D/T 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 5 Bonus
1

112
GC5WEQW
P81-1010
Bonus: A1
Found it, 19.04.2017, RebDeb:

Na der war ja wirklich sehr einfach,so konnten wir uns recht schnell ins Logbuch eintragen.

TFTC sagt Team RebDebFound it, 25.02.2017, Damkjær:

Fundet som den første Cache i P81 serien

Logbog og beholder var i fin stand

Mange tak til Mc1492 for denne Cache og for at holde den vedlige
og for at gøre det mulig at vi kan udfører vores fælles hobby

Denne Cache blev fundet KL. 15:24:00 som vores fund Nr.3022
Cachen er Nr. 3 ud af 14 CachesFound it, 03.02.2017, AnBriSon:

Bei dem schmuddeligen Wetter sollte es zur einfachsten Dose gehen,aber so einfach war es doch nicht. Nach längerem suchen , doch noch gefunden und signiert. Danke für den CacheFound it, 02.02.2017, anke52:

Nach einigen hin und her suchen , dann doch noch gefunden. Man soll halt nicht so schnell aufgeben....vielen Dank für die Dose ???Found it, 28.01.2017, Geo_rge91:

Hier habe ich mich wirklich schwer getan.
Über Monate war ich immer wieder vor Ort, aber trotz intensiver Suche war nichts zu machen.
Erst ein TJ brachte Licht ins Dunkel und ich konnte mich am Ende erfolgreich ins Logbuch eintragen.
TFTC und Danke an den Owner sagt Geo_rge91

99
GC5WKAV
P81-1015
Bonus: A2
Found it, 05.05.2017, mary-bursinsky:

Heute ein paar Dosen in und um Leck gesucht. Diese konnten wir schnell und gut finden.

DfdC
Mary-BursinskyFound it, 28.04.2017, DennyHH:

Auch wenn unser Ziel für dieses Wochenende die ZdM-Tour ist, waren hummi54 und ich nicht abgeneigt auch mal kurz einen Schlenker zur P81-Multi-Matrix zu machen. Über Stock und Stein machten wir uns auf den Weg ...
VG aus BremenFound it, 28.04.2017, hummi54:

Nachdem DennyHH und ich unser Quartier bezogen hatten, mußten die nahen Cache natürlich erst einmal besucht werden.
Danke für diesen Cache sagt
hummi54Found it, 25.03.2017, Melve:

Nach dem CITO in FL ging es spontan nach NF um noch die eine oder andere Dose einzusammeln.

Und so peilte ich mich durch Enge und hab auch ja darauf geachtet das der Hund an der Leine bleibt.  

-- TFTC --Found it, 09.01.2017, Geo_rge91:

Heute einmal wieder etwas für die Lösung der Multi-Matrix getan und diesen gesucht, gefunden und gut geloggt
TFTC sagt Geo_rge91

142
GC5WMP1
P81-1020
Bonus: A3
Found it, 21.05.2017, Nicky BJ:

Zwischen den Meeren .
Lange darauf gewartet - endlich ging es los .
Cosmic Kid und ich haben uns in Flensburg getroffen, um den Trail gemeinsam mit dem Rad zu fahren.
Nachdem wir auf einem alten Bauernhof in Meyn Quartier bezogen hatten, ging es abends das erste Mal auf unsere Fahrräder, um etwas warm zu werden.
Wir drehten eine kleine Runde von 25 Kilometern um den Hof herum .

Dabei fuhren wir einen Teil des 5. Abschnittes des Trails.
Die Wegführung hier hat uns echt gut gefallen.
Diese Ruhe hier.
Die blühenden Rapsfelder, die wunderbar duften...

Ein schönes Erlebnis heute war auch das Zusammentreffen mit Faun an der Bonusdose Nummer 5 .
Liebe Grüße und danke nochmal für den Tipp mit dem Dönermann in Schafflund - es hat uns gut geschmeckt !

Uiii - endlich mal ein kleiner Multi .
Das Schloss war offen und wir hofften, dass alles auch noch da war .
Muss wohl - denn wir konnten anschließend die zur Aufgabe gehörige Dose finden.

TFTC sagt
Nicky
#9407Found it, 03.05.2017, hummi54:

Dieser kleine Multi konnte während unserer ZdM-Tour auch noch mit abgefahren werden.
Vielen Dank für diese Dose sagt
hummi54Found it, 30.04.2017, DennyHH:

Die Einladung auf einen kleinen Multi für Zwischendurch nahmen TEmLy11, Muskino, hummi54 und ich gerne an. 
VG aus BremenFound it, 26.04.2017, McBresi:

Heute starteten wir die Aufholtour zu den Eichhörnchen und arbeiteten einige Caches der 81-er Dosen ab.
Am Start fanden wir die Dose vor, leider funktioniert das Schloss nicht.
Das Häuschen war aber bereits an dem Schanier entschraubt, so dass wir freien Zugriff hatten.
Vor Ort war schnell klar, was zu tun ist.
Die Finalkoords zu bauen war mit den Infos schnell getan.
Danke fürs Verstecken.Found it, 20.04.2017, RebDeb:

Dieser kleine Multi war ja echt was für zwischendurch.

Danke fürs Herlocken und

TFTC sagt Team RebDeb

118
GC5WFAY
P81-1025
Bonus: A4
Found it, 13.04.2017, SelDa1509:

Hier konnten wir vor Ort an S1 erfolgreich die Koords fürs Final errechnen... "Hmm wirklich da?" Zum Glück nicht zu Fuß unterwegs, also per CM schnell mal hingedüst und die Dose wenig später entdeckt :)
Leider keine Bonuszahl im Döschen?? Bitte bei Gelegenheit mal nachbessern!
TFTC sagen SelDaFound it, 09.02.2017, AnBriSon:

Mit anke52 diesen schönen Gedenkstein gefunden,und später auch die Dose. Vielen Dank für den CacheFound it, 09.02.2017, anke52:

Auf dem Weg nach Leck , hier kurz angehalten , den Stein gefunden , und ein Foto gemacht. Da keine Zeit war  zum berechnen , haben wir es dann später im Team gemacht. Beim nächsten Einkauf ging es jetzt hier vorbei.....lag ja auf der Strecke.  Schnell entdeckt, und geloggt. 
Danke für die Dose ???Found it, 05.01.2017, Drachefliech:


Anfang Januar ging es gemeinsam mit meinem lieben Stelrich in den hohen Norden. Hier trafen wir auf unsere guten Freunde ErikSi und Zanderhenry. Gemeinsam wollten wir uns in ein neues Geocaching Abenteuer stürzen. Im Vorfeld wurde geplant, gerätselt, aktualisiert und sich gefreut. Unter der Federführung von ErikSi entstand eine mehrtägige Geocaching-Runde im Norden Deutschlands sowie im Süden Dänemarks, die abwechslungsreicher nicht hätte sein können. Neben Multis und schnellen Tradis standen natürlich auch die im Vorfeld gelösten Mysterys sowie Caches mit tollen Wertungen auf dem Programm. Nebenher konnten wir sogar noch den einen oder anderen Earth Cache sowie ein paar Letterboxes angehen. Selbstverständlich durften auch die T5er nicht zu kurz kommen - und hier hat auch der Norden definitiv etwas zu bieten! 

Unvergesslich bleiben auf jeden Fall die Multis der P81 Runde .... unvergesslich ist in diesem Zusammenhang durchaus zweideutig gemeint.
Schade, dass das online Loggen bei einigen Ownern zum bürokratischen Verwaltungsakt wird. So macht Geocaching keinen Spaß - und das Auftreten einiger Owner hat die P81er Runde definitiv nicht verdient! Schöne Caches in eines tollen Projekts ..... aber die "Nachspiele" werfen für mich ein negatives Bild auf das Projekt. Schade - vor allem, da die Owner, die uns mit falschen Behauptungen konfrontiert haben, insgesamt ein schlechtes Bild für das gesamte Projekt bei mir hinterlassen. Es tut mir sehr leid für die Owner des Teams, die verstanden haben, dass es beim Geocaching nicht darum geht, sich selbst zu beweihräuchern und sich selbst nur über seine Caches zu definieren. 
Für mich ist es unbegreiflich, dass manche Owner sich scheinbar darin ergötzen, andere anzuzeigen und schlecht zu reden. Warum ?! Geocaching ist ein Hobby, das Spaß machen sollte. Die bürokratischen Nacharbeiten dieser Runde machen definitiv keinen Spaß. Und auch ist es für mich eine Frechheit, was uns nicht so alles unterstellt wurde. Bislang konnten alle Behauptungen dank Bildmaterial (das laut GS im Übrigen nur auf freiwilliger Basis zu erbringen und kein Muss ist, um online zu loggen) entkräften werden. Die Reaktionen: Ausreden, die die ursprünglichen Behauptungen selbst entkräften ..... ehm, ja ohne Worte ....
Auch interessant ist die Aussage eines Owners, dass man gerne in diversen Logs unterschiedlicher Cacher (also mehrfach) daran erinnert werden möchte, dass einzelne Stages eine Wartung benötigen. Ehm, ja ne is klar ... 
Und dann noch etwas zu Einheitslogs: Wenn man im Urlaub zum Geocaching unterwegs ist, kommt am Ende des Tages der eine oder andere Cache zusammen. Mir ist der Aufwand, für alle einen individuellen Log zu schreiben, zu hoch. Zum Glück hatte ich bisher nur verständnisvolle Owner, die damit kein Problem hatten, sondern es selbst genauso handhaben. Ich bin dankbar für jeden einzelnen Owner, der ebenfalls lieber draußen ist und nach neuen Caches sucht bzw. neue Rätsel löst, anstatt sich stundenlang mit individuellen Logs zu befassen. Danke an all diese Owner! Und an die anderen Owner des Projekts, die sich über den Einheitslog beschwert haben: Ist ein Log individueller, wenn man bspw. die WWAC-Runde loggt und pro Log genau eine Aussage ergänzt, wie "cooler Cache" oder "muggelfrei gefunden"? 
Wenn diese kleine (nicht vielsagende) Formulierung dazu führt, dass meine Logs nicht gelöscht werden, ok - dann ändere ich pro Log gerne zwei Wörter .... viel Spaß beim Suchen. 
Ach: Bei welchen Runden bzw. Projekten lohnt es sich eigentlich einen individuellen Log zu schreiben und bei welchen nicht? Wer definiert und entscheidet dies?
Und an alle anderen Owner des Projekts: Einfach nur DANKE für eure Ideen und Umsetzungen!

PS: Ich bin mal gespannt, wann die erste Seite eines Logbuchs, in dem wir stehen, entwendet wird bzw. ein Aufkleber verschwindet ....Found it, 05.01.2017, Zanderhenry:

Hier wurde das milde Winterwetter ausgenützt um einige Multis zu suchen und loggen.
Danke für den Cache .Unterwegs mit Stelrich, Drachefliech und ErikSi.

91
GC5WKT7
P81-1030
Bonus: A5
Found it, 03.05.2017, hummi54:

Na so was aber auch : Da parke ich nichtsahnend direkt am Finale dieses Caches und da kommt Teammitglied Muskino mit seinem Peilergebnis und macht mich darauf aufmerksam.  Drei Schritte nach Vorne und ich sah den Behälter. Also gleich die ECA aus dem Cachemobil und DennyHH erbarmte sich und signierte für uns dieses Döschen.
Vielen Dank für diesen Cache !Found it, 01.05.2017, DennyHH:

Tja, da staunt Puh nicht schlecht. Nach drei Nächten nebenan überraschte hummi54 und mich unser 4. Radel-Teammitglied Muskino nach dem Frühstück mit seinen Peilergebnissen. Also fix die ECA vorm Packen herausgeholt und zum Döschen. 
VG aus BremenFound it, 29.04.2017, Melve:

Mit Puh auf der Jagd durch Enge - Sande wurde ich diesmal fündig und konnte aus dem Honigtopf naschen.

-- TFTC --Found it, 29.04.2017, ollihe:

Die Vorarbeit war bereits von Melve erledigt, und so war es nur die ECGA und die Benutzung selbiger die ich zum Fund beitragen konnte. Immerhin! :-)

Danke für den Cache!Write note, 17.01.2017, Puhderbaer:

Hier eine kleine Information 
Aus gegebenem Anlass werden Logs mit negativen Aussagen die mit dem Cache nichts zu tun haben von mir künftig gelöscht. Wir befinden uns hier in einem öffentlichen Forum und dort haben gewisse Sachen einfach nichts verloren. Ich gebe jedem die Möglichkeit seinen Log abzuändern in dem ich ihn anschreibe. 
Selbstverständlich darf jeder der im Logbuch steht ganz normal weiter loggen , 
aber eben vernünftig. 
Mit freundlichen Grüßen Puhderbaer

132
GC5WHB8
P81-1035
Bonus: A6
Found it, 25.05.2017, Muschellaeufer:

Vatertag ist Cachetag.....zumindest wenn der Rest der Familie im Urlaub ist!
Also machte ich mich heute Morgen auf den Weg um ein wenig die Gegend um Flensburg und Schafflund unsicher zu machen.
Auch diesen Minimulti hatte ich anvisiert und konnte mich am Ende in das Logbuch eintragen.
Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches!Found it, 25.05.2017, Le calme:

Ein toller Tag stand mit Leiky und Cacherhund Leo bevor.
Ganz entspannt wurde am Vormittag das Cachermobil beladen.
Im Anschluss ging es zum Drachenfest nach Westerrönfeld, wo wir eine Menge 
skurriler Flugobjekte bewundern konnten.
Weiter über Friedrichstadt und Husum ging es dann zu diesem Multi der P81-Reihe. 
Hier gab es keinerlei Probleme. weder beim Finden noch beim Bergen. 
Im nu war Leiky oben und konnte das Logbuch für uns signieren.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen.Found it, 13.05.2017, angua33:

Die Zielkoordinaten zu finden war nicht so schwer, D1 halt.
Ich habe mir dann den Baum angesehen, den kann man auch ohne Hilfe ersteigen, also hoch und im Logbuch eingetragen.
Vielen Dank fürs Legen und PflegenFound it, 30.04.2017, queron_tzi:

Oh ja. Der Wind hat hier heute so einiges verweht. Mit gut und gerne 7 Bft fegte das himlische Kind hier über die Prärie und stürmte mir förmlich mit dem Logbuch entgegen.

Vielen Dank für diesen Cache und schöne Grüße

queron_tziFound it, 26.04.2017, McBresi:

Heute starteten wir die Aufholtour zu den Eichhörnchen und arbeiteten einige Caches der 81-er Dosen ab.
Diesen Multi besuchten wir als Zweiten des Tages.
Vor Ort war schnell klar, was zu tun ist, nur leider hatten wir unsere ECA nicht dabei.
Egal, elfengleich erklomm Herr McBresi den Baum und sorgte so für den Logeintrag.
Danke fürs Verstecken!

89
GC5WE2Z
P81-1040
Bonus: A7
Found it, 20.04.2017, RebDeb:

Oh Banana  .
Uns fiel sofort Cheech und Chong’s Bananenlied dazu ein 
Bananane! Du alte Frucht ich pell dich  .

An Station 1 hat der Bauer wohl einen der großen Steine weggemacht,aber den 
Petling liegen lassen.
Aber wir konnten uns auch so schon denken,wo die Reise hingeht  .

Die Hinweise zeigten uns dann den Weg zum netten,fruchtigen Final  .

TFTC sagt Team RebDebFound it, 18.02.2017, Bourbon-Kid:

Langes Wochenende und so beschlossen wir mal Richtung Flensburg, mit einigen schlenkern zu fahren. Wir hatten viele schöne Caches auf der Liste und massig Spaß. Wir machten viele für uns interessante Caches und hatten ein schönes Wochenende an Ende von Deutschland  

Dankööö für den Cache und viele Grüße vom Kid Found it, 18.02.2017, Oma Hans:

Langes Wochenende mit Bourbon-Kid :) . Da dieses bei uns absolut selten vorkommt und relativ kurzfristig war äußerte sie den Wunsch doch mal in Flensburg ne Runde zu Cachen.

Gesagt, mehr schlecht als recht geplant und Abfahrt in den nördlichsten Norden von S.H.

Wir besuchten wie immer auf unseren Touren, für uns schöne Caches und gestallteten unser Programm dementsprechend abwechslungsreich. Besonders einige Caches der 81er Multi-Matrix reizten mich persönlich am meisten obwohl die von uns ausgewählten teilweise mehr Frust als Lust verursachten bei uns verursachten.
Wir POWERtrailten sogar ein bisschen ). Ist gar nicht soooo leicht um diese Teile herumzukommen wenn man hier oben cachen ist

Bevor unser erster Tag zuende geht wollten wir noch ein bisschen Nachtcachen. Auf`m Weg dorthin übten wir schon mal mit diesem Cache als NC Variante.

Gummistiefel reichten heute. Hätte aber auch anders sein können !?

Danke für den MULTI Cache & viele Grüße aus Lübeck
Oma HansFound it, 30.01.2017, Geoheimniskrämer:

Urlaub in Flensburg - Natürlich auch wieder mit Geocaching.
Als für mich dritten Cache der Nordic 81 Multi-Matrix stand der Bananencache an. Ohne Wathose aber mit viel Elan ging es zu viert zum Multi. Ohne Probleme fanden wir nach kurzer Zeit das Final. Über diesen Cachefund freue ich mich doppelt, da ich diese D/T Kombination noch gar nicht hatte. 
Ein sehr gelungener Cache, für den ich gerne ein blaues Schleifchen da lasse. Leider habe ich vergessen den Bonus zu markieren.
Vielen Dank für den spaßigen Cache!Found it, 30.01.2017, myoldie:

Mit Geoheimniskrämer und Philine unterwegs gewesen und den Cache gefunden. DfdC

102
GC5WEFM
P81-1045
Bonus: A8
Owner Maintenance, 14.05.2017, LAY3:

Aus aktuellem Anlass cachekontrolle. Das Nest lag leider schon geplündert auf dem Boden. Die Lücke an der Rückwand wurde jetzt verschlossen. Es darf weiter gesucht werden.Found it, 13.05.2017, HaWeausH:

#2069 Hey, endlich mal wieder ein P81!
Zusammen mit hollemolina habe ich mich bis zum Final vorgearbeitet.  Dort mussten wir leider feststellen, dass Bewohner eingezogen waren. Mit aller Vorsicht versuchte hollemolina, nicht unnötig mehr zu stören, als eh schon geschehen.
Danke fürs Verstecken!
HaWeausHFound it, 13.05.2017, hollemolina:

2799 - eine nette runde, die uns dann doch zu einem anderen Ziel führte als gedacht. Das präfinal hat uns Klasse gefallen: so lehrreich ist unser hobby. Das final war leider nicht so zugänglich, wie wir uns es wünschten - bitte zur Brutzeit sperren!Needs Maintenance, 13.05.2017, HaWeausH:

Im Final wird genistet. Bitte vorerst deaktivieren.
HaWeausHFound it, 29.04.2017, Melve:

Ja genau,HÄÄÄÄÄ?! So stand ich wirklich in luftiger Höhe und kratze mir eine Weile am Hinterkopf,bis ich mich dann doch traute und zugriff.

Einen tollen Multi hast du da gezaubert.

-- TFTC & liebe Grüße --

110
GC5WE4C
P81-1050
Bonus: A9
Found it, 15.05.2017, Copyfreak:

Heute stand eine Tagestour mit Der BösArtigen und Der Böse an. Die Caches des heutigen Tages waren speziell ausgewählt.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir auch diese Dose gut finden und loggen.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches.

TFTC!
Copyfreak

Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 13.05.2017, Der Böse:

Lange Planung und endlich war es soweit - Kleine Tour mit Die BösArtige und Copyfreak. Wir hatten uns als Tagesaufgabe eine kleine Aufgabe ausgedacht und dementsprechend Dosen zusammen gestellt. Wir hatten sehr viel Glück mit dem Wetter und haben viel Spaß gehabt!

Wir haben deine Dose gerne geloggt. Mit der Dose war alles in Ordnung. Danke für die Dose!!!! 

!!!! EINHEITSLOG !!!!
Vor dem lesen bitte setzen und durchatmen – Danke.
Zu diesem Cache:
Vielen Dank für das Verstecken und für die Pflege dieses Cache. Danke für die Dose - Thanks for that Cache- Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoron

Alle Owner mit mangelhaftem Selbstbewusstsein, die dieses mit den Logs ihrer Dosen stärken wollen, sollten jetzt aufhören zu lesen und etwas anders machen. Dies dient eurer Gesundheit. Bitte vermeidet das Lesen meiner Spitzen und Ironie, wenn ihr weiter einen gesunden Schlaf benötigt. Bitte erwartet von mir für eine sensationelle Knickdose, eine Dose in einer Pinkelecke oder eine Dose, die mir absolut keinen besonderen Ort zeigt keinen himmelhochjubelnden Log.

Lieber Owner,
Geocaching ist eines meiner Hobbys. Nicht mein Leben. Ich habe Spaß daran, so wie ich Geocaching betreibe. Natürlich ist meine Art von Geocaching die einzig richtige Art und meine Auslegung der Regeln ist selbstverständlich unfehlbar.
Ich lasse mir nicht vorschreiben, wie mein Log auszusehen hat. Auch ein „TFTC“ ist als Log durchaus ausreichend.
Ich will Dosen finden und unterwegs sein. Wenn ich einen Tradi suche, so möchte ich  einen Tradi finden. Multis mit so tollen Aufgaben wie Fensterzählen, Quersummen aus Rot13 Texten oder unendliche Formeln finde ich doof. Ratehaken die durchschnittliche Cacher ohne Hilfe oder ein zusätzliches Studium nicht lösen können, gehen auf die I-Liste oder werden beschafft. 
Für Finalkoords steht mein Emailkonto 24 Stunden täglich zur Verfügung. Schreibt mich an, ich bin ein Geocacher!
CACHEN UND CACHEN LASSEN - TOLERANZ!
Mir macht das Sammeln von Punkten oder das Führen von Statistiken Spaß. Ich habe meine Art von Geocaching gefunden. Ich habe andere Ziele als andere Geocacher. Bitte nehmt Rücksicht oder habt Verständnis für einen gestörten Cacher wie mich.

Es ist nur ein Spiel und mehr nicht!Found it, 13.05.2017, Die BösArtige:

Zusammen mit Der Böse und Copyfreak on Tour. Dieser konnte gut gefunden werden. Tb out . TftcFound it, 23.04.2017, Keksi707:

Schon einmal  suchten wir verzweifelt nach Station eins. Wie verhext auch heute keine Chance.  Dank eines TJ konnten wir doch noch die richtige Richtung einschlagen.  

?Danke?schön?Found it, 23.04.2017, MitsuSL:

Zusammen mit Keksi707 ging es heute nach Flensburg. Hier wollten mal wieder einige Dosen gefunden werden.

Dank eines Hinweises konnten wir hier fündig werden.

Vielen Dank für’s Legen

44
GC5WGQB
P81-D10
 
Found it, 02.10.2016, barzi:

Bevor es zum Geburtstagsevent der P81 geht dachten Kälteengel und ich wir sammeln noch ein paar Lorbeeren ein. Und nach viel Arbeit konnten wir dann auch hier die Lösung gut errechnen und somit war der weg zum Logbuch gut vorbereitet. Und nach etwas suchen konnten wir uns nu auch ins Logbuch eintragen.Found it, 02.10.2016, Kälteengel:

DfdC

MOin,

mit Barzi zusammen diese Dose geloggt, passt natürlich anschließend zum P81 Event. :)Found it, 26.09.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples und Gibson010 ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten. Neben schönen Multis stand auch der eine oder andere Bonus auf dem Programm. 
Auch hier wurden wir fündig.
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 24.09.2016, GIBSON010:

Auf Tour mit twoapples und dk75.
Wir wollen die P81 ja fertig bekommen da muss man das gute wetter nutzen und raus zum cachen.
Danke für die Dose.....

GC6C000
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000
Lad os si i August 2017 ved GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 24.09.2016, twoapples:

Heute gings nach langer Zeit mit dk75 und  GIBSON010 mal wieder auf P81-Tour.
Bei schönstem Wetter haben wir wieder tolle Multis besuchen dürfen .

Ein paar Bonusdosen ergaben sich nach 7 Multis auch noch .

Dieser war trotz eintretender Dämmerung noch gut zu finden und mit einer leicht zweckentfremdeten ECA vor Ort auch gut zu heben 


Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS
1,5

101
GC5WKAQ
P81-1510
Bonus: B1
Found it, 28.04.2017, DennyHH:

Auch wenn unser Ziel für dieses Wochenende die ZdM-Tour ist, waren hummi54 und ich nicht abgeneigt auch mal kurz einen Schlenker zur P81-Multi-Matrix zu machen. Gut angeleint machten wir uns auf den Weg ...
VG aus BremenFound it, 28.04.2017, hummi54:

Nachdem DennyHH und ich unser Quartier bezogen hatten, mußten die nahen Cache natürlich erst einmal besucht werden.
Danke für diesen Cache sagt
hummi54Found it, 25.03.2017, Melve:

Nach dem CITO in FL ging es spontan nach NF um noch die eine oder andere Dose einzusammeln.

Und so peilte ich mich durch Enge und hab auch ja darauf geachtet das der Hund an der Leine bleibt.  

-- TFTC + FP --Found it, 09.01.2017, Geo_rge91:

Heute einmal wieder etwas für die Lösung der Multi-Matrix getan und diesen gesucht, gefunden und gut geloggt
TFTC sagt Geo_rge91
Dieser hat mir gut gefallen, deshalb einen FP von mir dafürFound it, 18.12.2016, anke52:

Heute haben AnBriSon und ich noch ein paar WWACs eingesammelt, und P81. Diese interessante Dose lag auf unserem Weg, gut gefunden , und alles ist in Ordnung.  Für die IDEE vergebe ich gerne ein BLAUES SCHLEIFCHEN , und grüße an Leuchtfeuer-NF ???

85
GC5WNGH
P81-1515
Bonus: B2
Found it, 21.02.2017, BeeRe76:

Heute habe ich meinen freien Tag genutzt um ein paar offene Dosen in Smileys zu verwandeln.
Das Wetter passte und so machte ich mich auf dem Weg.

Die Herausforderung konnte ich gut meistern und stehen nun im Buch.

Ich sage danke für diese Dose.

>
 BeeRe76 


(https://www.geocaching.com/geocache/GC67MT4_auf-den-spuren-des-raubers-nc)Found it, 19.02.2017, BoF-GB:

Es sollten Heute mal wieder ein paar Multies der P81 fallen. Das Motto für dieses Wochenende lautet:

#Jetzt erst recht #

Am Sonntag morgen ging es mit C-C-L mal wieder auf Tour um diese Serie zu bearbeiten. Wir machten uns hier ans Werk:

* https://coord.info/GC5WPG3 Erneuerbare Energien#3
* https://coord.info/GC5WNHM Abseits
* https://coord.info/GC5WNGH Ein Sonntagsspaziergang

Alle Lösungswege waren klar und eindeutig. Wie schon an einer anderen Stelle dieser Serie erwies sich der T1 als am schwierigsten zu finden  hier musste ein TJ her (Danke dafür). Bei der Allternativen suche des T1 noch über ein Mysterie-Petling gestolpert und natürlich gleich mit geloggt . Nun zieren alle drei Logbücher unseren NIC. Dannke für den Spaß den wir hier Heute haben durften.Found it, 19.02.2017, C-C-L:

Hallo  Team Multi-Matrix ?

Heute ging es  zu einem kleinen Ausflug in die Natur auf dem weg kamen wir hier bei deinem Cache P81-1515 Ein Sonntagsspaziergang  ich mit BoF-GB,  auch vorbei.  Hier haben wir gemeinsam viel Spaß gehabt und konnten uns im Team sehr gut helfen, egal ob mit der Größe,  Beweglichkeit oder  dem technische Verständnis. Jeder konnte etwas beitragen um auf die Richtigen Lösungen zu kommen, damit wir uns somit ins Logbuch eintragen konnten,.

DANKE für den  CACHE ?

Das ist mein 1773 FundFound it, 22.01.2017, DieRauteimHerzen:

Auch diesen Multi aus der P81 Reihe konnte ich heute absolvieren.
Zwar war es für mich kein Spaziergang aber zumindest Sonntag war es.
Zum Glück hatte ich mein Fahrrad im Auto, so war dieser Multi recht schnell erledigt.

Danke an xxengel_86xx für diesen Cache.
#6583@14:42Found it, 17.01.2017, Geo_rge91:

Es war zwar nicht Sonntag, aber ich hatte trotzdem etwas Zeit. Und da ich weiter an der Matrix arbeiten wollte, habe ich dann doch einen kleinen Spaziergang gemacht.
Bei Station 4 kam ich etwas aus dem Tritt.
Am Final habe auch mich ablenken lassen, allerdings kam der Aha-Effekt dann doch noch rechtzeitig, so dass auch ich mich ins Logbuch eintragen konnte.
TFTC sagt Geo_rge91

105
GC5WFB4
P81-1520
Bonus: B3
Found it, 19.03.2017, UtJoe:

Das Wetter war heute alles andere als schön, aber was kümmert es den wahren Cacher 
Ich hatte als schönen Nebeneffekt, ich war auch absolut allein im Wald.

Der Lütte war hier gut zu finden gewesen. Irgendwie muss hier der Verschluss der Dose nicht korrekt den Inhalt abdichten.
Hier war schon ein wenig Wasser in der Dose und das Logbuch ist feucht. Die festen Deckel des LB haben erstmal schlimmeres verhindert, aber trotzdem sollte der Owner mal nach dem Rechten schauen.

Danke an den Owner fürs auslegen, herführen und zeigen. 

t4tc sagen UtJoeFound it, 18.02.2017, Bourbon-Kid:

Langes Wochenende und so beschlossen wir mal Richtung Flensburg, mit einigen schlenkern zu fahren. Wir hatten viele schöne Caches auf der Liste und massig Spaß. Wir machten viele für uns interessante Caches und hatten ein schönes Wochenende an Ende von Deutschland  

Dankööö für den Cache und viele Grüße vom Kid Found it, 18.02.2017, Oma Hans:

Langes Wochenende mit Bourbon-Kid :) . Da dieses bei uns absolut selten vorkommt und relativ kurzfristig war äußerte sie den Wunsch doch mal in Flensburg ne Runde zu Cachen.

Gesagt, mehr schlecht als recht geplant und Abfahrt in den nördlichsten Norden von S.H.

Wir besuchten wie immer auf unseren Touren, für uns schöne Caches und gestallteten unser Programm dementsprechend abwechslungsreich. Besonders einige Caches der 81er Multi-Matrix reizten mich persönlich am meisten obwohl die von uns ausgewählten teilweise mehr Frust als Lust verursachten bei uns verursachten.
Wir POWERtrailten sogar ein bisschen ). Ist gar nicht soooo leicht um diese Teile herumzukommen wenn man hier oben cachen ist

Auf`m Weg von Dagebüll nach Flensburg besuchten wir noch diesen MATRIX Cache. Nach kurzer Peilung war alles klar :)

Danke für den MULTI Cache & viele Grüße aus Lübeck
Oma HansFound it, 12.02.2017, Skrollan:

Kalter Tag, auf einer sehr frischen Runde den Schatz gepeilt. DftC SkrollanFound it, 03.02.2017, AnBriSon:

Mit anke52 die letzte Peilung angegangen. Viel Natur und ein schöner Spaziergang zum Cache. Vielen Dank fürs Herführen

114
GC5RNQ7
P81-1525
Bonus: B4
Found it, 29.04.2017, DerFinn:

Heute ging es mit dem xxx-Team los um den einen oder anderen Cache zu suchen. Dieser war unser erstes Ziel. Bei den Stationen hatten wir keine Probleme und auch das Final konnten wir gut finden. :)

TFTC und schöne Grüße aus Handewitt

DerFinnFound it, 29.04.2017, xxx-team:

Endlich durfte ich mich mal wieder hier ein wenig austoben =) .
Alle Stationen schnell gefunden hier dank , eines Gps Gerätes ohne wäre es wohl sehr schwer weil kein internet hier ist ^^. 
Aber das Final Puha da traute ich mich nicht so ran wegen der Strahlen XD.
Danke sagt XXX-Team . Zusammen mit DerFinn diesen hier gelöst =)Found it, 23.04.2017, Strandläufer71:

Dies war die zweite Dose des Tages. Nachdem ich meine Augen richtig eingestellt hatte, konnte ich die einzelnen Hinweise auch gut finden (...manchmal sieht man ja den Wald vor...Ihr wisst was ich meine...). 
Die Finalstation konnte ich auch entdecken. Ich habe mich vorsichtig an das spaltbare Material herangewagt...meinen ganzen Mut zusammengenommen und beherzt zugegriffen. Dann habe ich mich im Logbuch verewigt, alles zurückgelegt und bin schnell angehauen! Ob ich Strahlungsschäden davongetragen habe, wird die Zukunft zeigen...
Ich sage DANKE für den Cache!!!Found it, 15.04.2017, queron_tzi:

Ohne Spürpanzer oder ABC-Erkundertrupp ist es mir gelungen, dass Atom-Müll-Lager zu entdecken.

Vielen Dank für diesen Multi und schöne Grüße

queron_tziFound it, 04.04.2017, reax1001:

Ja, das ist ja so ein Ding mit dem Atom-Müll. Hier in der Gegend scheint es ja noch nicht so schlimm zu sein wie in manchen Gebirgen, denn da lagert ja in fast jedem Grundstück das spaltbare Material .

Danke für diesen kleinen Multi sagen reax1001

83
GC5WJH9
P81-1530
Bonus: B5
Found it, 19.02.2017, Sprossenhörnchen:

ein Geocacher, der mit seiner Begleitung beim Suchen, Finden und besonders Bergen der Dose im frischen Februar gebibbert haben...und wenn sie nicht efroren sind, dann suchen sie noch heute. Ach ne, war ja ein Fund.Found it, 19.02.2017, GeckoLady:

Mit Sprossenhörnchen habe ich mich auf die Jagt nach einigen P81 Dosen begeben. Diese Dose war eine besondere Herausforderung im Februar, wir konnten es aber sportlich kreativ lösen und stehen nun im Logbuch. Schöne Idee- vielen Dank fürs Legen!!Found it, 29.01.2017, Flieger_EDHK:

Was für ein Spaß im Januar  

Vielen Dank an Norge09Found it, 08.10.2016, BoF-GB:

 P81 

Heute war es denn soweit um einige Multies im Norden zu absolvieren. Das Team bestehend aus McBresi, C-C-L der Eichhörnchengang und mir. Eigentlich hatten wir einen Gezeitenplan studiert um die eine Dose zu heben das wurde aber über Tag denn über den Haufen geworfen und so wurden es 12 andere Dosen von der P81

* P81-1010
* P81-1030
* P81-1530
* P81-2015
* P81-2045
* P81-2520
* P81-2540
* P81-3030
* P81-3045
* P81-3050
* P81-3510
* P81-3535

Während unserer Tour liefen uns verschiedenste Dosen über den Weg, Wilma und Fred, Elwen, Agent Crome, Der Mörder von Gasthafen, Puh, Quadratisch, Doppel-Dreier, am 3-Kanäle-Eck, es war einmal, kurzer Spaziergang und der eine wo wir am längsten gesucht haben. Vom Namen her war es die einfachste - Für 6 Erwachsene mit drei Kindern war es  der SCHWERSTE  eigentlich T5. Am Ende des Tages konnten alle gelöst werden. Die eine oder Dose wurde alternativ gehoben. Toll was hier die Owner auf die Beine gestellt haben. Der Tag bescherte uns mal wieder eine riesen Freude in der Natur und um 18.30 Uhr trennten wir uns für die Heimfahrt. Danke für den Spaß den wir hier heute haben durften.Found it, 08.10.2016, C-C-L:

Hallo  Team Multi-Matrix ?

Ich habe dein Cache P81-1530 ...es war einmal  bei einem kleinen Ausflug zur P81 mit BoF-GB McBresi und der Eichhörnchengang um ein bisschen die Matrix aufarbeiten dort haben wir gerechnet bearbeitet  gesucht ,  gefunden und uns in dein Logbuch verewigt. . ?

DANKE für das Verstecken und Pflegen des  CACHE ?

95
GC5WHZR
P81-1535
Bonus: B6
Found it, 25.05.2017, Muschellaeufer:

Vatertag ist Cachetag.....zumindest wenn der Rest der Familie im Urlaub ist!
Also machte ich mich heute Morgen auf den Weg um ein wenig die Gegend um Flensburg und Schafflund unsicher zu machen.
Dieser Multi war ja mal so richtig nach meinem Geschmack! Gleich 2 mal der Einsatz meiner lieblings Eca. Die Finaldose konnte ich dann auch finden und mich in das Logbuch eintragen.
Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches!Found it, 21.05.2017, BoF-GB:

Heute sollten wieder ein paar Dosen der P81-Multimatrix eingetüttet werden.

Das Motto der Heutigen Tour ergab sich erst über Tag: "Im Tretboot in Seenot"! 

es wurden folgende Dosen angesteuert:

* https://coord.info/GC5WHZR P81-1535 Stromaufwärts
* https://coord.info/GC5WEB4 P81-4010 Willkommen zur Rast
* https://coord.info/GC5WGQ5 P81-5050 Lockpicking
und denn noch der Kaptain der am Abend  abgebrochen werden musste.

Den Strom immer aufwärts war schon eine schöne Schlammpackung . Gut das Sebi Neumi so sportlich ist und zur Dose sprintete sonst hätte ich wohl 2 STD gebraucht, den halben Weg habe ich auch geschafft . Den Kletterspeziallisten und Lehrer von C-C-L hatten wir extra für die höchste Wertung der Matrix angeheuert, hier durfte C-C-L denn erst das Schloß öffnen und anschließend auch noch hoch um das Logbuch zurück zu bringen. Anschließend kam uns die Rast ganz gut zu pass, hier konnte die Dose alternativ (sorry)  gefunden werden, was den Spaß aber keinen Abriss gab. Und denn ging es zum 2. Hauptziel des Tages dem Piratenschatz. Hier musste das eine Boot gleich am Anfang kentern was zur belustigung aller bei trug. Leider kamen wir an der 2. Bootsstation nicht zum Zug und konnten nichts finden. So wurde versucht das Final mit den anderen gefundenen Zahlen, alternativ, zu finden. Was aber bei einsetzender Dunkelheit ein jehes Ende fand. Wir danken allen Owner dieser Runde für den Spaß den wir hier Heute haben durften.Found it, 21.05.2017, Sebi Neumi:

Klasse.. Klasse... ganz grosses Schlammkino.... hihi... eigentlich wollte BOF GB alleine rein.. ich hab mir dann die Büchs von CCL geliehen... die reichte dann auch gerade so.... bei Bof war dann landunter... X)

Wir kämpften uns aber vor .... udn konnten den Eintrag vornehmen... klasse Location.... meine eigene Büchs wäre sicherlich vollkommend ausreichend gewesen, die lag aber zu Hause...  so war das ganze doch mit etwas merh Adrenalin gefüllt X)

Danke fürs legen udn pflegen..
Gruss Sebi NeumiFound it, 21.05.2017, C-C-L:

Hallo   ?

Heute ging es  zu einem kleinen Ausflug in die Natur auf dem weg kamen wir hier bei deinem Cache P81-1535 Stromaufwärts  ich mit BoF-GB, Sebi Neumi und muggel Julian   auch hier vorbei.  Hier haben wir gemeinsam viel Spaß gehabt und konnten uns im Team sehr gut helfen, egal ob mit der Größe,  Beweglichkeit oder  dem technische Verständnis. Jeder konnte etwas beitragen um auf die Richtigen Lösungen zu kommen, damit wir uns somit ins Logbuch eintragen konnten. Und gemerkt das meine Wathose nicht Wasserdicht ist. 

DANKE für den  CACHE ?

