracyhexe:

Reparatur nächste WochePost Reviewer Note, 26.05.2018, Kanne und Siki:

Dieser Cache ist nun schon relativ lange "temporär nicht verfügbar". Im Interesse aller Cacher, die diese Website benutzen, um sich auffindbare Geocaches listen zu lassen, bitte ich dich um folgendes (innerhalb der nächsten 30 Tage):
- zeitnahe Pflege und Reaktivierung des Caches,
- oder Suche nach einem Cacher, der die Ownerschaft des Caches und damit die Wartung übernehmen kann,
- oder Archivierung des Caches, bitte in diesem Falle an eventuell angefallenen Geomüll denken (z.B. Zwischenstationen von Multis).

Die Regeln dieser Website erlauben es, daß Caches, die längere Zeit "temporär nicht verfügbar" sind, auch durch einen Reviewer archiviert werden können, was wir aber nicht anstreben.

*Bitte Statusinformationen zum Cache (bezüglich Jahreszeit, Umstände usw.) und (falls absehbar) geplante Aktivierungszeit als Note loggen (nicht per Mail schicken!), damit alle Suchenden Bescheid wissen (bitte keine Mails dafür verwenden).*

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: (http://www.gc-reviewer.de)Found it, 29.04.2018, BoF-GB:

Sprachlos in Flensburg....

ein Akt in vier Schritten. Immer und immer wieder führte uns (C-C-L, Lonesome-Wolf und mir) die Ownerin den Weg und immer und immer wieder waren wir zu blind. Die eine manipulierte Station erkannten wir immer und immer wieder nicht zum Cache gehörig, sie gehörte aber dazu. Nach einem weiteren Hinweis hatten wir Heute das GZ eigentlich schon umgeflügt, bis C-C-L sich setzte und auf einmal den richtigen Blickwinkel hatte. Das lang ersehnte wurde Sprachlos  signiert. Danke für den Spaß den wir hier gemeinsam haben durften.

Many thanks for placing and leading me out here! Bedankt voor het plaatsen en om me naar hier te lokken! ¡Muchas gracias por este cache que me ha traído hasta aquí! ¡Moltes gràcies per amagar i per mostrar-nos aquest indret! Merci pour cette cache et les amener aussi à ce endroit! Graças para o cache, Grazie per questo Cache, Obrigado por isso Cache!, Takk for at Cache, Tack för att Cache, Tak for denne Cache, Kiitos, että Cache, Aciu už ta talpykla, Paldies par šo Cache, Aitäh selle eest Cache, Dzieki za Cache, Díky za keš, Hvala cache, Köszönjük, hogy a cache, Önbellek için tesekkürler, Dankon pro la kasmemoro!Found it, 29.04.2018, C-C-L:

Hallo Team Multi Matrix

Heute bei unserem  Ausflug an die entlegensten Ecken  der Welt mit BoF-GB und Lonesome-Wolf , kamen wir auch hier vorbei P81-5010 Sprachlos in Flensburg. Wir haben uns hier gut untereinander helfen können, egal ob mit der Größe , der Beweglichkeit, dem technischen  Verständnis und  der Geduld  um auf die Lösung zu kommen.  Hier haben wir viel Spaß. Nun logge ich online nach. DANKE 

Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoron

106
GC5WG2M
P81-5015
Bonus: J2
Found it, 03.06.2018, Team Gamst:

Found as number 9233 kl. 19:06together with GpsRower

After a small walk in Kollund Skov we had 4 more caches on our to do list. This was one of them. 

It is the third time we try looking for the cache.

1. time we found the riddle. It was a cold day so we decided to do the riddle at home. I did it and found a coordinate. I didn’t quite believe it was right so I did a guess by changing one of the numbers.

2. time. We would look at the coordinate. I had got the guessed coordinate with me and not the one I have solved. That was a mistake, because we ended up very near another cache Really a pity. At home I checked with a Danish geocacher if my calculation was right. It was I haven’t forgotten my school knowledge.

3. time - today. we went to my calculated coordinat. Found something and had the right equipment with us. Found some numbers was the number wasn’t very stable. They change all the time. I tried to call my son. He knows about this, but he didn’t answer. We were really . Should we visit this place for the 4th time Then GpsRower called a friend and I wrote to another friend. We got help and found the cache.

At home again I mailed my sons a photo of the task I called him for help for, and our mistake was just such a stupid one. He saw it right away. I am really mad at myself. We could have done it without any help if we had read a little more about the equipment

Thanks for the cache and lots of greetings from Denmark. 
A favoritpoint for this cache.Found it, 03.06.2018, GpsRower:

# 9463 @ 19:06

Gefunden zusammen mit Team Gamst auf einer kleinen Sonntagstour 

Schon vor einiger Zeit waren wir am Start und fanden damals die ersten Aufgaben. Die Ketty hat fleissig an die Aufgabe gearbeitet und heute ging es dann mit dem richtigen "special" tool zur WP2. Wir sind leider keine Spezialisten und konnten mit die gefundenen Resultaten nicht viel Anfangen  Zum Glück konnten wir einen guten Freund kontaktieren und am Ende hatten wir eswas brauchbares.

Am Final mussten wir noch etwas suchen, aber zuletzt haben wir das kleine Ding gefunden 

DfdC und die Herausforderung
Grüsse aus DänemarkFound it, 09.03.2018, WAUZZZ4B:

Heute galt es auf dem Heimweg mal wieder das eine oder andere Döschen zu loggen. So wurde der Schnee in Richtung Süden langsam immer weniger und die Temperaturen stiegen stetig an, sodass die Suche immer einfacher wurde - und das war auch gut so. 

Hier machte die Materie neugierig, ist es doch eins meiner persönlichen Fachgebiete. Also ging es mit dem nötigen Werkzeug auf ins Gelände und somit auch problemlos durch bis zur finalen Dose. Das Logbuch signiert und schon ging es weiter...

Tak & HilsenFound it, 17.12.2017, Brikoc:

Gut gefunden auf einen kleinen Ausflug nach Deutchsland im schönsten December Wetter  Super Tour!

TFTC
Frohes Weihnachten
VG aus DänemarkFound it, 26.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75

98
GC5X363
P81-5020
Bonus: J3
Enable Listing, 21.05.2018, Rocaching:

So es kann nun wieder gerätzelt, gesucht und gefunden werden.Owner Maintenance, 21.05.2018, Rocaching:

So alles nachgeschaut und ein neues Final gelegt.
Hoffentlich hält es diesmal.....Post Reviewer Note, 12.05.2018, Kanne und Siki:

Dieser Cache ist nun schon relativ lange "temporär nicht verfügbar". Im Interesse aller Cacher, die diese Website benutzen, um sich auffindbare Geocaches listen zu lassen, bitte ich dich um folgendes (innerhalb der nächsten 30 Tage):
- zeitnahe Pflege und Reaktivierung des Caches,
- oder Suche nach einem Cacher, der die Ownerschaft des Caches und damit die Wartung übernehmen kann,
- oder Archivierung des Caches, bitte in diesem Falle an eventuell angefallenen Geomüll denken (z.B. Zwischenstationen von Multis).

Die Regeln dieser Website erlauben es, daß Caches, die längere Zeit "temporär nicht verfügbar" sind, auch durch einen Reviewer archiviert werden können, was wir aber nicht anstreben.