Das ist mein 2036 FundFound it, 03.01.2017, Drachefliech:

Nach einer wunderschönen Vorweihnachtszeit und einem ereignisreichen Jahreswechsel ging es Anfang Januar gemeinsam mit meinem lieben Stelrich in den hohen Norden. Hier trafen wir auf unsere guten Freunde ErikSi und Zanderhenry. Gemeinsam wollten wir uns in ein neues Geocaching Abenteuer stürzen. Im Vorfeld wurde geplant, gerätselt, aktualisiert und sich gefreut. Unter der Federführung von ErikSi entstand eine mehrtägige Geocaching-Runde im Norden Deutschlands sowie im Süden Dänemarks, die abwechslungsreicher nicht hätte sein können. Neben Multis und schnellen Tradis standen natürlich auch die im Vorfeld gelösten Mysterys sowie Caches mit tollen Wertungen auf dem Programm. Nebenher konnten wir sogar noch den einen oder anderen Earth Cache sowie ein paar Letterboxes angehen. Selbstverständlich durften auch die T5er nicht zu kurz kommen - und hier hat auch der Norden definitiv etwas zu bieten! Neben schönen, schnellen Kletterbäumchen gab es natürlich auch solche, die entweder beim Einbau oder aufgrund unzähliger sich im Weg befindlicher Äste eine Herausforderung darstellten. Aber hiervon ließen wir uns nicht abschrecken und schlussendlich stehen wir auch bei diesen Caches in den Logbüchern. 

Nach den langen Geocaching-Tagen ging es abends stets gemütlich essen. In aller Ruhe und bei leckerem Essen rekapitulierten wir das Erlebte und besprachen den nächsten Tag. Denn auch wenn im Vorfeld sorgfältig geplant wurde, kamen uns immer mal wieder neue Idee, die zu kleineren Planänderungen führten. Hier war das gesamte Team spontan genug, um auch neue Ideen umzusetzen.

Alles in allem waren es rundum gelungene Tage, die mir viel Spaß gemacht haben! Jungs, ihr seid wirklich verrückt - aber sehr liebenswert! Ich danke euch für die gute Stimmung, die Vorarbeiten, den Außeneinsatz und das lustige Zusammensein am Abend! Ich freue mich schon auf die nächsten gemeinsamen Abenteuern!

Allen Ownern vielen Dank für die tollen Idee und Umsetzungen, Rätsel, kreativen Caches und die Instandhaltung!
Und sorry für den Einheitslog ... falls es einen Owner stört, kontaktiert mich gerne, ich ändere den online Log dann.

82
GC5X3RR
P81-1540
Bonus: B7
Found it, 01.04.2017, Jerking:

Wir planen eine Reise nach Deutschland und würde einige Caches zur gleichen Zeit, war es nicht so viele Funde finden aber wenig kam als das Konto
Dank Co. für Caches
TFTC

vi planer om en tur til Tyskland og ville finde lidt   cacher samtidig, det blev ikke til så mange fund men lidt kom der da på kontoen
Takker Co for cacherne
TFTCTemporarily Disable Listing, 01.04.2017, Sprossenhörnchen:

Steg wird im Frühjahr instandgesetztFound it, 03.01.2017, Drachefliech:


Anfang Januar ging es gemeinsam mit meinem lieben Stelrich in den hohen Norden. Hier trafen wir auf unsere guten Freunde ErikSi und Zanderhenry. Gemeinsam wollten wir uns in ein neues Geocaching Abenteuer stürzen. Im Vorfeld wurde geplant, gerätselt, aktualisiert und sich gefreut. Unter der Federführung von ErikSi entstand eine mehrtägige Geocaching-Runde im Norden Deutschlands sowie im Süden Dänemarks, die abwechslungsreicher nicht hätte sein können. Neben Multis und schnellen Tradis standen natürlich auch die im Vorfeld gelösten Mysterys sowie Caches mit tollen Wertungen auf dem Programm. Nebenher konnten wir sogar noch den einen oder anderen Earth Cache sowie ein paar Letterboxes angehen. Selbstverständlich durften auch die T5er nicht zu kurz kommen - und hier hat auch der Norden definitiv etwas zu bieten! 

Unvergesslich bleiben auf jeden Fall die Multis der P81 Runde .... unvergesslich ist in diesem Zusammenhang durchaus zweideutig gemeint.
Schade, dass das online Loggen bei einigen Ownern zum bürokratischen Verwaltungsakt wird. So macht Geocaching keinen Spaß - und das Auftreten einiger Owner hat die P81er Runde definitiv nicht verdient! Schöne Caches in eines tollen Projekts ..... aber die "Nachspiele" werfen für mich ein negatives Bild auf das Projekt. Schade - vor allem, da die Owner, die uns mit falschen Behauptungen konfrontiert haben, insgesamt ein schlechtes Bild für das gesamte Projekt bei mir hinterlassen. Es tut mir sehr leid für die Owner des Teams, die verstanden haben, dass es beim Geocaching nicht darum geht, sich selbst zu beweihräuchern und sich selbst nur über seine Caches zu definieren. 
Für mich ist es unbegreiflich, dass manche Owner sich scheinbar darin ergötzen, andere anzuzeigen und schlecht zu reden. Warum ?! Geocaching ist ein Hobby, das Spaß machen sollte. Die bürokratischen Nacharbeiten dieser Runde machen definitiv keinen Spaß. Und auch ist es für mich eine Frechheit, was uns nicht so alles unterstellt wurde. Bislang konnten alle Behauptungen dank Bildmaterial (das laut GS im Übrigen nur auf freiwilliger Basis zu erbringen und kein Muss ist, um online zu loggen) entkräften werden. Die Reaktionen: Ausreden, die die ursprünglichen Behauptungen selbst entkräften ..... ehm, ja ohne Worte ....
Auch interessant ist die Aussage eines Owners, dass man gerne in diversen Logs unterschiedlicher Cacher (also mehrfach) daran erinnert werden möchte, dass einzelne Stages eine Wartung benötigen. Ehm, ja ne is klar ... 
Und dann noch etwas zu Einheitslogs: Wenn man im Urlaub zum Geocaching unterwegs ist, kommt am Ende des Tages der eine oder andere Cache zusammen. Mir ist der Aufwand, für alle einen individuellen Log zu schreiben, zu hoch. Zum Glück hatte ich bisher nur verständnisvolle Owner, die damit kein Problem hatten, sondern es selbst genauso handhaben. Ich bin dankbar für jeden einzelnen Owner, der ebenfalls lieber draußen ist und nach neuen Caches sucht bzw. neue Rätsel löst, anstatt sich stundenlang mit individuellen Logs zu befassen. Danke an all diese Owner! Und an die anderen Owner des Projekts, die sich über den Einheitslog beschwert haben: Ist ein Log individueller, wenn man bspw. die WWAC-Runde loggt und pro Log genau eine Aussage ergänzt, wie "cooler Cache" oder "muggelfrei gefunden"? 
Wenn diese kleine (nicht vielsagende) Formulierung dazu führt, dass meine Logs nicht gelöscht werden, ok - dann ändere ich pro Log gerne zwei Wörter .... viel Spaß beim Suchen. 
Ach: Bei welchen Runden bzw. Projekten lohnt es sich eigentlich einen individuellen Log zu schreiben und bei welchen nicht? Wer definiert und entscheidet dies?
Und an alle anderen Owner des Projekts: Einfach nur DANKE für eure Ideen und Umsetzungen!

PS: Ich bin mal gespannt, wann die erste Seite eines Logbuchs, in dem wir stehen, entwendet wird bzw. ein Aufkleber verschwindet ....Found it, 03.01.2017, Zanderhenry:

Hier wurde das milde Winterwetter ausgenützt um einige Multis zu suchen und loggen.
Danke für den Cache .Unterwegs mit Stelrich, Drachefliech und ErikSi.Found it, 03.01.2017, Stelrich:

Als bei meiner Drachefliech und mir die Anfrage reinkam, mit ErikSi und Zanderhenry in der ersten Woche nach Neujahr in den hohen Norden zu kommen, fackelten wir nicht lange. Nachdem wir zwischen den Jahren mit den beiden schon einiges gerockt hatten, sollte es gleich im selben Stile weitergehen. 
Danke an die Crew, dass wir uns die Fahrt in den Norden sparen konnten und ihr uns vom Flughafen in Hamburg abgeholt habt.
Wieder stand ein extrem ambitioniertes Programm an und wir wussten von vorne herein, es ist zu 100% eigentlich nicht machbar, dennoch ließen wir uns nicht einschüchtern und gaben alles.
Die Multi Matrix P81 hat uns absolut an unsere Grenzen gebracht. Der Wahnsinns Marathon hatte es in sich. Endlose Stunden, die unsere Energien komplett aufbrauchten. Ups and Downs bis zum geht nicht mehr. Eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt. Jeder kennt das, du willst es wirklich und absolut und musst dir dann eingestehen, hier geht es für dich aber gerade nicht weiter. Wie wertvoll in diesen Momenten dann funktionierende TJs sind, ist mit Worten kaum zu beschreiben. Nach 3 Tagen war ich mehr als froh, als die Gruppe gemeinsam entschied, abzubrechen und mit dem zufrieden zu sein, was bis dahin erreicht war, war super. Wir kommen sicher wieder.
Schon am dritten Tag begannen wir uns auch den Mysteries zuzuwenden, deren Indoorparts an langen Abenden im letzten Jahr im Team absolviert wurden. Bei manchen verbogen wir uns ganz schön unsere Hirne.
Nun folgte noch der komplette Hammer. Die Möllner T5er. Als klarem T5 Freund konnte ich es kaum abwarten. Mein ganzer Dank geht hier an Joachim1875, denn er hat hier wahrlich großes geleistet und für meinen Teil kann ich hier nur sagen, das hat richtig gerockt. Auch heute noch steckt die Tour in meinen Knochen. Das war nun wahrlich extrem. Zum Glück spielte das Wetter hier absolut mit. Einige der Bäume forderten uns sehr, bei anderen ging es ruck zuck. 
Bei einem Baum ist uns ein sehr zorniger Jagdpächter in die Quere gekommen und wir wurden angewiesen die Dose aus dem Baum zu entfernen (Owner ist informiert - Danke für den herzlichen Kontakt). Zanderhenry gab mir hierfür sein wertvolles Messerchen, welches dann beim Rückflug noch eine Rolle spielen sollte, denn ich hatte vergessen, es ihm zurückzugeben. Nachdem meine Drachefliech und ich durch die Sicherheitskontrolle waren und ich meine Jacke aufnehmen wollte, fiel das Teil raus. Mein erstauntes und völlig perplexes Gesicht brachte eine Dame zum Lachen. Das Messer konnte ich auf Grund der Klingenlänge, die mehrfach noch geprüft wurde mit an Bord nehmen. Ach - und die Dame, so stellte sich heraus, war Frl. Menke (Im Tretboot in Seenot), auf dem Weg ins Dschungelcamp nach Australien. Sie und ihr Partner waren sehr interessiert an unseren GeoCaching Abenteuern der letzten Tage. Ebenso stehen ihr ja nun so einige im Dschungel Australiens bevor. Na da werde ich dann doch mal in die Sendung reinschauen. Dir, lieber Joachim1875, nochmal vielen Dank für den freundlichen Kontakt, ich hoffe, du hast dein Döslein vorgefunden, wie abgesprochen. 
Leider haben wir hier auch nicht alles Vorgenommene erklettern können. Die Kräfte am Ende und ebenso die Zeit auch. Noch heute spüre ich Muskeln in meinem Körper, von deren Existenz ich bis heute nichts wusste, ebenso fühlen sich meine Finger an, als sei ein Panzer drüber gefahren. Lockerungsübungen morgens und abends am Klavier im Hotel Waldhof auf Herrenland in Mölln brachten mich hier weiter und uns einen Topp Preis für die Übernachtungen ein. 

Fav Points verteile ich gerne, die stehen dann im Log immer vorne an. 

Allen Owner ein herzliches Dankeschön für all die Arbeit, die ihr euch machtet und meldet euch, wenn ihr mal in südliche Gefilde kommt, hier warten unsere Caches auf euch und wir unterstützen euch gerne.

An das super Team richte ich auch meinen Dank aus, wie Hans Rosenthal sagen würde: Das war spitze!!!

Stelrich

116
GC5W6M1
P81-1545
Bonus: B8
Found it, 21.04.2017, RebDeb:

Heute Morgen haben wir einen kleinen Spaziergang im Bürgerpark gemacht.
Hier war noch niemand unterwegs und so konnten wir uns muggelfrei hier ein wenig sportlich betätigen,bevor wir uns ins Logbuch eintragen konnten.

TFTC sagt Team RebDebFound it, 17.04.2017, SilentStorm79:

Aufgrund der hohen T-Wertung waren wir (auch ohne Kletterausrüstung) deutlich überausgerüstet. Aber so konnten der Cache leichter als erwartet erreicht werden. Aber erst nachdem wir bei Station 1 etwas länger den entscheidenden Hinweis suchen mussten. So bekamen wir aber auch noch kurz christlichen Beistand. Oder war es eher Neugier? Da uns das Wetter zumindest weitestgehend verschont hat, war es ingesamt ne runde Sache. DFDCFound it, 01.04.2017, lo87:

Dagen idag skulle bruges i Tyskland sammen med Per og Jens Kristian, målet var en masse multier, men der stod også andet på ønskesedlen, jeg kørte hjemmefra kl, 7 og var hjemme igen kl. 23, laaang dag  Men også en hel fantastisk god dag  Tak til alle for at gøre turen mulig for mig 

Google translate:

Der Tag heute in Deutschland verwendet wurde, zusammen mit Per und Jens Kristian, Malet war viele multier, Versetzt Männer der auch andre Wunschliste war, ich Court zu Hause, 7 und war wieder nach Hause. 23 looong Tag  Männer også insgesamt fantastisch guten Tag  Vielen danke für alle, Reise möglich für mich  Found it, 01.04.2017, pch.dk:

For long time I have had a goal to completing my D / T matrix with only multies. But not all combinations are found in Denmark, but they do in the northern Germany. Today I had an appointment with lo87 and JensK on a trip to the south, and both JensK and I succeeded to get the last holes filled out. In addition we had a fantastic day with a lot of good caches in the nice spring weather.

this is a cache for lo87 

Thanks to Lackstift for the cache og tak til Mette og Jens Kristian for godt selskabFound it, 01.04.2017, pch.dk:

Submitted via Garmin Oregon 7xx

85
GC5WHWT
P81-1550
Bonus: B9
Found it, 16.04.2017, ThBoGeSa:

Eigentlich wollten wir hier nur schnell vorbeifahren,  weil wir in der Nähe waren,  um zu sehen,  was wir hier am GCA brauchen. Doch wir hatten hier sehr viel Glück und sehr wenig Wasser wodurch wir mit ein paar Tricks den Cache ohne Boot heben konnten. 
Dfdc und Frohe OsternFound it, 01.04.2017, lo87:

Dagen idag skulle bruges i Tyskland sammen med Per og Jens Kristian, målet var en masse multier, men der stod også andet på ønskesedlen, jeg kørte hjemmefra kl, 7 og var hjemme igen kl. 23, laaang dag  Men også en hel fantastisk god dag  Tak til alle for at gøre turen mulig for mig 

Google translate:

Der Tag heute in Deutschland verwendet wurde, zusammen mit Per und Jens Kristian, Malet war viele multier, Versetzt Männer der auch andre Wunschliste war, ich Court zu Hause, 7 und war wieder nach Hause. 23 looong Tag  Männer også insgesamt fantastisch guten Tag  Vielen danke für alle, Reise möglich für mich  Found it, 01.04.2017, pch.dk:

For long time I have had a goal to completing my D / T matrix with only multies. But not all combinations are found in Denmark, but they do in the northern Germany. Today I had an appointment with lo87 and JensK on a trip to the south, and both JensK and I succeeded to get the last holes filled out. In addition we had a fantastic day with a lot of good caches in the nice spring weather.

Yeah I like this type challenge i tbink it is så funny

Thanks to Woody Woodpin for the cache og tak til Mette og Jens Kristian for godt selskabFound it, 04.03.2017, kittykat3dany:

Heute ging es mit janie254 wieder auf WWAC Expedition. Ein "paar" Dosen fehlten uns ja noch und so machten wir uns gut gelaunt auf dem Weg. Jede Dose war auf ihre Art und Weise ein Genuss und hat Spa´ß gemacht. Da diese P81er auf dem Weg lag und wir die passende Ausrüstung im Gepäck hatten, wurde hier auch noch ein Stopp eingelegt. Nach etwas arbeit, aber wer sagt denn es geht immer leicht, wurde ich am Finale schließlich fündig.

** Dieser Log wird noch erweitert! Den gerade den Ownern dieser schönen Runde prämiert ein schöner Log und nicht so ein Einheitsding. Werde dieses demnächst idividuell ergänzen, nur gerade fehlt mir die Zeit dazu. Sorry! **

Vielen Dank für das Auslegen der Dose sagt kittykat3danyFound it, 22.01.2017, xxx-team:

Ja wir hatten alles mit XD DerFinn und Danny (Freund) und ich . Also Abfahrt zuhause und kamen an und Wasserstand wahr so Tief =( . Das wir nichts zum Einsatz bringen mussten und es . Bleibt unser Geheimniss wie wir es Schafften diesen zu Loggen XD . Also über die brücken kam ich schon so . Endlich mal ein Cache hier =) .
Danke sagt XXX-Team =)

45
GC5WPWC
P81-D15
 
Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir aks NC gemacht um die Spannung zu erhöhen. Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .

Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 27.09.2016, barzi:

Hurra Bonus der P81 Jeeaahhh 
wat hat es lange gedauert bis wir endlich soweit waren und sollen endlich die Früchte eingefahren werden.
Mit Kälteengel im Team erarbeitet und geerntet.
TFTC BarziFound it, 27.09.2016, Kälteengel:


Moin,

irgendwann sollten dann auch die Bonuse eingesammelt werden was man sich vorher je nach dem Hart erkämpft hat.
Die Dose wurde nach kurzer suche von uns (Barzi und mir) gefunden und signiert.Found it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  Hyrland
2

108
GC5RNQZ
P81-2010
Bonus: C1
Found it, 23.04.2017, Strandläufer71:

Auf meiner Tour hat es mich auch zu dieser Dose geführt. Bei trockenem Wetter, aber einer steifen Brise habe ich mich auf die Beton-Ralley begeben. An der Startposition habe ich nochmal meine Ausrüstung gecheckt und dann ging es auch schon los. Die einzelnen "Wertungsprüfungen" konnte ich schnell finden und lösen. So ging es immer weiter Richtung Ziel. Auf der Zielgeraden angekommen, konnte ich das Final auch (fast) gleich sehen. Nach dem Zieldurchlauf habe ich mich in den Unterlagen eingeschrieben und mich zur Ralley-Nachbereitung in mein Cachemobil begeben. Vielen Dank für die RalleyFound it, 15.04.2017, queron_tzi:

Die Rallye hatte kaum begonnen, da war sie auch schon wieder zu ende. Kein verbranntes Gummi, kein Benzinduft in der Luft. Allenfalls ein steifer Westfind wehte mir beim Loggen um die Nase.

Vielen Dank für diesen Multi und schöne Grüße

queron_tziFound it, 03.04.2017, mjolner:

Special for this:
Tak for en anderledes multi. Tallet på sidste stolpe er måske ikke helt tydeligt. 
Vi kom i hvert fald en del off ved FL

General log:
mjolner on tour 


Vi har ikke nødvendigvis skrevet efter sidste logning i bogen, men der hvor der var plads.



TFTC til Hotzenplotz09Found it, 26.02.2017, MAS83:

Found it on a little geotrip to Germany with KeddeK.

Yet another day where we were missing a multi and a mystery for the calendar, so yet again we went to Germany to find them. :)

This was chosen as the multi.

This was a fun little multi, some of the numbers were a bit hard to read, but we guessed right everytime, so it’s definately still solvable. :)

Great hide for the final! It deserves a FP!

TFTC from DenmarkFound it, 26.02.2017, KeddeK:

Fundet på en tur til Tyskland sammen med MAS83 efter en mysteri og en multi, så vi kan lukke et par huller i kalenderen.

Denne beton rally blev hurtig gennemført, men der måtte ledes lidt inden cachen dukkede op.

TFTC fra Danmark

106
GC5WJKC
P81-2015
Bonus: C2
Found it, 05.05.2017, mary-bursinsky:

Heute ein paar Dosen in Leck gesucht. Mit den Fenstern hatten wir unsere Probleme, aber beim Rest wurden wir schnell fündig.

DfdC
Mary-BursinskyFound it, 16.03.2017, NevermindMe:

Was war das fies mit einem Magen zwischen den Kniekehlen hier vorbeizukommen... aber es gab noch einen Termin der im Nacken saß... 

Danke für diesen kurzweiligen Multi!

---

5475 

 Kennst du schon die (http://projekt--81.blogspot.de/)? /  Do you know about the (http://projekt--81.blogspot.de/)? /  Kender du den (http://projekt--81.blogspot.de/)?Found it, 19.02.2017, Sprossenhörnchen:

Endlich mal wieder Cachen und dann noch 81-er-Dosen. Zum Wiedereinstieg kam dieser Multi genau richtig. Danke und Gruß an den bekannten Owner.Found it, 19.02.2017, GeckoLady:

Mit Sprossenhörnchen habe ich mich auf die Jagt nach einigen P81 Dosen begeben. Ein netter kurzer Multi, an der Dose war alles wie es sein soll. Wir konnten noch ein freies Fleckchen im recht vollen Logbuch finden. Vielen Dank fürs Verstecken!Found it, 04.12.2016, Bültis:

Oh man, solche Multis machen uns immer Schwierigkeiten ). Wir haben einfach zweimal Fenster gezählt und beim zweiten Mal war alles klar. Vielen Dank für den Cache und Gruß aus HH!

95
GC5WDGK
P81-2020
Bonus: C3
Found it, 26.03.2017, Hase Bär:

Auch diesen mit Mama und Papa angegangen. Ich hatte viel Spaß beim Suchen und spielen. DankeFound it, 26.03.2017, Flutsaum:

Nachdem gestern die Bildung ( Fortbildung in Kiel) im Vordergrund stand, wurden heute auf dem Rückweg mal die sehr weit entfernten p81 Dosen angefahren, gesucht, gefunden und geloggt. Nachdem es mit dem ersten Multi so gut geklappt hatte, wollten wir natürlich noch die beiden anderen abarbeiten. Die Zeit bis zur Abfahrt der Fähre ließ dies zu und so waren wir gegen 14.00 Uhr stolze Besitzer 3  weiterer p81 auf unserer Matrix.Danke fürs Herführen.Found it, 24.03.2017, NevermindMe:

Wegen irgendeines Termins in Flensburg bin ich diesen Freitag hier im Norden geblieben. Und da lagen ja noch so zwei Multis aus der P81 herum, die ich durchaus noch mal machen wollte  Hier hatte ich schon angefangen und war bis zum Vorfinal gekommen, musste dann aber wegen unpässlichem Synapsenverkehrsinfarkt aufgeben. 

Heute könnte es ja aber vielleicht mit der letzten Station klappen. Also konnte ich, weil ich ja beim Cachen immer ganz akribisch buchführe und alles notiere, wieder von vorne anfangen. 

Die Stationen waren durchaus noch lösbar und ich kamn dann auch alsbald zur letzten Station. Diese ging heute doch einfacher als damals gedacht. Und obwohl in dem Teil des Flures grade geholzt und gegraben wurde hatte ich -zackbum- die Dose in der Hand. Schnell noch die Bonuszahl aufgeschrieben  Und weiter zum Rückweg! 

Favo und Gruß an die beiden Owner!


---

5512 

 Kennst du schon die (http://projekt--81.blogspot.de/)? /  Do you know about the (http://projekt--81.blogspot.de/)? /  Kender du den (http://projekt--81.blogspot.de/)?Found it, 15.01.2017, Hermine70:

Herrlichstes, sonniges Spaziergeh- und Cache-Wetter. Aber wohin? Da fielen mir diese Wesebyer Multis ins Auge. Also auf nach Westen ins Eulenrevier...

Zunächst stellte ich mich bei der Parkplatzwahl etwas dusselig an, aber so ein Motorbesen ist halt anspruchsvoll .

Zum Aufwärmen marschierte ich erst einmal zu den Koords von "VerfliXt noch mal" und sammelte die Daten für die weiteren Überlegungen zu Hause.

Dann ging es ab auf die Rätselrunde 1. Die erste Station löste ich im Fluge  und musste mich gar nicht ärgern. Die zweite Station entdeckte ich schnell, aber für die Lösung musste ich doch das iHex zur Hilfe nehmen. 

Da ich ja Zeit hatte, tat ich was ganz Verrücktes: Ich las das Listing und die Hinweise!!! Dadurch ging es dann aber an Station 3 auch ganz fix . 

So war dann auch bald das Finale erreicht und ein schönes, geräumiges Döschen erwartete mich.

Voller Euphorie machte ich mich danach an den zweiten Multi.

Vielen Dank für diese schönen, kurzweiligen Rätsel und gut zu findenden Stationen und gaaaaanz liebe Grüße an meine Lieblingseulen, Hermine70

Das blaue Schleifchen am Flügel steht euch übrigens gut...Found it, 09.12.2016, Penny Gack:

Zum Glück haben wir unseren Telefonjoker gleich bei der Parkplatzsuche kennengelernt. Diesen haben wir dann auch gleich genutzt, um in die richtige Richtung zu denken. Vielen Dank für die Unterstützung. Wir sehen uns bestimmt wieder.   Eine schöne Hunderunde. Danke sagt das Gack-Trio

88
GC5W6KG
P81-2025
Bonus: C4
Found it, 20.05.2017, TeamDjango:

Als wir von Sonderburg losfuhren, war es ein bisschen windig und ein wenig kühl, aber das Wetter besserte sich. Unser Ziel war noch eine Etappe von ZDM.
 Wir haben auch die Zeit genommen und noch ein paar andere Dosen besucht.

Nettes Multi. Alle Aufgaben schön gelöst obwohl einige Bilder undeutlich und das Objekt ein bisschen schwer zu erkennen war.
Die Dose haben wir auch gut gefunden und ins Logbuch eingetragen.
DfdCFound it, 01.04.2017, SilentStorm79:

Auf einer Tour um einen Muggel an das tolle Hobby ran zu führen, stand auch dieser Multi auf dem Programm. Dank ihm, musste auch nur 1x das Internet zu Rate gezogen werden.
Leider geht die Feuchtigkeit nicht ganz spurlos an die Stationen vorüber. Noch lassen sich diese aber bewerkstelligen. Bei 2 Stationen mussten wir auch etwas länger suchen. Es ist aber alles an seinem Platz.
DFDCFound it, 14.03.2017, Nur der HSV!!!:

Heute hatte endlich mal wieder früher Feierabend und da das Wetter auch nicht zu schlecht werden sollte, ging’s endlich mal wieder auf kleine Cachetour.

Zu diesem Cache:

Hier war ich letztes Jahr schon einmal, musste damals aber abbrechen.
Weiß aber heute nicht mehr, warum...

Heute hab ich mich dann nochmals auf die Suche nach dem Finale gemacht.

Die Dose konnte ich dann, dank des Hints endlich finden und mich ins Logbuch eintragen.

TFTC Nur der HSV!!!
13:04 Uhr
# 3939Found it, 16.01.2017, Geo_rge91:

Heute wieder etwas an der Matrix gearbeitet und dazu diesen interessanten Waldspaziergang gemacht.
Am Ende konnte ich mich erfolgreich ins Logbuch eintragen.
TFTC sagt Geo_rge91
Und einen FP von mir dafürFound it, 28.12.2016, Tüffel18:

Auf meiner heutigen Tagestour konnte ich dann auch hier zu später Stunde im Schein der Tala meinen Namen in des Figeliensche Logbuch zaubern!
Vielen Dank an den Owner und ein Schleifchen!
DFDC

92
GC5WDHR
P81-2030
Bonus: C5
Found it, 26.03.2017, Hase Bär:

Auch hier mit Mama und Papa Flutsaum gesucht. Ich war ganz schön platt. Auf dem Weg zur Fähre habe ich im Auto geschlafen so ko war. Aber trotzdem danke. Es war schön.Found it, 26.03.2017, Flutsaum:

Nachdem gestern die Bildung ( Fortbildung in Kiel, 6 Stunden Mathematik) im Vordergrund stand, wurden heute auf dem Rückweg mal die sehr weit entfernten P81er angefahren, gesucht, gefunden und geloggt. Diesen hier nun auch noch abgelaufen. Am Ende waren wir trotz gutem Wetters etwas durchgefroren, hatten aber immer noch Zeit bis zur Abfahrt der Fähre. Dies war ein schöner Abschluss eines arbeitsintensiven Wochenendes. Danke sagt Flutsaum von Föhr und Grüße an den owner.Found it, 24.03.2017, NevermindMe:

Was soll ich hier schreiben... Schnell & gut gefunden? Oder einfach nur "gefunden"? Man weiß es nicht, auch wenn es irgendwie stimmen würde...

Also von vorne: Station 1 sauber und schon vorm Suchen gefunden. Dem LTE (lauter toller Edge) - Netz in Schleswigholstein alle Daten für die Frage entrungen und herumgerechnet: Passt!
Station 2 hab ich dann aber nicht gefunden. Hrm, da ich sowieso irgendwie zurück zum Auto musste hab ich überall mal da nachgeschaut, wo ich denn auch etwas verstecken würde... Erfolglos, bis ich dann über das Final gestolpert bin. 

Bin ich nun wirklich schon so weit, dass ich Dosen spüren kann?  Keine Ahnung, aber irgendwie ist es schade um die Rätsel die mir entgangen sind...

Danke an die Owner!
    
---

5513 

 Kennst du schon die (http://projekt--81.blogspot.de/)? /  Do you know about the (http://projekt--81.blogspot.de/)? /  Kender du den (http://projekt--81.blogspot.de/)?Found it, 05.02.2017, Gevatter:

Bei fiesem kaltem Wetter wurde ich "gezwungen", einen Spaziergang zu machen. Immerhin konnte man dabei noch eine schöne Rätselrunde absolvieren. 
Durchgefroren hangelten wir uns von Station zu Station um uns dann glücklich ins Logbuch eintragen zu können. 
Vielen Dank für den Cache und liebe Grüße! 

GevatterFound it, 05.02.2017, Tracyhexe:

Heute ließen der Gevatter und ich uns nicht vom kalten Wetter abschrecken und machten uns auf, diese Runde, bzw. Teil 2 davon abzuschließen.
Wir hatten deutlich mehr Glück, als im ersten Teil und so konnten wir uns am Ende erfolgreich im Logbuch eintragen.
Eine Station kam uns seehr bekannt vor...grins! Und gottseidank hatten wir guten Empfang!
Wir sagen lieben Dank für die nette Runde und lassen ein Schleifchen und einen TB zurück.
Gruß euch beiden von der Hexe

91
GC5WNHM
P81-2035
Bonus: C6
Found it, 26.05.2017, cyclesma:

Hi There

We did last year this multi then we could not find anything. Now we did it again en we could not find anything. We asked the CO for help and after that we could find the cache very fast

Thanks for the cache

Greetings, CyclesmaFound it, 26.05.2017, StofTeam:

3 x is scheepsrecht. In Nederland is dat een gezegde. Dat geldt wat ons betreft voor deze multi. Vorig jaar waren hier al een keer geweest (misschien zelf wel 2 x)
Gisteren weer. Ook toen niets kunnen vinden. Na een mailtje naar de CO konden we toch weer verder en hebben we vanmiddag de cache (eindelijk) gevonden. Bedankt voor het plaatsen en onderhouden van de cacheDidn’t find it, 22.04.2017, Tino88:

Am Final leider nichts gefunden.Found it, 19.02.2017, BoF-GB:

Es sollten Heute mal wieder ein paar Multies der P81 fallen. Das Motto für dieses Wochenende lautet:

#Jetzt erst recht #

Am Sonntag morgen ging es mit C-C-L mal wieder auf Tour um diese Serie zu bearbeiten. Wir machten uns hier ans Werk:

* https://coord.info/GC5WPG3 Erneuerbare Energien#3
* https://coord.info/GC5WNHM Abseits
* https://coord.info/GC5WNGH Ein Sonntagsspaziergang

Alle Lösungswege waren klar und eindeutig. Wie schon an einer anderen Stelle dieser Serie erwies sich der T1 als am schwierigsten zu finden  hier musste ein TJ her (Danke dafür). Bei der Allternativen suche des T1 noch über ein Mysterie-Petling gestolpert und natürlich gleich mit geloggt . Nun zieren alle drei Logbücher unseren NIC. Dannke für den Spaß den wir hier Heute haben durften.Found it, 19.02.2017, C-C-L:

Hallo  Team Multi-Matrix ?

Heute ging es  zu einem kleinen Ausflug in die Natur auf dem weg kamen wir hier bei deinem Cache P81-2035 - Abseits  ich mit BoF-GB,  auch vorbei.  Hier haben wir gemeinsam viel Spaß gehabt und konnten uns im Team sehr gut helfen, egal ob mit der Größe,  Beweglichkeit oder  dem technische Verständnis. Jeder konnte etwas beitragen um auf die Richtigen Lösungen zu kommen, damit wir uns somit ins Logbuch eintragen konnten,.

DANKE für den  CACHE ?

Das ist mein 1775 Fund

106
GC5WKXQ
P81-2040
Bonus: C7
Needs Maintenance, 05.05.2017, Raistlin_Storm (RS):

Dieser Geocacher hat gemeldet, dass der Behälter beschädigt ist.Needs Maintenance, 02.05.2017, hgrave:

Dieser Geocacher hat gemeldet, dass der Behälter beschädigt ist.Found it, 01.05.2017, Raistlin_Storm (RS):

Spontan wurde ich vom Wikinger81 und hgrave, am Samstag zu einer Dänemark-Tour eingeladen.
Los gehen sollte es am So oder Mo, je nach Möglichkeit!
Eine Cachereihenfolge war auch schon von den beiden angelegt, allerdings war der Zeitplan recht fraglich, also setzte ich mich noch am Sonntagvormittag daran diezu erstellen und mußte feststelle, ey so geht das nicht!
So wurde fix nach einer passenden Bleibe auf der geplanten Route gesucht und wurde promt fündig und günstig gebucht!
Zwei Stunden später war auch schon Abfahrt.
Heute ist Tag zwei der Kurz-Tour, und nach einem kleinem Frühstück beim goldenen M ging es zur lockeren Schraube und dann noch ein paar Multis aus der 81er Matrix Serie.

Hier war der Multi schnell erledigt, da wir die passende ECGA im Auto hatte

Allerdings ist das Logbuch nass und der Deckel fehlt, hier ist dringend eine Wartung erforderlich
TFTCFound it, 01.05.2017, hgrave:



Auf dem letzten Stammtisch sprach mich wikinger81 an ob ich nicht Lust hätte auf einen Länderpunkt in Dänemark. und auf dem Weg könnten wir ja noch die Webcams in St. Peter-Ording und Dagebüll mitnehmen. Klar war ich begeistert von diesem Vorschlag.

So schauten wir uns die GC-Karte mal etwas genauer nach Dosen an, die förmlich nahc einem Besuch schriehen. Als wir dann eine schicke Liste zusammen hatten, wurde Raistlin-Storm ins Team dazugeholt. Nachdem er sich die Liste betrachtet hatte und die Fahrzeiten hochgerechnet hatte kamen berechtigte Zweifel daran auf, diese an einem Tag abzuarbeiten. Er hatte auch diekt die Lösung und schlug eine tolle Pension zu attraktiven Konditionen vor. Und so wurde eine 1 1/2 Tagetour hieraus. Klamotten packen und los.

Es sollte eine richtig gut Tour in einem harmonischen und jederzeit lustigem Team werden.

Am Start flink fündig und direkt weiter. Am Ziel angekommen und eine Münze geworfen. wikinger81 hatte verloren und zog die Fetisch-Kleidung an um sich in die Fluten zu werfen. So konnten wir uns dann alle trockenen Fußes in ein leider nasses Logbuch eintragen. 
Hinweis: Bitte mal nach dem Rechten schauen, Logbuch komplett durchnäßt und kein Deckel mehr vorhanden.

---

TFTC und Gruß aus Belm
hgraveFound it, 17.04.2017, The Aussie:

### 17. April 2017  |  11:06 Uhr  |  ***# 3179***###
---
Handylog. Später mehr!
Allgemein:


Zum eigentlichen Cache:


Vielen Dank an Team Multi-Matrix für das Pflegen der Dose.

***TFTC** & Glück Auf says The Aussie*

*Germany  +++  North Rhine-Westfalia  +++  Castrop-Rauxel*

No Trade!

66
GC5WKQD
P81-2045
Bonus: C8
Found it, 19.02.2017, Sprossenhörnchen:

GeckoLady hätte es nicht treffender beschreiben können. Mit ihr als Scoutbegeitung konnte ich die Plätze sicher ansteuern und die benötigten Informationen einsammeln. Man könnte fast meine, Pu der Bär, ist nicht nur gerne Honig. Am Final gab es erstmal ein langes Gesicht, aber die bessere Hälfte besorgte eine Logerlaubnis. Herzliches Dankeschön.Found it, 19.02.2017, GeckoLady:

Mit Sprossenhörnchen habe ich mich durch die verschiedenen Stationen von P81- 2045 geartbeitet. Es hat viel Spaß gemacht auch wenn wir zwischendurch den Faden verloren haben. Da ich Leck aber ein wenig kenne, sind wir einfach an einer anderen Station wieder eingestiegen und konnten schließlich die Finalkoordinaten ermitteln. Vor Ort war aber nichts zu finden oder wir waren einfach blind. Eine Nachricht an den Owner brachte Klarheit und wir bekamen Logerlaubnis. Danke für diesen schönen Multi!Found it, 08.10.2016, BoF-GB:

 P81 

Heute war es denn soweit um einige Multies im Norden zu absolvieren. Das Team bestehend aus McBresi, C-C-L der Eichhörnchengang und mir. Eigentlich hatten wir einen Gezeitenplan studiert um die eine Dose zu heben das wurde aber über Tag denn über den Haufen geworfen und so wurden es 12 andere Dosen von der P81

* P81-1010
* P81-1030
* P81-1530
* P81-2015
* P81-2045
* P81-2520
* P81-2540
* P81-3030
* P81-3045
* P81-3050
* P81-3510
* P81-3535

Während unserer Tour liefen uns verschiedenste Dosen über den Weg, Wilma und Fred, Elwen, Agent Crome, Der Mörder von Gasthafen, Puh, Quadratisch, Doppel-Dreier, am 3-Kanäle-Eck, es war einmal, kurzer Spaziergang und der eine wo wir am längsten gesucht haben. Vom Namen her war es die einfachste - Für 6 Erwachsene mit drei Kindern war es  der SCHWERSTE  eigentlich T5. Am Ende des Tages konnten alle gelöst werden. Die eine oder Dose wurde alternativ gehoben. Toll was hier die Owner auf die Beine gestellt haben. Der Tag bescherte uns mal wieder eine riesen Freude in der Natur und um 18.30 Uhr trennten wir uns für die Heimfahrt. Danke für den Spaß den wir hier heute haben durften.Found it, 08.10.2016, C-C-L:

Hallo  Team Multi - Matrix ?

Ich habe dein Cache P81-2045 Puhderbaer´s Reise durch Leck  bei einem kleinen Ausflug zur P81 mit BoF-GB McBresi und der Eichhörnchengang um ein bisschen die Matrix aufarbeiten dort haben wir gerechnet bearbeitet  gesucht ,  gefunden und uns in dein Logbuch verewigt. . ? 

DANKE für das Verstecken und Pflegen des  CACHE ?Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Ich weiss nicht woran es liegt, aber Cache in Leck scheinen mir nicht zu liegen. Die ersten Stationen waren mehr Glück als Verstand. Warum gibt es manchmal so viel Interpretationsspielraum?
Zum Glück wurde es zum Schluss flüssiger und wir konnten mit den richtigen Koords. Logfreigabe bekommen. Danke für das Legen und Pflegen des Caches.