*Bitte Statusinformationen zum Cache (bezüglich Jahreszeit, Umstände usw.) und (falls absehbar) geplante Aktivierungszeit als Note loggen (nicht per Mail schicken!), damit alle Suchenden Bescheid wissen (bitte keine Mails dafür verwenden).*

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: (http://www.gc-reviewer.de)Found it, 18.02.2018, Penny Gack:

Diesen Multi hat Frau Gack bereits vor einigen Monaten begonnen. Mit Penny auf Gassitour wurde schonmal Station 1 erledigt. Doch dann kam es doch zum Stillstand. Heute ist das gesamte  Gack-Trio losgezogen. Gemeinsam klappte alles und wir konnten zufrieden zu den Finalkoords laufen. Dort angekommen entdeckten wir mit Grausen die kläglichen Überreste einer ehemals wohl aufwendigen Dose. Der Owner ist informiert und konnte die Reste zum Glück sichern. Hoffentlich bekommt er das wieder hin. Wir lassen zum Trost noch eine blaue Schleife hier. Vielen Dank für die Erlaubnis, zu loggen. Das Gack-TrioTemporarily Disable Listing, 18.02.2018, Rocaching:

Da hat wohl jemand oder etwas das Final geschrottet. Mal schauen ob ich noch was retten kann.

83
GC5KWYB
P81-5025
Bonus: J4
Enable Listing, 05.04.2018, Dr. Dose:

Weiter gehts!

Beste Grüße sendet Dr. DoseOwner Maintenance, 05.04.2018, Dr. Dose:

Dank freundlicher Unterstützung von Pinibaldi kann es hier viel schneller als geplant weitergehen - Vielen Dank nochmal - Gruß Alex!Temporarily Disable Listing, 27.03.2018, Dr. Dose:

Anhand der letzten Logs und den dankenswerter Weise beigefügten Fotos, gehe ich davon aus das jemand das Final offen liegen lassen hat. Denke eine wasserdichte Dose läuft nicht einfach so bis unter den Rand voll Wasser und Schlamm... 

Ich sehe Anfang April nach dem Rechten und lege alles wieder trocken. Bis dahin ist erstmal Pause!

Beste Grüße sendet Dr. DoseFound it, 27.03.2018, schneefritte:

An dem Mystery arbeiteten wir schon eine ganze Weile und heute wollten wir uns die Lorbeeren abholen.
Hmm, freu die Dose ist vor Ort, aber ein Eintrag ins Log war uns dann doch, sagen wir, unmöglich. 
Hab Foto gemacht, darauf sieht man warum.
Trotzdem vielen Dank für RätselMulti und Dose!Needs Maintenance, 09.03.2018, Melve:

Siehe Foto.

89
GC5WDB7
P81-5030
Bonus: J5
Found it, 22.04.2018, feenstrumpf:

Moin,

für diesen Cache brauchte ich mehrere Anläufe, um letztlich dann heute endlich diesen Cache abschließen zu können. Ich hatte einen sehr schönen Spaziergang im Wald und konnte an einem wirklich absolut schön gelegenen Ort recht flott das Final finden. Dem Cache geht es gut, allerdings ist das Logbuch leicht klamm.  Für diesen Cache lasse ich eine blaue Dublone vor Ort. 

TFTC, der Feenstrumpf Owner Maintenance, 08.01.2018, Dr. Dose:

Bei dem klasse Wetter nicht viel um die Ohren und so stand heute genießen und Cachekontrolle auf dem Programm! Am Start war alles in bester Ordnung aber dann...

An Station 2 erwartete ich schon nichts Gutes weil zwei Teams zuvor nichts fanden. So war dann auch die gesamte Umgebung durchwühlt und selbst vor großen, im Boden eingewachsenen Steinen machte man leider nicht halt. Ich hab so gut es ging aufgeräumt und entschuldige mich an dieser Stelle bei allen Waldbewohnern für die Unordnung im Wohnzimmer ) Das weggeworfene Objekt der Begierde hab ich dennoch gefunden und etwas aufgefrischt. (Augen auf liebe Leute...) Es liegt nach wie vor oben auf und es muss nicht nach Trüffeln gegraben werden!

Die anderen Stationen waren in gutem Zustand und es war keine Arbeit von Nöten. Auch am Final erwartete mich eine erstaunlich gut erhaltene und trockene Dose, was ich bei dem Wetter der letzten Monate ganz anders erwartet hätte. Zufrieden mit dem Ergebnis sowie mit Sonne und ganz viel frischer Luft im Tank, war es ein toller Nachmittag im Wald! )

Beste Grüße sendet Dr. Dose.Found it, 06.08.2017, buisset:

Heute ging es mit Davy&Yentl  nach Dânemark. Schon sehr lange Zeit was das in unsere Plannung. Wir machen 3 Zwischenstopp im Deutschland . Osnabrück, Bremen, Hamburg, Flensburg.
Aus Flensburg besuchen wir Dänemark.
Wir machen speciale Tradis, aber auch gelöste Mysterys standen auf unsere Liste. Wir probieren auch Multi’s.
Webcams, Earthcaches und Virtuelen standen auch dabei. 
Und ... meine Events: immer wunderbar Treffen.
Somit wurde es ein schöner, bunter aber vor allem erfolgreicher Tag. Tag nach Tag.
Und alleine könten wir das alles nicht schaffen: wir haben hilfe gehat, vom Besitzers, Kollegen, oder freunde im Belgiën , die uns geholfen haben via whatsapp. Danke, Danke dafür!
Natürlich danke ich auch Davy für alle Mitarbeit. Wir waren zusammen ein starkes Team.
Sorry für meine Fefler in Deutsch. 

Diese Dose war heute dabei und nun ziert auch unseres Nicknames dieses Logbuch.
Danke für ’s Rätseleln, für Tradis, Hierherführen, Verstecken. Wir haben viel Spass gemacht.
Viele grüsse an die Owner und auf Wiedersehen.

Groeten uit Rotselaar, Hilde .
.......@.Discover me.@......
.....@@.....................@@.....
....@@.......................@@....
...@@.........................@@...
..@@..........................@@...
..@@...........................@@..
.@@....@@@@@@....@@..
..@@.@@@@@@@.@@...
...@@@@@@@@@@@....
.@@@@@@@@@@@@...
...@@@@@@@@@@@....
....@@@@@@@@@@......
....@@@@@@@@@@......
.....@@@@@@@@@........
.....@@@@@@@@@@.....
.....@@@@@@@@@@.....
..@@@@@@@@@@@@..
.@@@@@@@@@@@@@.
@@@@@@@@@@@@@.
..@@..@@@@@@@..@@..
..@@.......@@@@.....@@..
...@@........................@@...
....@@......................@@....
  ...@......CV5V92......@.....Found it, 06.08.2017, Davy_M:

Het plan om al cachend richting Denemarken tegaan met een aantal tussenstops hadden we al lang gemaakt.

Vanaf dag 4 verblijven nog enkele dagen in Flensburg.
Hier was het iets minder druk in de stad. We trokken van hieruit ook een paar keer Denemarken in.
Hier werden de caches geselecteerd met een hoge D/T rating.
De meeste werden goed gevonden al moesten we hier en daar ook een DNF noteren. Meestal bij de T5 caches die we niet konden zien hangen door het bladerdek.

Hoofddoel van deze regio was de reeks P81 waar we ze niet allemaal hebben kunnen doen wegens te moeilijk maar toch een groot deel !  Pracht van een reeks waar veel tijd moet in gekropen zijn!
Die worden beloond met Favo puntjes ! 
Hilde bedankt voor het avontuur!
Twas weer meer dan de moeitte waard! 

Bedankt aan alle co’s voor het plaatsen.
Sorry voor men algemene log!Found it, 21.07.2017, Jones Damm:

Today I promised a friend to pick him up at the Hamburg airport. I desidet to leve home a little before so I could take advantage of the opportunity to find some caches. I had selected some different caches by D/T, Type and Favorite points.

I had a great trip with and enjoyed the good caches and the experiences that came with them :)

This was an exciting place and I like Large caches so I had to find it: D

Thanks to Co for the cache challenge and to contribute to a good trip.