85
GC5WDEH
P81-2050
Bonus: C9
Found it, 22.04.2017, brandgaard:


Så blev det endeligt tid til CITO. Vi synes, at vi som bruger naturen og andre udearealer, også bør være med til, at holde områderne rene.
I dag gik turen atter mod Damparken.

Før og efter eventet blev der fundet nogle enkelte caches.

We want to fill our Matrix with Multicaches, but we have to drive far. Today we had to do some shopping, and desided to try this one.
Hmm maybe need new Glasses we didn’t get the Koordinate right. But we have freinds, and Mr brandgaard is a bit of a monkey, so in a few minuts the log was signed.

Viele danke und Viele grüsse aus Dänemark 

Mange tak for cachenFound it, 01.04.2017, lo87:

Dagen idag skulle bruges i Tyskland sammen med Per og Jens Kristian, målet var en masse multier, men der stod også andet på ønskesedlen, jeg kørte hjemmefra kl, 7 og var hjemme igen kl. 23, laaang dag  Men også en hel fantastisk god dag  Tak til alle for at gøre turen mulig for mig 

Google translate:

Der Tag heute in Deutschland verwendet wurde, zusammen mit Per und Jens Kristian, Malet war viele multier, Versetzt Männer der auch andre Wunschliste war, ich Court zu Hause, 7 und war wieder nach Hause. 23 looong Tag  Männer også insgesamt fantastisch guten Tag  Vielen danke für alle, Reise möglich für mich  Found it, 01.04.2017, pch.dk:

For long time I have had a goal to completing my D / T matrix with only multies. But not all combinations are found in Denmark, but they do in the northern Germany. Today I had an appointment with lo87 and JensK on a trip to the south, and both JensK and I succeeded to get the last holes filled out. In addition we had a fantastic day with a lot of good caches in the nice spring weather.

This one i tried before, but we did not bring the right "tools" bud today we could sign the log

Thanks to TB28580 for the cache og tak til Mette og Jens Kristian for godt selskabFound it, 17.11.2016, The Suchtis:

Heute Vormittag war es endlich soweit. Beere76 konnte hier seine Kletterkünste unter Beweis stellen. Und so stehen auch wir im LogbuchFound it, 17.11.2016, BeeRe76:

Bei besten Wetter nutzte ich meinen freien Tag um mein Hobby nachzugehen. 
Vor einiger Zeit wurde dieser Multi bis zum Final mit „ **The Suchtis** “ abgearbeitet und heute trafen wir uns um das hier zu beenden. 

--------------------
> 
    
> Die BeeRe76

sagt danke für diese Dose, hier ist alles in **Ordnung**.

41
GC5WE3V
P81-D20
 
Found it, 23.10.2016, DieRauteimHerzen:

Heute ergab sich mal wieder die Möglichkeit zwei Bonuscache aus der P81 Reihe in ein  zu verwandeln.
Leider sind noch etliche Dosen offen und das Projekt 81 für mich noch lange nicht zu Ende.
Aber langweilig wird es ja auch nie damit.

Danke an clatrix für diesen Cache.
#6274@15:39Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen. Hier haben wir eine gefühlte Ewigkeit gesucht, bis Appel2 den richtigen Griff hatte. Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .

Hier haben wir im Stockdunkeln doch eine Weile suchen müssen, aber apple ahnte dann wo er lag und schickte apple2 hin 
Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 02.10.2016, barzi:

Bevor es zum Geburtstagsevent der P81 geht dachten Kälteengel und ich wir sammeln noch ein paar Lorbeeren ein. Und nach viel Arbeit konnten wir dann auch hier die Lösung gut errechnen und somit war der weg zum Logbuch gut vorbereitet. Und nach etwas suchen konnten wir uns nu auch ins Logbuch eintragen. naja und etwas hilfe brauchten wir hier dann auch den wir hatten ne Bonuszahl falsch. Aber da hatten echt gute hilfe.
TFTC BarziFound it, 02.10.2016, Kälteengel:

Moin,

auf dem Weg zum P81- Geburtstags Event konnten wir diese Dose noch vorher einsammeln.
Wir drehten ein paar Runden bis ich dann das Listing nochmal laut vorlass..... :)
2,5

98
GC5WPG3
P81-2510
Bonus: D1
Found it, 19.02.2017, BoF-GB:

Es sollten Heute mal wieder ein paar Multies der P81 fallen. Das Motto für dieses Wochenende lautet:

#Jetzt erst recht #

Am Sonntag morgen ging es mit C-C-L mal wieder auf Tour um diese Serie zu bearbeiten. Wir machten uns hier ans Werk:

* https://coord.info/GC5WPG3 Erneuerbare Energien#3
* https://coord.info/GC5WNHM Abseits
* https://coord.info/GC5WNGH Ein Sonntagsspaziergang

Alle Lösungswege waren klar und eindeutig. Wie schon an einer anderen Stelle dieser Serie erwies sich der T1 als am schwierigsten zu finden  hier musste ein TJ her (Danke dafür). Bei der Allternativen suche des T1 noch über ein Mysterie-Petling gestolpert und natürlich gleich mit geloggt . Nun zieren alle drei Logbücher unseren NIC. Dannke für den Spaß den wir hier Heute haben durften.Found it, 19.02.2017, C-C-L:

Hallo  Team Multi-Matrix ?

Heute ging es  zu einem kleinen Ausflug in die Natur auf dem weg kamen wir hier bei deinem Cache P81-2510 Erneuerbare Energien#3  ich mit BoF-GB,  auch vorbei.  Hier haben wir gemeinsam viel Spaß gehabt und konnten uns im Team sehr gut helfen, egal ob mit der Größe,  Beweglichkeit oder  dem technische Verständnis. Jeder konnte etwas beitragen um auf die Richtigen Lösungen zu kommen, damit wir uns somit ins Logbuch eintragen konnten,.

DANKE für den  CACHE ?

Das ist mein 1774 FundFound it, 22.01.2017, Geo_rge91:

Auf dem Weg zur Runde vom Hundezentrum, hier einen kurzen Halt eingelegt, gezählt, gerechnet und mich mit Frau George auf dem Weg gemacht.
Vor Ort waren wir doch etwas irritiert.
Aber Frau George hatte den richtigen Blick und so konnten auch wir uns erfolgreich ins Logbuch eintragen.
TFTC sagt Geo_rge91
P.S. Das Logbuch war ziemlich nass, doch wo der Kugelschreiber versagt, hat man ja noch seinen Stempel als Ersatz -)))Found it, 30.12.2016, Hundezentrum:

Die Koordinaten konnten wir bereits zu Hause erarbeiten, mit kleiner Hilfe konnten wir diesen Cache dann auch finden. Danke fürs versteckenFound it, 25.11.2016, Familie Find-Elmi:

Manchmal muss man auch mal Glück haben.
Hier war ich auch schon öfter und konnte nichts finden.
Heute war es fast wieder so, doch dann kam der Owner zufällig vorbei und gemeinsam fanden wir die Dose.
Ist aber auch nicht ganz leicht zu finden, zumindest zu Zeit.

TFTC Familie Find-Elmi
#3157

123
GC5WQ4M
P81-2515
Bonus: D2
Found it, 20.04.2017, RebDeb:

Ein einfacher,kleiner Multi mit tollem Final  .
Das hat uns super gefallen und dafür binden wir gerne
ein blaues Band drumherum.
Klasse gemacht !

in  :1 FP
out:1TB

TFTC sagt Team RebDebFound it, 31.01.2017, anke52:

Cool gemacht, da hinterlasse ich doch gerne  eine BLAUE SCHLEIFE.
In FP
In TB

Danke für den Cache...???Found it, 29.01.2017, myoldie:

Mit Geoheimniskrämer auf der Fahrt von Kiel nach Flensburg einen kleinen Schlenker gemacht um diesen sehr schön gemachten Cache zu loggen. DfdCFound it, 28.01.2017, Geoheimniskrämer:

Mein zweiter Anlauf auf die Nordic 81er Multi-Matrix führte mich mit MyOldie zum Strom im Hinterland. Kurz die Koordinaten ermittelt und schon ging es zum Final, welches eine wirklich schöne Bastelei darstellte. Dafür lasse ich gerne ein blaues Schleifchen da.
Vielen Dank für den Cache!Found it, 31.12.2016, angua33:

Habe heute zwischen 2 Terminen die Zeit genutzt eine Dose zu machen.
Am Final habe ich eine schöne Bastelarbeit gefunden, bin natürlich auch erstmal auf dem falschen Weg gewesen.
Vielen Dank fürs Legen und Pflegen

102
GC5W4DZ
P81-2520
Bonus: D3
Found it, 05.05.2017, mary-bursinsky:

Heute ein paar Dosen in Leck gesucht. Diese konnten wir schnell und gut finden.

DfdC
Mary-BursinskyFound it, 29.04.2017, Melve:

Also hier wurde ich meiner Haarfarbe wirklich gerecht..es wurde gerätselt und geknobelt und schlussendlich kamen auch brauchbare Koordinaten zum Vorschein,nur ärgerlich wenn man beim zurücklegen bemerkt,dass es auch wesentlich einfacher hätte gehen können..

-- TFTC --Found it, 29.04.2017, ollihe:

Ein Cache der länger im Gedächtnis bleiben wird ... :-)

Station 1 ließ sich gut finden, das Rätsel war allerdings knackiger als gedacht. Wie soll man das bloß "unquardratisch" lösen? Mit sehr viel Einfallsreichtum wurde an einer Option getüftelt und nach und nach schien die Lösung näher. Treffer!
Erst danach fanden wir das vermisste Quadrat ... ups :-)

Station 2 war ebenfalls wieder eine Herausforderung, aber auch hier erwies sich der erste Ansatz gleich als der richtige!

Und jetzt trägt das Logbuch auch meinen Namen! Danke für den schönen Cache!Found it, 16.03.2017, NevermindMe:

Ein wenig sollte es weiter gehen in der P81. Der Owner versprach ja wieder mal viel Gutes! Und diese Hoffnungen wurden nicht enttäuscht! Super Ideen, die hier wieder verbaut und verbastelt wurden. So macht das Grübeln doch erst richtig Spaß! Wieder eine dringende Empfehlung an andere Cacher  Vielen Dank für diesen Multi!

---

5474 

 Kennst du schon die (http://projekt--81.blogspot.de/)? /  Do you know about the (http://projekt--81.blogspot.de/)? /  Kender du den (http://projekt--81.blogspot.de/)?Found it, 11.03.2017, de meyner:


**#5592**

Sonnabend Nachmittag, schönes Wetter!  Was macht man da, wenn man sonst nichts vorhat. Das Fahrrad rausholen und die erste größere Fahrradtour im diesem Jahr machen. Geplant waren drei Caches auf einer Strecke von ungefähr 30km zu finden. Es wurden letztendlich fünf Funde bei einer 57km langen Tour. Dieser Cache war der dritte Fund und der Erste von den nicht für heute Geplanten. 
Ein Muggelproblem bei einen Cache in Bärenshöft war schuld, das ich Fahrradtour nach Leck ausdehnte. Hier hatte ich mittlerweile bestätigte Finalkoordinaten. Ich brauche zum ermitteln fremde Hilfe. Farbspiele sind nicht so meins. Deswegen durfte ich auch keinen Busführerschein machen.
Danke für den Cache und herzliche Grüße an dem bekannten MuMa-Kollegen.

**(http://www.geocaching.com/profile/?id=446636)**

101
GC5WMMN
P81-2525
Bonus: D4
Found it, 23.04.2017, myoldie:

Mit Geoheimniskrämer, Schnalli2801,MiaPhiline und dem lieben Rest der Familie einen schönen Waldspaziergang gemacht um den wirklich gut gemachten Multi loggen zu können. Schwierigkeiten bei Station 2,aber letztendlich war es doch offensichtlich und man fragte sich, wie man es erst übersehen konnte. Gerne vergibt myoldie ein blaues Schleifchen.Found it, 23.04.2017, Geoheimniskrämer:

Wenn ich in Flensburg bin gehört für mich die P81 ins Programm. Heute ging es mit myoldie, Schnalli2806, Mia Philine und Familie in den Klueser Wald, wo wir viel Spaß hatten. Nur an Station 2 mussten wir länger suchen, obwohl es letztendlich so einfach war.
Für die schöne Runde bei diesem kurzweiligen Cache vergebe ich gerne ein blaues Schleifchen.
Vielen Dank für den Cache und schöne Grüße vom Deister!Found it, 04.02.2017, DerFinn:

Heute waren wir auf P81 Tour. 
Dieser Cache war der erste. Alles klappte super, nur an Station 2 mussten wir etwas länger suchen. Doch auch hier konnten wir alles Nötige finden. 

Vielen Dank für den tollen Multi, für den ich gerne ein blaues Schleifchen spendiere.

DerFinnFound it, 04.02.2017, xxx-team:

Endlich ging es los .
Also ab auf den Weg hier hin und ich kann nur sagen sehr geile Ideen und sehr toller Cache diese Blaue Schleife ist ein muss .
Ich will auch Garnicht viel verraten XD .
Weil da nimmt man Spannung für andere Cacher Raus .
Also sage ich so Danke 
Das XXX-TeamFound it, 21.01.2017, Penny Gack:

Heute stand mal wieder ein P81 auf dem Plan. An Station 2 haben wir glaub ich alles in der Hand gehabt und von allen Seiten betrachtet, sämtliche Löcher wurden mit bald jedem ECGA bearbeitet. ....nichts. Wir zweifelten schon und wollten fast aufgeben....also die letzten Logs gelesen und nach weiteren Hinweisen gesucht....und auch gefunden. Plötzlich konnten auch wir sehen  , was schon die ganze Zeit da war. Der Rest war dann gut zu lösen und am Ende konnten wir auch den Final öffnen und uns voller Stolz ins Logbuch eintragen. Danke für diesen schönen Cache. Blaue Schleife lassen wir natürlich hier. Das Gack-Trio

76
GC5X5WE
P81-2530
Bonus: D5
Found it, 15.04.2017, _Lucifa_:

ein toller Multi. Danke dafür! wir hatten unseren SpaßFound it, 15.04.2017, Sprossenhörnchen:

Mit dem Geburtstagskind FreakFL und Lucifa auf kleine Cachetour und wieder mal bewiesen, dass wir keine Sissicacher sind.

Besonders hier zeigte FreakFL ungezügelten Einsatz, der Geburtstag setzte wohl Adrenalin frei. 

Toller Cache, Snoopy...vielen Dank dafür.

Leider fehlen mir gerade die Favoritenpunkte, hole das aber noch nach.Found it, 15.04.2017, FreakFL:

junge junge - hier ist aber viel Verkehr. dachte ich so - als wir auf der Brücke rummachten...
Danke für den Cache! die Wathose wollte ich noch einpacken - hatte sie aber doch vergessen und so holte ich mir nasse Füße. meine Physiotherapeutin meinte irgendwas von Kneipp und das es ganz gesund sei. 

danke für den Cache! es hat mir heute an diesem für mich sehr besonderen Tage großen Spass gemacht.Enable Listing, 07.04.2017, snoopy2000:

Endlich geht es hier weiter!Write note, 03.04.2017, snoopy2000:

Geht demnächst wieder los.

80
GC5VNNQ
P81-2535
Bonus: D6
Found it, 29.04.2017, Melve:

Heute reichte die Zeit leider nur für einen schnellen Multi aber dennoch sollte der Nervenkitzel nicht fehlen. Also schwang ich mich in meine Gummistiefel und machte mich auf in die Unterwelt der Toten.. An Spinnen mangelt es hier wirklich nicht aber Gott sei Dank blieben die Krokodile mir heute fern.Nur blöde wenn man auf dem Hinweg bemerkt,das der Gummistiefel nicht ganz dicht ist..nützt nix,Zähne zusammengebissen und das Logbuch war mein.

-- TFTC + FP --Found it, 23.04.2017, Keksi707:

Mit MitsuSL zusammen wagte ich einen kurzen Blick in die Unterwelt. Schon lange hatte ih die grüne Hose nicht an. MitsuSL war total begeistert so musste ich ja nun auch mit. Tolle Idee hier hinterlasse ich gerne etwas blaues.

?Danke?schön?Found it, 23.04.2017, MitsuSL:

Zusammen mit Keksi707 ging es heute nach Flensburg. Hier wollten mal wieder einige Dosen gefunden werden.

Zum Schluss wollten die beiden Untergrund Multis gefunden werden. Während meine Cachekollegin schon bald umdrehen musste, habe ich durchgezogen um den P81 zu loggen. 

Leider war eine Bonuszahl nicht mehr erkennbar, war froh noch einigermaßen loggen zu können. Eine Filmdose ist hier wohl nicht die beste Wahl.

Vielen Dank für’s LegenFound it, 21.04.2017, Schatzjäger-FL:

Heute habe ich mir mit Roadrunner FL diesen Cache vorgenommen. 
Wir parkten unsere Autos, zogen uns die richtige Kleidung an und haben uns Flensburg mal von unten angeschaut. ? Nach langem geducktem Laufen und ein paar Pausen, kamen wir an dem ziemlich feuchten Cache an. 
Wir lockten den Cache kurzerhand und begaben uns auf den Rückweg. Der kam uns schneller vor als der Rückweg  
Vielen Dank für den Cache und für’s zeigen, von dem etwas anderen FlensburgFound it, 21.04.2017, Roadrunner FL:

1437
Nach dem Training und mit der richtigen Ausrüstung bewaffnet ging es heute nochmal mit dem Cachedog und Schatzjäger FL hinein in die Unterwelt. Den Hinweis konnten wir gut finden. Und die Finaldose dann auch endlich, nach gefühlten 2 km in geduckter Haltung.
Das Logbuch ist klatschnass. Ich habe einen neuen Zettel in die Dose getan, der vermutlich auch sehr bald nass sein wird. Es war uns eine große Freude, uns diese bereits bekannte Gegend mal aus einer anderen Perspektive anzusehen.

DfdC Roadrunner FL

86
GC5WJ44
P81-2540
Bonus: D7
Found it, 13.05.2017, FreakFL:

der cAche war schon länger auf der "to do" Liste. aber heute endlich hatten wir dann mal das nötige Zubehör dabei. also nix wie hin und siehe da. alles noch an seinem Platz. Danke für den Cache!Found it, 02.05.2017, mary-bursinsky:

Heute haben wir den Drachen besucht und uns im Logbuch verewigt.
DfdC
Mary-BursinskyFound it, 29.04.2017, Melve:

Hier war ich schon vor ein paar Tagen und konnte das Final nur mit einem weinenden Auge von unten betrachten. Heute ging es dann wesentlich einfacher und Elwen gab großmütig das Logbuch frei.

-- TFTC --Found it, 29.04.2017, ollihe:

Die Vorarbeit war bereits von Melve erledigt, und so war es nur die ECGA und die Benutzung selbiger die ich zum Fund beitragen konnte. Immerhin! :-)

Danke für den Cache!Found it, 22.04.2017, RebDeb:

Heute haben wie den freundlichen Drachen Elwen besucht und den Ring bestaunt.
Und uns natürlich ins Logbuch eingetragen.

TFTC sagt Team RebDeb

83
GC5WG27
P81-2545
Bonus: D8
Found it, 14.05.2017, hollemolina:

2811 - als wir unser gerödel heute verstaut hatten, ging die Sonne gerade unter. Was meinst, fragte HaWeausH, wollen wir uns den Brutplätzen der blindfische mal nähern? Gesagt getan. Der Start mit der sammelarbeit ließ sich gut an und schnell standen wir im hochzeitszimmer der Fische. Stimmungsvoll ist das ja! Und weiter, wathosen gleich anlassen, zum laichplatz. Hier haben wir ein bißchen gebraucht, ehe wir die Nachricht richtig deuten konnten. Zum Ende der Tour (und fast auch des Tages) konnten wir uns dann endlich aus dem wasserdichten zwirn pellen. Herrlicher tagesabschluß! Ich hab da noch was Blaues ins Wasser geschmissen.Found it, 13.05.2017, HaWeausH:

#2080 geplant war dieser Multi eigentlich nicht mehr. Da wir aber schon mal mit dem ganzen Gerödel da waren und die Sonne tief stand wollten hollemolina und ich es probieren. Zunächst ging alles gut und problemlos vonstatten aber als wir uns schon am Ziel wähnten, folgte eine Überraschung der anderen und einige Extrakilometer machten wir auch. So wurde es doch noch ein richtiger NC bevor wir den Blindfisch im Netz hatten. Zwischendurch genossen wir den Übergang vom Tag zur Nacht und die ganz spezielle Atmosphäre, wenn der Nebel sich über die Felder legt. 
Danke fürs Verstecken, diese schön gemachten Stationen und das tolle Naturschauspiel! Zum Blindfisch setze ich einen Blaufisch.
HaWeausHFound it, 19.04.2017, RebDeb:

Am Ende des Tages lockte uns dieser interessant klingende NC hierher.

Blindfische kennen wir   .

Und jetzt wissen wir auch wo sie sich vermehren  .

So sterben diese Blindfische also niemals aus  .


TFTC sagt Team RebDebFound it, 03.01.2017, Drachefliech:


Anfang Januar ging es gemeinsam mit meinem lieben Stelrich in den hohen Norden. Hier trafen wir auf unsere guten Freunde ErikSi und Zanderhenry. Gemeinsam wollten wir uns in ein neues Geocaching Abenteuer stürzen. Im Vorfeld wurde geplant, gerätselt, aktualisiert und sich gefreut. Unter der Federführung von ErikSi entstand eine mehrtägige Geocaching-Runde im Norden Deutschlands sowie im Süden Dänemarks, die abwechslungsreicher nicht hätte sein können. Neben Multis und schnellen Tradis standen natürlich auch die im Vorfeld gelösten Mysterys sowie Caches mit tollen Wertungen auf dem Programm. Nebenher konnten wir sogar noch den einen oder anderen Earth Cache sowie ein paar Letterboxes angehen. Selbstverständlich durften auch die T5er nicht zu kurz kommen - und hier hat auch der Norden definitiv etwas zu bieten! 

Unvergesslich bleiben auf jeden Fall die Multis der P81 Runde .... unvergesslich ist in diesem Zusammenhang durchaus zweideutig gemeint.
Schade, dass das online Loggen bei einigen Ownern zum bürokratischen Verwaltungsakt wird. So macht Geocaching keinen Spaß - und das Auftreten einiger Owner hat die P81er Runde definitiv nicht verdient! Schöne Caches in eines tollen Projekts ..... aber die "Nachspiele" werfen für mich ein negatives Bild auf das Projekt. Schade - vor allem, da die Owner, die uns mit falschen Behauptungen konfrontiert haben, insgesamt ein schlechtes Bild für das gesamte Projekt bei mir hinterlassen. Es tut mir sehr leid für die Owner des Teams, die verstanden haben, dass es beim Geocaching nicht darum geht, sich selbst zu beweihräuchern und sich selbst nur über seine Caches zu definieren. 
Für mich ist es unbegreiflich, dass manche Owner sich scheinbar darin ergötzen, andere anzuzeigen und schlecht zu reden. Warum ?! Geocaching ist ein Hobby, das Spaß machen sollte. Die bürokratischen Nacharbeiten dieser Runde machen definitiv keinen Spaß. Und auch ist es für mich eine Frechheit, was uns nicht so alles unterstellt wurde. Bislang konnten alle Behauptungen dank Bildmaterial (das laut GS im Übrigen nur auf freiwilliger Basis zu erbringen und kein Muss ist, um online zu loggen) entkräften werden. Die Reaktionen: Ausreden, die die ursprünglichen Behauptungen selbst entkräften ..... ehm, ja ohne Worte ....
Auch interessant ist die Aussage eines Owners, dass man gerne in diversen Logs unterschiedlicher Cacher (also mehrfach) daran erinnert werden möchte, dass einzelne Stages eine Wartung benötigen. Ehm, ja ne is klar ... 
Und dann noch etwas zu Einheitslogs: Wenn man im Urlaub zum Geocaching unterwegs ist, kommt am Ende des Tages der eine oder andere Cache zusammen. Mir ist der Aufwand, für alle einen individuellen Log zu schreiben, zu hoch. Zum Glück hatte ich bisher nur verständnisvolle Owner, die damit kein Problem hatten, sondern es selbst genauso handhaben. Ich bin dankbar für jeden einzelnen Owner, der ebenfalls lieber draußen ist und nach neuen Caches sucht bzw. neue Rätsel löst, anstatt sich stundenlang mit individuellen Logs zu befassen. Danke an all diese Owner! Und an die anderen Owner des Projekts, die sich über den Einheitslog beschwert haben: Ist ein Log individueller, wenn man bspw. die WWAC-Runde loggt und pro Log genau eine Aussage ergänzt, wie "cooler Cache" oder "muggelfrei gefunden"? 
Wenn diese kleine (nicht vielsagende) Formulierung dazu führt, dass meine Logs nicht gelöscht werden, ok - dann ändere ich pro Log gerne zwei Wörter .... viel Spaß beim Suchen. 
Ach: Bei welchen Runden bzw. Projekten lohnt es sich eigentlich einen individuellen Log zu schreiben und bei welchen nicht? Wer definiert und entscheidet dies?
Und an alle anderen Owner des Projekts: Einfach nur DANKE für eure Ideen und Umsetzungen!

PS: Ich bin mal gespannt, wann die erste Seite eines Logbuchs, in dem wir stehen, entwendet wird bzw. ein Aufkleber verschwindet ....Found it, 03.01.2017, Zanderhenry:

Hier wurde das milde Winterwetter ausgenützt um einige Multis zu suchen und loggen.
Danke für den Cache .Unterwegs mit Stelrich, Drachefliech und ErikSi.

107
GC5WYJ4
P81-2550
Bonus: D9
Found it, 13.05.2017, Le calme:

Zusammen mit Leiky und Cacherhund Leo ging es zu diesem Cache der P81 Reihe.

Der Name war mir bereits geläufig, ebenso kam mir das Final sehr bekannt vor. Wie auch beim ersten mal dauerte es eine gewisse Weile bis sich das Versteck entdecken ließ. Die Bergung war dann mit der gut dimensionierten ECA kein Problem.

Vielen Dank für die interessante Aufgabe, das Legen sowie Pflegen.Found it, 13.05.2017, Leiky:

Le calme, mein Hund und ich machten heute bei strahlendem Sonnenschein und herrlich angenehm warmen Temperaturen einen gemütlichen Cacherauflug mit der extra langen Sprossendings aus dem heimischen Schuppen auf dem Autodach in Richtung Husum :-D

Dieser Multi war unser heutiges Ziel und nachdem wir uns beim Final mehrmals neu positioniert hatten konnten wir glücklicherweise doch noch das Logbuch entdecken und signieren :-) 

Vielen Dank an Team Multi-Matrix für das Legen und das Pflegen dieses Multis und schöne Grüße vom Nord-Ostsee-Kanal!Found it, 30.04.2017, Raistlin_Storm (RS):

Spontan wurde ich vom Wikinger81 und hgrave, am Samstag zu einer Dänemark-Tour eingeladen.
Los gehen sollte es am So oder Mo, je nach Möglichkeit!
Eine Cachereihenfolge war auch schon von den beiden angelegt, allerdings war der Zeitplan recht fraglich, also setzte ich mich noch am Sonntagvormittag daran diezu erstellen und mußte feststelle, ey so geht das nicht!
So wurde fix nach einer passenden Bleibe auf der geplanten Route gesucht und wurde promt fündig und günstig gebucht!
Zwei Stunden später war auch schon Abfahrt, 4 Std. am Strand von SPO, 1 Std. später in Husum erst aus dem Marktplatz, dann beim Brückenwächter!

An Station 1 hatten wir im halbdunkeln so unsere Probleme, also erstmal was essen.
Bei unserem Lieblings Amerikaner, also erstmal gestärkt und Ideen gesammelt, dann los und dank unsere Erfahrung und ich gebe zu ein bisschen Glück war auch dabei, konnten wir aus einem Mini-Multi doch glatt einen Tradi machen.

TFTCFound it, 30.04.2017, hgrave:



Auf dem letzten Stammtisch sprach mich wikinger81 an ob ich nicht Lust hätte auf einen Länderpunkt in Dänemark. und auf dem Weg könnten wir ja noch die Webcams in St. Peter-Ording und Dagebüll mitnehmen. Klar war ich begeistert von diesem Vorschlag.

So schauten wir uns die GC-Karte mal etwas genauer nach Dosen an, die förmlich nahc einem Besuch schriehen. Als wir dann eine schicke Liste zusammen hatten, wurde Raistlin-Storm ins Team dazugeholt. Nachdem er sich die Liste betrachtet hatte und die Fahrzeiten hochgerechnet hatte kamen berechtigte Zweifel daran auf, diese an einem Tag abzuarbeiten. Er hatte auch diekt die Lösung und schlug eine tolle Pension zu attraktiven Konditionen vor. Und so wurde eine 1 1/2 Tagetour hieraus. Klamotten packen und los.

Es sollte eine richtig gut Tour in einem harmonischen und jederzeit lustigem Team werden.

Bereits vor dem Besuch des Burger Tempels haben wir uns hier an der ersten Station versucht, doch leider waren wir wohl dermaßen unterzuckert das wir keinen Hinweis finden konnten. Beim leckeren dinieren ließ den guten Raist der Cache jedoch nicht in Ruhe und so sondierte er mittels Satelliten Bildern das Gelände um den Start und kam dann mit einer plausibel Idee für das Final um die Ecke. OK, eine Versuch ist es wert. Und was soll ich sagen? Er hat uns ein weiteres Mal überrascht, denn nun stehen unseren Namen im Logbuch.

---

TFTC und Gruß aus Belm
hgraveFound it, 13.04.2017, Amelila:

Noch abends vor dem schlafen gehen den Cache gemacht. Da kamen doch tatsächlich noch zwei Muggel mit ihrem Hund. Und dann haben wir (HaWeausH und hollemolina) auch noch die Bonuszahl vergessen. Trotzdem hat der Cache viel Spaß gemacht. DFDC
Amelilan

40
GC5FPQX
P81-D25
 
Found it, 06.11.2016, Wi Veer:

Heute sollte es diesem Bonus an den Kragen gehen, nachdem wir nach vielen tollen Abenteuern an die Bonuszahlen gelangen konnten. Das Finden der Dose an sich stellte dann kein großes Problem mehr dar. Vielen Dank für diese Dose und die vielen schönen Stunden, die wir erleben durften, um hierher zu gelangen!Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen.
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .


Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 15.08.2016, _Dobby und Hermine_:

Zusammen mit Gobber haben wir heute zwei Belohnungen gesucht und gefunden.
Hier war Dobby wieder der Schnellste.
Vielen Dank für das Verstecken!
DFDC!Found it, 15.08.2016, _Gobber_:

Der zweite Bonus heute war dieser D25. Er war schwer verdient. Wir habe an einer scheinbar leichten Aufgabe dreimal  geknabbert. Doch am letzten Wochenende konnte wir die Reihe abschließen. Vielen Dank für den Bonus!
DFDC!
3

113
GC5WEBG
P81-3010
Bonus: E1
Found it, 15.05.2017, Copyfreak:

Heute stand eine Tagestour mit Der BösArtigen und Der Böse an. Die Caches des heutigen Tages waren speziell ausgewählt.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir auch diese Dose gut finden und loggen.

Vor Ort ließen sich die Aufgaben schnell lösen, so dass einem Erfolg hier nichts im Wege stand.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches.

TFTC!
Copyfreak

Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 13.05.2017, Der Böse:

Lange Planung und endlich war es soweit - Kleine Tour mit Die BösArtige und Copyfreak. Wir hatten uns als Tagesaufgabe eine kleine Aufgabe ausgedacht und dementsprechend Dosen zusammen gestellt. Wir hatten sehr viel Glück mit dem Wetter und haben viel Spaß gehabt!

Wir haben deine Dose gerne geloggt. Mit der Dose war alles in Ordnung. Danke für die Dose!!!! 

!!!! EINHEITSLOG !!!!
Vor dem lesen bitte setzen und durchatmen – Danke.
Zu diesem Cache:
Vielen Dank für das Verstecken und für die Pflege dieses Cache. Danke für die Dose - Thanks for that Cache- Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoron

Alle Owner mit mangelhaftem Selbstbewusstsein, die dieses mit den Logs ihrer Dosen stärken wollen, sollten jetzt aufhören zu lesen und etwas anders machen. Dies dient eurer Gesundheit. Bitte vermeidet das Lesen meiner Spitzen und Ironie, wenn ihr weiter einen gesunden Schlaf benötigt. Bitte erwartet von mir für eine sensationelle Knickdose, eine Dose in einer Pinkelecke oder eine Dose, die mir absolut keinen besonderen Ort zeigt keinen himmelhochjubelnden Log.

Lieber Owner,
Geocaching ist eines meiner Hobbys. Nicht mein Leben. Ich habe Spaß daran, so wie ich Geocaching betreibe. Natürlich ist meine Art von Geocaching die einzig richtige Art und meine Auslegung der Regeln ist selbstverständlich unfehlbar.
Ich lasse mir nicht vorschreiben, wie mein Log auszusehen hat. Auch ein „TFTC“ ist als Log durchaus ausreichend.
Ich will Dosen finden und unterwegs sein. Wenn ich einen Tradi suche, so möchte ich  einen Tradi finden. Multis mit so tollen Aufgaben wie Fensterzählen, Quersummen aus Rot13 Texten oder unendliche Formeln finde ich doof. Ratehaken die durchschnittliche Cacher ohne Hilfe oder ein zusätzliches Studium nicht lösen können, gehen auf die I-Liste oder werden beschafft. 
Für Finalkoords steht mein Emailkonto 24 Stunden täglich zur Verfügung. Schreibt mich an, ich bin ein Geocacher!
CACHEN UND CACHEN LASSEN - TOLERANZ!
Mir macht das Sammeln von Punkten oder das Führen von Statistiken Spaß. Ich habe meine Art von Geocaching gefunden. Ich habe andere Ziele als andere Geocacher. Bitte nehmt Rücksicht oder habt Verständnis für einen gestörten Cacher wie mich.

Es ist nur ein Spiel und mehr nicht!Found it, 13.05.2017, Die BösArtige:

Zusammen mit Der Böse und Copyfreak on Tour. Dieser konnte gut gefunden werden. Tb out . TftcFound it, 05.04.2017, Deanta:

Nach Feierabend um 21.00 kann man hier ungestört suchen und vor allem parken. Dies konnte ich dierekt am Ziel gefahrlos nutzen. Auch ich meine aber, daß die Dose falsch hängt, eher gegenüber.Found it, 25.01.2017, sweetflute:

ZUsammen mit bahnrelikt haben wir diesen Multi als ersten cache des Tages gut meistern können.

Danke
sweetflute

157
GC5WQ57
P81-3015
Bonus: E2
Found it, 27.05.2017, Derbb:

Bei erhöhtem Menschenaufkommen an der Infotafel die gesuchten Daten gesammelt und dann in aller Seelenruhe das Final besucht und gehoben.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen

Gruß
DerbbFound it, 18.05.2017, RosenEck1:

Heute eine Tour nach Dänemark unternommen. Auf denn Weg haben wir schon einige Dosen eingesammelt. Diese war auch dabei. Hier ist alles in Ordnung. 
Danke für’s verstecken und pflegen.Found it, 10.05.2017, Cacherina105:

Gemeinsam mit netzzitrone habe ich eine Woche Urlaub in Flensburg gemacht. Nachdem wir an den Tagen zuvor die Stadt unsicher gemacht hatten und schon einige Informationen gesammelt haben konnten wir heute das Final besuchen.

TFTC und Gruß
Cacherina105Found it, 10.05.2017, netzzitrone:

Gemeinsam mit Cacherina105 ging es für einen Cacheurlaub nach Flensburg. Auch wenn es etwas "bergiger" war, als wir gedacht haben, hatten wir viel Spaß bei gutem Cachewetter. Heute haben wir uns westlich von Flensburg orientiert und konnten auch dieses Logbuch signieren, nachdem wir vor ein paar Tagen schon die finale Koordinaten am Hafen ermittelt hatten. tftc.Found it, 07.05.2017, skiphl:

Am letzten Tag unseres Cachewochenendes mit AnTaJaMiKo sammelten wir erstmal alle gelösten Mystery-Döschen ein.
Dieses Rätsel konnten wir gut lösen und auch das Döschen hielten wir fix in unseren Händen!
Danke sagt skiphl

79
GC5WDP4
P81-3020
Bonus: E3
Found it, 26.03.2017, Hase Bär:

Mit Mama und Papa Flutsaum gesucht und gefunden und geloggt. Leider sahen meine Schuhe nach dem Spaziergang nicht mehr wie Schuhe aus, sondern eher wie Schlammmonster. Aber es war trotzdem schön.Found it, 26.03.2017, Flutsaum:

Nachdem gestern die Bildung ( Fortbildung in Kiel) im Vordergrund stand, wurden heute auf dem Rückweg mal die sehr weit entlegenen P81 angegangen. Dieser lag schon seit letztem Jahr vorbereitet auf dem Schreibtisch und konnte heute auf einem schönen Spaziergang gefunden werden. Leider war durch den ständigen Dauerregen der letzten Wochen der Boden ziemlich aufgeweicht, sodass sich Hase Bär bis zu den knöcheln im Morast verfing. Aber was tut man nicht alles für ´nen Cache.Danke fürs Herführen.Found it, 07.11.2016, EDEDE:

Das Rätsel hatte ich schon gelöst, als es noch warm und sonnig war. Es muss irgendwann in diesem Sommer gewesen sein, wo ich an einem Freitag die nötigen Hinweise einsammelte um an die Finalkoordinaten zu kommen.

Zu Hause wurde dann gerechnet und irgendwie sollte es erstmal nicht klappen. Irgendwie war meine Erwartung doch mindestens doppelt so viel wie dann das Tool preisgab. Und auch die vom Tool ermittelten Daten führten mich ganz offensichtlich aufs Feld. Ist zwar kein Holzweg aber genauso schlimm.

Also wurde weiter getüftelt und ein kurzer Schnack mit dem männlichen Teil der Eule bestätigte die eigene Annahme aber leider auch die nicht richtig angezeigten Toolkoords. Also suchte ich nach einem neuen Koordinatenberechner und irgendwann kahmen dann auch schlüssige Koordinaten heraus.

Als die Koordinaten dann vorlagen dauerte es aber noch bis heute, dass ich mich an die Bergung des Schatzes machen. War doch klar, dass ich in diesem November doch noch einmal ein wenig exzessiver cachen wollte, da die 366er gefüllt werden sollte.

Heute war es dann endlich soweit, nach getaner Arbeit wurde noch einmal in Weseby zu einem kleinen Spaziergang angehalten. Der sicherlich vorhandene Weg war komplett mit Laub bedeckt und so musste ich schon arg aufpassen nicht vom rechten Pfad abzukommen.

An den Finalkoordinaten musste ich über zwei Dinge ein wenig schmunzeln. Zum einen war ich jetzt ja doch ein wenig auf dem Holzweg, zum Anderen musste ich über die Natzr staunen, wächst doch in aller seelen Ruhe ein Pilz auf der Tarnung bequem. Behutsam nahm ich diese nun weg und konnte die gesuchte Dose finden.

Nun noch schnell im Logbuch verewigen, die Bonuszahl notiert und alles wieder zurück an seinen Platz.

Froh gelaunt machte ich mich auf den Rückweg und freute mich noch einmal durch den bunten, herbstlichen Wald zu stromern. Ohne Geocaching wär ich sicher nicht auf die Idee und auch nicht in den Genuss eines Waldspazierganges mitten in der Woche zu machen. 