I dag havde jeg lovet en ven at hente ham I lufthavnen I Hamborg. Jeg var taget hjemme fra lidt før så jeg kunne udnytte muligheden til at finde nogle cacher. Jeg havde udvalgt nogle forskellige cacher efter D/T, Type og favorit point.

Jeg havde en fantastisk tur med og nød de gode cacher og oplevelserne der kom sammen med dem :)

Denne lå et spændende sted og jeg kan godt lide Large cacher så den måtte jeg finde :D

Tak til Co for cachen udfordringen og for at bidrage til en god tur.

99
GC5WMVD
P81-5035
Bonus: J6
Found it, 08.07.2018, medsistra:

Im Winter hatten Diddi* und ich bereits begonnen, diesen Multi zu absolvieren. Alle Stationen konnten wir gut finden und mit ein wenig Recherche im WWW auch die gestellten Fragen beantworten. Das alles dauerte eine ganze Weile, aber irgendwann hatten wir alle notwendigen Infos zusammen. Leider wollten sich aber keine sinnvollen Koords ergeben. So brachen wir enttäuscht ab und meldeten uns beim Owner. Nun mussten wir leider feststellen, dass wir einen winzigen, aber entscheidenden Fehler hatten. Es vergingen tatsächlich mehrere Monate, bis wir wieder hier in der Nähe waren. Heute nun suchten wir nach der finalen Dose, die wir gut finden konnten. TFTCFound it, 08.07.2018, Diddi*:

Diesen Multi haben medsistra und ich bereits im Februar begonnen. Nachdem wir den Einstieg gefunden hatten, hangelten wir uns dann von Station zu Station und wandelten dabei (zumindest gedanklich) auf den titelgebenden Brettern. Dann rechneten und rechneten wir, konnten aber keine wirklich plausiblen Koordinaten ermitteln. So musste hier der Souffleur kurz tätig werden, sodass wir dann damit heute das Stück zuende aufführen konnten. Und heute sollte es dann klappen und wir wurden fündig und konnten uns im Aufführungsbuch eintragen. TFTCEnable Listing, 20.06.2018, Fru Holle:

Station 2 wurde etwas verlegt und liegt nun hoffentlich etwas sicherer. Auf jeden Fall kann es in diesem Theater endlich weitergehen.
Viel Spaß auf den Brettern die die Welt bedeuten.Write note, 17.06.2018, Fru Holle:

Die Station ist neu gebastelt und in den nächsten Tagen werde ich es wohl endlich schaffen sie auch vor Ort zu bringen.Temporarily Disable Listing, 03.05.2018, Fru Holle:

Hier scheint eine Station weg zu sein. Kurze Pause.

Ich werde mich in den nächsten Tagen darum kümmern, so dass spätestens ab Himmelfahrt wieder gesucht und gerechnet werden kann.

102
GC5W8NT
P81-5040
Bonus: J7
Found it, 26.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 26.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 26.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much Found it, 26.10.2017, Ranger_23:

Seit langem geplant ging es diese Woche endlich wieder auf Cache-Tour. Gemeinsam mit Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de ging es erst nach Dänemark, wo uns die schöne Compass Rose lockte. Wir fanden eine schöne Tour mit gut gepflegten Dosen die wir alle finden konnten.
Nach einem weiteren Tag in Dänemark in dem wir uns haupsächlich mit schönen, seltenen D/T Wertungen beschäftigt haben ging es zurück nach Deutschland.
Hier hieß das Projekt "81er Matrix nur mit Multis füllen". So arbeiteten wir uns von Multi zu Multi durch den gesamten Norden Schleswig-Holsteins. Der Zustand der Dosen war hier sehr sehr unterschiedlich und einige Cachebehälter hätten durchaus eine Wartung verdient gehabt. Das Projekt eine Multi-Matrix zu legen ist aber in jedem Fall großartig und meines Wissens mindestens in Deutschland einmalig. Auch hier nutzen wir die verbleibende Zeit mit schönen Wertungen und Challenge-Caches.
Abgerundet wurde das ganze von einigen Virtuellen vor Ort und vor allem auf den An- und Abreisen.

In Summe hatten wir eine tolle Cache-Woche für die ich mich bei allen Owner und beim Team ganz herzlich bedanken möchte.

Grüße aus Mönchengladbach
Ranger_23


Translated by Google:
Planned for a long time, we were finally back on a cache tour these week. Together with Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee and libby.de we visited Denmark, where the beautiful compass rose lured us. We found a nice tour with well-kept cans that we could all find.
After another day in Denmark where we mainly enjoyed beautiful, rare D/T combinations, we went back to Germany.
Here our project was  "fill the 81 matrix with multis only ". So we worked from multi to multi through the entire north of Schleswig-Holstein. The state of the cans was very different here and some caches would have deserved quite a maintenance. The project to create a multi-matrix is, in any case, great and, to my knowledge, at least unique in Germany. Again, we use the remaining time with beautiful D/T combinations and challenge caches.
The whole was rounded off by some virtual on-site and especially on the arrivals and departures.

In total, we had a great cache week for which I would like to thank all the owners and the team very warmly.

Greetings from Mönchengladbach
Ranger_23

Translated by Google:
I lang tid var disse uger endelig tilbage på en cache tour. Sammen med Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee og libby.de, det var først efter Danmark, hvor den smukke compass rose lokket os. Vi fandt en dejlig tur med velholdte dåser, at vi kunne alle finde.
Efter endnu en dag i Danmark hvor vi primært med smukke, sjældne D/t evalueringer, det gik tilbage til Tyskland.
Dette var projektets navn  "81 matrix til at fylde med multis eneste ". Så arbejdede vi fra multi til multi gennem hele nord for Slesvig-Holsten. Tilstanden af dåser var meget anderledes her og nogle cache placeringer ville have fortjent en hel vedligeholdelse. Projekt at skabe en multi matrix er, i hvert fald, stor og til min viden, mindst enestående i Tyskland. Igen, vi bruge den resterende tid med smukke værdier og udfordre caches.
Hele var afrundes af nogle virtuelle på stedet og især på ankomster og afgange.

I alt havde vi en stor cache uge som vil jeg gerne takke alle ejere og holdet meget varmt.

Hilsner fra Mönchengladbach
Ranger_23Found it, 10.09.2017, SaHaRe:

Was haben wir hier gesucht und über die Vegetation verflucht. Aber zumindest hatten die Kühe sichtlich Ihren Spaß mit uns ahnungslosen Geocachern. 
Schließlich wurden wir,  KleinesFragezeichen und die SechsFragezeichen dann doch fündig, aber as war wahrlich eine harte Nuss. Danke für den Rätselspaß sagt SaHaRe
No Trade - 1 Fav in

97
GC5WHMV
P81-5045
Bonus: J8
Found it, 19.05.2018, Entonenteron:

Während unserem diesjährigen Urlaub haben wir Caches in Deutschland, Polen und Tschechien auf gesucht. Bereits im Indoorpart haben wir unsere Tour aus Tradi, Rätsel, Challenge, Multi, Letterbox, Wherigo, Earth, Virtual und Webcam zusammengestellt.  Natürlich haben wir auch nach Caches Ausschau gehalten die unsere D/T Matrix verbessert.  Es wurden aber auch Caches besucht die nicht auf unserem Programm standen. Unser Motto während des Urlaubs lautete **Sightseeing by Geocaching**.  Durch unsere Tour haben wir viele schöne Orte besucht. Zu dem einen oder anderen Ort/Stadt werden wir nochmals wieder kommen.  Das Wetter war auch während dem kompletten Urlaub perfekt. Wir hatten nur bestes Kaiserwetter. So etwas hat man selten.  Dieser Cache gehörte dazu. Alle Stationen konnten gut gefunden werden. Die Aufgaben an den Stationen waren fair und gut zu lösen. Nachdem wir den GZ ermittelt hatten ging es dort hin. Die Dose konnte sich nicht vor uns verbergen. Das Dösken wurde muggelfrei geloggt. Mit diesem Fund haben wir einen  mehr auf der Landkarte.

An allen Cache Ownern ein herzliches Danke schön für den schönen Urlaub.  Ohne euch wäre unser Hobby nicht möglich. 

Danke für’s Legen & Pflegen dieser Dose an das lange T.

In: Blaue Schleife
Out: Nix
Zustand der Dose: i.O.

Bis bald im Wald, und Grüße aus Mönchengladbach!
 Team Entonenteron 

Thanks for that Cache - Danke für den Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 18.02.2018, Lonesome-Wolf:

Hier war ich zusammen mit C-C-L und Bof-GB die diesen Cache schon vor mehr als einem Jahr gemacht habe. Sie hatten bloß mit insgesamt 6 Leuten nicht einmal die erste Station gefunden, doch mit vereinten Kräften die Dose per Alternativsuche entdeckt. Allerdings wollte ich diesen Multi unbedingt noch machen und auch die beiden waren neugierig, ob ich etwas finden konnte. Die Fragen waren ja leicht zu beantworten und tatsächlich fand ich die erste Station durch Vorwissen von einem Multi von vor wenigen Wochen. Damit war die zweite Station schnell erreicht. Doch hier wurde es schon unsicher. Zwar fanden wir etwas und damit auch die dritte Station, doch hier kamen wir auf nichts plausibles. Durch die Attribute und das Vorwissen war der Weg doch in etwa klar. Aber wir fanden keinen Wiedereinstieg in diesen Multi. So mußte ich auch auf die Alternativsuche und das Wissen meiner Mitcacher zurückgreifen. Ist aber dennoch ein toller Multi an einem interessanten Ort. Wir kommen garantiert noch einmal mit Verstärkung wieder um den Rest auch noch zu bewältigen.Found it, 25.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 25.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 25.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much

94
GC5WGQ5
P81-5050
Bonus: J9
Found it, 28.10.2017, Alexxa75:

Während unseres einwöchigen und sehr erfolgreichen Urlaubs im  Team mit Ranger_23, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de wurde auch dieser Cache besucht. 

Im Vorfeld wurde der Urlaub sorgfältig vorbereitet, so dass wir ein umfangreiches Programm hatten:
1. der Kompass in Dänemark sowie die GTV-Runde und die Hertje-Tour
2. die Multi-Matrix im Norden von Schleswig-Holstein
3. die Aufstiegshilfe bei Hannover
4. Virtuals und Webcams
5. seltene Wertungen, um unsere Matrix ein wenig aufzupolieren
6. Vervollständigung der  Landkreiskarte 

Aber der Reihe nach:
Am Samstag, 21.10. starteten wir in aller Frühe Richtung Norden. Bereits auf dem Weg besuchten wir  einige Virtuals und Webcams sowie weitere ausgewählte Döschen, um unsere Ziele zu erfüllen, so dass wir erst spät am Abend in unserem Ferienhaus eintrafen. Dies hielt uns nicht davon ab, am nächten Morgen früh auf unsere mitgebrachten zweirädrigen Cachemobile zu steigen und den Kompass sowie die GTV-Runde zu besuchen. Wir fanden durchgängig sehr gut gepflegte und schön versteckte Dosen vor. Am Ende der Runde trafen wir noch den Owner, der unterwegs war, um ein nasses Logbuch zu tauschen. Später am Tag besuchten wir noch den naheliegenden Virtual, den  Earthcache, einige andere ausgewählte Dosen sowie die Hertje-Tour.
Am nächsten Tag statten wir einigen ausgewählten Caches mit besonderen Wertungen für weitere Umrundungen unserer Matrix einen Besuch ab. Auch den Virtual am westlichsten Ende Dänemarks und den naheliegenden Earthcache besuchten wir. Für einige Challenges sowie die Runde  "WW2 - Observation Bunker" stiegen wir noch einmal auf unsere Fahrräder und radelten eine schöne Runde durch den Wald.
Unser letzter Tag in Dänemark stand ganz im Zeichen der Wertungen für weitere Umrundungen der Matrix. An diesem Tag kam zahlreiches (T5-)Equipment aus unseren Cachemobile zum Einsatz, um die Dosen zu bergen. Das Highlight war sicherlich der Cache im Bunker Tirpitz-Stillingen. 
Am Mittwoch, 25.10. ging es dann wieder Richtung Süden nach Schleswig-Holstein zur Multi-Matrix, wo wir die folgenden Tage verbrachten. Bereits im Vorfeld wurde notiert, welche Wertungen den einzelnen Teammitgliedern fehlten, so dass diese gezielt angesteuert wurden. Wir fanden viele schöne Ideen der Multigestaltung, auch viele schöne Dosen, leider jedoch auch einige nasse Logbücher, denen man die Bonuszahl nicht mehr entnehmen konnte. Auch hier besuchten wir neben den Multis so einige andere Dosen, teilweise mit benötigten Wertungen, sowie Challenges, die Finals einiger Mysteries, die wir im Vorfeld gelöst hatten, und einen Earthcache. Einige T5er rundeten die Zeit in Schleswig-Holstein ab. 
Der Rückweg wurde sowohl zeitlich als auch räumlich ausgedehnt: die Aufstiegshilfe in Hannover stand auf dem Programm, einige Dosen, um unsere Matrix aufzupolieren, Virtuals und Webcams auf dem Weg sowie ein paar Tradis, um unsere Landkreiskarte zu begrünen.

Alles in allem ein sehr schöner und erfolgreicher Urlaub, nicht nur zahlenmäßig. Wir hatten eine tolle gemeinsame Woche! Allen Ownern einen herzlichen Dank für das Legen und Pflegen ihrer Caches, ohne die unsere Woche nicht so ertragreich gewesen wäre. Bitte entschuldigt, wenn ich eure Dose(n) nicht namentlich erwähnt habe, es waren einfach zu viele. 
Ein ganz besonderer Dank geht an unser Team, das hervorragend zusammen "gearbeitet" hat und in dem wir auch außerhalb des Cachens viele Spaß hatten! 

Viele Grüße aus Deutschland vom Niederrhein,
Alexxa75Found it, 28.10.2017, Trinity67:

Die Herbstferien hatten begonnen und wir machten uns auf eine schon lange geplante Tour im großen Team  Gemeinsam mit ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** und ***libby.de*** ging es auf in den hohen Norden. Zwei Ziele hatten wir uns gesteckt, dazu gehörte zum einen die Kompassrose in Dänemark und zum anderen die Multi Matrix im Norden Schleswig-Holsteins. Selbstverständlich verstrich auch die Hinfahrt nicht ohne den Besuch besonderer Caches sowie ein paar der neuen Virtual Rewards. In Dänemark selbst war dann **The Compass** dank der mitgebrachten Fahrräder innerhalb eines langen und anstrengenden aber sehr erfolgreichen Tages, schneller als gedacht erledigt und so blieb ausreichend Zeit, auch hier noch einige schöne D/T Wertungen zu besuchen 
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren alle Dosen in Dänemark sehr gepflegt und ganz besonders erstaunt hat mich der sehr gepflegte Zustand aller Logbücher und Cachebehälter von **The Compass & GTV**. Hochachtung vor dem ***Geoteamvest*** für die erstklassige Wartung 
Mit dem **Projekt 81 - The Nordic Multi-Matrix Challenge** wartete dann schon die nächste Herausforderung auf uns. So kam in den folgenden Tagen allerhand ECA wie Fahrräder, Kletterausrüstung, Wathose, Leiter und so einiges an Kleinzeug zum Einsatz und wir arbeiteten uns Stück für Stück durch die teilweise nicht einfachen Aufgaben des **Projekt 81**  Der Zustand der Multis war sehr unterschiedlich, leider fanden wir hier auch - und das nicht gerade selten - Cachebehälter vor, die eher an einen vergessenen, vergrabenen Schatz erinnerten  und von der Vegetation, dem Grundwasser und dem Tierreich erobert wurden  Doch wir hatten eine Mission   und so konnte uns nichts von unserem Vorhaben abbringen  Einige Locations wurden dafür sogar mehrfach angesteuert, sodass am Ende das gesamte Team mit einer voll gefüllten 81er Multi Matrix glänzen konnte 
Nachdem all unsere gesteckten Ziele für diese Tour erfüllt waren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren schönen D/T Wertungen und Challenges - auch wenn ich noch nicht alle davon erfülle - muss man sich ja neue Ziele stecken 
Auf dem Heimweg standen wieder ein paar Virtuelle auf dem Programm und so kamen wir nach 10 Tagen, müde aber sehr zufrieden wieder zu Hause an. Ich danke dem Team für die tolle Zusammenarbeit sowie die lustigen und leckeren italienischen und griechischen Abende  Ob der Grieche ohne uns schon Konkurs angemeldet hat?  