Vielen Dank davür an die bekannten Owner und viele Grüße von EDEDEFound it, 18.09.2016, elasticSteel:

nach Einsammeln der Zahlen und schneller Berechnung einer Koordinate kam dann die Ernüchterung: rot :(  Dann habe ich die errechnete Koordinate doch mal auf der Karte überprüft und festgestellt, daß sie westlich von Amrum liegt -)  Ok, falsch :-)
Noch ein paar mal neu berechnet, aber es blieb bei der Nordsee. Also ein anderer Ansatz? Alle anderen Ergebnisse machten dann aber auch keinen Sinn. Also musste der Fehler woanders liegen! Also nochmal alle Angaben überprüft uuuuund ja, der Fehler sitzt vor dem Gerät: die Formel war falsch aufs Papier übertragen. Also nochmal mit richtiger Formel gerechnet, und... immer noch nix :( :(  Ok, dann also erstmal eine Nacht drüber schlafen. 
Am nächsten Abend alles nochmal überprüft und neu berechnet und zu exakt dem selben Ergebnis gekommen. Hm, irgendwas schien komisch... Aus Frust habe ich dann die Koordinate noch einmal dem Checker übergeben und siehe da: richtig :-) :-)
Da muss ich mich wohl vorher vertippt haben. 
Also mit neuer Koordinate auf zu einem kurzen Nachtspaziergang mit K9 Bolle und da war sie dann auch die Dose :-)

Vielen Dank für dieses tolle Rätsel in meinem Wohnort!!

elasticSteel + K9 BolleFound it, 28.08.2016, Lumpi666 & 665dtrh:

Dieser war heut eigentlich auserkoren unser erster des heutigen Tages zu werden.....doch daraus sollte nix werde...vorerst
Doch zum Anfang
Nachdem ich nun endlich dem Parkplatz erreicht hatte konnte es losgehen,  die ersten zahlen waren notiert und genauso schnell auch die weiteren....doch was nun     hin und her geschoben, linksrum rechtsrum über kreuz....aber nüschte...immer ging ins leere...nun den, machen wir erstmal mit der rätselrunde weiter.....und am ende von der 2. Runde kam mir dann noch eine idee, hatte 665 das eine X probiert welches ins leere lief, versuchte ich nun das andere und damit wir nich wieder im Kreis laufen bemühten wir den checker
Wir konnten unser glück kaum fassen das dieser grün aufleuchtete    

Sich machten wir uns wie beschrieben auf den weg in den finalen erlebnisraum. Dieser war äußerst schön doch brauchten wir auch hier einen Moment bis wir unser Zeichen setzen konnten

Wir danken den owner für dieses verliXte Rätsel und das pflegen und senden liebe grüsse aus B

115
GC5WHBE
P81-3025
Bonus: E4
Found it, 25.05.2017, Muschellaeufer:

Vatertag ist Cachetag.....zumindest wenn der Rest der Familie im Urlaub ist!
Also machte ich mich heute Morgen auf den Weg um ein wenig die Gegend um Flensburg und Schafflund unsicher zu machen.
Als letzten Cache der heutigen Tour absolvierte ich diesen netten Multi. An Station 1 dauerte es zwar etwas aber das Final war dann fix entdeckt und ich konnte mich in das Logbuch eintragen.
Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches!Found it, 13.05.2017, angua33:

Den Startpunkt haben wir gut gefunden.
Das Lösen des Rätsels hat wieder unsere Tochter übernommen, die Dose musste ich dann greifen … kurze Arme, keine Kekse -)
Vielen Dank fürs Legen und PflegenFound it, 07.05.2017, sam2503:

Mit ffb9906 die richtigen 6 gezogen und geloggt. DankeFound it, 26.04.2017, McBresi:

Heute starteten wir die Aufholtour zu den Eichhörnchen und arbeiteten einige Caches der 81-er Dosen ab.
Hier begann unsere Reise.
Vor Ort war schnell klar, was zu tun ist und wir arbeiteten uns durch.
Die Finalkoords zu bauen war mit den Infos schnell getan.
Danke für die schöne Idee, Favo bleibt hier!Found it, 19.04.2017, RebDeb:

Wir ahnten schon,was da auf uns zu kommen könnte  .

Dankeschön für diesen netten,kleinen Spass  .

TFTC sagt Team RebDeb

116
GC5WH70
P81-3030
Bonus: E5
Found it, 01.05.2017, Raistlin_Storm (RS):

Spontan wurde ich vom Wikinger81 und hgrave, am Samstag zu einer Dänemark-Tour eingeladen.
Los gehen sollte es am So oder Mo, je nach Möglichkeit!
Eine Cachereihenfolge war auch schon von den beiden angelegt, allerdings war der Zeitplan recht fraglich, also setzte ich mich noch am Sonntagvormittag daran diezu erstellen und mußte feststelle, ey so geht das nicht!
So wurde fix nach einer passenden Bleibe auf der geplanten Route gesucht und wurde promt fündig und günstig gebucht!
Zwei Stunden später war auch schon Abfahrt.
Heute ist Tag zwei der Kurz-Tour, und nach einem kleinem Frühstück beim goldenen M ging es zur lockeren Schraube und dann noch ein paar Multis aus der 81er Matrix Serie.

Auch hier konnten wir einen Tradi daraus machen, da wir die passende ECGA im Auto! -)

TFTCFound it, 01.05.2017, hgrave:



Auf dem letzten Stammtisch sprach mich wikinger81 an ob ich nicht Lust hätte auf einen Länderpunkt in Dänemark. und auf dem Weg könnten wir ja noch die Webcams in St. Peter-Ording und Dagebüll mitnehmen. Klar war ich begeistert von diesem Vorschlag.

So schauten wir uns die GC-Karte mal etwas genauer nach Dosen an, die förmlich nahc einem Besuch schriehen. Als wir dann eine schicke Liste zusammen hatten, wurde Raistlin-Storm ins Team dazugeholt. Nachdem er sich die Liste betrachtet hatte und die Fahrzeiten hochgerechnet hatte kamen berechtigte Zweifel daran auf, diese an einem Tag abzuarbeiten. Er hatte auch diekt die Lösung und schlug eine tolle Pension zu attraktiven Konditionen vor. Und so wurde eine 1 1/2 Tagetour hieraus. Klamotten packen und los.

Es sollte eine richtig gut Tour in einem harmonischen und jederzeit lustigem Team werden.

Doppel-Dreier?! OK! Die Aufmersamkeit war geweckt. Kurz das Cachemobil verparkt und los ging die Suche. Kurze Zeit später hatten wir dann alles was wir benötigten und konnten die Dose bergen und auch wieder zurücklegen.

---

TFTC und Gruß aus Belm
hgraveFound it, 29.04.2017, Melve:

Pfeile nicht gefunden,Hilfsmittel auch nicht..

Aber da der Cacher ja überaus kreativ ist, was Hilfsmittel anbelangt,konnte ich das Logbuch doch noch signieren.

-- TFTC --Found it, 29.04.2017, ollihe:

Auch dieser "P81" stand auf der heutigen Liste.

Irgendwie lässt dieser Cache allerdings ein riesiges Fragezeichen auf meinem Gesicht, denn gerade erst angekommen war ein verdächtiges Objekt ausgemacht. 
Mit etwas Tüftelei und Kreativität konnte das "Etwas" auch zu mir befördert werden, und kurze Zeit später war das Logbuch auch schon signiert.

Vielen Dank für den Cache!Found it, 18.03.2017, UtJoe:

Hier konnte das GC-Mobil an entsprechender Stelle ordentlich abstellen werden.
Dann ging es ab in Richtung des Ortes, wo sich der Lütte versteckt haben muss.
Hmm - Pfeile, ja wo sind sie nur, also habe ich suchend mit Blicken das gesamte Umfeld in Augenschein genommen.

Äh wie, ja - ne - doch - doch da ist er und ich bekam ein breites Grinsen ins Gesicht.
Was soll oder kann ich hier noch sagen ohne etwas zu verraten. Also behalte ich es für mich 

Nur als Info für die Nachcacher, ich habe ich einen blauen Wimpel aufgestellt, damit sich die Suche wesentlich verkürzt 

Danke an den Owner fürs .........., herführen und zeigen. 

t4tc sagen UtJoe

69
GC5X5XC
P81-3035
Bonus: E6
Found it, 18.04.2017, cupcakefairy:

Oh wie schön: gestern abend nochmal Rücksprache mit wühlmaus gehalten: Logerlaubnis vom Sprossenhörnchen erhalten   vielen Dank!!! Die Berechnung für die Zwischenstation hatte mich übrigens lange abgeschreckt, weil ich dachte,  es sei zu kompliziert... ist es aber irgendwie gar nicht, wenn man ein wenig Ahnung von der Materie hat.
Für die kleine Herausforderung und das schöne Final gebe ich gerne einen  blauen Punkt.Found it, 17.04.2017, G-D-Gecko:

An diesem durchaus sehenswerten Ort war ich das letzte halbe Jahr öfter. Durch Knobeln, Rechnen und zugegebenermaßen den Hint eines Vorloggers kam ich bis zum Final vor. Dort wurde ich leider mehrmals nicht fündig, wurde aber ordentlich durchgepustet. Netterweise erhielt ich nun Logerlaubnis vom Owner.

Jedesmal las ich hier war, habe ich die Aussicht sehr genossen. Danke fürs Herführen!

TFTCFound it, 17.04.2017, wühlmaus.:

Cupcakefairy hatte die Vorarbeit für diesen Multi geleistet. Die Richtigkeit bestätigte sich an der nächsten Station. Doch dann unterlief uns ein fataler Fehler, den wir zu spät bemerkten. Ja, so ist es: Was man nicht im Kopf hat, muß man in den Beinen haben. Also tippelten wir noch einmal los. 
Dem Owner herzlichen Dank für die Logfreigabe. Eine blaue Fahne weht jetzt im Nordseewind.Write note, 17.04.2017, cupcakefairy:

Heute war wohl nicht der Tag zum Bergen dieser Dose:erst vertüddelt mit der Berechnung fürs Finale und dann nicht das Passende dabei, um der Dose nahe zu kommen. Ein anderes Mal...Enable Listing, 16.04.2017, Sprossenhörnchen:

Steg wieder instandgesetzt und Cache da,wo er seit Oktober schon ist.

65
GC5WDEG
P81-3040
Bonus: E7
Found it, 08.04.2017, Samlucky67:

Mit hhnilshh auf dem Weg nach Norden bei herrlichem Wetter ! Auch diese Dose besuchten wir und ich sage danke für das Legen und Pflegen!
tftc
glg sam

Endlich zweiter Anlauf und die Dose war da,, freu
FP inFound it, 08.04.2017, HHnilsHH:

11:22 - vor einer gefühlten Ewigkeit die Stationen abgelaufen, heute endlich das Final erreicht. Mit Samlucky67 mal wieder unterwegs ein paar Dosen zu suchen. Diesen Cache haben wir besucht und nach einer kurzen Suche auch gefunden. Danke für’s Legen und Pflegen der Dose. Hier ist am Final alles in Ordnung.Found it, 25.02.2017, Nisse4u:

Diese Dose heute im Team mit DerFinn und xxxTeam gefunden. Hat ne menge Spaß gemacht trotz dem Regen.  

TFTCFound it, 25.02.2017, DerFinn:

Heute ging es wieder mit dem xxx-Team auf WWAC Tour. Wie bei den letzten malen auch, konnten wir wieder richtig schöne Dosen finden.
Bis auf 2 Caches konnten wir alle Dosen loggen. Aber die werden wir auch noch besuchen.  

Ja eigentlich waren wir auf WWAC Tour. Da ich aber rausgefunden hatte, dass Nisse4u gestern die Zahlen von Station 1 gefunden hatte, dann aber abgebrochen hat, habe ich ihn gefragt ob wir uns heute vor Ort treffen sollen um den Cache weiter zu suchen.
Also ging es heute wieder zur Station 1. 
Die Station 1 bei der ich mit verschiedenen Cachern/ Freunden war,
die Station 1 bei der ich in gefühlt 10000 Anläufen nicht eine Zahl finden konnte,
die Station 1 bei der auch alle anderen keine Zahlen finden konnten,
die Station 1 bei der ich mindestens so viele Nerven verloren habe, wie ich graue Haare bekommen habe,
Die Station 1 an der ich verzweifelt bin.

Doch heute war es endlich soweit.
Nisse4u war am Vortag da und hatte sie gefunden.
Es konnte nix schief gehen.
Heute sehe ich die Zahlen.
Und ich werde mich ärgern, dass ich sie immer wieder übersehen habe.

Und wir fanden an Station 1: NIX
Wir suchten und suchten und suchten.
Nisse4u konnte sie nicht wieder finden. Er sagte es liegt am Regen, gestern war es wohl trocken.
Keine Ahnung, auf jeden Fall habe ich die Zahlen immernoch nicht gesehen. 

Zum Glück hatte Sich Nisse4u die Zahlen notiert und so kämpften wir uns von Station zu Station vor und konnten uns letztendlich im Logbuch verewigen. 
Jeder hatte seinen Part, das war super Teamwork.

Vielen Dank für den Cache und schöne Grüße an den Owner

DerFinn

In: FPFound it, 25.02.2017, xxx-team:

Zusammen mit DerFinn & Nisse4u diesen hier angegangen jeder hatte was zu tun XD .
DerFinn und ich waren nun zum 3ten mal hier um dieerste Station zu suchen oder noch öfter , ein glück war Nisse4u mit und hatte sie schonmal gefunden . 
Aber heute wahr es nicht , wenn es Regnet ist es nicht so gut zu sehen oder garnicht XD.
So machten wir uns weiter und weiter von Station zu Station und jeder hatte sein Teil dazu Beigetragen .
Ich würde mal sagen das nennt man Teamwork .
Der Cache kriegt auf jedenfall Eine blaue Schleife . XD XD 
Sehr geil gemacht jede Station Bombe , Respekt =)
Danke sagt XXX-Team =)

68
GC4X5QP
P81-3045
Bonus: E8
Found it, 24.12.2016, Hugin-und-Munin:

Was für eine harte Nuss. An diesem Multi hatten wir doch reichlich zu knobeln und mussten auf einen kurzen Tipp des TJ zurückgreifen.

Heute konnten wir dann aber endlich den Weg zum Final finden und hatten reichlich Spaß beim Eintragen ins Logbuch :-)

DFDCFound it, 26.11.2016, Samlucky67:

Ein Tag mit hhnilshh, Hecht01 und T@baluga an der Nordsee! Es war kalt, der Regen hielt sich in Grenzen und wir hatten viel viel Spass! Danke für all die Rätsel, Multis und Tradis, die unseren Weg kreuzten!
tftc
glg samFound it, 26.11.2016, Hecht01:

Heute ging es zusammen mit HHnilsHH, Samlucky67 und T@baluga richtung Norden auf eine kleine Cache und Einkaufstour! Es konnten auf dem Weg ein paar Caches gesucht, gefunden und geloggt werden! Dieser Cache stand heute mit auf dem Zettel und wir konnten hier erfolgreich das Logbuch unterzeichen! Danke an den Owner fürs Verstecken und Pflegen des Caches!



TFTCFound it, 26.11.2016, HHnilsHH:

18:00 - Mit T@baluga, Hecht01 und Samlucky67 auf Nordsee-Tour. Dieser Multi war unser Hauptziel. Die Aufgaben waren eigentlich relativ gut zu lösen, nur war das Wetter nicht optimal. Dank ECA kamen wir dann auch gut ans Logbuch um unsere Namen zu hinterlassen. Schön ausgearbeiteter Multi. Danke für diesen tollen Cache.  in.Found it, 20.11.2016, _Gobber_:

Drama in drei Akten:
1. Akt: S1 schnell gefunden aber weil ich zu den 5 % der Bevölkerung gehöre, die ein spezielles Problem mit dem Visus haben: Abbruch (nach umfassender Fotodokumentation).
2. Akt: Im Vorwege gab es großes Gelächter wegen meiner Interpretation des Gefundenen. Es war klar was zu tun war, aber meine Augen lieferten ziemlich lustige Ergebnisse ab.
Die Halbmuggelin half dann mit ihrer Expertise S2 zu bestimmen, welches wir dann auch gefunden haben (am Boden). Das dort aufgefundene sprengte unseren Zeitrahmen und wurde zu Hause gelöst. Heute sollte es weiter gehen:
3. Akt: Hoch erfreut habe ich mir den Inhalt dieser Station angesehen.
Hier stimmt nomen est omen nicht: Heimspiel.
Nach einer Fehlablesung stand ich dann am Final und war genau richtig ausgerüstet.
Mit diesem Log ist eine weitere Ziel ausgefüllt und ich sage Danke für die Hammeraufgabe und das Verstecken!
DFDC!

in: Favpunkt

60
GC5WJ4V
P81-3050
Bonus: E9
Found it, 08.10.2016, BoF-GB:

 P81 

Heute war es denn soweit um einige Multies im Norden zu absolvieren. Das Team bestehend aus McBresi, C-C-L der Eichhörnchengang und mir. Eigentlich hatten wir einen Gezeitenplan studiert um die eine Dose zu heben das wurde aber über Tag denn über den Haufen geworfen und so wurden es 12 andere Dosen von der P81

* P81-1010
* P81-1030
* P81-1530
* P81-2015
* P81-2045
* P81-2520
* P81-2540
* P81-3030
* P81-3045
* P81-3050
* P81-3510
* P81-3535

Während unserer Tour liefen uns verschiedenste Dosen über den Weg, Wilma und Fred, Elwen, Agent Crome, Der Mörder von Gasthafen, Puh, Quadratisch, Doppel-Dreier, am 3-Kanäle-Eck, es war einmal, kurzer Spaziergang und der eine wo wir am längsten gesucht haben. Vom Namen her war es die einfachste - Für 6 Erwachsene mit drei Kindern war es  der SCHWERSTE  eigentlich T5. Am Ende des Tages konnten alle gelöst werden. Die eine oder Dose wurde alternativ gehoben. Toll was hier die Owner auf die Beine gestellt haben. Der Tag bescherte uns mal wieder eine riesen Freude in der Natur und um 18.30 Uhr trennten wir uns für die Heimfahrt. Danke für den Spaß den wir hier heute haben durften.Found it, 08.10.2016, C-C-L:

Hallo  Team Multi-Matrix ?

Ich habe dein Cache P81-3050 Am 3-Kanäle-Eck  bei einem kleinen Ausflug zur P81 mit BoF-GB McBresi und der Eichhörnchengang um ein bisschen die Matrix aufarbeiten dort haben wir gerechnet bearbeitet  gesucht ,  gefunden und uns in dein Logbuch verewigt. . ?

DANKE für das Verstecken und Pflegen des  CACHE ?Found it, 08.10.2016, Eichhörnchen Gang:

Heute sollte es mal wieder zu den 81ern gehen.
Bei doch recht gutem Wetter und Super laune ging es mit
 Bof-GB/C-C-L/und MC Bresi auf Tour.
Das alleine ist Spaß ..

Doch hier geriet alles wiedereinmal zum Höhepunkt. 
Solche Dosen die  etwas von einem abverlangen haben wir alle gern.
Toll DankeFound it, 08.10.2016, McBresi:

Heute sollte es auf große P81-Tour gehen mit BoF-GB, C-C-L und der Eichhörnchen-Gang.
Im Rudel besuchten wir die unterschiedlichsten Dosen.
Hier fanden wir alles recht gut, also ECA fertig gemacht und kurz über die Brücke geschleppt.
Im Team wurde super zusammen gearbeitet und hier lachten wir besonders viel!
Danke fürs Verstecken!
FP für den Spaß hier!Found it, 17.09.2016, _Gobber_:

Mein letztes Ziel heute war das 3-Kanäle-Eck. Das Wetter sieht langsam nach "abpaddeln" aus, obwohl die Wassertemperatur noch sehr angenehm ist (ich habe es "partiell getestet"). 
Die gestellte Aufgabe konnte gelöst werden und die größte Schwierigkeit bot sich am Ende: der aufkommende Wind machte die Navigation für Einhandpaddler kompliziert. Aber zuguterletzt gelang das Pflücken und das zurücklegen im xten Anlauf. 
Wieder ein P81 von der Liste und dazu wurde heute ein wichtiges Loch gestopft mit dem zwei Boni berechnet werden können.
Vielen Dank für die schöne Wassersportaufgabe und das Verstecken!
DFDC!

37
GC5X5YK
P81-D30
 
Found it, 20.11.2016, _Gobber_:

Heute wurde die beiden Aufgaben in Niebüll beendet und vor allem wurde der Agent gefasst der die letzte Bonuszahl für die Zeile in seinem Besitz hatte. Die habe ich heute ergattert. und nach dem Erfolg in Niebüll durfte ich heute diesen urigen Ort besuchen. Was für eine abgelegene Ecke!
Später mehr!
DFDC!Found it, 12.11.2016, Wi Veer:

Heute sollte es diesem Bonus an den Kragen gehen, nachdem wir nach vielen tollen Abenteuern an die Bonuszahlen gelangen konnten. Das Finden der Dose an sich stellte dann kein großes Problem mehr dar. Vielen Dank für diese Dose und die vielen schönen Stunden, die wir erleben durften, um hierher zu gelangen!Found it, 09.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .

Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen. Hier haben wir eine gefühlte Ewigkeit gesucht. Dank eines TJ konnten wir dann doch noch fündig werden. Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 27.09.2016, barzi:

Hurra Bonus der P81 Jeeaahhh 
wat hat es lange gedauert bis wir endlich soweit waren und sollen endlich die Früchte eingefahren werden.
Mit Kälteengel im Team erarbeitet und geerntet.
TFTC Barzi
3,5

116
GC5WJ64
P81-3510
Bonus: F1
Found it, 21.04.2017, Tino88:

Hier konnten wir schnell fündig werden und die beiden enttarnen. Tolle Idee - TFTC!Found it, 25.03.2017, Melve:

Nach dem CITO in FL ging es spontan nach NF um noch die eine oder andere Dose einzusammeln.

Den Hilferuf von Fred bin ich gefolgt und so haben wir uns zusammen auf die Suche nach Wilma gemacht.Ende gut,alles gut.

-- TFTC + FP --Found it, 04.03.2017, Geo-Link:

Da ich gerade dabei bin, auch die Matrix einmal nur mit Multi-Caches zu füllen, war ich sehr erfreut, diesen Cache auf meine Heimfahrt einbauen zu können und damit eine weitere Lücke zu schließen. 
Wir fanden einen prima Parkplatz, brauchten aber doch eine ganze Weile, ehe wir das Geheimnis lüften konnten. Es waren einfach sehr viele Muggel auf einem Samstag unterwegs. In einer unbeobachteten Sekunde schnappte ich mir die Informationen. Schnll waren die Finalkoords ermittelt und wenig später stand auch schon meine Name im Logbuch. Klasse. Alles Bestens.

Danke für den Cache und Gruß
## ***Geo-Link***  ##
#5639
***Geocaching - Erleben was verbindet***Found it, 28.01.2017, marktweib:

Allmählich ging die heutige Tour von de meyner und mir zu Ende. Aber dieser Kurz-Multi konnte uns den Abschluss noch ordentlich versüßen.
Toller Hinweis und ein faires Final.

Danke Leuchtfeuer-NF für die Ausarbeitung und Pflege dieses Caches.Found it, 28.01.2017, de meyner:


**#5551**

Auf einer gemeinsamen Cachetour mit marktweib kamen wir auch hier vorbei und nahmen uns diesen Multi zur Brust. War irgendwie eine schnelle Angelegenheit. Diese Umsetzung eines Multis ist mir neu und hat mächtig gefallen. Dafür gibt es wieder etwas Blaues.
Das war mein erster Multi in diesen Jahr.
Dank für all die Caches, die wir heute von Euch machen konnten .

Herzliche Grüße
**(http://www.geocaching.com/profile/?id=446636)**

130
GC5WKRJ
P81-3515
Bonus: F2
Found it, 15.05.2017, Copyfreak:

Heute stand eine Tagestour mit Der BösArtigen und Der Böse an. Die Caches des heutigen Tages waren speziell ausgewählt.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir auch diese Dose gut finden und loggen.

Hier konnten wir bei der Erledigung der Stationen viele Kunden mit ihren Errungenschaften beobachten. Scheinbar kann man sich in Dänemark auch nur von Flüssigkeit ernähren.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen des Caches.

TFTC!
Copyfreak

Danke für die Dose - Thanks for that Cache - Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoronFound it, 13.05.2017, Der Böse:

Lange Planung und endlich war es soweit - Kleine Tour mit Die BösArtige und Copyfreak. Wir hatten uns als Tagesaufgabe eine kleine Aufgabe ausgedacht und dementsprechend Dosen zusammen gestellt. Wir hatten sehr viel Glück mit dem Wetter und haben viel Spaß gehabt!

Wir haben deine Dose gerne geloggt. Mit der Dose war alles in Ordnung. Danke für die Dose!!!! 

!!!! EINHEITSLOG !!!!
Vor dem lesen bitte setzen und durchatmen – Danke.
Zu diesem Cache:
Vielen Dank für das Verstecken und für die Pflege dieses Cache. Danke für die Dose - Thanks for that Cache- Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoron

Alle Owner mit mangelhaftem Selbstbewusstsein, die dieses mit den Logs ihrer Dosen stärken wollen, sollten jetzt aufhören zu lesen und etwas anders machen. Dies dient eurer Gesundheit. Bitte vermeidet das Lesen meiner Spitzen und Ironie, wenn ihr weiter einen gesunden Schlaf benötigt. Bitte erwartet von mir für eine sensationelle Knickdose, eine Dose in einer Pinkelecke oder eine Dose, die mir absolut keinen besonderen Ort zeigt keinen himmelhochjubelnden Log.

Lieber Owner,
Geocaching ist eines meiner Hobbys. Nicht mein Leben. Ich habe Spaß daran, so wie ich Geocaching betreibe. Natürlich ist meine Art von Geocaching die einzig richtige Art und meine Auslegung der Regeln ist selbstverständlich unfehlbar.
Ich lasse mir nicht vorschreiben, wie mein Log auszusehen hat. Auch ein „TFTC“ ist als Log durchaus ausreichend.
Ich will Dosen finden und unterwegs sein. Wenn ich einen Tradi suche, so möchte ich  einen Tradi finden. Multis mit so tollen Aufgaben wie Fensterzählen, Quersummen aus Rot13 Texten oder unendliche Formeln finde ich doof. Ratehaken die durchschnittliche Cacher ohne Hilfe oder ein zusätzliches Studium nicht lösen können, gehen auf die I-Liste oder werden beschafft. 
Für Finalkoords steht mein Emailkonto 24 Stunden täglich zur Verfügung. Schreibt mich an, ich bin ein Geocacher!
CACHEN UND CACHEN LASSEN - TOLERANZ!
Mir macht das Sammeln von Punkten oder das Führen von Statistiken Spaß. Ich habe meine Art von Geocaching gefunden. Ich habe andere Ziele als andere Geocacher. Bitte nehmt Rücksicht oder habt Verständnis für einen gestörten Cacher wie mich.

Es ist nur ein Spiel und mehr nicht!Found it, 13.05.2017, Die BösArtige:

Zusammen mit Der Böse und Copyfreak on Tour. Dieser konnte gut gefunden werden. Tb out . TftcFound it, 05.05.2017, lumpenlenni:

Wow, was für eine tolle Runde!

Wegen schlechten Wetters und zu großen Brettern vorm Kopf könnten Colle09091983 und ich den Cache am Montag(1. Mai) loggen. Bei Station 4 waren wir einfach zu blind. Nach kurzer Hilfe des Owners konnten wir den Rest problemlos finden und wurden mit einem fantastischen Final belohnt!

Tausend Dank für die schöne Idee und den kleinen dänischen Einblick!

Das war tollFound it, 23.04.2017, jypl:

I dag omkring middag cyklede vi til harrislee og fandt de første waypoints. På grund af rigtig mange handlende afbrød vi men fortsatte her til aften ved station 3. Der var på dette tidspunkt næsten kun os 2 danskere tilbage. Efter kort tid havde vi fundet alle stationer og oplysninger. Efter et par forgæves forsøg åbnede lågen sig og stor var overraskelsen over indholdet. Tak for en superfin tur. FP skal den selvfølgelig have

97
GC5WE3X
P81-3520
Bonus: F3
Found it, 10.05.2017, Fam_Larsen:

Gefunden auf einem kleinen Geotour auf der anderen Seite der Grenze.

Ich habe diese Multi beim Döner Tag Event angefangen, aber beim letzen Aufgabe hatte mein Handy nicht mehr strom.

Heute war die letzte Aufgabe schnell gelöst und weiter ging es zum Cache.

Ich gebe einen blauen Sleife für die letzte Aufgabe.  Das habe ich nicht früher gesehen.

TFTC

Fam_Larsen
ThomasFound it, 01.05.2017, TheGeoCowboy:

Gemeinsam mit Patscheff ging es auf Dosensuche. Dieser Multi lag sehr passend auf unserem Weg und schon waren wir mit der ersten Aufgabe beschäftigt. Station 1 und 2 waren schnell erledigt, doch die 3 brauchte ein wenig länger. Dank den Adleraugen von Patscheff war es dann doch noch geschafft. Bei der Finaldose ging es wieder schneller und im Nu standen unsere Namen im Logbuch.

Vielen Dank an clatrix für diesen Multicache.Found it, 01.05.2017, Patscheff:

Zusammen mit Frau TheGeoCowboy suchten wir noch ein paar Caches in der Nähe von Flensburg. Station 1 und 2 waren gut zu meistern, an STation 3 mussten wir dann schon etwas länger suchen. Schliesslich fanden wir alles und konnten unsere Namen im Logbuch hinterlassen. Vielen Dank für den schönen Cache sagt PatscheffFound it, 27.03.2017, ibes-world:

Heute war ich auf dem Weg nach Weding und da habe ich mich gleich an diesen Multi gewagt. Das Wetter war super und an Station 1 und 2 gab es auch gar keine Probleme. An Station 3 angekommen war ich schon leicht am verzweifeln... Naja, schreib ich mal den Owner an, vlt habe ich ja Glück. Also erstmal den nächstgelegenen Tradi angehen und auf die Antwort warten. Und auf einmal kam mir der Owner entgegen   Wir haben kurz geschnackt und es hat sich rausgestellt dass ich Tomaten auf den Augen hatte    So kam ich dann doch noch zum Final   Vielen Dank nochmal :)
Es war eine schöne Runde und zwischendurch konnte ich den ein oder anderen Cache noch mitnehmen.
Vielen Dank für diesen Cache und die super Hilfe :)
Achja, im Logbuch ist immer noch genügend PlatzWrite note, 11.01.2017, clatrix:

Der letzte valide Log in der Dose war der von "elasticSteel" am 28.10.2016.
Mir ist zu Ohren gekommen, dass es ein "Ersatzlogbuch" geben soll. NEIN. Es gibt für diesen Cache kein Ersatzlogbuch, und im originalen Logbuch ist noch reichlich Platz.

77
GC5WE3Y
P81-3525
Bonus: F4
Found it, 22.04.2017, _Dobby und Hermine_:

Unser Familienteam Gobber, Dobby und Hermine war heute unterwegs um ein paar schwere Aufgaben zu erledigen. Bei schönem Aprilwetter waren wir sehr erfolgreich. Alle Caches auf dem Zettel konnten gefunden werden. Wie dieser hier.
Vielen Dank für das Verstecken!
DFDC!Found it, 22.04.2017, _Gobber_:

Diese "kleine" Aufgabe unter den P81ern habe ich schon im vergangenen Jahr begonnen. S1 ist leicht zu meistern und damals hatten wir den leichten Teil von S2 absolviert. Das Ergebnis wurde dokumentiert und zu Hause analysiert. Verschiedene Ergebnisse wurden überprüft und wir kamen zu merkwürdigen Ergebnissen. Beim nächsten Besuch in FL wurde das Prinzip "die Dose Du spüren musst" versucht: leider ergebnislos. Alle weiteren Versuche verliefen im Sande und die Bitte an den Owner um einen kleinen Hinweis wurde prompt erfüllt. Dieser Hinweis klang verklausuliert war aber für mich ein kompletter Zaun und keine Minute später wusste ich wo die Reise heute hinführt. Dobby war wieder dabei und hat geflucht: "Hier habe ich beim letzten Mal nachgesehen! Da war er beim letzten Mal nicht". 
Der junge Padavan hatte die Dose gespürt und heute hatte er sie am Wickel!
Vielen Dank für den schönen Multi, die Nachhilfe in Fragen kleiner gelber Wesen und das Verstecken.
DFDC!Found it, 21.04.2017, RebDeb:

P81 Multi Matrix,
das hörte sich interessant an.
Da könnte man  während des Urlaubs doch ein paar Multis machen.
Das ganze Equipment hatten wir sowieso dabei,damit man für alles vorbereitet war,was einen so erwarten könnte.

Manche waren gar nicht so einfach,wie gedacht.
Bei einigen mussten wir 2 mal anreisen,bei manchen kamen wir nur mit TJ voran,oder viel TJ weiter,oder uns half der Zufall,frei nach dem Motto: "Wo würden wir das Final verstecken"?

Danke fürs Herlocken 

TFTC sagt Team RebDebFound it, 22.11.2016, Treene:

Angefangen hatte ich ihn schon vor einigen Monaten, aber irgendwie hatte ich einen Knoten in der Leitung. Die Koordinaten wollten sich einfach nicht zeigen. Mit einem Denkanstoß kamen wir endlich nah ans Ziel. Und da war sie dann die Dose, Glück gehabt. Vielen Dank und liebe Grüße!Found it, 22.11.2016, roteSusanne:

Treene hatte die Vorarbeit an Station 1 bereits erledigt.
Für die Finalkoords haben wir die Kristallkugel befragt, denn es gab bei der 2 Aufgabe einen Interpretationsspielraum. Letztendlich fanden wir die Dose am erwarteten Platz.
TFTC
roteSusanne
835 am 22. November 2016 14:18

65
GC5WMKV
P81-3530
Bonus: F5
Found it, 01.04.2017, Jerking:

Wir planen eine Reise nach Deutschland und würde einige Caches zur gleichen Zeit, war es nicht so viele Funde finden aber wenig kam als das Konto
Dank Co. für Caches
TFTC

vi planer om en tur til Tyskland og ville finde lidt   cacher samtidig, det blev ikke til så mange fund men lidt kom der da på kontoen
Takker Co for cacherne
TFTCFound it, 15.01.2017, queron_tzi:

Gemeinsam mit Familie Find-Elmi ging es bei königlichem Winterwetter auf Hirschjagd. Die meisten Stationen konnten wir auf Anhieb finden und die Fragen korrekt beantworten. Ledilgich eine Station fanden wir nicht. Doch nit ein wenig Logik und Kombination gelangten wir doch zur nächsten Station und konnten diese schöne Runde erfogreich abschließen. Gerne lasse ich einen FP hier.

Vielen Dank für diesen Cache und schöne Grüße

queron_tziFound it, 15.01.2017, Familie Find-Elmi:

Heute haben queron_tzi und ich uns die Jardelunder Ecke zum Cachen ausgesucht.
Ersteinmal wollten wir die Hirsch-Wald-Meister Prüfung bestehen. Dies gelang uns ganz gut, obwohl wir Station 4 nicht finden konnten. Aber wir sind mit wachen und offenen Augen durch die Gegend gegangen und fanden so Station 5. Alles in allem machte der Multi viel Spaß und ist sehr schön gestaltet.
Ich hänge auch noch ein blaues Band ans Geweih...

Thanks to Die Hirschwälder for this cache
Familie Find-Elmi
#3269Found it, 08.01.2017, Tüffel18:

Heute ging es auf WWAC aufräumtour mit Lackstift.Diese Dose haben wir auf unserer Tour mit eingesammelt. Somit hat auch dieser nette Cache zum gelingen des Tages beigetragen!
Der Dose geht es gut!
DFDCFound it, 18.12.2016, _Dobby und Hermine_:

Unser halbes Familienteam war hier heute erfolgreich.
Fast alle Stationen wurden schnell gefunden und gelöst.
Vielen Dank für das Verstecken!
DFDC!

68
GC5WMDY
P81-3535
Bonus: F6
Found it, 23.04.2017, ThBoGeSa:

In unserer Homezone ein P 81, der musste gelöst werden.
Das wurde im Januar angegangen. 
Die Geschichte dazu war Klasse, wir konnten bis zur 2. Station alles gut lösen.
Dann brauchten wir Amtshilfe. Danach ging es flott zur 3. Station.
Dort ist uns dann ein Rechenfehler unterlaufen. 
Heute ist uns der Fehler endlich aufgefallen.
Jetzt war das Ziel sehr schnell klar. 
Dort fanden wir etwas, was uns überraschte.
Der Owner hat sich viel Mühe gegeben. Danke dafür.
Hier muss unbedingt eine Schleife hingehängt werden.
DfdC und Gruß an den uns bekannten Owner sagen ThBoGeSaEnable Listing, 20.04.2017, Nordfreckel:

So nun ist alles wieder wie es soll, ich hoffe es wird nicht wieder zerstört Post Reviewer Note, 18.04.2017, Kanne und Siki:

Dieser Cache ist nun schon relativ lange "temporär nicht verfügbar". Im Interesse aller Cacher, die diese Website benutzen, um sich auffindbare Geocaches listen zu lassen, bitte ich dich um folgendes (innerhalb der nächsten 30 Tage):
- zeitnahe Pflege und Reaktivierung des Caches,
- oder Suche nach einem Cacher, der die Ownerschaft des Caches und damit die Wartung übernehmen kann,
- oder Archivierung des Caches, bitte in diesem Falle an eventuell angefallenen Geomüll denken (z.B. Zwischenstationen von Multis).

Die Regeln dieser Website erlauben es, daß Caches, die längere Zeit "temporär nicht verfügbar" sind, auch durch einen Reviewer archiviert werden können, was wir aber nicht anstreben.

*Bitte Statusinformationen zum Cache (bezüglich Jahreszeit, Umstände usw.) und (falls absehbar) geplante Aktivierungszeit als Note loggen (nicht per Mail schicken!), damit alle Suchenden Bescheid wissen (bitte keine Mails dafür verwenden).*

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: (http://www.gc-reviewer.de)Found it, 01.04.2017, Jerking:

Wir planen eine Reise nach Deutschland und würde einige Caches zur gleichen Zeit, war es nicht so viele Funde finden aber wenig kam als das Konto
Dank Co. für Caches
TFTC

vi planer om en tur til Tyskland og ville finde lidt   cacher samtidig, det blev ikke til så mange fund men lidt kom der da på kontoen
Takker Co for cacherne
TFTCTemporarily Disable Listing, 31.01.2017, Nordfreckel:

Hier ist erstmal eine kleine Kontrolle nötig

88
GC5WEB3
P81-3540
Bonus: F7
Found it, 28.04.2017, Melve:

Da noch ein wenig Wartezeit am Bahnhof überbrückt werden musste ging ich nun zum 2. Mal diesen Multi an,da ich beim 1. Mal das Final nicht gefunden habe.

Nachdem ich mir ein wenig Hilfe geholt habe,gelang es heute auf Anhieb..da haben sich wohl wieder die berühmten Tomaten eingeschlichen..  

-- TFTC & liebe Grüße an den bekannten Owner! --Write note, 04.03.2017, flora+oculus:

**Logbuch ist voll - müsste ausgewechselt werden**. 

Liebe Grüße aus der Fördestadt Flensburg sagen
***flora+oculus***Found it, 04.03.2017, flora+oculus:

Dieser Cache lag schon lange auf unserer Liste, aber wie das so ist.....

Bei dem Wetter war uns heute nicht zum Picknick zu Mute - obwohl es hier bei 

entsprechenden Wetter, Sonne und höheren Temperaturen gemütlich sein kann.

Heute aber war der Cache unser Ziel und er war auch schnell ausgemacht - 

irgend woher sind wir diesem ......  schon mal woanders begegnet.    

Danke für das Legen und Pflegen.

Vielen Dank für den Cache und liebe Grüße aus der Fördestadt Flensburg sagen
***flora+oculus***Found it, 15.01.2017, Wickie und Ylvi:

Das Wetter ist schön und kalt und ein ein Zeil für den genannten Radausflug musste her.
Auch wenn wir ohnehin nicht vor hatten zu picknicken, es hätte Glühwein gefehlt 

Die Peilung hatten wir trotzdem und so konnte unser Stempel das Logbuch abzeichnen.

Vielen Dank für den kleine P81er Multi und viele Grüße an den Owner sagen

*Wickie und Ylvi*Found it, 19.11.2016, Eggnivia:

Guter Ort zum Picknick machen, aber die Bank war nass ):  Auch ein sehr schönes Versteck vom cache

67
GC5WGPG
P81-3545
Bonus: F8
Found it, 07.05.2017, faun777:

Den Job des Streckenläufers wollte ich ja schon letztes Jahr machen, aber außer Station 1 mal anzugucken, reichte meist die Zeit nicht. Heute, bei diesem tollen Wetter, war das die Gelegenheit. Also raukatze geschnappt und ab zum Start.

Die Aufgabe war immer noch die Gleiche und so begannen wir unsere Schicht. Und liefen und liefen und .........viele, viel Schwellen ab. 
Nachdem Station gefunden war ging es los und die nächste Station war errechnet und wollte gefunden werden. Und dann die Nächste und die Nächste.....man wat war die Schicht wieder lang heut 

Aber die Notizen zum Zustand der Strecke wurden zahlreicher und am Ende fehlte dann doch noch ein kleiner Hinweis , aber da gibt es ja den TJ 
So konnten wir dann noch schnell den Rest erledigen und unseren Feierabend am Grill geniessen  

Eine klasse Idee und ganz klar eine blaue Schranke wert  

Vielen Dank an meinen Freund piti07 für diesen genialen Cache

faun777
#3252 @07.05.2017Found it, 20.04.2017, RebDeb:

P81 Multi Matrix,
das hörte sich interessant an.
Da könnte man  während des Urlaubs doch ein paar Multis machen.
Das ganze Equipment hatten wir sowieso dabei,damit man für alles vorbereitet war,was einen so erwarten könnte.

Manche waren gar nicht so einfach,wie gedacht.
Bei einigen mussten wir 2 mal anreisen,bei manchen kamen wir nur mit TJ voran,oder viel TJ weiter,oder uns half der Zufall,frei nach dem Motto: "Wo würden wir das Final verstecken"?

Am Ende konnten wir  das Logbuch signieren und ein blaues Schleifchen drum binden.

TFTC sagt Team RebDebFound it, 19.03.2017, Eichhörnchen Gang:

Was waren wir (Team Seven Devil alias Mc Bresi und wir) gespannt auf diesen Cache. 

Die war das Ziel des Tages.

Mit neu erworbenen Klicker und  viel guter Laune kamen wir im  Regen an...
Egal...
Nun so schlimm wird es nicht werden...

Hätten wir gewusst was du lieber  Mr. S hier Geschaffen hast...
Hätten wir auf gutes Wetter gewartet...Patschnass trotz guter Kleidung..
Durchgefrohren bis auf die Knochen...
Hakte es...
Trotz Fund waren wir
etwas Verwirrt was weiter getan werden sollte,nun musste ein TJ gezogen werden.
Dann lief doch noch alles gut. 
Danke.

Jeeehhhaaa wir haben es Geschafft .

Dieser 81 er hat uns viel abverlangt. 
Danke dafür .

Liebe Grüße an Dich und deiner Privaten Gang.Found it, 19.03.2017, McBresi:

Obwohl das Wetter echt mies war, verschlug es uns in diese Gegend, um einige Dosen in Smileys zu verwandeln. 
Diesen Cache haben wir auf unserer heutigen Tour mit den Eichhörnchen angesteuert, viel gezählt, noch mehr gezählt, versucht in den Kopf des Owners zu blicken um an die nächsten Koords zu kommen.
Bis kurz vor dem Final ging es schleppend voran, danach verließ uns das Glück und es musste ein TJ zu Rate gezogen werden. Nach langen und nassen Stunden konnte das Logbuch durch die Hilfe ( Danke nochmal) signiert werden!
Danke fürs Legen und Pflegen.Found it, 24.12.2016, Hugin-und-Munin:

Heute haben wir es im dritten Anlauf gemeinsam mit der Kletterqueen endlich geschafft und konnten auch diese Lücke in der Matrix schließen. Hier haben wir rauf und runter gezählt und sind nun mit etwas Hilfe endlich zum Final vorgestoßen. TFTC

Der FP ist ja Ehrensache.

35
GC5WE9Y
P81-3550
Bonus: F9
Found it, 28.02.2016, Hyrland:


Fundet 28-02-2016 kl. 10:22


Jeg har slås lidt med at få logget mine fundne cacher.  Men nu skal det altså være.
Jeg beklager at logge er noget tam. Til gengæld kan jeg da notere, at jeg kun har taget gode cacher i det sidste år. Når jeg har valgt din cache, var det fordi jeg mener den er af høj kvalitet.
Som sagt. Bklager den sene log.


TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 28.02.2016, Treblach:

Logget som #5137 @10:28

Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1, petero_dk og Nordhühnchen er jagten gået ind på endnu engang P81. Et super dejligt hold og et skønt vejr.

Tak til sonnenwende for cachen.

Hr & Fru TreblachFound it, 28.02.2016, roca1:

Hip Hip Hurra.
Denne cache blev vores cache nr. 4000. Efter dykkerne havde været i vandet og logget cachen tog vi lige en mere der også lå langt ude i vandet.
Co og mange andre stod og så til at alt foregik som det skulle.
Vi takker alle for indsatsen.
Tusinde tak til sonnenwende for ideen og for at vedligeholde cachen.Found it, 28.02.2016, Team Webmekka:

#4163 @10:17:00

På P81-tour med Treblach, Hyrland, Petro_dk, Nordhühnchen, MJTBC og Roca1.
Denne var vi meget spændt på. Der blev gjort klar til at dykke. Dem, der ikke skulle dykke, var i vandet med waders, og jeg måtte ud i gummibåd, så jeg kunne vise dykkerne vej til 0-punktet.
Da vi alle var kommet i land igen, blev der serveret boblevand og chokolade, da Roca1 netop havde rundet #4000 (tillykke med det).
Hele scenariet blev overværet af både CO og en masse tilfældige personer, der stod på ude på broen.

Loggen er signeret med **Team Webmekka :)** eller **TWM :)** - afhængig af pladsen i loggen.
Tak til **sonnenwende** for cachen.

Steen 
Team Webmekka

+FPFound it, 28.02.2016, Nordhühnchen:

### Mission P-81 Multi ###

Gemeinsam mit Treblach, Hyrland, petero_dk, Team Webmekka, MJTBC og roca1 auf erneuter Cachetour...
Hier starteten wir heute mit extra mitgebrachter Unterstützung. Gemeinsam ging es ins Wasser... Doch das letzte wichtige Stück musste dann die Unterstützung zutun  MANGE TAK
Begutachtet wurde das Ganze dann sogar noch vom Owner, der sich bei den Vorbereitungen zu uns gesellte... Weitere Cacher und irgendwann auch einige Muggel kreuzten unseren Weg und die Sonne strahlte! 
Es ist vollbracht - endlich gibt es hier die Möglichkeit zu loggen!
Vielen lieben Dank! Hat Spaß gemacht!

DfdC - fürs Legen und Pflegen
Und liebe Grüße an den bekannten Owner

vom Hühnchen des Nordens

28
GC5WMXF
P81-D35
 
Found it, 08.04.2017, Wi Veer:

Diesen Bonus wollten wir trotz einer fehlenden Zahl (den Tauchcache werden wir wohl nicht machen können) trotzdem einmal versuchen zu finden. Und siehe da: im eingegrenzten Umkreis zeigte sich etwas Verdächtiges und da war die Dose! Vielen Dank für diesen Cache, um hierher kommen zu können, haben wir viele tolle Abenteuer erleben dürfen!Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen.
Hier haben wir es auf gut Glück probiert, aber Appel2 hatte wieder den richtigen Griff. Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .


Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 14.08.2016, Treblach:

Logget som #5806 @15:24

Fælles tekst for dagens fund.
Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1 sammen med petero_dk er jagten gået ind på alle bonusser i serien P81. Et super dejligt hold og et godt vejr. Tak til jer for turen, uden jer - ikke fuldført.
Vi var meget målrettet efter at skulle kunne lukke serien i dag. Der var et par udfordringer der en kort overgang fik os til at tvivle, med de rette redskaber lod det sig til sidst gøre og vi kunne slutte af med en lille en, skænket af petero_dk

Tak til NevermindMe for cachen.

Hr & Fru Treblach
4

188
GC5WEB4
P81-4010
Bonus: G1
Found it, 25.05.2017, jypl:

På cykeltur fra Kruså holdt vi et rast her inden turen gik retur til Danmark . Efter nogen grublen over udfordringen fik vi en ide og ja det var rigtigt . Tak for turenFound it, 23.05.2017, Mattes & Ela:

Das war einfach. Nachdem wir unsere Mittagspause auf der Bank beendet hatten, machten wir uns auf die Suche nach dem Rätsel. Dieses konnten wir dann auch innerhalb weniger Minuten finden. So ging es mit dem Rätsel erneut auf die Bank. Nach einer ganzen Weile hatten wir dann einen Geistesblitz und das Rätsel war gelöst. An den berechneten Koordinaten wurden wir dann auch fix fündig.Found it, 22.05.2017, poldimir(a):

Zusammen mit donfranco noch auf abendlicher Cachetour. Das Rätsel fand donfranco, gemeinsam machten wir uns an die Arbeit. Den ermittelten Koordinaten vertraute ich null, denn wenn irgendwas für mich nicht eindeutig erscheint, dann empfinde ich es als falsch. Waren sie auch, denn im Knick wurden wir so gar nicht fündig und mit Terrain eins passte das auch nicht so ganz überein. Also vor Ort nochmal umgeguckt und ... Fund :-) Fast hätten wir dann noch das Rätsel samt Dose mit nach Hause genommen. Ein Glück fiel uns das aber noch rechtzeitig aus und donfranco musste nochmal raus und wieder verstecken. Wer findet, muss auch zurücklegen :-))Found it, 22.05.2017, donfranco:

Poldimir hatte diesen P81 schon länger auf dem Schirm, und so machten wir uns Abends noch schnell auf, um den d4 zu knacken.
Mit dem Finden des Rätsels ging es auch relativ schnell. 
Dann versuchten wir gemeinschaftlich der Lösung des Rätsels auf die Spur zu kommen, sodass am Ende auch Koords heraussprangen. Am vermeintlichen GZ angekommen sahen wir auch Cacherautobahnen...Aber hier war leider nichts zu finden. Da die Zeit knapp wurde, verließen wir uns auf unsere Instinke. Gemäß dem Motto " spüren die Dose du musst, hatte Poldimir das bessere bzw schnellere Näschen  .. und verewigte uns ins Logbuch
TftCFound it, 21.05.2017, BoF-GB:

Heute sollten wieder ein paar Dosen der P81-Multimatrix eingetüttet werden.

Das Motto der Heutigen Tour ergab sich erst über Tag: "Im Tretboot in Seenot"! BigSmile

es wurden folgende Dosen angesteuert:


https://coord.info/GC5WHZR P81-1535 Stromaufwärts
https://coord.info/GC5WEB4 P81-4010 Willkommen zur Rast
https://coord.info/GC5WGQ5 P81-5050 Lockpicking
und denn noch der Kaptain der am Abend Cool abgebrochen werden musste.
Den Strom immer aufwärts war schon eine schöne Schlammpackung BigSmile. Gut das Sebi Neumi so sportlich ist und zur Dose sprintete sonst hätte ich wohl 2 STD gebraucht, den halben Weg habe ich auch geschafft Cool. Den Kletterspeziallisten und Lehrer von C-C-L hatten wir extra für die höchste Wertung der Matrix angeheuert, hier durfte C-C-L denn erst das Schloß öffnen und anschließend auch noch hoch um das Logbuch zurück zu bringen. Anschließend kam uns die Rast ganz gut zu pass, hier konnte die Dose alternativ (sorry) BigSmile gefunden werden, was den Spaß aber keinen Abriss gab. Und denn ging es zum 2. Hauptziel des Tages dem Piratenschatz. Hier musste das eine Boot gleich am Anfang kentern was zur belustigung aller bei trug. Leider kamen wir an der 2. Bootsstation nicht zum Zug und konnten nichts finden. So wurde versucht das Final mit den anderen gefundenen Zahlen, alternativ, zu finden. Was aber bei einsetzender Dunkelheit ein jehes Ende fand. Wir danken allen Owner dieser Runde für den Spaß den wir hier Heute haben durften.

74
GC5WN2C
P81-4015
Bonus: G2
Found it, 27.05.2017, StofTeam:

Deze multi hebben we met de fiets gedaan. Dat ging prima
Aan het begin hadden we wel even een probleem. We wisten niet goed wat e "opdracht"was. Eerst hadden we het fout en dat kwam op een vreemde plek uit. Toen iets anders geprobeerd en dat was beter. Daarna hebben we alle opdrachten goed kunnen vinden en uiteindelijk onze naam bij kunnen schrijven in het boekje
De int voor de final was wel een goed idee!
Bedankt voor deze multiEnable Listing, 21.05.2017, Kernbeißer:

So....auf gehts

Viel Spass weiterhinFound it, 01.05.2017, queron_tzi:

Langes Wochenende und auch noch ganz akzeptables Wetter. Also machte ich gemeinsam mit Familie Find-Elmi hier an die grüne Meile. Aus der Meile wurde letztendlich ein halbmarathon. Beim Einstieg hatten wir leider nur fast die richtige Idee. Eigentlich hätte man das gleich bemerken können, aber wir wollten dennoch den laaaaaaaangen Weg gehen um festzustellen, dass das nicht richtig sein kann. Der zweite Versuch war dahingegen ein absoluter Volltreffer. Durch diese Aktion hatten wir also schon mehr Kilometer gemacht als eigentlich notwendig. Bis Station 5 ging dann aber alles glatt. Jetzt standen wir also bei #5 und fanden einfach nichts was auch nur irgendwie mit dem Hint in Zusammenhang gebracht werden konnte. Also ließen wir #5 #5 sein und hofften #6 so zu finden. Da uns das auch nicht gelang, ging es zurück zum Start und der Versuch am 30.04. wurde abgebrochen. Eine Nachfrage beim Owner offenbarte dann, dass wir bei #5 völlig falsch standen. Na, ja. Korrekt gerechnet hatten wir schon. Nur bei der Eingabe des Wegpunktes ist irgendeine Zahl auf der Strecke geblieben. Also Reset und am 01.05. erneut gestartet. Heute ging es dann direkt zur Station 5. Das gesuchte Objekt hielten wir schnell in den Händen. Allerdings hatte der Luftsauerstoff dafür gesorgt, dass die Koords nicht mal eben so abgelesen werden konnten. Aber letztenendes konnten wir sie doch entziffern.
Jetzt ging es wieder gemütlich zu Station 9. Man was haben wir hier gesucht und gesucht und gesucht. Als wir irgendwann ratlos rumstanden und nur noch doof in der Gegend rumschauten entdeckte Familie Find-Elmi ein verdächtiges Objekt. Ganz ehrlich. Wie fies ist dass denn . Um dieses Objekt zu finden brauch man schon ein wenig Glück. Der Abschluss ging dann recht flott von der Hand.
Wenn der owner gaaaaaaanz genau hinschaut, kann er vielleicht ein blaues Schleifchen entdecken.

Vielen Dank für diese schöne Runde und viele Grüße

queron_tziTemporarily Disable Listing, 01.05.2017, Kernbeißer:

Hier muss ich ja mal bei...
Die PN-Bilder von Familie Find-Elmi sagen mehr aus als gedacht.

Vielen DankFound it, 01.05.2017, Familie Find-Elmi:

Oh Mann, schon gestern waren wir (queron_tzi und ich) hier im Immenstedter Wald für diesen tollen Multi unterwegs, scheiterten aber an Station 5. Nachdem ich einen Hint des Owners bekam, machten wir uns heute wieder auf. Peinlicherweise scheiterten wir gestern, weil wir offenbar ein Eingabefehler im GPS Gerät hatten...
- soll heißen, wir suchten an völlig verkehrten Stellen.
Heute fanden wir die Info sofort, jedoch ist sie sehr schwer zu lesen. Aber wir bekamen jetzt alles hin und fanden am Ende sogar Station 9 (ohne TJ)
Das ist wirklich ein toller Multi durch einen schönes Wald - manche Station bedarf einer Erneuerung, aber das weiß der Owner bereits.
Hier gebe ich gerne eine blaue Schleife 

Thanks to Kernbeißer for this Cache.
Familie Find-Elmi
#3369, 01.05.2017

152
GC5WDBX
P81-4020
Bonus: G3
Found it, 01.05.2017, jypl:

Toget fra Flensborg kom forbi til tiden og vi var parate. Videre gik vores cykeltur til finalen.Den har det godt . Turen hjemad var i strid modvind og sol. Det blev til 30 km. DejligtFound it, 26.04.2017, McBresi:

Heute starteten wir die Aufholtour zu den Eichhörnchen und arbeiteten einige Caches der 81-er Dosen ab.
Hier endete unsere heutige Tour, alle geplanten Dosen konnten wir uns erarbeiten.
Vor Ort war schnell klar, was zu tun ist, allerdings warteten, um zu tun, ca. 30 Minuten.
Plötzlich ein Klingeln und los, schon waren wir dem Auftrag näher.
Das Final war gut zu finden und ab ging es zurück in die Homezone.
Danke für die schöne Idee, Favo bleibt hier!Found it, 20.04.2017, RebDeb:

Zur richtigen Zeit , am richtigen Ort  .

Na das ging ja fix  
und so konnten wir uns recht schnell auf den Weg zum finalen Döschen machen.

TFTC sagt Team RebDebFound it, 16.04.2017, Cpt.Jack Sparrow2011:


Ahoi!

Dieser Multi lag auf dem Weg während des ZdM-Trails und den konnten wir aufgrund der Wertung nicht einfach liegen lassen. Das Liesding klang spannend und auch im Erlebnisraum wurden wir nicht enttäuscht.  Hier hatten FrauSodinger und ich mächtig viel Spaß um an die Koordinaten zu kommen.   Das Final war dann nach kurzer Suche gut zu finden und wir konnten uns ins Logbuch kleben. Hier lasse ich sehr gerne ein Schleifchen!

T4TC sagt der Captain!Found it, 16.04.2017, FrauSodinger:

Diese Dose konnte auf dem Trail nicht liegengelassen werden. Der Captain und ich hatten viel Spaß. Hier lasse ich gerne ein Herz vor die Schranke fallen.

TFTC

FrauSodinger

84
GC5WMME
P81-4025
Bonus: G4
Found it, 22.04.2017, RebDeb:

P81 Multi Matrix,
das hörte sich interessant an.
Da könnte man  während des Urlaubs doch ein paar Multis machen.
Das ganze Equipment hatten wir sowieso dabei,damit man für alles vorbereitet war,was einen so erwarten könnte.

Manche waren gar nicht so einfach,wie gedacht.
Bei einigen mussten wir 2 mal anreisen,bei manchen kamen wir nur mit TJ voran,oder viel TJ weiter,oder uns half der Zufall,frei nach dem Motto: "Wo würden wir das Final verstecken"?


Danke fürs Herlocken 

TFTC sagt Team RebDebFound it, 04.02.2017, DerFinn:

Heute waren wir auf P81 Tour.
Man was haben uns hier die Köpfe geraucht. 
Irgendwann dachten wir, dass wir die richtigen Koordinaten für das Final haben, doch wir fanden nix.
Letztendlich konnte uns nur ein Hint vom Owner helfen. Vielen Dank dafür an dieser Stelle. 

Das Final ließ sich dann auch gut finden. 

TFTC und schöne Grüße

DerFinnFound it, 04.02.2017, xxx-team:

Heute musste es los gehen mal wieder und los ging es die ersten Stationen garkein Problem aber dann , sollte sich die Herausforderung stellen .
 Also standen wir mit Internet und 2 Gps geräten und versuchten und versuchten und hatten es Letzendlich raus . 
 Ob wir es nun richtig gemacht haben das weiss der Teufel ^^.
 Ab zum final dieses gesucht und gescheitert also doch ein fehler obwohl es so gut gier hin gepaast hätte aber ohne erfolg .
 MHM was nun DerFinn hat denn das richtige getan und so kamen wir dann halt später wieder und konnten uns doch noch eintragen . 
 Also Schleife bleibt da weil ich einiges gelernt habe hier und es ein sehr schöner Wald mit neuen Entdeckung wahr =)
 Danke sagt XXX-TeamFound it, 22.01.2017, ibes-world:

Wow das war mal wieder ein wirklich sehr cooler Multi! Wir hatten wirklich Spaß dabei. Und was man im Wald nicht so alles findet was man vom Weg aus garnicht sieht  
TFTC
TB inFound it, 21.01.2017, Penny Gack:

Dieser P81 hat uns bald alles abverlangt. Unsere Köpfe qualmen noch immer. Hat schon mal jemand versucht auf dem Smartphone Striche zu ziehen 
Wir konnten es fast selbst kaum glauben, doch wir haben tatsächlich alles richtig gelöst und konnten im Finalbereich schnell etwas Verdächtiges entdecken. Nun prangt auch unser Name in dem Logbuch. Schleife lassen wir gerne hier. Danke schön, sagt das Gack-Trio

82
GC5WHMJ
P81-4030
Bonus: G5
Found it, 20.04.2017, RebDeb:

Nachdem wir uns ganz in der Nähe ein wenig gestärkt hatten,fühlten wir uns 
fit genug für diesen Multi  .
Hochmotiviert und mit ein wenig "Cacherinstinkt",konnten wir uns schneller ins Logbuch eintragen,als gedacht.

TFTC sagt Team RebDebFound it, 19.04.2017, walliman:

Nach dem Einkauf hatten wir noch Lust auf einen Cache. Ein kleiner Multi kommt da gerade recht und bei dieser D/T Kombi wird es sicher nicht langweilig.

Am Start schauten wir uns noch ein wenig ratlos an, so einfach soll das sein? Auf zur nächsten Station um dort noch ratloser rum zu stehen. Was wir fanden, lasst euch überraschen.

Nun waren wir gewarnt und schärften unsere Sinne. Tatsächlich konnten wir etwas entdecken und Dank der richtigen App schnell Koordinaten ermitteln. An diesen haben wir sehr gründlich gesucht, bis auf die Passagen bei denen es unvermeidlich in den Dreck gegangen wäre. Nach einer gefühlten Ewigkeit, steifen Rücken und verrenkten Hals erspähten wir etwas sehr Typisches. Sollte das etwa...

Freudig konnten wir uns ins Logbuch eintragen. Es bleibt nur die Frage ob wir etwas übersehen haben oder nicht. 
Damit wir immer wieder daran erinnert werden evtl. unvollendet das Ziel erreicht zu haben, markieren wir den Cache mit einem blauen Schleifchen.

Danke für den feinen Cache
Walli, Conny und Höllenhund Lena
Team WallimanFound it, 19.02.2017, Penny Gack:

    ja, wir fallen natürlich drauf rein. Macht ja nix, wir hatten ja sowieso vor heute ein paar Meter zu machen, da kann man ja auch eine Extrarunde machen.    Aber dann hat alles geklappt und trockenen Fußes konnten wir uns ins Logbuch eintragen. Danke sagt das Gack-TrioFound it, 22.01.2017, Melve:

Nachdem wir an Station 1 überraschend schnell fündig wurden ging es zügig und voller Tatendrang auf zur nächsten Station.Auch dort ließ sich fix was ziemlich freches ausfindig machen aber: HÄÄÄ?! 
Nagut,also nochmal auf Anfang und nicht über Los ziehen..
Nun wurde alles nochmal genauestens inspiziert und mit viel fachsimpelei und Phantasie kamen Koordinaten zustande die auf der Karte aber ziemlich fragwürdig aussahen.
Was soll’s..wir spazierten trotzdem einfach mal drauf los und unterwegs sprang der männlichen Teambesetzung dann was in’s Auge,was doch ziemlich typisches.. 

Also konnten wir uns nach einem beherzten Sprung und vielleicht auch einer kleinen Portion Glück im Logbuch verewigen.

-- TFTC + FP --Found it, 22.01.2017, ollihe:

Der Tag fing super an und so wagten sich Melve und ich heute an einen Cache der P81ger mit einer sehr interessanten D/T - Wertung.

Am Start hatten wir sofort eine Idee, aber ich hatte da so meine Zweifel, welche sich auch noch bestätigen sollten.

Irgendwann offenbarten sich dann Koordinaten die ein wenig passend schienen, aber so richtig überzeugt hat uns unsere Lösung nicht.

Da wir aber keinen Plan C hatten galt die Devise "Versuch macht klug" und wir gingen einfach mal drauf los.

Und dann zeigte sich wirklich etwas sehr verdächtiges ... sollte das schon ... hier ... ???

Naja, sei´s drum ... wir stehen mehr oder weniger gekonnt im Logbuch :-)

Vielen Dank für den Cache !!!

72
GC5WG2E
P81-4035
Bonus: G6
Enable Listing, 24.05.2017, NevermindMe:

Ersatzdose vor OrtTemporarily Disable Listing, 17.04.2017, NevermindMe:

Das werde ich mir Mal anschauen müssen.Needs Maintenance, 17.04.2017, GEO Karen:

Aj, den var ulækker. Hængelåsen var så rusten og skadet, at det var umuligt at dreje på talhjulene. Vi endte med at skrue  beslaget af, og det var et ulækkert syn i bunden af beholderen. Jones forsøgte at muge lidt ud, men kryb og snask er nok flyttet ind ’for good’.Found it, 14.04.2017, Fuchur-Flensburg:

Soooo..., lange hat es gedauert bis wir nun endlich loggen konnten. Im Sommer letzten Jahres haben wir das erste Mal gesucht und sind schon an Station 2 gescheitert. Wir sind dann nich unzählige Male da gewesen, und diversen vermeindlichen Hinweisen gefolgt.Letztendlich komnten wir doch fündig werden, wenn auch sehr deutlich im Off. Extrem verwirrt hat uns auch der Hinweis, dass die Wege nicht verlassen werden sollen.  Das wird nicht klappen...
Ab Station 3 sind die Stationen großartig!!!
Super Cache! Vielen Dank!Needs Maintenance, 14.04.2017, pch.dk:

Selv med om jeg havde noget wd40 er låsen ikke til arbejde med

97
GC5WE40
P81-4040
Bonus: G7
Found it, 25.05.2017, Gevatter:

Am Himmelfahrtstag ging es mit dem Team "Himmelfahrtskommando 2017" auf Tour.
Die Gruppe bestand aus He7d7, Nur der HSV!!!, S&R fishbone, Borussia83, Nanshe und mir.

Eigentlich war die Märchenwaldrunde unser Ziel, doch wir beschlossen, uns zumindest mal den Start dieses Multis anzuschauen. Während wir noch rechneten, kam Muschellaeufer mit der erweiterten ECGA vorbei. Er gab uns Tipps und bot uns dann aber an, direkt mit zum Final zu kommen. Da wir ja auch noch 3 Nachwuchscacher dabei hatten, beschlossen wir, das Angebot anzunehmen.
Ich werde diesen Multi jedoch sicherlich nochmal mit der Hexe machen.

Vielen Dank für den Cache!
Liebe Grüße,
GevatterFound it, 25.05.2017, cyclesma:

Hi There

This was a very nice walk through a nice forst with an exiting and surpring ending. It takes some time

Thanks for the cache

Greetings, CyclesmaFound it, 25.05.2017, Muschellaeufer:

Vatertag ist Cachetag.....zumindest wenn der Rest der Familie im Urlaub ist!
Also machte ich mich heute Morgen auf den Weg um ein wenig die Gegend um Flensburg und Schafflund unsicher zu machen.
Meine erste Anlaufstelle war dieser Multi. Ich wurschtelte mich so durch und als ich gerade den Weg Richtung Final antrat begegnete ich einer Gruppe Cacher die sich mir direkt anschlossen. Schnell in die Woterbux gehüpft und der Fund war perfekt.
Vielen Dank für des Multi und schönen Gruß an die Gruppe Cacher!Found it, 25.05.2017, Nur der HSV!!!:

Heute ist Himmelfahrt, das Wetter sollte spitze werden, was liegt da näher, als eine ausgiebige Cachetour?

Und da wir im letzten Jahr schon am diesem Tag eine schöne Cachetour gemacht haben, beschlossen wir auch in diesem Jahr wieder los zu ziehen.
Nur ein Teammitglied wurde ausgetauscht.  

Unser Team besteht aus:

He7d7 und unseren beiden Mädels
S&R fishbone
Borussia83 und Nachwuchscacher
Gevatter
Nanshe
Und eben mir.

Um die Logbücher etwas zu schonen haben wir platzsparend mit Himmelfahrtskommando 17
geloggt.

Zu diesem Cache:

Eigentlich war ja die Märchenrunde unser Ziel, aber da wir hier ja am Start vorbei kamen, wurde natürlich auch ein Blick drauf geworfen.

Wir waren noch beim Start am gucken, da wurden wir von einem anderen Cacher, Muschelsucher, angesprochen, der auch grade dabei war und nur seine ECGA aus dem Cachemobil geholt hatte.

Er bot uns an, das wir uns ihm abschließen dürfen.

Gesagt, getan und so konnten wir uns hier fix ins Logbuch eintragen.

TFTC Nur der HSV!!!
12:04 Uhr
# 4126Found it, 24.05.2017, StofTeam:

Vandaag deze multi gedaan. Het begin was niet te moeilijk. Maar het venijn zat in de staart. De laatste aanwijzing snel gevonden maar het ontcijferen duurde langer. Gelukkig hadden we onze tools mee en hebben we alles rustig ontcijferd. Daarna was het vinden van de cache niet echt meer een probleem. Ook hadden we hier een tool voor bij ons. Onze naam staat in het boekje geschreven. Bedankt voor deze leuke en originele 4/4 cache. Een favo

67
GC5WXME
P81-4045
Bonus: G8
Found it, 20.04.2017, RebDeb:

P81 Multi Matrix,
das hörte sich interessant an.
Da könnte man  während des Urlaubs doch ein paar Multis machen.
Das ganze Equipment hatten wir sowieso dabei,damit man für alles vorbereitet war,was einen so erwarten könnte.

Manche waren gar nicht so einfach,wie gedacht.
Bei einigen mussten wir 2 mal anreisen,bei manchen kamen wir nur mit TJ voran,oder viel TJ weiter,oder uns half der Zufall,frei nach dem Motto: "Wo würden wir das Final verstecken"?

Dankle für die kleinen Sehenswürdigkeiten

TFTC sagt Team RebDebFound it, 21.01.2017, barzi:

Kälteengel und Ich sind wieder cachen diesmal haben wir uns einen aus der P81 rausgesucht, da dies auch mal zu ende gebracht werden muss. Die Wahl traf auf diesen hier da wir beide diesen schon länger auf dem Schirm hatten.
Doch gleich am Anfang steckten wir dann fest, es ging nicht weiter voll das Brett vorm Kopp. Und nachdem ein TJ uns dann aufgeklärt hat was so wichtig ist in der Mathematik hatten wir auch wieder den Einstieg in die nächste PDF und wir konnten weitermachen von jetzt an lief es echt super. Wir konnten alles gut lösen und die Zeit verging wie im Flug und lernten diese Ortschaft kennen. Das Finale konnte sich mit Einbruch der Dämmerung auch nicht lange versteckt halten hier hatte erst Kälteengel den richtigen Griff und im Anschluß ich die besseren Augen so das wir dann gemeinsam uns ins Logbuch eintragen.
Für die coole ausarbeitung dieses Cache der uns echt Spass machte lasse ich gerne ein FP hier.
Schöne grüsse von Föhr 
TFTC BarziFound it, 21.01.2017, Kälteengel:

Moin,

oh man wie lange ich schon auf diesen Cache schaue.....wann man Ihn den nun endlich macht etc.
Aber heute war es nun endlich soweit. Es war ja schon spannend, da ich sowas persönlich vorher noch nicht hatte mich von PDF zu PDF vor zu arbeiten.
Also die neugierde stieg....
Heute hatten wir (Barzi und ich) dann auch noch genug Zeit und wir waren auch in der Nähe.
Wir mussten einmal auf ein TJ zugreifen, da wir beide einfach ein Brett vor dem Kopf hatten.
Aber danach gab es eine coole Ortsführung vom Owner. -> Sehr coole Ideen.

Alles passte irgendwie auch wenn man ab und zu dann doch ein oder zweii mal rechnen musste, konnten wir uns von PDF zu PDF vorarbeiten..... und die PW wurden immer mehr )
Nach dem letzten Spaziergang stehen nun wir auch im Logbuch.

Es ist unserer erster P81 in diesem Jahr :) Mal sehen was wir noch in dieser Tour der P81 erleben !!!!!!

IN: FPDidn’t find it, 29.12.2016, Viandante:

Der dritte und letzte Tag unserer Tour nach Schleswig-Holstein und Dänemark. Zusammen mit FamilieFrohne, geoteddybear und -Pooky- am Vormittag noch einen kleinen Abstecher nach Dänemark unternommen. 3 kleine Tradi-Runden angesteuert und die Logbücher mit unserem TeamSticker versehen. Danach ging es langsam Richtung Heimat. Auf dem Rückweg noch diverse Kurz-Multis, Mysterys sowie eine WebCam und ein Virtual besucht.....
Bei Bremen noch einen kurzen Zwischenstopp eingelegt. Hier kamen unsere Aufkleber für die Nordlandtour zum letzten mal zum Einsatz.... 

In den Logbücher folgender Caches haben wir einen TeamAufkleber als Signatur hinterlassen können: "BY-ruten # 5" (GC64B5Q), "BY-ruten # 4" (GC64B5J), "BY-ruten # 3" (GC64B58), "BY-ruten # 2" (GC64B52), "Gl. Bredebro kommune #3" (GC38JDZ), "BY-ruten # 6" (GC64B5Z), "BY-ruten # 7" (GC64B67), "BY-ruten # 1" (GC64B32), "KULTUR-stien # 1" (GC63XF1), "MOTIONS-ruten # 2" (GC649TY), "MOTIONS-ruten # 3" (GC649V9), "MOTIONS-ruten # 4" (GC649XG), "MOTIONS-ruten # 5" (GC649XN), "MOTIONS-ruten # 6" (GC649Y1), "MOTIONS-ruten # 7" (GC649YB), "MOTIONS-ruten # 8" (GC649YK), "MOTIONS-ruten # 9" (GC649YQ), "MOTIONS-ruten # 10" (GC649YX), "MOTIONS-ruten # 11" (GC649ZD), "KULTUR-stien # 2" (GC649QF), "Garminman7k´s 62 års fødselsdagscache" (GC69R0M), "BY-ruten # 10" (GC64B6K), "Bredebro bridge" (GC4099D), "NATUR-stien # 3" (GC66XZQ), "BY-ruten # 9" (GC64B6G), "BY-ruten # 8" (GC64B6A), "NATUR-stien # 23" (GC6717P), "NATUR-stien # 22" (GC6717J), "NATUR-stien # 21" (GC6717D), "NATUR-stien # 20" (GC67176), "NATUR-stien # 19" (GC67173), "NATUR-stien # 18" (GC67171), "NATUR-stien # 17" (GC6716X), "NATUR-stien # 16" (GC6716R), "P81-2040 Wathose erwünscht !" (GC5WKXQ), "ZdM 5 Bonus" (GC3DTE1), "ZdM - Der Anfang" (GC44WRH), "ZdM 6.04" (GC3DDYV), "ZdM 6.03" (GC3DDYT), "ZdM 6.02" (GC3DDYD), "ZdM 6.01" (GC3CHDW), "Meikilein`s "Mini-Multi"" (GC57K3A), "Die Weihnachtspost" (GC5GN9V), "ZdM 6 Bonus" (GC3DE43), "Mathematikus: Der Fakir" (GC6R1X8), "ZdM 7 Bonus" (GC3DMDR), "Mathematikus: Eine Frage der Zeit" (GC5HQF), "ZdM PuPaCa" (GC3E7N1), "ZdM 8.07" (GC3DCZ1), "ZdM 8.08" (GC3CDXK), "ZdM 8.09" (GC3CPH7), "ZdM 8.10" (GC3CPH9), "Pilgerpfad 2" (GC1C33X), "ZdM 8.11" (GC3CPHC), "ZdM 8.12" (GC3CPHG), "ZdM 8.13" (GC3CPHJ), "ZdM 8.14" (GC3CPHK), "ZdM 8 Bonus" (GC3CPHA), "P81-4020 Bahnwärter" (GC5WDBX), "Mathematikus: Die krabbelnde Fliege" (GC5TD92), "Six Pack - Challenge Cache" (GC438MW), "111er Challenge - der Andenkensammler" (GC6V0MV), "Fish from the Baltic Sea" (GCK3XK), "BGA - Emkendorf - Tröndel" (GC5TFKH), "Auf dem Weg nach Todendorf" (GC4PCQX), "aus eins wird drei - die Eiche am Moor ..." (GC5Z6TF), "Wunderland" (GC53Z74), "Schmoeler Hexen 5 - der Standhafte" (GC3H7DW), "Privatweg (Mikro-Welle - # 3)" (GC4PWC0), "Cache mit Postadresse/ Cache with postadress" (GCEAAF), "DRK04" (GC2N668) und "Das Tier" (GC3B5P1).

Alle Informationen gefunden und die dazu gehörenden Fragen beantwortet. Doch beim Vorfinale wegen eines kleinen Übermittlungsfehler gescheitert.......

Danke fürs Herlocken und Zeigen dieses Ortes sowie fürs legen, hegen und pflegen der Dose.
Gesucht und nicht gefunden.

Für die 3 tollen Tage geht ein großes Dankeschön an meine Mitstreiter....

Viandante sagt Danke und viele Grüße aus dem Kölner Süden. 
TftCDidn’t find it, 29.12.2016, FamilieFrohne:

Weihnachten mit all seinen Familienfeiern und der Schlemmerei sind vorbei. Da gilt es ein wenig in Bewegung zu bleiben und was eignet sich besser als eine ausgedehnte Cachingtour!

So bestiegen am (für einen freien Tag seehhhrrr!) frühen Morgen des 27.Dezember -Pooky-, Viandante und Dani (von FamilieFrohne) das von geoteddybaer gemietete Cachmobil und machten sich auf Richtung Norden.

Auf dem Weg zu unserem Hauptziel, dem Trail ZdM - Zwischen den Meeren, galt es allerdings noch ein paar Landkreise und besondere Caches zu besuchen. An der Elbe ließen wir uns via Internet ablichten,  auch konnten wir das Labyrinth des Hamburger Hafens durchdringen und (nach gefühlten 50 Jahren) endlich mal die Köhlbrandbrücke vom Wasser aus sehen . 
In Hoeft gab es leider gerade keine Schiffe zu begrüßen, aber auch hier für uns ein schnelles Foto und zur Belohnung ein leckeres Matjesbrötchen.
Endlich dann an der Nordsee in Sankt Peter Ording angekommen kamen wir gerade recht zum Sonnenuntergang. Auch hier ein Blick zur Webcam und dann ging es noch etwas weiter nördlich zu unserer "Basisstation" des Ausflugs in Dagebüll.

Tag zwei starteten wir mit dem ersten Tageslicht und konnten mehr als den halben Trail absolvieren, bevor wir doch noch einen Abstecher nach Dänemark einlegten, denn Zweien meiner Mitstreiter fehlte dieser "Länderpunkt" noch. Als uns dann das Tageslicht verließ beendeten wir das Cachen und zogen uns abermals in unsere Unterkunft zurück, sollte doch noch ein weiterer Cachingtag folgen.