Ein großer Dank gilt natürlich allen Ownern für das Legen und Pflegen der Caches, welche mir viele schöne Tage mit meinem Hobby beschert haben 

---

The autumn holidays had begun and we took off on a long planned tour with a big team  Together with ***new.neo, Alexxa75, Ranger_23, WaIdfee*** and ***libby.de*** we went to the far north. We had set ourselves two goals, including the compass rose in Denmark and the Multi Matrix in the north of Schleswig-Holstein. Of course, the way up, did not pass without visiting special caches and a few of the new Virtual Rewards. In Denmark itself, **The Compass**, thanks to the bicycles brought along was completed within a long and exhausting but very successful day, faster than expected, so there was plenty of time left for some interesting D/T ratings  Apart from a few exceptions, all caches in Denmark very well maintained and I was especially surprised about the very well-kept state of all logbooks and cache container of **The Compass & GTV**. Respect for ***Geoteamvest*** for this first-class maintenance 
After fulfilling all our goals for this tour, we started looking for more nice D/T ratings and Challenges, even though I do not yet fulfill all of them - but I have to set new goals now 

A big thanks goes to all the owners for laying and maintaining the caches, which made this trip worthwhile 

Greetings from Cologne, Germany

Trinity67

**EAT - SLEEP - CACHE - REPEAT**Found it, 28.10.2017, new.neo:

Was für eine geniale Woche  Im Super-Team mit ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** und ***libby.de*** ging es für ganze neun Tage hoch in den schönen Norden bis nach Dänemark, um dort eine schon lange geplante Runde zu absolvieren  Eines unserer Ziele dabei war zunächst der **’Compass’** nebst der **’GTV’** -Runde, die wir mit unseren mitgebrachten Fahrrädern ohne größere Probleme abfahren konnten  Die gesamte Runde fanden wir supergut gewartet vor und konnten sämtliche Dosen sehr gut finden, den ausnahmslos gepflegten Logbüchern unsere werten Namen anvertrauen und am Ende der Runde sogar noch einen der netten owner persönlich kennenlernen  Vielen Dank für die tolle Runde und den netten und herzlichen Kontakt  
Eine weitere gelöste Runde war die **’Hjerte-turen’**, die wir ebenfalls mit den Rädern abfuhren, alle Dosen gut eingemessen vorfanden und die Logbücher mit unseren Namen beglückten 
Daneben besuchten wir auch einige erfüllte bzw. evtl. noch zu erfüllende Challenges, die wir für diese Reise auserkoren hatten. Auch hier wurden wir meist schon nach nur kurzer Suche, teils aber erst nach etwas längerem Suchen, fündig und signierten auch diese Logbücher mit unseren Namen 
Zwischendurch widmeten wir uns natürlich auch noch ganz speziellen, "schönen" Wertungen, die uns unsere Matrix ein wenig aufhübschen sollten 
Nach diesem erfolgreichen Einstand ging’s zurück nach Deutschland, um uns endlich mit der sagenumwobenen Multi-Matrix **’P81-1010’** bis **’P81-5050’** zu beschäftigen  Wir schafften zwar nicht alle 81 plus Boni, hatten aber unseren Spaß, die weit verstreuten und wirklich sehr abwechslungsreichen Multis nach und nach zu bezwingen 
Während der gesamten Zeit besuchten wir daneben dann auch noch ein paar besondere Wertungen und auf dem Weg liegende besondere caches wie virtuals und webcams 

Ganz lieben Dank an meine Mitstreiter, die sich wacker mit mir durch alle Herausforderungen gekämpft und diese Woche so zu einem tollen Erlebnis gemacht haben 

Und natürlich bedanke ich mich bei allen ownern für ihre tollen Ideen, für die schönen Verstecke und für das Auslegen und Pflegen der vielen schönen Dosen  Ohne solche owner wie euch wäre unser geniales Hobby gar nicht erst möglich, also habt vielen lieben Dank 

Herzliche Grüße aus Kerpen

new.neo

***LIVE - LOVE - LAUGH - LOG***

---

google translate:

What an ingenious week  In the super-team with ***Trinity67, Alexxa75, WaIdfee, Ranger_23*** and ***libby.de*** it went up for nine whole days the beautiful north to Denmark to complete a long-planned lap  One of our goals was first the **’Compass’** and the **’GTV’** round, the whole round we found super well maintained and could find all cans very well, entrust the exceptionally well maintained logbooks our worthy names and at the end of the round even one of the nice owner meet personally  Thank you for the great round and the nice and warm contact 
Another solved lap was the **’Hjerte-turen’**, which we also took off with the wheels, all doses found well measured and the logs filled with our names 
In addition, we also visited some fulfilled or possibly still to be fulfilled challenges that we had chosen for this trip. Here, too, we were usually after only a short search, but partly only after a little longer search, find and signed these logs with our names 
In between, of course, we also devoted ourselves to very special, "beautiful" ratings, which should give us a little bit of our matrix 
During the entire time we also visited a few special ratings and special caches along the way like virtuals and webcams 

I thank all Owners for their great ideas, for the beautiful hiding places and for laying out and maintaining the many beautiful cans  Without such owner like you, our ingenious hobby would not even be possible, so thank you very much Found it, 28.10.2017, Ranger_23:

Seit langem geplant ging es diese Woche endlich wieder auf Cache-Tour. Gemeinsam mit Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee und libby.de ging es erst nach Dänemark, wo uns die schöne Compass Rose lockte. Wir fanden eine schöne Tour mit gut gepflegten Dosen die wir alle finden konnten.
Nach einem weiteren Tag in Dänemark in dem wir uns haupsächlich mit schönen, seltenen D/T Wertungen beschäftigt haben ging es zurück nach Deutschland.
Hier hieß das Projekt "81er Matrix nur mit Multis füllen". So arbeiteten wir uns von Multi zu Multi durch den gesamten Norden Schleswig-Holsteins. Der Zustand der Dosen war hier sehr sehr unterschiedlich und einige Cachebehälter hätten durchaus eine Wartung verdient gehabt. Das Projekt eine Multi-Matrix zu legen ist aber in jedem Fall großartig und meines Wissens mindestens in Deutschland einmalig. Auch hier nutzen wir die verbleibende Zeit mit schönen Wertungen und Challenge-Caches.
Abgerundet wurde das ganze von einigen Virtuellen vor Ort und vor allem auf den An- und Abreisen.

In Summe hatten wir eine tolle Cache-Woche für die ich mich bei allen Owner und beim Team ganz herzlich bedanken möchte.