Tag drei checketen wir im Hotel aus und begaben uns abermals über die Landesgrenze für ein paar dänische Dosen. Nachdem die vorbereiteten Querys abgearbeitet waren lockten uns ein paar Multis der Matrix wieder in Richtung Süden. Dann ging es zügig Richtung Kiel, eine weitere Webcam (incl. Fischbrötchen) wartete auf uns und schließlich auch noch die Bräutigamseiche bei Eutin.

Dann ging es zurück Richtung Heimat, aber nicht ohne Zwischenstop in Bremen einzulegen, wo wir die letzten Dosen dieser Tour mit unserem Toursticker signieren konnten.

Liebe Owner, bitte verzeiht den Einheitslog, aber bei der schieren Masse an Dosen fällt es schwer zu allen etwas individuelles zu schreiben. Trotzdem möchte ich euch allen Danken für die Mühe des Legens und Pflegens der Caches. Ohne euch wäre das Hobby und die tollen Erlebnisse dieser Cachingtour nicht möglich gewesen.
Auch möchte ich meinem Mitstreitern danken. Es hat Spaß gemacht und mit euch würde ich jederzeit wieder losziehen und Wege bestreiten auf denen "ALLE Anderen, aber wirklich ALLE" auch schon gelaufen sind....

Danke für den Cache sagt

Dani

---

Hier sind wir bis zum Vorfinale gekommen und haben dann nichts mehr gefunden. Wir kommen aber bestimmt noch mal wieder ...

56
GC5WDCW
P81-4050
Bonus: G9
Didn’t find it, 21.05.2017, Sebi Neumi:

heute hier mit Bof-Gb udn CCL unterwegs gewesen.... die Teams waren schnell klar... und so kletterte ich mit CCL und Bof machte scih mit unserem "kleinsten" ans paddeln...
Das klettern klappte gut... aber hier lief es für das Team Boot leider nciht so gut.... X(
Das erste Ziel wurde gut erreicht und gefunden... aber dann wurde vergeblich gesucht... wenn sie ähnlich wie die erste Boot Station aufgebaut ist... ist sie wohl weg..!!

Ab da gings dann leider nciht mehr weiter... wir kommen aber geren wieder..Found it, 19.04.2017, RebDeb:

P81 Multi Matrix,
das hörte sich interessant an.
Da könnte man  während des Urlaubs doch ein paar Multis machen.
Das ganze Equipment hatten wir sowieso dabei,damit man für alles vorbereitet war,was einen so erwarten könnte.

Manche waren gar nicht so einfach,wie gedacht.
Bei einigen mussten wir 2 mal anreisen,bei manchen kamen wir nur mit TJ voran,oder viel TJ weiter,oder uns half der Zufall,frei nach dem Motto: "Wo würden wir das Final verstecken"?

In Kaptain Morgans Piratenschatzkiste legen wir schnell noch ein blaues Schleifchen.

TFTC sagt Team RebDebFound it, 06.04.2017, The Suchtis:

Zusammen mit Beere76 gefunden. Er hat ja schon alles erzählt. Vielen Dank für die HerausforderungFound it, 06.04.2017, BeeRe76:

**Heute ging es zusammen mit Suchtis auf großer Piratenjagt.**

Capitan Hanry Morgen´s Schatz – was für eine Herrausvorderung. 
Nachdem wir die Schatzkarte in den Händen hielten, hieß es **„volle Fahrt voraus“.**
Nach einiger Zeit sagte Matrose Suchtis mir – **„Land in Sicht!“** Als ich das hörte kletterte ich schnell aufs Krähennest und überzeugte mich. Tatsächlich, am Horizont konnte man eine kleine Insel erkennen.
Die wir natürlich ansteuerten.
Als wir später an Land gingen, blieb Suchtis in der Kajüte um ihren Sprössling zu versorgen. 
Zum Glück war ihr Steuermann mit und so machten wir uns an reißenden Fluss vorbei und überquerten Sümpfe.
Auf einmal hörte ich den Steuermann…..
**Schatz voraus.**

Wer hätte das gedacht. Wir haben den berüchtigten Schatz gefunden.

Vielen Dank sagt die
>
  BeeRe76 

----------

(https://www.geocaching.com/geocache/GC67MT4_auf-den-spuren-des-raubers-nc)
IN: FPFound it, 03.01.2017, Drachefliech:


Anfang Januar ging es gemeinsam mit meinem lieben Stelrich in den hohen Norden. Hier trafen wir auf unsere guten Freunde ErikSi und Zanderhenry. Gemeinsam wollten wir uns in ein neues Geocaching Abenteuer stürzen. Im Vorfeld wurde geplant, gerätselt, aktualisiert und sich gefreut. Unter der Federführung von ErikSi entstand eine mehrtägige Geocaching-Runde im Norden Deutschlands sowie im Süden Dänemarks, die abwechslungsreicher nicht hätte sein können. Neben Multis und schnellen Tradis standen natürlich auch die im Vorfeld gelösten Mysterys sowie Caches mit tollen Wertungen auf dem Programm. Nebenher konnten wir sogar noch den einen oder anderen Earth Cache sowie ein paar Letterboxes angehen. Selbstverständlich durften auch die T5er nicht zu kurz kommen - und hier hat auch der Norden definitiv etwas zu bieten! 

Unvergesslich bleiben auf jeden Fall die Multis der P81 Runde .... unvergesslich ist in diesem Zusammenhang durchaus zweideutig gemeint.
Schade, dass das online Loggen bei einigen Ownern zum bürokratischen Verwaltungsakt wird. So macht Geocaching keinen Spaß - und das Auftreten einiger Owner hat die P81er Runde definitiv nicht verdient! Schöne Caches in eines tollen Projekts ..... aber die "Nachspiele" werfen für mich ein negatives Bild auf das Projekt. Schade - vor allem, da die Owner, die uns mit falschen Behauptungen konfrontiert haben, insgesamt ein schlechtes Bild für das gesamte Projekt bei mir hinterlassen. Es tut mir sehr leid für die Owner des Teams, die verstanden haben, dass es beim Geocaching nicht darum geht, sich selbst zu beweihräuchern und sich selbst nur über seine Caches zu definieren. 
Für mich ist es unbegreiflich, dass manche Owner sich scheinbar darin ergötzen, andere anzuzeigen und schlecht zu reden. Warum ?! Geocaching ist ein Hobby, das Spaß machen sollte. Die bürokratischen Nacharbeiten dieser Runde machen definitiv keinen Spaß. Und auch ist es für mich eine Frechheit, was uns nicht so alles unterstellt wurde. Bislang konnten alle Behauptungen dank Bildmaterial (das laut GS im Übrigen nur auf freiwilliger Basis zu erbringen und kein Muss ist, um online zu loggen) entkräften werden. Die Reaktionen: Ausreden, die die ursprünglichen Behauptungen selbst entkräften ..... ehm, ja ohne Worte ....
Auch interessant ist die Aussage eines Owners, dass man gerne in diversen Logs unterschiedlicher Cacher (also mehrfach) daran erinnert werden möchte, dass einzelne Stages eine Wartung benötigen. Ehm, ja ne is klar ... 
Und dann noch etwas zu Einheitslogs: Wenn man im Urlaub zum Geocaching unterwegs ist, kommt am Ende des Tages der eine oder andere Cache zusammen. Mir ist der Aufwand, für alle einen individuellen Log zu schreiben, zu hoch. Zum Glück hatte ich bisher nur verständnisvolle Owner, die damit kein Problem hatten, sondern es selbst genauso handhaben. Ich bin dankbar für jeden einzelnen Owner, der ebenfalls lieber draußen ist und nach neuen Caches sucht bzw. neue Rätsel löst, anstatt sich stundenlang mit individuellen Logs zu befassen. Danke an all diese Owner! Und an die anderen Owner des Projekts, die sich über den Einheitslog beschwert haben: Ist ein Log individueller, wenn man bspw. die WWAC-Runde loggt und pro Log genau eine Aussage ergänzt, wie "cooler Cache" oder "muggelfrei gefunden"? 
Wenn diese kleine (nicht vielsagende) Formulierung dazu führt, dass meine Logs nicht gelöscht werden, ok - dann ändere ich pro Log gerne zwei Wörter .... viel Spaß beim Suchen. 
Ach: Bei welchen Runden bzw. Projekten lohnt es sich eigentlich einen individuellen Log zu schreiben und bei welchen nicht? Wer definiert und entscheidet dies?
Und an alle anderen Owner des Projekts: Einfach nur DANKE für eure Ideen und Umsetzungen!

PS: Ich bin mal gespannt, wann die erste Seite eines Logbuchs, in dem wir stehen, entwendet wird bzw. ein Aufkleber verschwindet ....

37
GC5W8PN
P81-D40
 
Found it, 15.01.2017, Wi Veer:

Das heutige tolle Wetter sollte für eine Quadtour ausgenutzt werden und dabei konnte dieser bisher noch offene Bonus mit eingesammelt werden, dessen Koordinaten parat lagen. Vielen Dank für den Cache und die vielen schönen Multiabenteuer, um bis hier her zu gelangen!Found it, 27.09.2016, _Gobber_:

Heute sollte angesichts des schönen Wetters ein NC in der Nähe absolviert werden. Doch weil das Wetter zu schön war, war es einfach noch zu hell. Dieser nette "Zeitvertreib" war nicht zu weit entfernt und war schnell erreicht. Das Finden war auch kein Problem. Dafür war die D4-Reihe auch anstrengend genug. Vielen Dank für die tollen Multies  und den schönen Bonus. 
DFDC!Found it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 14.08.2016, Treblach:

Logget som #5802 @14:56

Fælles tekst for dagens fund.
Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1 sammen med petero_dk er jagten gået ind på alle bonusser i serien P81. Et super dejligt hold og et godt vejr. Tak til jer for turen, uden jer - ikke fuldført.
Vi var meget målrettet efter at skulle kunne lukke serien i dag. Der var et par udfordringer der en kort overgang fik os til at tvivle, med de rette redskaber lod det sig til sidst gøre og vi kunne slutte af med en lille en, skænket af petero_dk

Tak til faun777 for cachen.

Hr & Fru TreblachFound it, 14.08.2016, roca1:

Nu kom dagen hvor vi kunne gøre P81 serien færdig. Hvor har vi haft mange skønne timer med at løse alle opgaverne. Og hvor har der været mange svære opgaver, men gud ske lov havde vi en på holdet der havde nogle gode kontakter til de lokale cachere. Det er vi meget taknemmelig for, ellers havde vi nok knækket nakken på nogle af cachene.
I dag har vi så sat vores signatur i alle cachene og vi kan med stor glæde se tilbage på en hård men uforglemmelig oplevelse. Hele denne ekspedition har vi gjort sammen med Team Webmekka. MJTBC, Hyrland,Treblach og petero_dk. Tak for en godt samarbejde.
Vi tog også nogle af de caches der lå på vejen.
Mange tusinde tak til alle COér for disse udfordrende caches.
4,5

105
GC5WJRG
P81-4510
Bonus: H1
Found it, 01.05.2017, Geo-Link:

Beim letzten Besuch im hohen Norden sind wir auf diese Multimatrix aufmerksam geworden. Da mir noch wenige Caches für das Schließen der Matrix fehlten, war dieser Cache ein weiteres Hauptziele unserer Reise und nach den vorangegangenen Caches noch das letzte zu schließende Loch. 
Wir erreichten den Erlebnisraum und konnten hier gut parken. Zuerst waren wir etwas verwirrt und pendelten zwischen Station Eins und Zwei, aber dann konnten wir das Gesuchte finden, zumindest an Station Eins. Da wir gut ausgerüstet waren, war zwar die Grundvoraussertzung gegen, aber für die Umsetzung würde ich uns nur ein unzureichend ausstellen. Wir hatten eine Ahnung, wie die Aufgabe sich am Ende dollstem lassen müsste. Wir fanden die nächsten Stationen, hatten aber so unsauber gearbeitet, dass wir nicht weiterkamen. Also noch einmal zurück? Da sich neben dem Owner auch noch ein sehr netter anderer TJ, der uns schon zuvor geholfen hatte anbot und auch noch gesagt hat, dass er wach wäre, entschieden wir uns, diesen anzurufen und den Owner nicht zu stören. Lieben Dank bei dieser Gelegenheit.
Dieser sorgte für die fehlenden Informationen und so konnten wir mit klammen Fingern zum Finale vordringen, was sich dann schnell enttarnen ließ. Toll gemacht, hat uns gut gefallen. 

Danke für den Cache und Gruß
## ***Geo-Link***  ## und Lupini
#5.707
***Geocaching - Erleben was verbindet***Found it, 30.04.2017, Wickie und Ylvi:

Ohhh, hier sind wir ganz schön im Dunkeln unterwegs gewesen. Verflixt noch mal.
Acht blau leuchtende Augen haben zwar gut aufgepasst doch wie passt das alles zusammen? Da es inzwischen schon recht spät war und unsere Nasen eingefroren waren, hatten wir uns erst einmal auf den Heimweg gemacht und den Rest der Nacht über die Lösung gebrütet.
Am nächsten Morgen unter das Kopfkissen geschaut....und? Keine Lösung.
Also beim Frühstück noch mal überlegt, dann noch mal den Joker befragt und mit Zusatz-ECGA wieder zurück.
Die Idee war zwar richtig, die Lösung wollte sich jedoch dennoch nicht wirklich klar zeigen. Also alles noch mal genau untersucht und am Ende die Dose dann doch gefunden.

Wir haben alles gegeben - ohne Unterstützung wären wir aber wohl immer noch vor Ort.

Vielen Dank für die Herausforderung sagen
Wickie und YlviFound it, 30.04.2017, cola5:

Gesucht und gesucht,  dann war das Glück mit den Dummen, danke ?Owner Maintenance, 27.04.2017, angeliter:

Wartungsrunde mit der Leiblingssocke, alles in Ordnung. Die gelben Reflektoren sind nicht von mir und haben mit dem Cache nix zu tun.Found it, 21.04.2017, RebDeb:

P81 Multi Matrix,
das hörte sich interessant an.
Da könnte man  während des Urlaubs doch ein paar Multis machen.
Das ganze Equipment hatten wir sowieso dabei,damit man für alles vorbereitet war,was einen so erwarten könnte.

Manche waren gar nicht so einfach,wie gedacht.
Bei einigen mussten wir 2 mal anreisen,bei manchen kamen wir nur mit TJ voran,oder viel TJ weiter,oder uns half der Zufall,frei nach dem Motto: "Wo würden wir das Final verstecken"?

Danke fürs Herlocken

TFTC sagt Team RebDeb

125
GC5W6M0
P81-4515
Bonus: H2
Found it, 25.05.2017, StofTeam:

Vandaag stonden er een aantal P81 multi’s op het programma. Ook deze bij Landhuus Viöl. We vonden al snel waar we moesten zijn voor het 2de station. 
Maar toen kwamen de problemen. We kennen de duitse afkortingen niet. Hadden geen flauw benul waar dit over ging. Gelukkig kwam er een meneer naar buiten en die hebben we om hulp gevraagd. En laat deze meneer nu ook een geocacher zijn !
Samen hebben we de oplossing gevonden. Bedankt medecacher! En toen konden we alsnog loggen
Groeten van Stofteam uit NederlandFound it, 25.05.2017, redi-nf:

Zu diesem Cache bin ich gekommen wie die Jungfrau zum Kind !!!
Nach dem Besuch imLandhuus sah ich drei Personen die sich mit einer Aufgabe beschäftigten. Mir war gleich klar das können nur Geocacher sein !! Sie fragten mich ob ich zum Personal des Landhuuses gehörte (dies war ich natürlich nicht).
Trotzdem konnten wir das Rätsel zusammen lösen und ich durfte mich als Dank auch noch ins Logbuch eintragen!!! 
Danke sagt redi-nf
PS: Ich finde es toll das man bei unserem schönen Hobby immer wieder nette Leute trifft ! Leider hab ich die Namen von den Mitcachern aus Holland nicht merken können. 
Liebe Grüße nach Holland!!Found it, 30.04.2017, queron_tzi:

 Heute ging es gemeinsam mit Familie Find-Elmi auf die Fährte zum Landhuus Viöl. Nachdem wir dann die erste Spur aufgenommen hatten, ging es von Station zu Station zu Station........bis wir dann endlich die zusammengehördenen Paare eingesammelt hatten. Etwas erschöpft gelang es dann aber dennoch die Kandidaten korrekt zusammenzuführen, so dass wir letztlich zum ersehnten Final gelangten.

Vielen Dank für diesen Cache und schöne Grüße

queron_tziFound it, 30.04.2017, Eichhörnchen Gang:

Zusammen mit den Mc Bresis auf 81 er Tour das aufspüren des Objektes der Begierde erwies sich äußerst einfach..
Eine Ansässige zeigte bereits mit dem Finger auf das Objekt. ..

Nun dann jedoch begann der Spaß. .
Kurz sortiert und zack war der Spaß auch schon wieder vorbei. ..

Danke für diesen MultiFound it, 30.04.2017, McBresi:

Heute machten wir eine ausgewählte 81-er Tour mit der Eichhörnchen Gang.
Dieser Cache stand auf unserer Agenda.
Vor Ort zeigte uns eine aufgeregte, niedliche alte Dame, wo wir zu schauen hatten.
Der Inhalt wurde kurz sortiert, die Begriffe waren klar, zum Glück, denn Empfang hatte keiner.
Danke für dieses kleine Unterwegsrätsel!
FP bleibt da!
Danke fürs Verstecken.

102
GC5WJRA
P81-4520
Bonus: H3
Found it, 26.04.2017, McBresi:

Heute starteten wir die Aufholtour zu den Eichhörnchen und arbeiteten einige Caches der 81-er Dosen ab.
Der dritte Multi des Tages, anfänglich lief alles geschmiert.
Wir wendeten unsere Windungen und konnten alle Begriffe erarbeiten.
Doch uns fehlte C, auf keinen der Zettel zu finden, also den Owner kontaktiert, der sofort zur Hilfe eilte.
Da ist ein Zettel verloren gewesen, also half er weiter, danke dafür, knacken konnten wir das letzte Rätsel wieder allein.
Die Finalkoords zu bauen war mit den Infos schnell getan.
Hier hatten wir viel Spaß, Gedankenanforderungen genau nach unserem Geschmack.
Für den klasse Multi hier ein blaues Band!
Viele Grüße!Found it, 02.04.2017, Wickie und Ylvi:

#HFK2017, J=8

Endlich war ein Treffen unseres Teams mal wieder geglückt. Voller Tatendrang haben wir uns an die eine oder andere Herausforderung gemacht.

Wir hatten viele nette Bilder im Kopf und haben Stück für Stück die passenden Worte gefunden.

Viele Grüße an den Owner....

T4TC
**Wickie und Ylvi**Found it, 01.04.2017, FieserFriese:

HFK 17 J=8
Fünf alte Hasen auf Cachetour - etwas eingerostet aber nix verlernt!  :)
Na gut - ganz wie geschmiert lief es dann doch nicht...aber dank Adlerauge Blinker1980 konnten wir doch noch loggen
Danke für den Cache!
FieserFrieseFound it, 01.04.2017, Jerking:

Wir planen eine Reise nach Deutschland und würde einige Caches zur gleichen Zeit, war es nicht so viele Funde finden aber wenig kam als das Konto
Dank Co. für Caches
TFTC

vi planer om en tur til Tyskland og ville finde lidt   cacher samtidig, det blev ikke til så mange fund men lidt kom der da på kontoen
Takker Co for cacherne
TFTCFound it, 01.04.2017, flatlogo:

Sehr schön gemacht ! 
HFK J=8
Flatlogo

101
GC5WGPV
P81-4525
Bonus: H4
Found it, 23.04.2017, Strandläufer71:

Tja, was soll man zu diesem Cache schreiben... Nun, auch ich stehe seit heute im Logbuch. So viel sei schon mal gesagt. Es gibt ja Menschen die in bestimmten Situationen sagen "Der Weg ist das Ziel". 
HIER NICHT!!!
Dies war mein zweiter Anlauf um die Koordinaten zu ermitteln. Beim ersten Versuch hatte ich mir schon die Finger wund gedreht, aber heute sollte es dann klappen. Dank eines kleinen Tipps ging es wieder ans "freudige" drehen...grrmmppff... (ohne diesen Tipp hätte "der Gerät" heute sicherlich noch einen "Kurzstreckenflug" absolviert!). Irgendwann war dann alles zurecht gedreht und ich konnte Zahlen ablesen. HEUREKA!!! Die Freude war groß! Schnell gerechnet - und komische Koordinaten bekommen. Also, nochmal alle Zahlen kontrolliert, gerechnet - und wieder komische Koordinaten bekommen. Anschließend habe ich meinen Puls wieder etwas heruntergefahren und nochmal genau gelesen. 
Und hier kommt nun ein Tipp für alle zukünftigen Logger. Neben viel Geduld, ein paar Handschuhen (oder auch zwei Paar) kann es auch durchaus hilfreich sein, sich nochmal mit den mathematischen Grundrechenarten und ihren Regeln zu beschäftigen. 
Diese gelten natürlich auch für Cacher. (hatte ich wohl kurzzeitig vergessen...)
Nachdem ich dann diesen erleuchtenden Moment hatte, ging es wieder ans Rechnen - und siehe da, da waren sie - die Koordinaten! 
Kurze Zeit später konnte ich mich ins Logbuch eintragen. 
Ich sage "Vielen Dank für diese tolle Dose".
Auch wenn ich vor Ort nicht immer gelächelt habe, werde ich diese Dose sicherlich nicht mehr vergessen o)Found it, 21.04.2017, RebDeb:

P81 Multi Matrix,
das hörte sich interessant an.
Da könnte man  während des Urlaubs doch ein paar Multis machen.
Das ganze Equipment hatten wir sowieso dabei,damit man für alles vorbereitet war,was einen so erwarten könnte.

Manche waren gar nicht so einfach,wie gedacht.
Bei einigen mussten wir 2 mal anreisen,bei manchen kamen wir nur mit TJ voran,oder viel TJ weiter,oder uns half der Zufall,frei nach dem Motto: "Wo würden wir das Final verstecken"?

Gerne lassen wir ein blaues Band bei "Muttern"

TFTC sagt Team RebDebFound it, 15.04.2017, _Lucifa_:

FreakFL hatte Geburtstag und so machten wir uns gemeinsam mit Hund und dem Sprossenhörnchen auf ein paar Dosen zu finden. ganz großes Kino war dieser hier. hat mir gut gefallen... Danke und viele Grüße an den Owner!Found it, 15.04.2017, Sprossenhörnchen:

Mit dem Geburtstagskind FreakFL und Lucifa auf kleine Cachetour und wieder mal bewiesen, dass wir keine Sissicacher sind.

Wir haben das gesamte Equipment mit ins Auto genommen, Outdoor war uns zu nass und windig. FreakFL, Lucifa und ich hatten eigentlich auf Anhieb richtig sortiert geschraubt und die Zahlen notiert, nur falsch gerechnet. Die Nordkoordinate schien nicht zu stimmen, wir sind aber trotzdem fündig geworden.

Respekt für die gewohnte "Gemeinheit" vom bekannten Owner.Found it, 15.04.2017, FreakFL:

was für eine harte Nuss. aber am Ende hatten wir das Logbuch in den Händen und konnten uns fröhlich eintragen. es hat etwas länger gedauert und wir mussten mehrfach auf- und abbauen aber wie gesagt, am Ende hat´´´ s gepasst. Danke für den grandiosen Cache mit dem tollen - wohl nicht im Handel erhältlichen - Tool. viele Grüße an den wohlbekannten Owner.

81
GC5WJ3B
P81-4530
Bonus: H5
Enable Listing, 16.05.2017, Leuchtfeuer-NF:

Das Final wurde verlegt.
Es kann weiter gehen. Beachte die neue Formel zum Errechnen der Finalkoords.
Es grüßt das Team Leuchtfeuer-NFTemporarily Disable Listing, 29.04.2017, Leuchtfeuer-NF:

Das Final wird heute verlegt.
Wir wissen noch nicht genau wohin....
Gruß Leuchtfeuer-NFFound it, 09.04.2017, queron_tzi:

Bei sonnigem Frühlingswetter radelten Familie Find-Elmi und ich um den Stollberg und sammelten die Hinweise für diesen netten Multi ein. Nebenher konnten  wir dann noch den einen oder anderen Cache einsammeln. Eine insgesamt gelungene und sehr kurzweilige Runde, die uns viel Spaß gemacht hat.

Vielen Dank für diesen Cache und schöne Grüße

queron_tziFound it, 09.04.2017, Familie Find-Elmi:

Dieser Multi war der Hauptgrund für queron_tzi und mich hierher zu kommen.
Landschaftlich war das heute echt ein Knaller (wettertechnisch natürlich auch)
Wir konnten alle Stationen gut finden und lösen sowie den einen oder anderen Cache noch mitnehmen.

Thanks to Leuchtfeuer-NF for this Cache.
Familie Find-Elmi
#3327, 09.04.2017

Hier gebe ich gerne etwas blaues für den Turm...Found it, 28.01.2017, marktweib:

Heute wurde gemeinsam mit de meyner ein wenig auf den dichterlichen Spuren gewandelt. Bei frostigem Sonnenschein war es eine herrliche Angelegenheit.
Alle Dosen ließen sich gut finden und auf der Strecke gab es noch ein wenig schönen "Beifang".

Dieser Multi begleitete uns auf der gesamten Tour und es war von daher nur recht, dass er gleichzeitig auch meinen heutigen Abschluss darstellte.

Danke Leuchtfeuer-NF für die Ausarbeitung und Pflege dieses Caches.

71
GC5WEGN
P81-4535
Bonus: H6
Found it, 27.05.2017, StofTeam:

Vandaag deze cache gevonden. Gisteren het grootste gedeelte al  gedaan maar op een gegeven moment kwamen we niet verder. Na contact  met de CO (waarvoor dank) hebben we deze toch kunnen vinden en loggen. Het heeft behoorlijk veel tijd gekost maar we zijn blij dat we deze toch hebben gevonden. BedanktFound it, 13.05.2017, HaWeausH:

#2079 wir hatten das komplette Gerödel dabei, das reichte aber nicht. Also mussten wir erstmal abrücken und mit spezieller Spezialausrüstung wiederkommen. Dann stellte sich auch noch heraus, dass wir eine Station nicht korrekt erledigt hatten. Schließlich aber waren alle Herausforderungen gemeistert und unser Team hatte sich mal wieder bewährt. 
Wir hatten bei diesem Multi unsere Probleme aber auch riesigen Spaß! In: FP
Danke fürs Verstecken!
HaWeausHFound it, 13.05.2017, hollemolina:

2810 - heute mittag begannen wir hier und sind bis zur Station 3 gekommen. Unser gerödel schien nicht komplett zu sein und wir machten uns auf zum nächsten Baumarkt, um hier clever zu kombinierende Zusatzausrüstung zu erstehen. Damit sind wir dann auch zielstrebig durch die finale Ziellinie gelaufen, nachdem allerdings das ganze gerödel im Lastwagen wieder verstaut war :-)Found it, 19.04.2017, RebDeb:

Da wir NATÜRLICH das ganze Gerödel dabei hatten,konnten wir es hier auch wieder sinnvoll zum Einsatz bringen   .

Lustig fanden auch wir den Team- Aufkleber  an einer Station.

Irgendwie waren wir dann zu blöd für die nachfolgende Station
(keine Ahnung wie lange wir hier gesucht haben)konnten aber das" Eisen "nicht finden.

Dank dem  "Cacherinstinkt"  konnten wir aber trotzdem das Final finden
und uns ins Logbuch eintragen.

TFTC sagt Team RebDebOwner Maintenance, 19.01.2017, LAY3:

Hier ist wieder alles so wie es sein sollte.
Team log Aufkleber auf Zwischenstationen haben wir bewusst nicht entfernt und können von euch gerne ignoriert und kopfschüttelnd bestaunt werden. Jeder kann sich selbst ein Urteil darüber bilden.
Allen die auch wirklich gerne im Logbuch stehen möchten,  wünschen wir weiterhin viel Spaß bei einem der schönsten Hobbys der Welt.
Happy hunting LAY3

89
GC5WHMT
P81-4540
Bonus: H7
Found it, 20.04.2017, RebDeb:

Heute Morgen beschlossen wir,den Tag mit einem kleinen  Waldspaziergang zu beginnen.
Das ist hier wirklich ein ruhiges Fleckchen  .Jedenfalls sind wir niemandem begegnet.
Und so konnten wir ungesehen zum Final vordringen.
Natürlich hat man(n) immer Bandschlingen dabei und so war es auch kein
Problem sich ins Logbuch einzutragen.


TFTC sagt Team RebDebFound it, 14.04.2017, de meyner:


**#5665**

Dritter Anlauf! Bei meinem ersten Besuch 2015 scheiterte ich bereits bei der 2. Station. Im Sommer 2016 fand ich Station 2 und 3. Konnte aber mit der Aufgabe bei der 3. Station nicht weiter. Es wurde abfotografiert und später zu Hause gelöst. 
Heute hatte ich Lust, einen neuen Versuch zu starten. Zwar musste ich eine Weile an den folgenden Stationen suchen, aber Beharrlichkeit führt zum Ziel. Wollte doch nicht zum 4. mal hier Aufschlagen.
Das Final war dann schnell entdeckt und dank meiner textilen ECG, die in einer Jackentasche passt, konnten die Stationen und der Final problemlos gemeistert werden.
Vielen Dank für den Cache und herzliche Grüße an den MuMa-Kollegen.

**(http://www.geocaching.com/profile/?id=446636)**Found it, 13.04.2017, GEO Karen:

# 6.876

Jeg havde inviteret mig selv med på tur sammen med Jones Damm og PCH.dk. Turen skulle gå til Flensburg, hvor der dels var nogle spændende caches og dels et Dönerstag-event, som ville indbringe en ny souvenir. Det var nu ikke de eneste årsager til at tage af sted. Den primære årsag var som altid hyggeligt samvær med gode venner samt herlig geocaching.

Vi havde planlagt en tur omkring Sankelmarker See samt nogle udvalgte multier, som kunne udfylde nogle huller i Jones Damms multi-matrix. Der var også et par andre caches på listen, og vi lærte en del med Schroedingers cache samt earthcachen om død-is ved Sankelmarker See. Vejret var ikke særlig forårsagtigt med sine kraftige regnbyger. Vi undgik vist det værste, men det var helt klart nødvendigt med regnjakkerne og varmt tøj.

PCH havde lavet en aftale med KeddeK og MAS83, som også skulle med til eventet. De havde også kig på nogle P81 multier, og vi mødtes derfor med dem her. Vi fik startet rigtig fint på opgaverne, men løb senere i problemer. Lidt ærgerligt at se, at flere af punkterne undervejs ikke bliver vedligeholdt, selvom der er stor slid på både denne opgave samt serien generelt. Heldigvis kom vi igennem opgaven, og Jones havde pakket noget fornuftigt i rygsækken, som kom i brug, da cachen skulle hentes.

Tak for cachen og tak for en hyggelig tur til PCH.dk og Jones Damm.Found it, 13.04.2017, Jones Damm:

Sammen med ”GEO Karen” og ”pch.dk” havde jeg planlagt at tage til Tyskland for at fejre ”Dönerstag” i Flensborg så det blev autentisk men inden vi skulle til Event skulle vi da også finde nogle andre cacher. Hjemme fra havde vi havde planlagt en tur rundt om ”Sankelmarker See” og derudover nogle forskellige multier fra P81 serien og vi nåede det der stod på listen og lidt til så det var rigtig godt.
Vi havde en rigtig god tur og undgik heldigvis de værste regnbyger og resten tog vi med godt humør i det lille team. Så vi fik rigtig hygget igennem :D

Tak CO for cachen og for at medvirke til en god dag.

Zusammen mit „GEO Karen“ und „pch.dk“ hatte ich geplant, nach Deutschland zu gehen, um „Dönerstag“ in Flensburg zu feiern, damit es authentisch war, aber bevor wir zum Event hatten wir auch einige andere Caches finden. Home from hatten wir eine Reise um die „Sankelmarker See“ und auch einige andere multier von P81-Serie geplant hatten, und wir haben die Dinge auf der Liste und dann einige so war es wirklich gut.
Wir hatten eine großartige Reise und vermied zum Glück die schlimmsten regen Duschen und den Rest wir mit der guten Laune im kleinen Team nahm. Also haben wir wirklich hygget durch: D

Vielen Dank, dass CO-Cache und zu einem guten Tag beizutragen.Found it, 13.04.2017, pch.dk:

Når man nu bor forholdsvis tæt på Tyskland, var det jo oplagt at tage til Dönerstag event i Flensborg, det må da være mere rigtig. GeoKaren og JonesDamm var med på ideen så vi tog på tur inden eventet i det Nordtyske

Dette var en DT kombi Jones manglede til hans multi matrix så den her udfordring blev taget op, nu havde vi fået selskab af KeddeK og Mas83. Vi kom godt afsted , men løb ind i problmer undervejs, mend et lykkedes til sidst at få skrevet i logbogen. Men nogle af opgaverne kunne godt snart trænge til et besøg af CO


Tak til das lange T for cachen og tak til Karen og Jonas for en hyggelig dag

167
GC5WDBR
P81-4545
Bonus: H8
Found it, 01.05.2017, Raistlin_Storm (RS):

Spontan wurde ich vom Wikinger81 und hgrave, am Samstag zu einer Dänemark-Tour eingeladen.
Los gehen sollte es am So oder Mo, je nach Möglichkeit!
Eine Cachereihenfolge war auch schon von den beiden angelegt, allerdings war der Zeitplan recht fraglich, also setzte ich mich noch am Sonntagvormittag daran diezu erstellen und mußte feststelle, ey so geht das nicht!
So wurde fix nach einer passenden Bleibe auf der geplanten Route gesucht und wurde promt fündig und günstig gebucht!
Zwei Stunden später war auch schon Abfahrt.
Heute ist Tag zwei der Kurz-Tour, und nach einem kleinem Frühstück beim goldenen M ging es zur lockeren Schraube und dann noch ein paar Multis aus der 81er Matrix Serie.

Nach dem Fototermin in Sonderborg, noch ein paar Dosen auf dem Rückweg,, noch die eine oder ander Dose mitgenommen!

Dieser Multi der 81 Matrix war ein erklärtes Ziel von mir und Station 1 war schnell gefunden und erledigt! 
Doch dann bekamen wir ebenfalls bald eine Genickstarre, und wir kontakierten die Owner!
Danke für den schnellen und freundlichen Kontakt und die damit Verbundene Logfreigaben!

Ebenso wünsche ich auf diesem Wege noch mal baldige Genesung.
Gruß Raist



TFTCFound it, 01.05.2017, DennyHH:

Am Start wurden Muskino, TEmLy11, hummi54 und ich schnell fündig. Voller Zuversicht ging’s mit der ECA unterm Arm zum Finale. Bevor wir hier mit Genickstarre festwuchsen schrieb Muskino die Owner an. Die ECA ging zurück ins Auto und wir schnappten uns unsere Posttaschen und machten uns auf die Socken um als Postboten die Post bei den Waldbewohnern zuzustellen. 
Dank der schnellen Reaktion der Owner kam zwar leider doch nicht unsere ECA zum Einsatz, doch dafür erhielten wir Logfreigabe. 
Vielen Dank und Gruß aus BremenFound it, 01.05.2017, hummi54:

Nachdem Muskino, DennyHH, TEmLy11 und ich am Start fündig wurden war das am Finale leider nicht mehr so. So sendete Muskino eine Mail an die Owner und wir wurden erst einmal als Waldbriefträger tätig.
Sehr schnell wurde vom Owner reagiert : noch während wir mitten im Wald am postzustellen waren, begab sich der Owner zum Finale dieses Caches und teilte uns mit, dass hier leider nichts mehr zu finden ist. Leider hatte er nicht alle Utensilien für dieses Döschen mit. So bekamen wir von ihm die Logfreigabe.
Vielen Dank noch einmal für diese superschnelle Reaktion und liebe Grüße aus Cacheseelte von
hummi54Found it, 01.05.2017, hgrave:

Auf dem letzten Stammtisch sprach mich wikinger81 an ob ich nicht Lust hätte auf einen Länderpunkt in Dänemark. und auf dem Weg könnten wir ja noch die Webcams in St. Peter-Ording und Dagebüll mitnehmen. Klar war ich begeistert von diesem Vorschlag.

So schauten wir uns die GC-Karte mal etwas genauer nach Dosen an, die förmlich nahc einem Besuch schriehen. Als wir dann eine schicke Liste zusammen hatten, wurde Raistlin-Storm ins Team dazugeholt. Nachdem er sich die Liste betrachtet hatte und die Fahrzeiten hochgerechnet hatte kamen berechtigte Zweifel daran auf, diese an einem Tag abzuarbeiten. Er hatte auch diekt die Lösung und schlug eine tolle Pension zu attraktiven Konditionen vor. Und so wurde eine 1 1/2 Tagetour hieraus. Klamotten packen und los.

Es sollte eine richtig gut Tour in einem harmonischen und jederzeit lustigem Team werden.

Nachdem wir auf dem Hinweg schon spontan mit dem Projekt 81 begonnen hatten sollte auf dem Heimweg auch noch versucht werden den ein oder anderen zu besuchen und loggen. Hier hatten wir am Start direkt den richtigen Blick und konnten flink weiter. Hier geriet unsere Sucherei jedoch etwas ins stocken. Dank dem überaus freundlichen Support durch die Owner kamen wir dann doch noch zu unserem Logeintrag. Herzlichen Dank nochmals.

Da uns die P81Serie vom ersten Log an in Ihren Bann gezogen hat, laufen bereits die Planungen an wann wir uns wieder hierher begeben um einen weiteren Teil, im besten Fall alle, zu besuchen und loggen zu können.

---

TFTC und Gruss aus Belm
hgraveTemporarily Disable Listing, 01.05.2017, Buckwealth & Smy*:

Erst mal Pause, ist leider gar nichts mehr da.

51
GC5WFVR
P81-4550
Bonus: H9
Write note, 15.03.2017, Bugs Bunny 68:

Heute war Hasenrallaye mit Bugs und dem Fischmann55 in und Rum  Flensburgo. Bei bestem Frühlingswetter  - blue sky and sunny weather - ging es los.  Also Klapprad in den Kofferraum und ab die Post. Die caches waren alle fair versteckt und gut gepflegt. Die leichte Brise war schön für einen klaren Verstand. 

Leider nicht mehr geschafft.

Ein ?liches Dankeschön an den owner für die Pflege und Wartung.

Thx ftc,  15. März 2017, XOX aus dem Hasenbau Bugs Bunny 68 

Welcher Pfeil  <-  -> zeigt in die andere Richtung?  BB 68Enable Listing, 13.03.2017, Wickie und Ylvi:

Nach aufwändigen Renovierungsarbeiten der Final-Dose ist der Cache jetzt wieder betriebsbereit.

Wir wünschen allen erfolgreiches happy hunting.
*Wickie und Ylvi*Temporarily Disable Listing, 21.01.2017, Wickie und Ylvi:

Wir werden uns den Final ansehen und die Dose erst mal mit nach Hause nehmen. 
Daher kann der Final derzeit nicht gemacht werden. 

Wer sind zum Final aber sich Vorarbeiten möchte, kann das aber problemlos!

Sobald alle wieder trockengelegt ist, melden wir uns...