Grüße aus Mönchengladbach
Ranger_23


Translated by Google:
Planned for a long time, we were finally back on a cache tour these week. Together with Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee and libby.de we visited Denmark, where the beautiful compass rose lured us. We found a nice tour with well-kept cans that we could all find.
After another day in Denmark where we mainly enjoyed beautiful, rare D/T combinations, we went back to Germany.
Here our project was  "fill the 81 matrix with multis only ". So we worked from multi to multi through the entire north of Schleswig-Holstein. The state of the cans was very different here and some caches would have deserved quite a maintenance. The project to create a multi-matrix is, in any case, great and, to my knowledge, at least unique in Germany. Again, we use the remaining time with beautiful D/T combinations and challenge caches.
The whole was rounded off by some virtual on-site and especially on the arrivals and departures.

In total, we had a great cache week for which I would like to thank all the owners and the team very warmly.

Greetings from Mönchengladbach
Ranger_23

Translated by Google:
I lang tid var disse uger endelig tilbage på en cache tour. Sammen med Alexxa75, Trinity67, new.neo, WaIdfee og libby.de, det var først efter Danmark, hvor den smukke compass rose lokket os. Vi fandt en dejlig tur med velholdte dåser, at vi kunne alle finde.
Efter endnu en dag i Danmark hvor vi primært med smukke, sjældne D/t evalueringer, det gik tilbage til Tyskland.
Dette var projektets navn  "81 matrix til at fylde med multis eneste ". Så arbejdede vi fra multi til multi gennem hele nord for Slesvig-Holsten. Tilstanden af dåser var meget anderledes her og nogle cache placeringer ville have fortjent en hel vedligeholdelse. Projekt at skabe en multi matrix er, i hvert fald, stor og til min viden, mindst enestående i Tyskland. Igen, vi bruge den resterende tid med smukke værdier og udfordre caches.
Hele var afrundes af nogle virtuelle på stedet og især på ankomster og afgange.

I alt havde vi en stor cache uge som vil jeg gerne takke alle ejere og holdet meget varmt.

Hilsner fra Mönchengladbach
Ranger_23Found it, 25.09.2017, Föhrmog:

Zusammen mit Flutsaum, Hase Bär und barzi auf Männertour. Doch kurz vor dem Ziel mussten wir doch den Owner kontaktiren um an das begehrte Logbuch zu kommen. Wir waren einfach nicht "uo to Date" Doch uns konnte schnell geholfen werden. So stand dem Eintrag schließlich nichts im Weg. 

TFTC sagt Föhrmog

33
GC5WH82
P81-D50
 
Found it, 02.04.2018, Wi Veer:

Hui, das war er, der letzte uns fehlende Bonus der P81er! Nach etwas Sucherei zeigte sich dann das figelinsch versteckte Logbuch und freudestrahlend konnte unser Nick eingetragen werden. Vielen Dank für die tollen Abenteuer, die wir bisher auf der klasse Serie bisher erleben durften und beste Grüße an den Owner. Ganz vielen Dank für diesen Cache, da gibt es doch gerne einen Favo von uns!Found it, 30.10.2017, Tüffel18:

Heute konnte ich die Letzten 81er Dosen loggen.
Diese war auch dabei.
Colle location
DFDCFound it, 11.02.2017, _Dobby und Hermine_:

Auf unserer gemeinsamen Runde mit Hund durch das Bonusland haben wir diesen Cache gut finden können. Gobber hat hier schon zu Hause an der Aufgabe gesessen und zuvor haben wir ziemlich oft diese Gegend besucht.
DFDC!Found it, 11.02.2017, _Gobber_:

Heute war ich mit Dobby im Bonusland. Es galt endlich unsere Belohnungen für die vielen Multis, die wir absolviert hatten einzusammeln. Nach einem kurzen Spaziergang kamen wir am GZ an. Es ist ein schönes Plätzchen und zeichnet sich durch ein paar gute Versteckmöglichkeiten aus. Bei diesem Ort hatte ich glücklicherweise den richtigen Riecher.
Vielen Dank für die spannenden Aufgaben im Norden an das ganze P81-Team!
Vielen Dank für das Legen und Pflegen!
DFDC!Found it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  Hyrland
B
o
n
u
s

37
GC5WE41
P81-T10
 
Found it, 05.05.2018, Jens K:

Efter event i Oksbøl gik turen videre mod Tyskland for at finde flere M81 cacher. Idag jagtede vi T1 cacherne.
Vi havde endnu en fantastisk tur hernede.

Tak til clatrix for udfordringen
Fundet som nr 9316Found it, 05.05.2018, multimand:

En dejlig tur rund i Nordtyskland efter cacher. Idag gik vi efter multier T1, det lykkedes næsten at finde dem alle incl. bonusen.

Tak for god underholdning.

Mvh MultimandWrite note, 06.01.2018, clatrix:

Ist ja schon ne Weile her, dass hier ein log erfolgte...
Da stand auch mal ein LP Gebäude. 
Der cache ist aber noch da...Found it, 30.10.2017, Tüffel18:

Dank an das TeamFound it, 21.01.2017, Wi Veer:

Heute konnten wir diesen P81er Bonus erfolgreich von einem Fragezeichen in einen Smilie verwandeln. Ist bestimmt auch interessant, was nebenan ist... oder einmal war.
Vielen Dank für diesen weiteren Bonus aus der P81 Reihe!

38
GC5WXK6
P81-T15
 
Found it, 31.12.2017, DieRauteimHerzen:

Nun ist er da, der letzte Tag im Jahr 2017, bestes Cacherwetter mit Nieselregen und die Chance auf das Souvenir "Good-bye 2017".
Also musste heute umbedingt noch eine Büxe gefunden werden.
Da die HZ schon recht sauber ist, blieb mir nur noch ein Bonus aus der P81 oder die  Verflixte Kiste vom selben Owner.
Ich habe mich für die leichtere Variante entschieden, aber ob es am Ende schneller war ???
Nach kurzer Korrektur meiner alten Excelberechnungen stand ich am richtigen GZ.
Aber finden lassen wollte sich der Schlingel nicht.
Da die Zeit etwas drängte,  irgendwann einen Hilferuf gesendet, der auch prompt erhört wurde. Danke dafür.
An der Stelle hatte ich doch auch schon geschaut, aber wohl nicht gewissenhaft genug.
Hätte ich mir ja auch denken können wenn dieser Owner etwas von D1,5 und alle anderen von D3 sagen das es  nicht mal eben ist.

Egal, Logbuch signiert und Souvenir eingesackt.
Das Jahr ist durch und die fiese Kiste kommt in die Jahresplanung für 2018.

Viele Grüße an den bekannten CO, den ich hier auch gerne eine schwere blaue Kugel um den Hals hänge.

Danke an Woody Woodpin für diesen Cache.
#8289@15:06Found it, 07.09.2017, Tüffel18:

Hier ging es endlich mal weiter.
Die restlichen Dosen in FL wurden gefunden, und somit kann hier geloggt werden.
Vielen Dank an alle für die ganze Arbeit.
Auch hier einen FP
DFDC und Grüße an den OwnerFound it, 13.08.2017, Wi Veer:

Auf einer kleinen abendlichen Tour sollte auch dieser schon lange gelöste Bonus auch endlich einmal aufgesucht werden. Hier dauerte die Suche doch schon etwas länger, aber irgendwann tauchte der Fiesling auf und das Logbuch konnte aus seinem Versteck herausgefummelt werden. Vielen Dank für diesen gemeinen aber feinen Bonus der 81er-Reihe und ebenso vielen Dank für die kleinen und großen Abenteuer, die wir erleben durften, um hierher zu gelangen!Found it, 05.11.2016, _Gobber_:

Die T15-Spalte ist schon seit einiger Zeit fertig bis auf diesen Bonus. Beim ersten Besuch hatte ich keinen Erfolg, aber heute hatte ich die richtige Idee und konnte den Fiesling finden.
Vielen Dank für das Verstecken!
DFDC!Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen.
Was für ein fieses Teil......
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.

39
GC5WEBT
P81-T20
 
Found it, 07.09.2017, Tüffel18:

Hier ging es endlich mal weiter.
Die restlichen Dosen in FL wurden gefunden, und somit kann hier geloggt werden.
Vielen Dank an alle für die ganze Arbeit.
Auch hier einen FP
DFDC und Grüße an den OwnerFound it, 19.11.2016, DieRauteimHerzen:

Heute stand eine spontane Tour nach Dänemark, mit Kurzbesuch in Schweden, auf dem Plan.
Ziel war es eine Challenge in Hamburg zu erfüllen und einige alte Caches in Dänemark zu suchen und zu finden.
Es war ein langer Tag, leider mehr auf der Autobahn als im Wald, aber auch solche Tage muss es mal geben.
Wieder in Deutschland benötigte ich noch drei verschieden Caches.
Als letzte Aufgabe, kurz vor Ende der Zeit, konnte ich noch diesen Bonus signieren.

Danke an Doblinus für diesen Cache.
#6384@23:57Found it, 12.11.2016, Wi Veer:

Heute sollte es diesem Bonus an den Kragen gehen, nachdem wir nach vielen tollen Abenteuern an die Bonuszahlen gelangen konnten. Das Finden der Dose an sich stellte dann kein großes Problem mehr dar. Vielen Dank für diese Dose und die vielen schönen Stunden, die wir erleben durften, um hierher zu gelangen!Found it, 09.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .


Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen.
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.

37
GC5WJ6R
P81-T25
 
Found it, 30.10.2017, Tüffel18:

Heute ging es den letzten 81er Dosen an den Kragen....
Auch hier konnte ich signieren. Alles Okay mit der Box.....
Liebe Grüße an die Owner und DFDCFound it, 11.02.2017, _Dobby und Hermine_:

Auf unserer gemeinsamen Runde mit Hund durch das Bonusland haben wir diesen Cache gut finden können. Gobber hat hier schon zu Hause an der Aufgabe gesessen und zuvor haben wir ziemlich oft diese Gegend besucht.
DFDC!Found it, 11.02.2017, _Gobber_:

Heute war ich mit Dobby im Bonusland. Es galt endlich unsere Belohnungen für die vielen Multis, die wir absolviert hatten einzusammeln. Für diese Aufgabe hatten wir uns erst heute bei Schleswig qualifiziert. Während ich noch mit dem CM beschäftigt war, hatte Dobby schon die Dose gefunden. 
Vielen Dank für die spannenden Aufgaben im Norden an das ganze P81-Team!
Vielen Dank für das Legen und Pflegen!
DFDC!Found it, 24.01.2017, BeeRe76:

Heute habe ich meinen freien Tag genutzt um ein paar offene Dosen in Smileys zu verwandeln.
Das Wetter passte und so machte ich mich auf dem Weg.

Die Lösung schlummerte schon lange in meinem Garmin und heute führte mein Weg hier vorbei.
Jetzt stehe ich hier auch im Buch - aber lange hat es gedauert.
Ich sage danke für diese Dose.

>
 BeeRe76 


(https://www.geocaching.com/geocache/GC67MT4_auf-den-spuren-des-raubers-nc)

IN: FPFound it, 15.01.2017, Kälteengel:

Moin,

wenn man wegen der WWAC hier in der Nähe ist, kann man auch gleich noch einen errechneten Bonus der P81 Tour mitnehmen. Dies taten Barzi und ich bei bestem sonnigen Wetter dann heute auch.
Die P81 Geschichte muss dieses Jahr aufjedenfall wieder in Angriff genommen werden. )

LG an die Owner.

40
GC5WRDC
P81-T30
 
Found it, 12.02.2018, Hugin-und-Munin:

Nach langer Zeit stand heute endlich mal wieder das P81 Projekt auf dem Plan und wir haben die bereits erarbeiteten Bonusdosen abgearbeitet. Danke für dieses spannende Projekt und das Hegen und Pflegen.Found it, 15.10.2017, Hecht01:

Es war wieder Soweit, HHnilsHH, Samlucky67 und ich konnten mal wieder P81 Dosen machen, und natürlich sind wir auch bei den Bonus Dosen ein Stück weiter gekommen! Dieser Bonus konnte heute erfolgreich geborgen und geloggt werden! Danke an den Owner fürs Verstecken und Pflegen des Caches!


TFTCFound it, 15.10.2017, Samlucky67:

Mit hhnilshh und Hecht01 heute mal in der "P81" weitergemacht!

Danke mit FP
tftc
glg samFound it, 15.10.2017, HHnilsHH:

Mit Samlucky67 Hechhr01 entspannt unterwegs um die eine oder andere Dose zu suchen. So konnten wir unsere Namen in diesen Logbuch hinterlassen. Vielen Dank für’s Legen und Pflegen. Hier ist alles in bester Ordnung.   in.
Am 20. Februar 2018 meine Coin "Year of the Rooster 2017" nachgeloggt.Found it, 18.04.2017, Wi Veer:

Heute sollte es einmal diesem Bonus an den Kragen gehen. Vor Ort musste dann doch zweimal geschaut werden, bis das Versteck enttarnt werden konnte. Aber nun freuen wir uns über einen weiteren Bonus-Fund und bedanken uns für diese Dose und für die vielen tollen Abenteuer, die wir bis zur Lösung dieses Mysterys erleben durften!

38
GC5WG2W
P81-T35
 
Found it, 30.10.2017, Tüffel18:

Heute konnte ich die Letzten 81er Dosen loggen.
Diese war auch dabei.
Die Dose lag etwas lieblos im Dickicht....
Aber signieren können.
DFDCFound it, 15.10.2017, Hecht01:

Es war wieder Soweit, HHnilsHH, Samlucky67 und ich konnten mal wieder P81 Dosen machen, und natürlich sind wir auch bei den Bonus Dosen ein Stück weiter gekommen! Dieser Bonus konnte heute erfolgreich geborgen und geloggt werden! Danke an den Owner fürs Verstecken und Pflegen des Caches!


TFTCFound it, 15.10.2017, Samlucky67:

Mit hhnilshh und Hecht01 heute mal in der "P81" weitergemacht!

Danke mit FP
tftc
glg samFound it, 15.10.2017, HHnilsHH:

Mit Samlucky67 und Hecht01 entspannt unterwegs um die eine oder andere Dose zu suchen. So konnten wir unsere Namen in diesen Logbuch hinterlassen. Vielen Dank für’s Legen und Pflegen. Hier ist alles in bester Ordnung.  in.
Am 20. Februar 2018 meine Coin "Year of the Rooster 2017" nachgeloggt.Found it, 05.06.2017, mary-bursinsky:

Auf unserer heutigen Tour per Rad haben wir heute mit WiVeer die Dose gut gefunden. Vielen Dank für‘s Legen und Pflegen des Caches!