Viele Grüße
Wickie und YlviFound it, 04.01.2017, Nordfreckel:

JA JA JA 
wir haben die Beute, wir haben den Fall gelöst und ja, die Knete wurde den rechtmäßigen Besitzern zurück geben. (ja wir tragen einen Heiligenschein )

Aber von Anfang an:
Kurz nach dem der Raubüberfall bekannt wurde sind Agent MC1492, Norge09 und meine Wenigkeit auf Spurensuche gegangen. Der erste Fehler der Bande konnte noch schnell und gut gelöst werden doch dann verschärfte sich deren Hinweisverschlüsselungen, wir sind abwechseln und getrennt von einander dann immer mal wieder aus dem Westen hier an den Tatort gekommen und haben so manche vergebliche Versuche unternommen um der Gangsterbande das Handwerk zu legen. 
Was haben wir nicht alles versucht .......... (laba_spoiler_laba....) jede Lösung die wir mühselig zusammen getragen hatten und wir sicher waren JA JETZT KONNTE NICHTS mehr uns aufhalten, noch ein ?
Ich glaube in der ersten Phase um den Frühling 2016 sind wir 7 mal nach FL gestartet um Beweise zu sammeln, dann im Sommer war erstmal eine Denkpause.
Diese wieder rum hat uns bei einem Gespräch auf die Idee gebracht doch noch mal etwas zu versuchen was noch nicht getestet wurde und was soll ich sagen  sagt doch alles.

Ok ab ins CM und wieder mal nach FL ca. 1 Jahr nach den ersten Versuchen. Nicht ganz ohne Probleme sollte auch dieser Versuch von statten gehen aber ein Schritt nach dem anderen und ohne nasse Füsse, kamen wir dem finalen Versteck immer näher.

Am heutigem Tag um 18:00 Uhr gestartet und gegen 21:30 
endlich und mit einem lautem "JA, FOUND" gefunden.

DANKE, DANKE, DANKE, DANKE, DANKE, DANKE, für so einen geilen Cache. (Hut ab und FP rein)

??????????????????????
T_f_t_C.....S_A_G_T......N_O_R_D_F_R_E_C_K_E_L
??????????????????????

PS: Leider ist das Final total abgesoffen und Bedarf einer etwas größeren Wartung,
Logbuch ist aber trocken und beschreibbar.Found it, 27.11.2016, queron_tzi:

Wenn überhaupt, schaffte ich es bisher vielleicht ein oder zweimal im Jahr, den FöPa zu besuchen. Im Veraluf der letzten drei Wochen bin ich so häufig hier gewesen, dass mein Kontingent für die nächsten sechs Jahre aufgebraucht ist . Ich kann jetzt also durchaus behaupten, dass mir jede Kleinigkeit dieses Objektes nunmehr bestens vertraut ist. Immer wieder mussten wir uns mit kleinen Schnippseln begnügen, die zuhause zunächst enträtselt werden wollten. Aber Stück für Stück kamen Familie Find-Elmi und ich weiter. Heute bei arg frostigem Wetter machten wir uns ans Final. Mit fast eingefrorenen Händen gelang es uns das Objekt der Begierde zu bergen und auch zu öffnen.

Ein sehr schöner Multi, der mein Herz blauer schlagen lässt.

Vielen Dank für diesen großartigen MuMa-Cache und schöne Grüße

queron_tzi

37
GC5WGWT
P81-D45
 
Found it, 18.12.2016, _Dobby und Hermine_:

Unser letzter P81er heute war dieser Bonus.
Vielen Dank für das Legen und Pflegen!
DFDC!Found it, 18.12.2016, _Gobber_:

Zusammen mit Dobby ging es heute wieder auf Jagd im P81-Land. Viermal waren wir heute erfolgreich und einmal haben wir bei einbrechender Dunkelheit versagt am Final. An diesem GZ dürfte es sogar nebelig und dunkel sein: Dobby hatte den Cache sofort am Wickel.
Vielen Dank für das Legen und Pflegen!
DFDC!Found it, 12.11.2016, Wi Veer:

Heute sollte es diesem Bonus an den Kragen gehen, nachdem wir nach vielen tollen Abenteuern an die Bonuszahlen gelangen konnten. Das Finden der Dose an sich stellte dann kein großes Problem mehr dar. Vielen Dank für diese Dose und die vielen schönen Stunden, die wir erleben durften, um hierher zu gelangen!Found it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016
På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)


TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 14.08.2016, Treblach:

Logget som #5804 @15:07

Fælles tekst for dagens fund.
Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1 sammen med petero_dk er jagten gået ind på alle bonusser i serien P81. Et super dejligt hold og et godt vejr. Tak til jer for turen, uden jer - ikke fuldført.
Vi var meget målrettet efter at skulle kunne lukke serien i dag. Der var et par udfordringer der en kort overgang fik os til at tvivle, med de rette redskaber lod det sig til sidst gøre og vi kunne slutte af med en lille en, skænket af petero_dk

Tak til Lackstift for cachen.

Hr & Fru Treblach
5

78
GC5WKZV
P81-5010
Bonus: J1
Write note, 30.04.2017, Tracyhexe:

Da mir die Stadt Flensburg schon wieder ins Handwerk gefuscht hat, hier nun eine kleine Hilfe, damit der Cache nicht schon wieder in die Pause muss.
Der Hinweis für Station 1 lautet: Telefonzelle.
Danke an Geo-link fürs Bescheidsagen, dass dieselbe nicht mehr vorhanden ist.

Und Herzlichen Glückwunsch an all die Cacher, welche in den letzten Wochen ohne Vorhandensein der Station 1 offensichtlich keine Probleme hatten, diesen Cache zu finden.
Ich versuche schnell einen Ersatzhint zu machen.
Gruß von der HexeFound it, 28.04.2017, Geo-Link:

Beim letzten Besuch im hohen Norden sind wir auf diese Multimatrix aufmerksam geworden. Da mir noch wenige Caches für das Schließen der Matrix fehlten, war dieser Cache ein weiteres Hauptziele unserer Reise.
Wir erreichten den Erlebnisraum und konnten hier gut parken. Wir starteten und kamen gleich ins straucheln. Also beschlossen wir zur nächsten Station zu laufen, um vielleicht ersteinmal einen Eindruck zu bekommen, wie die Ownerin tickt. Nach nächste Rätsel klappte bestens und so kamen wir mit viel Fantasie gut durch die Runde. An Station 1 wieder angekommen, waren wir ratlos. Wir versuchten mit den gefundenen Begriffen einen ersten Ansatz der groben Richtung zu erhalten, aber es klappte nicht. So nahmen wir zur netten Ownerin Kontakt auf. Zusätzlich bot sich auch Fru Holle an, noch einmal als Unterstützer zu fungieren und sogar vorbeizukommen. Toll, so konnten wir ihn persönlich kennenlernen. 
Nachdem wir dann sowohl von der Ownerin als auch von Fru Holle die Info hatten, stellten wir fest, dass es dieses leider vor Ort nicht mehr gab. Puh, also waren wir nicht blind gewesen. Da der Checker weiterhin und stur rot zeigte, wurden wir geleitet. Wow, dieses Rätsel hatte es in sich und spätestens hier wäre für uns Schluss gewesen. Mit einem deutlichen Zaunpfahl, konnten wir dann lösen und uns gemeinsam zum Final aufmachen. Hier saß dann der erste Griff und wir konnten uns zufrieden in das Logbuch eintragen. Wow, eine echt harte Nuss, die großen Spaß gemacht hat. Danke für die Unterstützung von Der Tracyhexe und Fru Holle.

Danke für den Cache und Gruß
## ***Geo-Link***  ## und Lupini
#5.703
***Geocaching - Erleben was verbindet***Found it, 20.04.2017, RebDeb:

Als wir herausgefunden hatten,was die aphasische Hexe uns sagen will,war es
ein Leichtes das Finaldöschen zu finden  und das Logbuch zu signieren .

TFTC sagt Team RebDebFound it, 13.04.2017, GEO Karen:

# 6.877

Jeg havde inviteret mig selv med på tur sammen med Jones Damm og PCH.dk. Turen skulle gå til Flensburg, hvor der dels var nogle spændende caches og dels et Dönerstag-event, som ville indbringe en ny souvenir. Det var nu ikke de eneste årsager til at tage af sted. Den primære årsag var som altid hyggeligt samvær med gode venner samt herlig geocaching.

Vi havde planlagt en tur omkring Sankelmarker See samt nogle udvalgte multier, som kunne udfylde nogle huller i Jones Damms multi-matrix. Der var også et par andre caches på listen, og vi lærte en del med Schroedingers cache samt earthcachen om død-is ved Sankelmarker See. Vejret var ikke særlig forårsagtigt med sine kraftige regnbyger. Vi undgik vist det værste, men det var helt klart nødvendigt med regnjakkerne og varmt tøj.

Denne multi passede ind i Jones Damms multi-matrix, så den kom hurtigt med på programmet.

Tak for cachen og tak for en hyggelig tur til PCH.dk og Jones Damm.Found it, 13.04.2017, Jones Damm:

Sammen med ”GEO Karen” og ”pch.dk” havde jeg planlagt at tage til Tyskland for at fejre ”Dönerstag” i Flensborg så det blev autentisk men inden vi skulle til Event skulle vi da også finde nogle andre cacher. Hjemme fra havde vi havde planlagt en tur rundt om ”Sankelmarker See” og derudover nogle forskellige multier fra P81 serien og vi nåede det der stod på listen og lidt til så det var rigtig godt.
Vi havde en rigtig god tur og undgik heldigvis de værste regnbyger og resten tog vi med godt humør i det lille team. Så vi fik rigtig hygget igennem :D

Tak CO for cachen og for at medvirke til en god dag.

Zusammen mit „GEO Karen“ und „pch.dk“ hatte ich geplant, nach Deutschland zu gehen, um „Dönerstag“ in Flensburg zu feiern, damit es authentisch war, aber bevor wir zum Event hatten wir auch einige andere Caches finden. Home from hatten wir eine Reise um die „Sankelmarker See“ und auch einige andere multier von P81-Serie geplant hatten, und wir haben die Dinge auf der Liste und dann einige so war es wirklich gut.
Wir hatten eine großartige Reise und vermied zum Glück die schlimmsten regen Duschen und den Rest wir mit der guten Laune im kleinen Team nahm. Also haben wir wirklich hygget durch: D

Vielen Dank, dass CO-Cache und zu einem guten Tag beizutragen.

88
GC5WG2M
P81-5015
Bonus: J2
Found it, 20.04.2017, RebDeb:

Natürlich wollten wir hier auf jeden Fall dem armen Harald helfen,die Sicherung
zu finden.
Und natürlich waren wir erfolgreich,so daß er keinen Ärger mit seinem Kunden bekam 
Wie sagt man so schön?
Ende gut-Alles gut  .

TFTC sagt Team RebDebFound it, 16.02.2017, MAS83:

Found this on a geotrip to Germany with KeddeK.

Today we needed a mystery and a multi for the calendar, this was chosen as the multi.

We have spent quite some time on this one. First time we went to WP1 and got the puzzle, and went home to solve it, that went pretty smooth.

Then came the trip to WP2. First time we couldn’t get a proper reading, but our multimeter was low on battery, so we thought that might be it. Next time we had fresh battieries for it, but still no luck. Third time we brought a big car "multimeter" and that didn’t give much either, it was always some weird decimals.

Then for today KeddeK had bought a brand new multimeter, and now we got something we could make into coordinates. But there were two possible ways to decipher them, and the first one we tried gave us nothing.

Then we tried the second way, and that place was more promising, and after 5-10 minutes I finally spotted the cache. We opened it up, and it was a blank piece of paper, no logs, no bonus info, no name of the cache. So we looked at the logs to se if CO had just performed maintenance on it, but it didn’t appear so.

Back home we contacted a previous finder, who could tell we were the right place, so we assume we found the right container, and we got the bonus info from him, but CO should probably put it in the new log for the next finders. :)

Thanks for a great and challenging geocache.

FP for the idea!

TFTC from DenmarkFound it, 16.02.2017, KeddeK:

Fundet på en lille tur til Tyskland sammen med MAS83.

Denne cache har vi brugt mange forsøg på at komme i mål med.
WP1 der tog vi oplysningerne med hjem for at regne et koordinat ud.

Da vi havde fundet WP2 kunne vi ikke få et koordinat ud af anstrengelserne med det tool vi havde medbragt, et andet ældre tool blev medbragt men det kunne heller ikke bruges, til i dag var der indkøbt et helt nyt tool og så fik vi noget vi kunne bruge.

Fremme ved final ledte vi længe inden vi fandt noget der svarede til hintet, men ingen cache, efter yderlige søgning fandt vi en cache, men den passede ikke til hintet, og der var hverken navn på cachen, eller en bonusoplysning i den.

Efter at have kontaktet en tidligere finder er vi sikre på at vi var det rette sted og derfor logger vi den nu.

TFTC og den store udfordring, som fortjener et FP for den anderledes opgave.Found it, 03.01.2017, Drachefliech:


Anfang Januar ging es gemeinsam mit meinem lieben Stelrich in den hohen Norden. Hier trafen wir auf unsere guten Freunde ErikSi und Zanderhenry. Gemeinsam wollten wir uns in ein neues Geocaching Abenteuer stürzen. Im Vorfeld wurde geplant, gerätselt, aktualisiert und sich gefreut. Unter der Federführung von ErikSi entstand eine mehrtägige Geocaching-Runde im Norden Deutschlands sowie im Süden Dänemarks, die abwechslungsreicher nicht hätte sein können. Neben Multis und schnellen Tradis standen natürlich auch die im Vorfeld gelösten Mysterys sowie Caches mit tollen Wertungen auf dem Programm. Nebenher konnten wir sogar noch den einen oder anderen Earth Cache sowie ein paar Letterboxes angehen. Selbstverständlich durften auch die T5er nicht zu kurz kommen - und hier hat auch der Norden definitiv etwas zu bieten! 

Unvergesslich bleiben auf jeden Fall die Multis der P81 Runde .... unvergesslich ist in diesem Zusammenhang durchaus zweideutig gemeint.
Schade, dass das online Loggen bei einigen Ownern zum bürokratischen Verwaltungsakt wird. So macht Geocaching keinen Spaß - und das Auftreten einiger Owner hat die P81er Runde definitiv nicht verdient! Schöne Caches in eines tollen Projekts ..... aber die "Nachspiele" werfen für mich ein negatives Bild auf das Projekt. Schade - vor allem, da die Owner, die uns mit falschen Behauptungen konfrontiert haben, insgesamt ein schlechtes Bild für das gesamte Projekt bei mir hinterlassen. Es tut mir sehr leid für die Owner des Teams, die verstanden haben, dass es beim Geocaching nicht darum geht, sich selbst zu beweihräuchern und sich selbst nur über seine Caches zu definieren. 
Für mich ist es unbegreiflich, dass manche Owner sich scheinbar darin ergötzen, andere anzuzeigen und schlecht zu reden. Warum ?! Geocaching ist ein Hobby, das Spaß machen sollte. Die bürokratischen Nacharbeiten dieser Runde machen definitiv keinen Spaß. Und auch ist es für mich eine Frechheit, was uns nicht so alles unterstellt wurde. Bislang konnten alle Behauptungen dank Bildmaterial (das laut GS im Übrigen nur auf freiwilliger Basis zu erbringen und kein Muss ist, um online zu loggen) entkräften werden. Die Reaktionen: Ausreden, die die ursprünglichen Behauptungen selbst entkräften ..... ehm, ja ohne Worte ....
Auch interessant ist die Aussage eines Owners, dass man gerne in diversen Logs unterschiedlicher Cacher (also mehrfach) daran erinnert werden möchte, dass einzelne Stages eine Wartung benötigen. Ehm, ja ne is klar ... 
Und dann noch etwas zu Einheitslogs: Wenn man im Urlaub zum Geocaching unterwegs ist, kommt am Ende des Tages der eine oder andere Cache zusammen. Mir ist der Aufwand, für alle einen individuellen Log zu schreiben, zu hoch. Zum Glück hatte ich bisher nur verständnisvolle Owner, die damit kein Problem hatten, sondern es selbst genauso handhaben. Ich bin dankbar für jeden einzelnen Owner, der ebenfalls lieber draußen ist und nach neuen Caches sucht bzw. neue Rätsel löst, anstatt sich stundenlang mit individuellen Logs zu befassen. Danke an all diese Owner! Und an die anderen Owner des Projekts, die sich über den Einheitslog beschwert haben: Ist ein Log individueller, wenn man bspw. die WWAC-Runde loggt und pro Log genau eine Aussage ergänzt, wie "cooler Cache" oder "muggelfrei gefunden"? 
Wenn diese kleine (nicht vielsagende) Formulierung dazu führt, dass meine Logs nicht gelöscht werden, ok - dann ändere ich pro Log gerne zwei Wörter .... viel Spaß beim Suchen. 
Ach: Bei welchen Runden bzw. Projekten lohnt es sich eigentlich einen individuellen Log zu schreiben und bei welchen nicht? Wer definiert und entscheidet dies?
Und an alle anderen Owner des Projekts: Einfach nur DANKE für eure Ideen und Umsetzungen!

PS: Ich bin mal gespannt, wann die erste Seite eines Logbuchs, in dem wir stehen, entwendet wird bzw. ein Aufkleber verschwindet ....Found it, 03.01.2017, Zanderhenry:

Hier wurde das milde Winterwetter ausgenützt um einige Multis zu suchen und loggen.
Danke für den Cache .Unterwegs mit Stelrich, Drachefliech und ErikSi.

84
GC5X363
P81-5020
Bonus: J3
Found it, 22.04.2017, RebDeb:

3-2-1 - Meins  .

Nein,nein,so schnell ging das hier wohl doch nicht.
Wir hatten an Station 2 ein riesiges Brett vorm Kopf,aber nach einem kräftigen
Schubbser ,wussten wir dann ,was zu tun ist.

Dann machten wir uns auf den Weg zum Final.
Hier war Gott sei Dank alles für uns lösbar (wenn auch erst nach einer gefühlten Ewigkeit)

Ein feiner D5 Multi,mit fairen Rätseln.Da lassen wir gerne ein blaues Schleifchen da 

TFTC sagt Team RebDebFound it, 22.02.2017, ED47:

Es dauerte ein bisschen...
Vielen Dank für die Mühe und einen schönen Gruß aus Lübeck!!
FPFound it, 21.02.2017, blackdigger:

Ein wirklich schöner Multi , den wir heute mit viel Freude loggen konnten. Die Dose am Final ist wirklich ein Schmankel. Gerne geben wir hier eine Schleife. Vielen Dank an den Owner der für diesen CacheFound it, 20.02.2017, Bourbon-Kid:

Langes Wochenende und so beschlossen wir mal Richtung Flensburg, mit einigen schlenkern zu fahren. Wir hatten viele schöne Caches auf der Liste und massig Spaß. Wir machten viele für uns interessante Caches und hatten ein schönes Wochenende im hohen Norden.

Dankööö für den Cache und viele Grüße vom Kid Found it, 20.02.2017, Oma Hans:

Langes Wochenende mit Bourbon-Kid :) . Da dieses bei uns absolut selten vorkommt und relativ kurzfristig war äußerte sie den Wunsch doch mal in Flensburg ne Runde zu Cachen.

Gesagt, mehr schlecht als recht geplant und Abfahrt in den nördlichsten Norden von S.H.

Wir besuchten wie immer auf unseren Touren, für uns schöne Caches und gestallteten unser Programm dementsprechend abwechslungsreich. Besonders einige Caches der 81er Multi-Matrix reizten mich persönlich am meisten obwohl die von uns ausgewählten teilweise mehr Frust als Lust verursachten bei uns verursachten.
Wir POWERtrailten sogar ein bisschen ). Ist gar nicht soooo leicht um diese Teile herumzukommen wenn man hier oben cachen ist.

Am zweiten Tag unserer Tour wollten wir dann unsere eigentlich nicht so große Tour abarbeiten. Der Vortag steckte uns noch in den Knochen, das Wetter war sehr bescheiden und irgendwie lief das heute alles nicht rund. Wir hatten massig DNF`s und mußten nächsten Tag viele Caches noch mal ansteuern.

Am Vortag begannen wir mit diesem Cache. Der Start war bei leichtem Nieselregen schnell gefunden und die Aufgabe inklusive Z erstaunlich schnell gefunden. 
An der Zwischenstation standen wir dann mit wehendem Haar und auch nach div. Interpretationen bekamen wir zwar immer irgendwas raus aber nicht die richtigen Koords. Wir beschlossen hier erstmal abzubrechen.
Später beim Mittag beiFlensburgs besten Pita Mann hatte Bourbon-Kid dann die Lösung. Echt gemein aber geil! Also kann man die Frage doch im Feld lösen :) .
Zwischenzeitlich hatten wir auch schon nen Hilferuf in die Heimat an ED47 gestartet. Der präsentierte uns dieselbe Lösung am Abend.
So fuhren wir heute gleich noch mal hier rann und standen freudestralend vorm Final. Erstmal...... Krasse Aufgaben, was machen wir damit... es regnet.... 
Also alles mitgenommen um im Auto die Antworten zu ermitteln. Mit Handy doof also funkten wir kurz die Heimat das zweite mal an. 
Nach ner guten halben Stunde präsentierte ED47 uns die Lösungen :) . Schön wenn man jemanden hat der gerne Rätselt :)
Wir konnten uns nun endlich ins Logbuch eintragen und hätten das ohne ihn wohl nicht geschafft. Wir entschlossen uns ihn mit einzutragen und fanden das in diesem Fall OK und legitim.

Danke für die Kopfnuss & viele Grüße aus Lübeck

Der war witzig FP
Oma Hans

74
GC5KWYB
P81-5025
Bonus: J4
Temporarily Disable Listing, 25.05.2017, Dr. Dose:

Nach neuerlichen Nachrichten habe ich heute eine Cachekontrolle durchgeführt und gesehen, das ich hier komplett umdisponieren muss. Die Finallocation ist vollkommen entfernt worden und die Stationen... naja! Hier wird es eine Weile dauern bis es an anderer Stelle weitergehen kann.

Beste Grüße sendet Dr. DoseDidn’t find it, 21.05.2017, HHnilsHH:

Koords und Versteckort von einem Vorfinder bestätigen lassen. Trotz halbstündiger Suche die Finaldose nicht gefunden. Schade. Wir kommen wieder.Found it, 23.04.2017, RebDeb:

Für heute war der Binary Three  Multi geplant.
Mit Vorabinformationen und einigen Schubbsern von unserem TJ,konnten
wir bis zum finalen Döschen gelangen.

Was für eine einmalige Location.
Hier haben wir uns eine ganze Weile aufgehalten und die Seele ein 
bisschen baumeln lassen.

Und dafür lassen wir gerne ein kleines ,blaues Herzchen hier.

TFTC sagt Team RebDebFound it, 11.02.2017, _Dobby und Hermine_:

Auf unserer gemeinsamen Runde mit Hund haben wir diesen Cache gut finden können.
Gobber hat hier schon zu Hause an der Aufgabe gesessen.
Natürlich hatte er seine Gummistiefel im Auto gelassen 
DFDC!Found it, 11.02.2017, _Gobber_:

Bisher gab es nur noch drei P81er, die ich nicht  gefunden habe bzw. ich bei denen ich nicht kurz vor der "Fertigstellung" bin. Ich besitze keine Tauchausrüstung und kann daher nicht den 3550 angehen. Der 5010 war immer disabled wenn ich in Flensburg war, was nicht oft vorkommt und zuguterletzt dieser hier. An diesen hier habe ich mich nicht heran getraut, weil mir schon die Aufgabe des Schwestercaches nicht lag. 
Doch seit heute sind beide Aufgaben vom Tisch. Nach dem Fund bei Binary Two haben Dobby und ich auch noch diese Dose besucht. Es war nicht schwer sie zu finden. Irgendwie war die Tarnung ein wenig abhanden gekommen. Doch Dobby hat sich Mühe gegeben, dass man sie nicht so einfach sieht. 
Vielen Dank für die schweren Rätsel und das Verstecken!
DFDC!

85
GC5WDB7
P81-5030
Bonus: J5
Found it, 30.04.2017, Eichhörnchen Gang:

Hier musste bei unserem letzten Besuch mit den Mc Bresis leider die Gruppe abbrechen... Wetter und Dunkelheit sollten damals Siegen. 
Doch nun ..
Endlich konnten wir uns im Team wieder diesem tollen Multi  widmen.
Diese Lokation und die Kiste waren der Hammer. 
Favo in
DankeFound it, 30.04.2017, McBresi:

So, heute endlich in trockene Tücher gebracht!
Hier waren wir bereits gemeinsam mit der Eichhörnchen Gang, hatten uns durch die Stationen gearbeitet und scheiterten zum Ende an der Dunkelheit...
Heute ernteten wir die Belohnung für unsere Mühen.
Was für ein genialer Ort!
Für die anspruchsvolle Aufgabe und den tollen Finalort/Kiste der wohlverdiente FP!
Danke fürs Verstecken.Found it, 04.01.2017, Drachefliech:


Anfang Januar ging es gemeinsam mit meinem lieben Stelrich in den hohen Norden. Hier trafen wir auf unsere guten Freunde ErikSi und Zanderhenry. Gemeinsam wollten wir uns in ein neues Geocaching Abenteuer stürzen. Im Vorfeld wurde geplant, gerätselt, aktualisiert und sich gefreut. Unter der Federführung von ErikSi entstand eine mehrtägige Geocaching-Runde im Norden Deutschlands sowie im Süden Dänemarks, die abwechslungsreicher nicht hätte sein können. Neben Multis und schnellen Tradis standen natürlich auch die im Vorfeld gelösten Mysterys sowie Caches mit tollen Wertungen auf dem Programm. Nebenher konnten wir sogar noch den einen oder anderen Earth Cache sowie ein paar Letterboxes angehen. Selbstverständlich durften auch die T5er nicht zu kurz kommen - und hier hat auch der Norden definitiv etwas zu bieten! 

Unvergesslich bleiben auf jeden Fall die Multis der P81 Runde .... unvergesslich ist in diesem Zusammenhang durchaus zweideutig gemeint.
Schade, dass das online Loggen bei einigen Ownern zum bürokratischen Verwaltungsakt wird. So macht Geocaching keinen Spaß - und das Auftreten einiger Owner hat die P81er Runde definitiv nicht verdient! Schöne Caches in eines tollen Projekts ..... aber die "Nachspiele" werfen für mich ein negatives Bild auf das Projekt. Schade - vor allem, da die Owner, die uns mit falschen Behauptungen konfrontiert haben, insgesamt ein schlechtes Bild für das gesamte Projekt bei mir hinterlassen. Es tut mir sehr leid für die Owner des Teams, die verstanden haben, dass es beim Geocaching nicht darum geht, sich selbst zu beweihräuchern und sich selbst nur über seine Caches zu definieren. 
Für mich ist es unbegreiflich, dass manche Owner sich scheinbar darin ergötzen, andere anzuzeigen und schlecht zu reden. Warum ?! Geocaching ist ein Hobby, das Spaß machen sollte. Die bürokratischen Nacharbeiten dieser Runde machen definitiv keinen Spaß. Und auch ist es für mich eine Frechheit, was uns nicht so alles unterstellt wurde. Bislang konnten alle Behauptungen dank Bildmaterial (das laut GS im Übrigen nur auf freiwilliger Basis zu erbringen und kein Muss ist, um online zu loggen) entkräften werden. Die Reaktionen: Ausreden, die die ursprünglichen Behauptungen selbst entkräften ..... ehm, ja ohne Worte ....
Auch interessant ist die Aussage eines Owners, dass man gerne in diversen Logs unterschiedlicher Cacher (also mehrfach) daran erinnert werden möchte, dass einzelne Stages eine Wartung benötigen. Ehm, ja ne is klar ... 
Und dann noch etwas zu Einheitslogs: Wenn man im Urlaub zum Geocaching unterwegs ist, kommt am Ende des Tages der eine oder andere Cache zusammen. Mir ist der Aufwand, für alle einen individuellen Log zu schreiben, zu hoch. Zum Glück hatte ich bisher nur verständnisvolle Owner, die damit kein Problem hatten, sondern es selbst genauso handhaben. Ich bin dankbar für jeden einzelnen Owner, der ebenfalls lieber draußen ist und nach neuen Caches sucht bzw. neue Rätsel löst, anstatt sich stundenlang mit individuellen Logs zu befassen. Danke an all diese Owner! Und an die anderen Owner des Projekts, die sich über den Einheitslog beschwert haben: Ist ein Log individueller, wenn man bspw. die WWAC-Runde loggt und pro Log genau eine Aussage ergänzt, wie "cooler Cache" oder "muggelfrei gefunden"? 
Wenn diese kleine (nicht vielsagende) Formulierung dazu führt, dass meine Logs nicht gelöscht werden, ok - dann ändere ich pro Log gerne zwei Wörter .... viel Spaß beim Suchen. 
Ach: Bei welchen Runden bzw. Projekten lohnt es sich eigentlich einen individuellen Log zu schreiben und bei welchen nicht? Wer definiert und entscheidet dies?
Und an alle anderen Owner des Projekts: Einfach nur DANKE für eure Ideen und Umsetzungen!

PS: Ich bin mal gespannt, wann die erste Seite eines Logbuchs, in dem wir stehen, entwendet wird bzw. ein Aufkleber verschwindet ....Found it, 04.01.2017, Zanderhenry:

Hier wurde das milde Winterwetter ausgenützt um einige Multis zu suchen und loggen.
Danke für den Cache .Unterwegs mit Stelrich, Drachefliech und ErikSi.Found it, 04.01.2017, Stelrich:

FP in

Als bei meiner Drachefliech und mir die Anfrage reinkam, mit ErikSi und Zanderhenry in der ersten Woche nach Neujahr in den hohen Norden zu kommen, fackelten wir nicht lange. Nachdem wir zwischen den Jahren mit den beiden schon einiges gerockt hatten, sollte es gleich im selben Stile weitergehen. 
Danke an die Crew, dass wir uns die Fahrt in den Norden sparen konnten und ihr uns vom Flughafen in Hamburg abgeholt habt.
Wieder stand ein extrem ambitioniertes Programm an und wir wussten von vorne herein, es ist zu 100% eigentlich nicht machbar, dennoch ließen wir uns nicht einschüchtern und gaben alles.
Die Multi Matrix P81 hat uns absolut an unsere Grenzen gebracht. Der Wahnsinns Marathon hatte es in sich. Endlose Stunden, die unsere Energien komplett aufbrauchten. Ups and Downs bis zum geht nicht mehr. Eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt. Jeder kennt das, du willst es wirklich und absolut und musst dir dann eingestehen, hier geht es für dich aber gerade nicht weiter. Wie wertvoll in diesen Momenten dann funktionierende TJs sind, ist mit Worten kaum zu beschreiben. Nach 3 Tagen war ich mehr als froh, als die Gruppe gemeinsam entschied, abzubrechen und mit dem zufrieden zu sein, was bis dahin erreicht war, war super. Wir kommen sicher wieder.
Schon am dritten Tag begannen wir uns auch den Mysteries zuzuwenden, deren Indoorparts an langen Abenden im letzten Jahr im Team absolviert wurden. Bei manchen verbogen wir uns ganz schön unsere Hirne.
Nun folgte noch der komplette Hammer. Die Möllner T5er. Als klarem T5 Freund konnte ich es kaum abwarten. Mein ganzer Dank geht hier an Joachim1875, denn er hat hier wahrlich großes geleistet und für meinen Teil kann ich hier nur sagen, das hat richtig gerockt. Auch heute noch steckt die Tour in meinen Knochen. Das war nun wahrlich extrem. Zum Glück spielte das Wetter hier absolut mit. Einige der Bäume forderten uns sehr, bei anderen ging es ruck zuck. 
Bei einem Baum ist uns ein sehr zorniger Jagdpächter in die Quere gekommen und wir wurden angewiesen die Dose aus dem Baum zu entfernen (Owner ist informiert - Danke für den herzlichen Kontakt). Zanderhenry gab mir hierfür sein wertvolles Messerchen, welches dann beim Rückflug noch eine Rolle spielen sollte, denn ich hatte vergessen, es ihm zurückzugeben. Nachdem meine Drachefliech und ich durch die Sicherheitskontrolle waren und ich meine Jacke aufnehmen wollte, fiel das Teil raus. Mein erstauntes und völlig perplexes Gesicht brachte eine Dame zum Lachen. Das Messer konnte ich auf Grund der Klingenlänge, die mehrfach noch geprüft wurde mit an Bord nehmen. Ach - und die Dame, so stellte sich heraus, war Frl. Menke (Im Tretboot in Seenot), auf dem Weg ins Dschungelcamp nach Australien. Sie und ihr Partner waren sehr interessiert an unseren GeoCaching Abenteuern der letzten Tage. Ebenso stehen ihr ja nun so einige im Dschungel Australiens bevor. Na da werde ich dann doch mal in die Sendung reinschauen. Dir, lieber Joachim1875, nochmal vielen Dank für den freundlichen Kontakt, ich hoffe, du hast dein Döslein vorgefunden, wie abgesprochen. 
Leider haben wir hier auch nicht alles Vorgenommene erklettern können. Die Kräfte am Ende und ebenso die Zeit auch. Noch heute spüre ich Muskeln in meinem Körper, von deren Existenz ich bis heute nichts wusste, ebenso fühlen sich meine Finger an, als sei ein Panzer drüber gefahren. Lockerungsübungen morgens und abends am Klavier im Hotel Waldhof auf Herrenland in Mölln brachten mich hier weiter und uns einen Topp Preis für die Übernachtungen ein. 

Fav Points verteile ich gerne, die stehen dann im Log immer vorne an. 

Allen Owner ein herzliches Dankeschön für all die Arbeit, die ihr euch machtet und meldet euch, wenn ihr mal in südliche Gefilde kommt, hier warten unsere Caches auf euch und wir unterstützen euch gerne.

An das super Team richte ich auch meinen Dank aus, wie Hans Rosenthal sagen würde: Das war spitze!!!

Stelrich

86
GC5WMVD
P81-5035
Bonus: J6
Found it, 21.05.2017, cyclesma:

Hi There

We started last year with this multi and we could find some answers. Now we gave it another shot and we could find  all the answers. But we could not get a good GZ so we contacted the CO and he helped us

Thanks for the cache

Greetings, CyclesmaFound it, 21.05.2017, StofTeam:

Vorig jaar waren we begonnen aan deze multi. Toen lukte het niet omdat we een aantal opdrachten niet konden vinden. Vandaag een nieuwe poging. We hadden thuis al wat voorwerk gedaan. Nu moesten we nog de gegevens voor het oost coördinaat vinden. En dat lukte vrij snel. Met behulp van internet de antwoorden gevonden. En toen het eind coordinaat berekend. Foutje.. Contact gehad met de CO en die heeft ons weer op weg geholpen. Dank, dank. De cache kunnen vinden en kunnen loggen. Bedankt voor deze multiFound it, 30.04.2017, Eichhörnchen Gang:

O Sole Mio...
Oder so ähnlich hörte es sich an als wir zu diesem Multi fuhren...
Ja die gemeinsame Tour mit den Mc Bresis  zu den 81er Multis ist immer etwas besonderes. ..
Dies Multiserie sind nicht nur Caches...
Nein sie sind weitaus mehr...

Dieser hier hat mit seiner Kulturellen einfachheit einiges von uns abverlangt. 

Auch wenn die Zahlen einen Haken hatten...

Der Hint versprach ein Angebot das wir nicht ausschlagen konnten.

Also Sprachen wir ein O Owner O Owner weise uns den Pfad der erquicklichen Lösung in das Fernsprachrohr und erhielten Promt ein Ahhh und Ohhhh...

Danke dafür. 

So ein Schöner Cach verdient ein Favo .Found it, 30.04.2017, McBresi:

Diesen P81-er Multi nahmen die Eichhörnchen Gang und wir uns für heute vor.
Die Sonne schien und so starteten wir mit bester Laune und hoher Motivation.
Nachdem der Start ausgemacht und gelöst war, begaben wir uns auf die Bretter der Welt.
Jede Station wurde gut gefunden und die Aufgaben gemeinsam gelöst.
Aber eine Zahl stimmte nicht, was absolut nicht schlimm war, denn uns fehlte eine Kleinigkeit, die der Owner aufklärte.
Besten Dank dafür!
Für diese informative Reise lassen wir gerne einen FP!
Danke fürs Verstecken.Found it, 28.04.2017, Geo-Link:

Für den Weg ins lange Wochenende in den hohen Norden hatte ich mir diesen Cache gezielt herausgesucht, da er neben zwei weiteren dieser Serie Bestens in meine Mystery Matrix passte. 
Auch dieses Rätsel war zu Hause flink gelöst und in die Route integriert. 
Das Wetter war gut und es hatte aufgehört zu regnen.  Vor Ort fanden wir an den gegebenen Koordinaten eine gute Haltemöglichkeit und machten uns gleich auf den Weg zur ersten Station. 
Wir konnten diese gut finden und wussten gleich, was zu tun war. Wenig später konnte es weiter gehen. Die erste Frage konnten wir gut lösen und waren Stolz, als das Ergebnis bestätigt wurde. Bei der nächsten Frage war ich dann schon raus, aber hier konnte Lupini noch glänzen. Die schön getarnten Dosen und Verstecke, konnten sich nicht lange verbergen. Nach kurzweiliger Runde hatten wir alle notwenidgen Infos beisammen und marschierten Richtung final. Ups, hier musste etwas nicht ganz stimmen. Wir kontrollierten noch einmal alle Fragen und Antworten und fanden keinen Fehler. Als wir uns das Listung noch einmal durchlasen, entdeckten wir das UV-Attribut. Mist, hier hatten wir wohl etwas übersehen. Also liefen wir die Strecke noch einmal ab, konnten aber nichts finden. Jetzt war es Zeit für einen Kontakt zum netten Owner. Hier stellte sich dann auch heraus, dass das UV-Attribut, da gar nicht mehr hingehörte. 
Glücklicherweise hatte ich mich schon vorher bei ihm gemeldet und seine Unterstützung angefragt. Wenig später war der erste Fehler entdeckt. Wieder etwas gelernt. Der zweite Fehler war uns nicht ganz klar, aber mit den korrigierten Werten liefen wir zum Final und konnten uns zufrieden in das Logbuch eintragen. Unterwegs konnten wir den zweiten Fehler korrigieren und Fru Holle darüber informieren. Prima, jetzt passte alles. Vielen Dank noch einmal für die tolle Unterstützung.

Danke für den Cache und Gruß
## ***Geo-Link***  ## und Lupini
#5.701
***Geocaching - Erleben was verbindet***

85
GC5W8NT
P81-5040
Bonus: J7
Found it, 20.04.2017, RebDeb:

P81 Multi Matrix,
das hörte sich interessant an.
Da könnte man  während des Urlaubs doch ein paar Multis machen.
Das ganze Equipment hatten wir sowieso dabei,damit man für alles vorbereitet war,was einen so erwarten könnte.

Manche waren gar nicht so einfach,wie gedacht.
Bei einigen mussten wir 2 mal anreisen,bei manchen kamen wir nur mit TJ voran,oder viel TJ weiter,oder uns half der Zufall,frei nach dem Motto: "Wo würden wir das Final verstecken"?

Chemie ist nicht so unser Ding,aber mit einigen Schubbsern konnten wir letztendlich das Logbuch signieren.

TFTC sagt Team RebDebFound it, 01.04.2017, lo87:

Dagen idag skulle bruges i Tyskland sammen med Per og Jens Kristian, målet var en masse multier, men der stod også andet på ønskesedlen, jeg kørte hjemmefra kl, 7 og var hjemme igen kl. 23, laaang dag  Men også en hel fantastisk god dag  Tak til alle for at gøre turen mulig for mig 

Google translate:

Der Tag heute in Deutschland verwendet wurde, zusammen mit Per und Jens Kristian, Malet war viele multier, Versetzt Männer der auch andre Wunschliste war, ich Court zu Hause, 7 und war wieder nach Hause. 23 looong Tag  Männer også insgesamt fantastisch guten Tag  Vielen danke für alle, Reise möglich für mich  Found it, 01.04.2017, Jens K:

Idag gik turen til Tyskland sammen med lo87 & pch.dk
Dagens mål var en enkelt multi cache som kunne lukke multimatrix for både pch og jeg.
Vi havde en rigtig hyggelig dag rundt til nogle gode cacher

Tak til faun777 for cachen
Fundet som nr 8153Found it, 01.04.2017, pch.dk:

For long time I have had a goal to completing my D / T matrix with only multies. But not all combinations are found in Denmark, but they do in the northern Germany. Today I had an appointment with lo87 and JensK on a trip to the south, and both JensK and I succeeded to get the last holes filled out. In addition we had a fantastic day with a lot of good caches in the nice spring weather.

It’s not easy with multies in German for 3, who do not speak german very well, but thanks to the EU to provide cheaper data connection and help from previous finders

Thanks to faun777 for the cache og tak til Mette og Jens Kristian for godt selskabFound it, 01.04.2017, pch.dk:

Submitted via Garmin Oregon 7xx

79
GC5WHMV
P81-5045
Bonus: J8
Write note, 15.03.2017, Bugs Bunny 68:

Heute war Hasenrallaye mit Bugs und dem Fischmann55 in und Rum  Flensburgo. Bei bestem Frühlingswetter  - blue sky and sunny weather - ging es los.  Also Klapprad in den Kofferraum und ab die Post. Die caches waren alle fair versteckt und gut gepflegt. Die leichte Brise war schön für einen klaren Verstand. 

Schade, mehr als ein paar Stationen waren für mich nur machbar. Aber ich komme wieder- keine Frage.

Ein ?liches Dankeschön an den owner für die Pflege und Wartung.

Thx ftc,  15. März 2017, XOX aus dem Hasenbau Bugs Bunny 68 

Welcher Pfeil  <-  -> zeigt in die andere Richtung?  BB 68Found it, 04.01.2017, Drachefliech:


Anfang Januar ging es gemeinsam mit meinem lieben Stelrich in den hohen Norden. Hier trafen wir auf unsere guten Freunde ErikSi und Zanderhenry. Gemeinsam wollten wir uns in ein neues Geocaching Abenteuer stürzen. Im Vorfeld wurde geplant, gerätselt, aktualisiert und sich gefreut. Unter der Federführung von ErikSi entstand eine mehrtägige Geocaching-Runde im Norden Deutschlands sowie im Süden Dänemarks, die abwechslungsreicher nicht hätte sein können. Neben Multis und schnellen Tradis standen natürlich auch die im Vorfeld gelösten Mysterys sowie Caches mit tollen Wertungen auf dem Programm. Nebenher konnten wir sogar noch den einen oder anderen Earth Cache sowie ein paar Letterboxes angehen. Selbstverständlich durften auch die T5er nicht zu kurz kommen - und hier hat auch der Norden definitiv etwas zu bieten! 

Unvergesslich bleiben auf jeden Fall die Multis der P81 Runde .... unvergesslich ist in diesem Zusammenhang durchaus zweideutig gemeint.
Schade, dass das online Loggen bei einigen Ownern zum bürokratischen Verwaltungsakt wird. So macht Geocaching keinen Spaß - und das Auftreten einiger Owner hat die P81er Runde definitiv nicht verdient! Schöne Caches in eines tollen Projekts ..... aber die "Nachspiele" werfen für mich ein negatives Bild auf das Projekt. Schade - vor allem, da die Owner, die uns mit falschen Behauptungen konfrontiert haben, insgesamt ein schlechtes Bild für das gesamte Projekt bei mir hinterlassen. Es tut mir sehr leid für die Owner des Teams, die verstanden haben, dass es beim Geocaching nicht darum geht, sich selbst zu beweihräuchern und sich selbst nur über seine Caches zu definieren. 
Für mich ist es unbegreiflich, dass manche Owner sich scheinbar darin ergötzen, andere anzuzeigen und schlecht zu reden. Warum ?! Geocaching ist ein Hobby, das Spaß machen sollte. Die bürokratischen Nacharbeiten dieser Runde machen definitiv keinen Spaß. Und auch ist es für mich eine Frechheit, was uns nicht so alles unterstellt wurde. Bislang konnten alle Behauptungen dank Bildmaterial (das laut GS im Übrigen nur auf freiwilliger Basis zu erbringen und kein Muss ist, um online zu loggen) entkräften werden. Die Reaktionen: Ausreden, die die ursprünglichen Behauptungen selbst entkräften ..... ehm, ja ohne Worte ....
Auch interessant ist die Aussage eines Owners, dass man gerne in diversen Logs unterschiedlicher Cacher (also mehrfach) daran erinnert werden möchte, dass einzelne Stages eine Wartung benötigen. Ehm, ja ne is klar ... 
Und dann noch etwas zu Einheitslogs: Wenn man im Urlaub zum Geocaching unterwegs ist, kommt am Ende des Tages der eine oder andere Cache zusammen. Mir ist der Aufwand, für alle einen individuellen Log zu schreiben, zu hoch. Zum Glück hatte ich bisher nur verständnisvolle Owner, die damit kein Problem hatten, sondern es selbst genauso handhaben. Ich bin dankbar für jeden einzelnen Owner, der ebenfalls lieber draußen ist und nach neuen Caches sucht bzw. neue Rätsel löst, anstatt sich stundenlang mit individuellen Logs zu befassen. Danke an all diese Owner! Und an die anderen Owner des Projekts, die sich über den Einheitslog beschwert haben: Ist ein Log individueller, wenn man bspw. die WWAC-Runde loggt und pro Log genau eine Aussage ergänzt, wie "cooler Cache" oder "muggelfrei gefunden"? 
Wenn diese kleine (nicht vielsagende) Formulierung dazu führt, dass meine Logs nicht gelöscht werden, ok - dann ändere ich pro Log gerne zwei Wörter .... viel Spaß beim Suchen. 
Ach: Bei welchen Runden bzw. Projekten lohnt es sich eigentlich einen individuellen Log zu schreiben und bei welchen nicht? Wer definiert und entscheidet dies?
Und an alle anderen Owner des Projekts: Einfach nur DANKE für eure Ideen und Umsetzungen!

PS: Ich bin mal gespannt, wann die erste Seite eines Logbuchs, in dem wir stehen, entwendet wird bzw. ein Aufkleber verschwindet ....Found it, 04.01.2017, Zanderhenry:

Hier wurde das milde Winterwetter ausgenützt um einige Multis zu suchen und loggen.
Danke für den Cache .Unterwegs mit Stelrich, Drachefliech und ErikSi.Found it, 04.01.2017, Stelrich:

FP in

Als bei meiner Drachefliech und mir die Anfrage reinkam, mit ErikSi und Zanderhenry in der ersten Woche nach Neujahr in den hohen Norden zu kommen, fackelten wir nicht lange. Nachdem wir zwischen den Jahren mit den beiden schon einiges gerockt hatten, sollte es gleich im selben Stile weitergehen. 
Danke an die Crew, dass wir uns die Fahrt in den Norden sparen konnten und ihr uns vom Flughafen in Hamburg abgeholt habt.
Wieder stand ein extrem ambitioniertes Programm an und wir wussten von vorne herein, es ist zu 100% eigentlich nicht machbar, dennoch ließen wir uns nicht einschüchtern und gaben alles.
Die Multi Matrix P81 hat uns absolut an unsere Grenzen gebracht. Der Wahnsinns Marathon hatte es in sich. Endlose Stunden, die unsere Energien komplett aufbrauchten. Ups and Downs bis zum geht nicht mehr. Eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt. Jeder kennt das, du willst es wirklich und absolut und musst dir dann eingestehen, hier geht es für dich aber gerade nicht weiter. Wie wertvoll in diesen Momenten dann funktionierende TJs sind, ist mit Worten kaum zu beschreiben. Nach 3 Tagen war ich mehr als froh, als die Gruppe gemeinsam entschied, abzubrechen und mit dem zufrieden zu sein, was bis dahin erreicht war, war super. Wir kommen sicher wieder.
Schon am dritten Tag begannen wir uns auch den Mysteries zuzuwenden, deren Indoorparts an langen Abenden im letzten Jahr im Team absolviert wurden. Bei manchen verbogen wir uns ganz schön unsere Hirne.
Nun folgte noch der komplette Hammer. Die Möllner T5er. Als klarem T5 Freund konnte ich es kaum abwarten. Mein ganzer Dank geht hier an Joachim1875, denn er hat hier wahrlich großes geleistet und für meinen Teil kann ich hier nur sagen, das hat richtig gerockt. Auch heute noch steckt die Tour in meinen Knochen. Das war nun wahrlich extrem. Zum Glück spielte das Wetter hier absolut mit. Einige der Bäume forderten uns sehr, bei anderen ging es ruck zuck. 
Bei einem Baum ist uns ein sehr zorniger Jagdpächter in die Quere gekommen und wir wurden angewiesen die Dose aus dem Baum zu entfernen (Owner ist informiert - Danke für den herzlichen Kontakt). Zanderhenry gab mir hierfür sein wertvolles Messerchen, welches dann beim Rückflug noch eine Rolle spielen sollte, denn ich hatte vergessen, es ihm zurückzugeben. Nachdem meine Drachefliech und ich durch die Sicherheitskontrolle waren und ich meine Jacke aufnehmen wollte, fiel das Teil raus. Mein erstauntes und völlig perplexes Gesicht brachte eine Dame zum Lachen. Das Messer konnte ich auf Grund der Klingenlänge, die mehrfach noch geprüft wurde mit an Bord nehmen. Ach - und die Dame, so stellte sich heraus, war Frl. Menke (Im Tretboot in Seenot), auf dem Weg ins Dschungelcamp nach Australien. Sie und ihr Partner waren sehr interessiert an unseren GeoCaching Abenteuern der letzten Tage. Ebenso stehen ihr ja nun so einige im Dschungel Australiens bevor. Na da werde ich dann doch mal in die Sendung reinschauen. Dir, lieber Joachim1875, nochmal vielen Dank für den freundlichen Kontakt, ich hoffe, du hast dein Döslein vorgefunden, wie abgesprochen. 
Leider haben wir hier auch nicht alles Vorgenommene erklettern können. Die Kräfte am Ende und ebenso die Zeit auch. Noch heute spüre ich Muskeln in meinem Körper, von deren Existenz ich bis heute nichts wusste, ebenso fühlen sich meine Finger an, als sei ein Panzer drüber gefahren. Lockerungsübungen morgens und abends am Klavier im Hotel Waldhof auf Herrenland in Mölln brachten mich hier weiter und uns einen Topp Preis für die Übernachtungen ein. 

Fav Points verteile ich gerne, die stehen dann im Log immer vorne an. 

Allen Owner ein herzliches Dankeschön für all die Arbeit, die ihr euch machtet und meldet euch, wenn ihr mal in südliche Gefilde kommt, hier warten unsere Caches auf euch und wir unterstützen euch gerne.

An das super Team richte ich auch meinen Dank aus, wie Hans Rosenthal sagen würde: Das war spitze!!!

StelrichFound it, 04.01.2017, ErikSi:

20170103 Cachen im Norden.

Umzug des Sohnes nach Lübeck. Na klar, das wird gleich mit einem Cacheurlaub verbunden.

Damit es gleich richtig im Jahr 2017 zur Sache geht, haben wir an 2 Tagen 40h einem Teil der Multimatrix P81 absolviert. 
Coole Aufgaben und tolle Verstecke waren der absolute Lohn dieser Runden. Selten waren wir der Erschöpfung so nah und dem Heulkrampf beinahe verfallen. Lediglich Telefonjoker konnten uns aus unserer Cacherhölle herausreißen. Geplant war eigentlich die Matrix binnen einer Woche zu lösen, doch das blieb nur beim Plan. Am dritten Tag waren wir so gesättigt, überfordert, ausgelaugt und mit den Nerven am Ende, dass wir zunächst die Matrix abbrachen, um bei besserem Wetter (Sturmflut und Windstärke 11 sind für Wahlbayern doch ein wenig heftig) wiederzukommen.
Gerne lassen wir eine Menge an Favoritenpunkten vor Ort, denn das ist das Mindeste, um die Arbeit der Owner zu würdigen.
Der dritte Tag wurde eher ein Tag der Fragezeichen. Dank an die fleißigen Vorarbeiten an langen Winterabenden, die aus „Beifang“ das Tagesgeschäft machen konnten.

Umzug nach Mölln: Ran an die Klettermaxecaches, um einerseits der Flut und andererseits der Eiseskälte in Flensburg ein wenig zu entkommen.
An zwei Tagen ging es auf und ab an wildesten Bäumen, an denen wir z.T. bis zu 1,5h Zeit verbrachten. Einige Koordinaten kamen uns dann vor Ort ganz spanisch vor, denn ohne Checker bemerkt man seine Fehler erst, wenn es schon zu spät ist. Das Kontrollteam in der Heimat konnte uns aber dennoch den rechten Weg weisen, damit wir nicht Dachrinnen in Hinterhöfen besteigen mussten.

Völlig erschöpft und erfroren machten wir uns noch einem ganz langen Tag auf eine Schleswig-Holstein-Rundfahrt. Die Sitzheizung glühte permanent, denn es gab großen Aufholbedarf nach den letzten Tagen.
Hier im echten Norden ist es einfach cool.

Dank an alle Owner und schöne Grüße aus Bayern von den „Vorsicht: Spielende Zahlen!“
ErikSi

79
GC5WGQ5
P81-5050
Bonus: J9
Found it, 21.05.2017, BoF-GB:

Heute sollten wieder ein paar Dosen der P81-Multimatrix eingetüttet werden.

Das Motto der Heutigen Tour ergab sich erst über Tag: "Im Tretboot in Seenot"! BigSmile

es wurden folgende Dosen angesteuert:


https://coord.info/GC5WHZR P81-1535 Stromaufwärts
https://coord.info/GC5WEB4 P81-4010 Willkommen zur Rast
https://coord.info/GC5WGQ5 P81-5050 Lockpicking
und denn noch der Kaptain der am Abend Cool abgebrochen werden musste.
Den Strom immer aufwärts war schon eine schöne Schlammpackung BigSmile. Gut das Sebi Neumi so sportlich ist und zur Dose sprintete sonst hätte ich wohl 2 STD gebraucht, den halben Weg habe ich auch geschafft Cool. Den Kletterspeziallisten und Lehrer von C-C-L hatten wir extra für die höchste Wertung der Matrix angeheuert, hier durfte C-C-L denn erst das Schloß öffnen und anschließend auch noch hoch um das Logbuch zurück zu bringen. Anschließend kam uns die Rast ganz gut zu pass, hier konnte die Dose alternativ (sorry) BigSmile gefunden werden, was den Spaß aber keinen Abriss gab. Und denn ging es zum 2. Hauptziel des Tages dem Piratenschatz. Hier musste das eine Boot gleich am Anfang kentern was zur belustigung aller bei trug. Leider kamen wir an der 2. Bootsstation nicht zum Zug und konnten nichts finden. So wurde versucht das Final mit den anderen gefundenen Zahlen, alternativ, zu finden. Was aber bei einsetzender Dunkelheit ein jehes Ende fand. Wir danken allen Owner dieser Runde für den Spaß den wir hier Heute haben durften.Found it, 21.05.2017, Sebi Neumi:

Der stand heute ganz oben auf unserer Liste... und besser hätte das Team nciht sein können... !! Ich verscuhte mcih am Lockpicking, aber gab schnell weiter an CCL... und schwupps.. wars auf... !! Super..das lief ja.... ich freute mich dann beim klettern auch meinen Teil beitragen zu dürfen... 

So konnten wir dann den ersten vom heutigen Plan streichen... auch wenn der andere dann nicht zu Ende gebracht werden konnte... hatten wir bei Captain Morgan viel Spass..!!

danke fürs legen udn pflegen..
Gruss Sebi NeumiFound it, 21.05.2017, C-C-L:

Hallo  piti07 ?

Heute ging es  zu einem kleinen Ausflug in die Natur auf dem weg kamen wir hier bei deinem Cache P81-5050 Lockpicking  ich mit BoF-GB, Sebi Neumi und muggel Julian auch vorbei.  Hier haben wir gemeinsam viel Spaß gehabt und konnten uns im Team sehr gut helfen, egal ob mit der Größe,  Beweglichkeit oder  dem technische Verständnis. Jeder konnte etwas beitragen um auf die Richtigen Lösungen zu kommen, damit wir uns somit ins Logbuch eintragen konnten. Ich wusste gar nicht das ich Panzerknacker werden sollte. 

DANKE für den  CACHE ?

Das ist mein 2037 FundWrite note, 12.05.2017, Der Böse:

Lange Planung und endlich war es soweit - Kleine Tour mit Die BösArtige und Copyfreak. Wir hatten uns als Tagesaufgabe eine kleine Aufgabe ausgedacht und dementsprechend Dosen zusammen gestellt. 

Durch den stark einsetzenden Regen haben wir hier abgebrochen - wir kommen wieder und machen den Rest!!!

!!!! EINHEITSLOG !!!!
Vor dem lesen bitte setzen und durchatmen – Danke.
Zu diesem Cache:
Vielen Dank für das Verstecken und für die Pflege dieses Cache. Danke für die Dose - Thanks for that Cache- Merci pour la Cache - Dzieki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Aciu už ta talpykla - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - ??????? ?? ?? ??? - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - ???a??st? ??a t? µ??µ? cache - ???????? - Önbellek için tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kasmemoron

Alle Owner mit mangelhaftem Selbstbewusstsein, die dieses mit den Logs ihrer Dosen stärken wollen, sollten jetzt aufhören zu lesen und etwas anders machen. Dies dient eurer Gesundheit. Bitte vermeidet das Lesen meiner Spitzen und Ironie, wenn ihr weiter einen gesunden Schlaf benötigt. Bitte erwartet von mir für eine sensationelle Knickdose, eine Dose in einer Pinkelecke oder eine Dose, die mir absolut keinen besonderen Ort zeigt keinen himmelhochjubelnden Log.

Lieber Owner,
Geocaching ist eines meiner Hobbys. Nicht mein Leben. Ich habe Spaß daran, so wie ich Geocaching betreibe. Natürlich ist meine Art von Geocaching die einzig richtige Art und meine Auslegung der Regeln ist selbstverständlich unfehlbar.
Ich lasse mir nicht vorschreiben, wie mein Log auszusehen hat. Auch ein „TFTC“ ist als Log durchaus ausreichend.
Ich will Dosen finden und unterwegs sein. Wenn ich einen Tradi suche, so möchte ich  einen Tradi finden. Multis mit so tollen Aufgaben wie Fensterzählen, Quersummen aus Rot13 Texten oder unendliche Formeln finde ich doof. Ratehaken die durchschnittliche Cacher ohne Hilfe oder ein zusätzliches Studium nicht lösen können, gehen auf die I-Liste oder werden beschafft. 
Für Finalkoords steht mein Emailkonto 24 Stunden täglich zur Verfügung. Schreibt mich an, ich bin ein Geocacher!
CACHEN UND CACHEN LASSEN - TOLERANZ!
Mir macht das Sammeln von Punkten oder das Führen von Statistiken Spaß. Ich habe meine Art von Geocaching gefunden. Ich habe andere Ziele als andere Geocacher. Bitte nehmt Rücksicht oder habt Verständnis für einen gestörten Cacher wie mich.

Es ist nur ein Spiel und mehr nicht!Found it, 21.12.2016, Kletterqueen:

Heute konnte ich endlich diese harte Nuss gemeinsam mit Hugin und Munin knacken und das Döschen mit einer blauen Schleife weihnachtlich verzieren. Danke für diesen fast einfachen 5/5er.

31
GC5WH82
P81-D50
 
Found it, 11.02.2017, _Dobby und Hermine_:

Auf unserer gemeinsamen Runde mit Hund durch das Bonusland haben wir diesen Cache gut finden können. Gobber hat hier schon zu Hause an der Aufgabe gesessen und zuvor haben wir ziemlich oft diese Gegend besucht.
DFDC!Found it, 11.02.2017, _Gobber_:

Heute war ich mit Dobby im Bonusland. Es galt endlich unsere Belohnungen für die vielen Multis, die wir absolviert hatten einzusammeln. Nach einem kurzen Spaziergang kamen wir am GZ an. Es ist ein schönes Plätzchen und zeichnet sich durch ein paar gute Versteckmöglichkeiten aus. Bei diesem Ort hatte ich glücklicherweise den richtigen Riecher.
Vielen Dank für die spannenden Aufgaben im Norden an das ganze P81-Team!
Vielen Dank für das Legen und Pflegen!
DFDC!Found it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 14.08.2016, Treblach:

Logget som #5801 @14:48

Fælles tekst for dagens fund.
Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1 sammen med petero_dk er jagten gået ind på alle bonusser i serien P81. Et super dejligt hold og et godt vejr. Tak til jer for turen, uden jer - ikke fuldført.
Vi var meget målrettet efter at skulle kunne lukke serien i dag. Der var et par udfordringer der en kort overgang fik os til at tvivle, med de rette redskaber lod det sig til sidst gøre og vi kunne slutte af med en lille en, skænket af petero_dk

Tak til TAMM4 for cachen.

Hr & Fru TreblachFound it, 14.08.2016, roca1:

Nu kom dagen hvor vi kunne gøre P81 serien færdig. Hvor har vi haft mange skønne timer med at løse alle opgaverne. Og hvor har der været mange svære opgaver, men gud ske lov havde vi en på holdet der havde nogle gode kontakter til de lokale cachere. Det er vi meget taknemmelig for, ellers havde vi nok knækket nakken på nogle af cachene.
I dag har vi så sat vores signatur i alle cachene og vi kan med stor glæde se tilbage på en hård men uforglemmelig oplevelse. Hele denne ekspedition har vi gjort sammen med Team Webmekka. MJTBC, Hyrland,Treblach og petero_dk. Tak for en godt samarbejde.
Vi tog også nogle af de caches der lå på vejen.
Mange tusinde tak til alle COér for disse udfordrende caches.
B
o
n
u
s

34
GC5WE41
P81-T10
 
Found it, 21.01.2017, Wi Veer:

Heute konnten wir diesen P81er Bonus erfolgreich von einem Fragezeichen in einen Smilie verwandeln. Ist bestimmt auch interessant, was nebenan ist... oder einmal war.
Vielen Dank für diesen weiteren Bonus aus der P81 Reihe!Found it, 23.10.2016, DieRauteimHerzen:

Und auch der zweite Bonus konnte heute aus meiner HZ gefegt werden.
Nun kommt aber schon bald die nächste WWAC Reihe und der Fokus richtet sich wieder auf das Neue. Erstmal .....

Danke an clatrix für diesen Cache.
#6275@15:43Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen.
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .

Bisschen im off, aber  mit dem Hint gut gefunden

Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  Hyrland

35
GC5WXK6
P81-T15
 
Found it, 05.11.2016, _Gobber_:

Die T15-Spalte ist schon seit einiger Zeit fertig bis auf diesen Bonus. Beim ersten Besuch hatte ich keinen Erfolg, aber heute hatte ich die richtige Idee und konnte den Fiesling finden.
Vielen Dank für das Verstecken!
DFDC!Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen.
Was für ein fieses Teil......
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .

Wat ein fieses Teil, weil bei Erstbegehung nicht guideline-konform , aber nach der gefühlt 25. Begehung schnell gefunden 

Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 14.08.2016, Treblach:

Logget som #5797 @14:15

Fælles tekst for dagens fund.
Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1 sammen med petero_dk er jagten gået ind på alle bonusser i serien P81. Et super dejligt hold og et godt vejr. Tak til jer for turen, uden jer - ikke fuldført.
Vi var meget målrettet efter at skulle kunne lukke serien i dag. Der var et par udfordringer der en kort overgang fik os til at tvivle, med de rette redskaber lod det sig til sidst gøre og vi kunne slutte af med en lille en, skænket af petero_dk

Tak til Woody Woodpin for cachen.

Hr & Fru Treblach

38
GC5WEBT
P81-T20
 
Found it, 19.11.2016, DieRauteimHerzen:

Heute stand eine spontane Tour nach Dänemark, mit Kurzbesuch in Schweden, auf dem Plan.
Ziel war es eine Challenge in Hamburg zu erfüllen und einige alte Caches in Dänemark zu suchen und zu finden.
Es war ein langer Tag, leider mehr auf der Autobahn als im Wald, aber auch solche Tage muss es mal geben.
Wieder in Deutschland benötigte ich noch drei verschieden Caches.
Als letzte Aufgabe, kurz vor Ende der Zeit, konnte ich noch diesen Bonus signieren.

Danke an Doblinus für diesen Cache.
#6384@23:57Found it, 12.11.2016, Wi Veer:

Heute sollte es diesem Bonus an den Kragen gehen, nachdem wir nach vielen tollen Abenteuern an die Bonuszahlen gelangen konnten. Das Finden der Dose an sich stellte dann kein großes Problem mehr dar. Vielen Dank für diese Dose und die vielen schönen Stunden, die wir erleben durften, um hierher zu gelangen!Found it, 09.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .


Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen.
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  Hyrland

36
GC5WJ6R
P81-T25
 
Found it, 11.02.2017, _Dobby und Hermine_:

Auf unserer gemeinsamen Runde mit Hund durch das Bonusland haben wir diesen Cache gut finden können. Gobber hat hier schon zu Hause an der Aufgabe gesessen und zuvor haben wir ziemlich oft diese Gegend besucht.
DFDC!Found it, 11.02.2017, _Gobber_:

Heute war ich mit Dobby im Bonusland. Es galt endlich unsere Belohnungen für die vielen Multis, die wir absolviert hatten einzusammeln. Für diese Aufgabe hatten wir uns erst heute bei Schleswig qualifiziert. Während ich noch mit dem CM beschäftigt war, hatte Dobby schon die Dose gefunden. 
Vielen Dank für die spannenden Aufgaben im Norden an das ganze P81-Team!
Vielen Dank für das Legen und Pflegen!
DFDC!Found it, 24.01.2017, BeeRe76:

Heute habe ich meinen freien Tag genutzt um ein paar offene Dosen in Smileys zu verwandeln.
Das Wetter passte und so machte ich mich auf dem Weg.

Die Lösung schlummerte schon lange in meinem Garmin und heute führte mein Weg hier vorbei.
Jetzt stehe ich hier auch im Buch - aber lange hat es gedauert.
Ich sage danke für diese Dose.

>
 BeeRe76 


(https://www.geocaching.com/geocache/GC67MT4_auf-den-spuren-des-raubers-nc)

IN: FPFound it, 15.01.2017, Kälteengel:

Moin,

wenn man wegen der WWAC hier in der Nähe ist, kann man auch gleich noch einen errechneten Bonus der P81 Tour mitnehmen. Dies taten Barzi und ich bei bestem sonnigen Wetter dann heute auch.
Die P81 Geschichte muss dieses Jahr aufjedenfall wieder in Angriff genommen werden. )

LG an die Owner.Found it, 15.01.2017, barzi:

Mit Kälteengel auf WWAC Tour und wir waren in der Nähe von diesem P81 Bonus also haben wir ihn uns geholt. Ach ja unser erster P81 dieses Jahr hoffe wir finden wieder den Anschluß an die P81.
Gruß an die Owner 
TFTC Barzi

36
GC5WRDC
P81-T30
 
Found it, 18.04.2017, Wi Veer:

Heute sollte es einmal diesem Bonus an den Kragen gehen. Vor Ort musste dann doch zweimal geschaut werden, bis das Versteck enttarnt werden konnte. Aber nun freuen wir uns über einen weiteren Bonus-Fund und bedanken uns für diese Dose und für die vielen tollen Abenteuer, die wir bis zur Lösung dieses Mysterys erleben durften!Found it, 18.12.2016, _Dobby und Hermine_:

Zusammen mit Gobber ging es heute wieder zu den P81ern.
Diesen Bonus haben wir uns verdient.
DFDC!Found it, 18.12.2016, _Gobber_:

Nachdem die P81-Matrix inzwischen ziemlich ausgefüllt ist konnte wir hier und heute einen Besuch abstatten. Nach kurzer Untersuchung des Richtigen GZs haben wir zunächst noch ein paar "Falsche" untersucht. Reumütig sind wir zum "Richtigen" zurückgekehrt und wurden sofort fündig. Nette Tarnung!
Vielen Dank für das Verstecken!
DFDC!Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen.
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:

Nachdem wir alle für uns machbaren Multis absolviert haben ( tauchen können wir leider nicht ), durften wir heute gemeinsam mit dk75 die Bonus-Ernte  einfahren. Und jeder Bonus für sich war wieder eine kleine Herausforderung, vorallem, weil wir sie als NC einsammelten  
An dieser Stelle nochmal eine großes Dankeschön an das gesamte P81-Team für dieses gigantische Gesamtkunstwerk, das uns ein Jahr lang fantastische Abenteuer beschert hat. Über unseren ökölogischen Fußabdruck sollten wir an dieser Stelle allerdings schweigen .

Hier haben wir nachts auch ewig gesucht...oder auch nicht, denn das corpus delicti war von allen mehrfach untersucht und als korrekt eingestuft worden 
Nachdem ein TJ befragt wurde, wurde etwas mehr Kraft  angewendet...und dann..traraaah

Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS

32
GC5WG2W
P81-T35
 
Found it, 26.09.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples und Gibson010 ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten. Neben schönen Multis stand auch der eine oder andere Bonus auf dem Programm. 
Auch hier wurden wir fündig.
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 25.09.2016, twoapples:

Heute gings nach langer Zeit mit dk75 und  GIBSON010 mal wieder auf P81-Tour.
Bei schönstem Wetter haben wir wieder tolle Multis besuchen dürfen .

Ein paar Bonusdosen ergaben sich nach 7 Multis auch noch .

Diese Dose lag etwas offen. Wir haben sie wieder unter die Sträucher gelegt.

Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

twoapples

GC6C000 
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000 
Lad os si i August 2017 ved  GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 24.09.2016, GIBSON010:

Auf Tour mit twoapples und dk75.
Wir wollen die P81 ja fertig bekommen da muss man das gute wetter nutzen und raus zum cachen.
Danke für die Dose.....

GC6C000
Sehen wir uns im August 2017 bei den GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELS?
GC6C000
Lad os si i August 2017 ved GEOCACHING DAYS VOR DEN TOREN KIELSFound it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 14.08.2016, Treblach:

Logget som #5794 @13:39

Fælles tekst for dagens fund.
Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1 sammen med petero_dk er jagten gået ind på alle bonusser i serien P81. Et super dejligt hold og et godt vejr. Tak til jer for turen, uden jer - ikke fuldført.
Vi var meget målrettet efter at skulle kunne lukke serien i dag. Der var et par udfordringer der en kort overgang fik os til at tvivle, med de rette redskaber lod det sig til sidst gøre og vi kunne slutte af med en lille en, skænket af petero_dk

Tak til NevermindMe for cachen.

Hr & Fru Treblach

36
GC5WJ9J
P81-T40
 
Found it, 09.04.2017, Wi Veer:

Schwupp - und noch einen Bonus gefunden! Die angebene Wertung vom Listing passte gut und so kann sich das Logbuch über einen neuen Eintrag freuen. Vielen Dank für diesen Cache, für dessen Fund wir viele tolle (Multi-)Erlebnisse im Voraus erleben durften!Found it, 08.10.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten bzw. bis auf 35/5 alle zu suchen und zu finden. Neben schönen Multis standen auch die Bonuscache auf dem Programm. 
Das Wetter hielt durch und wir blieben zu 95% trocken. 
Die Bonuscaches haben wir als NC gemacht um die Spannung zu erhöhen.
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.Found it, 08.10.2016, twoapples:


Heute ging es gemeinsam mit dk75 auf P81 Tour. Eigentlich sollte es die letzte Tour werden, naja bis auf den nassen Muli in Flensburg. Geklappt hat es nicht ganz.
Die fehlenden Multis haben wir geschafft,nur zwei Bonus Caches sind doch noch offen geblieben... es wurde zum Schluss zu dunkel und zu feucht.
Hier haben wir eine ganze Weile entsprechend der vorgebenen T Wertung gesucht, bevor doch anders gesucht und gefunden wurde. Schönes Versteck.
Vielen Dank
twoapplesFound it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 14.08.2016, Treblach:

Logget som #5792 @13:08

Fælles tekst for dagens fund.
Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1 sammen med petero_dk er jagten gået ind på alle bonusser i serien P81. Et super dejligt hold og et godt vejr. Tak til jer for turen, uden jer - ikke fuldført.
Vi var meget målrettet efter at skulle kunne lukke serien i dag. Der var et par udfordringer der en kort overgang fik os til at tvivle, med de rette redskaber lod det sig til sidst gøre og vi kunne slutte af med en lille en, skænket af petero_dk

Tak til TB28580 for cachen.

Hr & Fru Treblach

32
GC5WX67
P81-T45
 
Enable Listing, 24.04.2017, clausi:

Tja, wir haben dann mal ein wenig "umgebaut". Leider ist der Cache in seiner ursprünglichen Form nicht mehr machbar, da das Gebäude verkauft wurde und nun renoviert wird.
Für den neuen Besitzer sehr schön, für die Cacher eher traurig... so ein schöner LP...

Schade, aber nicht zu ändern. Wir wünschen Euch trotzdem weiterhin viel Spaß bei dem Bonus.Temporarily Disable Listing, 03.04.2017, clausi:

Hier ist eine kurze Pause angesagt, da der Cache so wie gedacht leider nicht mehr machbar ist.
Geht in Kürze weiter!Found it, 18.12.2016, _Dobby und Hermine_:

Zusammen mit Gobber ging es heute zu diesem Bonus.
Am Anfang glaubten wir noch dass hier wieder eine einfache Dose zum Einsammeln liegt.
Das war falsch!
Hier waren wir viel länger als geplant!
DFDC!

Fav-Punkt!Found it, 18.12.2016, _Gobber_:

Etwas mehr als 80 P81er (die Boni mitgezählt) stehen auf der Habenseite und inzwischen werden die Boni alle eingesammelt. Bisher waren die Boni eher normale Großpetlinge oder Standarddosen. Doch hier war das anders: völlig unerwartet durften wir hier einen kleinen aber feinen Multi absolvieren.
Schon der Start war ein heftige Überraschung und so ging es weiter bis zum Final.
Dobby und ich konnten uns schwer von dem schönen Gelände verabschieden.
Vielen Dank für den Bonus und den schönen LPC-Multi!
DFDC!

in: blaues Lenkrad Found it, 26.09.2016, dk75:

Gemeinsam mit Twoapples und Gibson010 ging es wieder auf Tour. Geplant war an der P81 zu arbeiten. Neben schönen Multis stand auch der eine oder andere Bonus auf dem Programm. 
Das unerwartete Highlight des Tages. Was für ein interessanter Ort. 
Danke für das Legen und Pflegen des Caches.

29
GC5WJA1
P81-T50
 
Found it, 09.04.2017, Wi Veer:

Das war ja wie Weihnachten! Es begab sich zu der Zeit, als wir hier schon einmal einen (gefühlten) T5/D5 machen durften. Glücklicherweise ist die Demenz noch nicht so weit fortgeschritten, so dass es dieses Mal einen flotten Fund gab. An dieser Stelle ein Dankeschön für die schönen Abenteuer, die wir erleben durften, um an diesen Bonus zu gelangen und natürlich DFDC!Found it, 11.02.2017, _Dobby und Hermine_:

Auf unserer gemeinsamen Runde mit Hund durch das Bonusland haben wir diesen Cache nach langer Wanderung "ganz" gut finden können. Gobber hat hier schon zu Hause an der Aufgabe gesessen und zuvor haben wir ziemlich oft diese Gegend besucht.
DFDC!Found it, 11.02.2017, _Gobber_:

Heute war ich mit Dobby im Bonusland. Es galt endlich unsere Belohnungen für die vielen Multis, die wir absolviert hatten einzusammeln. Nach einem längeren Spaziergang kamen wir am GZ an. Es ist ein idyllisches Plätzchen zeichnet sich durch 1000 feine Versteckmöglichkeiten aus. Aufgeben ist keine Option und so standen wir nach einer guten Stunde tatsächlich im Logbuch. Es war sicher das anspruchvollste Platz gewesen an dem wir bisher einen Bonus gefunden haben.
Vielen Dank für die spannenden Aufgaben im Norden an das ganze P81-Team!
Vielen Dank für das Legen und Pflegen!
DFDC!Found it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016

På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)

TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 14.08.2016, Treblach:

Logget som #5793 @13:25

Fælles tekst for dagens fund.
Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1 sammen med petero_dk er jagten gået ind på alle bonusser i serien P81. Et super dejligt hold og et godt vejr. Tak til jer for turen, uden jer - ikke fuldført.
Vi var meget målrettet efter at skulle kunne lukke serien i dag. Der var et par udfordringer der en kort overgang fik os til at tvivle, med de rette redskaber lod det sig til sidst gøre og vi kunne slutte af med en lille en, skænket af petero_dk

Tak til TB28580 for cachen.

Hr & Fru Treblach

36
GC5WGQM
P81-DT50
 
Found it, 11.02.2017, _Dobby und Hermine_:

Auf unserer gemeinsamen Runde mit Hund durch das Bonusland haben wir diesen Cache leicht finden können. Gobber hat hier schon zu Hause an der Aufgabe gesessen und zuvor haben wir ziemlich oft diese Gegend besucht. Dobby hatte die Ehre die Dose zu holen.
DFDC!Found it, 11.02.2017, _Gobber_:

Heute war ich mit Dobby im Bonusland. Es galt endlich unsere Belohnungen für die vielen Multis, die wir absolviert hatten einzusammeln. Dobby hat es sich nicht nehmen lassen diese Dose zu bergen.
Vielen Dank für die spannenden Aufgaben im Norden an das ganze P81-Team!
Vielen Dank für das Legen und Pflegen und viele Grüße an den Owner und seine Familie!
DFDC!Found it, 14.08.2016, Hyrland:


Fundet 14-08-2016
På den afsluttende tur rundt for at logge samtlige P81 og bonus cacher, sammen med en flok venner.
Vi ville ikke nøjes med P81, så vi logget naturligvis hvad der lå i området, og som vi kunne nå.
Turen igennem P81 startet før Jul 2015, og har budt på rigtig mange oplevelser. Vi er blevet våde, har frosset, svedt, været frustreret, opløftet plus en masse andre ting.
I skal alle have tak for at vi måtte logge jeres cacher, og tak for den hjælpe vi ind i mellem måtte ty til.
Vi håber at vi kan arrangere en tilsvarende tur, til måske nogen andre serier, som kan give os nogen gode oplevelser.  Så tak for turen. Vi ses igen :-)


TFTC
Kenny  HyrlandFound it, 14.08.2016, Treblach:

Logget som #5810 @16:53

Fælles tekst for dagens fund.
Sammen med MJTBC, Hyrland, Team Webmekka, roca1 sammen med petero_dk er jagten gået ind på alle bonusser i serien P81. Et super dejligt hold og et godt vejr. Tak til jer for turen, uden jer - ikke fuldført.
Vi var meget målrettet efter at skulle kunne lukke serien i dag. Der var et par udfordringer der en kort overgang fik os til at tvivle, med de rette redskaber lod det sig til sidst gøre og vi kunne slutte af med en lille en, skænket af petero_dk

Tak til piti07 for cachen.

Hr & Fru TreblachFound it, 14.08.2016, roca1:

Nu kom dagen hvor vi kunne gøre P81 serien færdig. Hvor har vi haft mange skønne timer med at løse alle opgaverne. Og hvor har der været mange svære opgaver, men gud ske lov havde vi en på holdet der havde nogle gode kontakter til de lokale cachere. Det er vi meget taknemmelig for, ellers havde vi nok knækket nakken på nogle af cachene.
I dag har vi så sat vores signatur i alle cachene og vi kan med stor glæde se tilbage på en hård men uforglemmelig oplevelse. Hele denne ekspedition har vi gjort sammen med Team Webmekka. MJTBC, Hyrland,Treblach og petero_dk. Tak for en godt samarbejde.
Vi tog også nogle af de caches der lå på vejen.
Mange tusinde tak til alle COér for disse udfordrende caches.
Projekt-81 Grid2 1.22 - Stand: 28.05.2017 - 11:13:54 - © 2015-2016 Doblinus