38
GC5WJ9J
P81-T40
 
Found it, 30.10.2017, Tüffel18:

Heute konnte ich die Letzten 81er Dosen loggen.
Diese war auch dabei.
Hier war die Suche doch schwieriger als von den anderen Dosen gewohnt.
Aber  geloggt!
DFDCFound it, 12.08.2017, beytje:

Vandaag de grote dag:-) We hebben ons eigen klimgerief aangeschaft om ook de meer avontuurlijke cahes te kunnen loggen. Samen met BEBA konden we team TIC.S overtuigen om ons de knepen van het klimmen aan te leren. Deze morgen afspraak in Dilzen Stokken om het boomklimmen in praktijk te brengen tijdens de reeks T40.
individuele log
Yes daar zat hij hoog in de boom. De jongste van het team van TIC.S mocht deze maal omhoog om de bonus te loggen. Nu en dan eens een rustpauze in het stijgen maar het logboekje werd getekend :-). Thx aan team TIC.S om ons op een deskundige manier de klimtechnieken bij te brengen. Thx aan BEBA om mee te gaan in mijn zotte idee om klimmateriaal aan te kopen om in de toekomst samen  in het gebladerte naar de caches en de logrolletjes te gaan zoeken. THX aan de leggers voor een onvergetelijke dag.
TFTCFound it, 09.04.2017, Wi Veer:

Schwupp - und noch einen Bonus gefunden! Die angebene Wertung vom Listing passte gut und so kann sich das Logbuch über einen neuen Eintrag freuen. Vielen Dank für diesen Cache, für dessen Fund wir viele tolle (Multi-)Erlebnisse im Voraus erleben durften!Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen.
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:


Heute ging es gemeinsam mit dk75 auf P81 Tour. Eigentlich sollte es die letzte Tour werden, naja bis auf den nassen Muli in Flensburg. Geklappt hat es nicht ganz.
Die fehlenden Multis haben wir geschafft,nur zwei Bonus Caches sind doch noch offen geblieben... es wurde zum Schluss zu dunkel und zu feucht.
Hier haben wir eine ganze Weile entsprechend der vorgebenen T Wertung gesucht, bevor doch anders gesucht und gefunden wurde. Schönes Versteck.
Vielen Dank
twoapples

35
GC5WX67
P81-T45
 
Found it, 12.02.2018, Hugin-und-Munin:

Nach langer Zeit stand heute endlich mal wieder das P81 Projekt auf dem Plan und wir haben die bereits erarbeiteten Bonusdosen abgearbeitet. Danke für dieses spannende Projekt und das Hegen und Pflegen.Found it, 30.10.2017, Tüffel18:

Heute ging es den letzten 81er Dosen an den Kragen.
Hier war ich erst verzweifelt. Neue Koords, aber nach kurzem Rückenwind vom Owner( Viiilen Dank nochmal) ging es fix. Hätte ich doch das Listing bloß vernünftig gelesen....
Aber nun steht der Tüffel im Logbuch!
Und ne Schleife lass ich auch gerne hier....
DFDCFound it, 13.08.2017, Wi Veer:

Auf kleiner abendlicher Tour sollte heute endlich einmal dieser Bonus eingesammelt werden. Nachdem wir diesen im Frühjahr nicht mehr "vollständig" machen konnten, war diese verkürzte Version dennoch ein Spass, für den wir gerne einen Favo springen lassen. Vielen Dank für diesen schönen Bonus-Cache und für die vielen kleine und großen Abenteuer der 81er-Reihe, um hierher kommen zu können!Enable Listing, 24.04.2017, clausi:

Tja, wir haben dann mal ein wenig "umgebaut". Leider ist der Cache in seiner ursprünglichen Form nicht mehr machbar, da das Gebäude verkauft wurde und nun renoviert wird.
Für den neuen Besitzer sehr schön, für die Cacher eher traurig... so ein schöner LP...

Schade, aber nicht zu ändern. Wir wünschen Euch trotzdem weiterhin viel Spaß bei dem Bonus.Temporarily Disable Listing, 03.04.2017, clausi:

Hier ist eine kurze Pause angesagt, da der Cache so wie gedacht leider nicht mehr machbar ist.
Geht in Kürze weiter!

35
GC5WJA1
P81-T50
 
Found it, 15.07.2017, GIBSON010:

im Rudel nach dem Grillen einige Bonus Stationen eingesammelt. TFTCFound it, 15.07.2017, dk75:

Nachdem erfolgreich der letzte Multi absolviert worden war, ging es fix zu den letzten Bonus Caches. 
Damit ist das Projekt jetzt erfolgreich abgeschlossen.
Danke für das Legen und PflegenFound it, 15.07.2017, BNJanny (Upsstups):

15. Juli 2017
#3902

Hier ging es zum letzten Bonus vorm Superbonus... endlich kann am heutigen denkwürdigen Tag die P81 Multi-Matrix abgeschlossen werden... was für eine coole Action... 

Nach einem kleinen Spaziergang fing die Sucherei... ja... hier mussten wir doch einiges abtasten... bis appel2 uns von unten den Weg zeigte...

Nun leuchtet auch hier ein lachendes Gesicht auf der Karte und das Logbuch ist signiert... 

Unterwegs mit SOJanny, twoappels, dk75 und Gibson010... Ostseeperle50 war auch dabei...

Danke fürs herführen, legen und pflegen und weiterhin happy hunting !!!

Es grüßt 
BNJanny (Upsstups)Found it, 15.07.2017, Ostseeperle50:

War mit dabeiFound it, 15.07.2017, SOJanny ( Valhalla ):

Moin Moin ..... Team Multi-Matrix

der kleine Wikinger SOJanny ( Valhalla ) hat heute mal wieder das Land unsicher gemacht. Er hat auf seinem Beutezug auch Deinen Cache "P81-T50  Bonus" besucht, gefunden & geloggt. Und damit er weiß das er hier schon einmal zugeschlagen hat, hat er vor Ort eine kleine runde Goldmünze mit seinem Abbild  hinterlassen.

nach über einem Jahr "Abstinenz" haben wir es jetzt endlich geschafft .....
"Mission completed"
Wir haben schon bald nicht mehr damit gerechnet irgendwann mal auf den Grund der Förde zu kommen, aber man soll ja nie aufgeben .....

Vielen Dank für das legen & pflegen des Caches, und weiterhin viel Spaß bei unserem gemeinsamen Hobby.

Gruß SOJanny  ( Valhalla )

vom 
TeamJanny,
 NordlichterOnTour
& GC-Rasselbande
 #4453

44
GC5WGQM
P81-DT50
 
Found it, 02.12.2017, ahbvk:

Diesen Cache hatte ich schon vor längerer Zeit Zufall entdeckt.
Heute hatte ich die richtige ECGA dabei und habe mich im LogBuch verewigt.
TftcFound it, 30.10.2017, Tüffel18:

Heute konnte ich die Letzten 81er Dosen loggen.
Diese war auch dabei.
Was für eine Wahnsinnsaufgabe......
Hat mir viel Spass gemacht. Lasse mochmal ne Schleife hier...
DFDCFound it, 15.07.2017, GIBSON010:

im Rudel nach dem Grillen einige Bonus Stationen eingesammelt. TFTCFound it, 15.07.2017, dk75:

Nachdem erfolgreich der letzte Multi absolviert worden war, ging es fix zu den letzten Bonus Caches. 
Damit ist das Projekt jetzt erfolgreich abgeschlossen.

Wir hatten jede Menge Spass und jeder Multi hatte seinen Reiz.

Danke für das Legen und PflegenFound it, 15.07.2017, BNJanny (Upsstups):

15. Juli 2017
#3903

SUPERBONUS... endlich kann am heutigen denkwürdigen Tag die P81 Multi-Matrix abgeschlossen werden... was für eine coole Action... 

Was am 27.09.2015 begann konnte heute am 15.07.2017 abgeschlossen werden... viele sehr viele spannende Tage liegen hinter mir... mit einem tollen Team... hat megaviel Spaß gemacht... eigentlich irgendwie auch schade, das dieses Abenteuer jetzt zu Ende ist... 

Somit ist diese Mission erfüllt... 

Nun leuchtet auch hier ein lachendes Gesicht auf der Karte und das Logbuch ist signiert... 

Unterwegs mit SOJanny, twoappels, dk75 und Gibson010... Ostseeperle50 war auch dabei...

Danke fürs herführen, legen und pflegen und weiterhin happy hunting !!!

Es grüßt 
BNJanny (Upsstups)
Projekt-81 Grid2 1.22 - Stand: 16.07.2018 - 10:45:07 - © 2015-2016 Doblinus